03062016_Bezügerechner-in ZDP

Unsere Stadtverwaltung ist so stark wie die Gesamtheit ihrer
Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Werden Sie Teil unseres
Teams und gestalten Sie Ulm aktiv mit.
Wir suchen
eine Bezügerechnerin/einen Bezügerechner
für die Abteilung Zentrale Dienste/Personalservice unbefristet in Teilzeit mit
50 % zum sofortigen Eintritt.
Zu dem interessanten und vielfältigen Aufgabengebiet gehören
-
-
-
die komplette, eigenständige Entgeltabrechnung für einen
abgegrenzten Mitarbeiterkreis unter Berücksichtigung aller gesetzlichen und tarifrechtlichen
sowie zeitlich festgelegten Vorgaben (termingebundenes Arbeiten).
die Erteilung von Auskünften als Ansprechpartnerin/als
Ansprechpartner für diesen abgegrenzten Mitarbeiterkreis und für die
Organisationseinheiten in abrechnungsrelevanten Fragestellungen.
die Abwicklung der Entgeltersatzleistungen, einschließlich der Prüfung
von Anspruchsvoraussetzungen bei Arbeitsunfähigkeit.
das Bescheinigungswesen.
die Kooperation und der Informationsaustausch als
Ansprechpartnerin/Ansprechpartner mit Sozialversicherungsträgern,
Krankenkassen usw.
Wir erwarten
-
-
-
eine erfolgreich abgeschlossene kaufmännische Ausbildung oder
Verwaltungsausbildung, nach Möglichkeit mit Zusatzausbildung
"Entgeltabrechnung".
Kenntnisse im Themenbereich Entgeltabrechnung.
fundierte, aktuelle Kenntnisse im Sozialversicherungs- und
Lohnsteuerrecht sowie der im Rahmen der Abrechnung
anzuwendenden Rechtsgrundlagen (Entgeltfortzahlungs-,
Betriebsrentengesetz o.ä.). Kenntnisse des öffentlichen Tarif- und des
Zusatzversorgungsrechts sind von Vorteil.
die Bereitschaft, sich auf ständig ändernde Rechts- und
Tarifvorschriften einzustellen.
Die Stadt unterstützt die
Vereinbarkeit von Familie und Beruf
durch flexible Teilzeitmodelle im
Rahmen der dienstlichen
Möglichkeiten. Wir begrüßen Ihre
Bewerbung unabhängig Ihrer
kulturellen und sozialen Herkunft,
Ihres Alters, Ihrer Religion oder
Weltanschauung, Ihrer
Behinderung, Ihres Geschlechts oder
Ihrer sexuellen Identität.
Schwerbehinderte und ihnen
gleichgestellte Menschen werden
bei gleicher Eignung besonders
berücksichtigt.
-
einen sicheren Umgang mit einer Abrechnungssoftware (bevorzugt
auf SAP-HCM-Basis) und MS Office.
die Fähigkeit zu selbständigem, eigenverantwortlichem und präzisem
Arbeiten.
Dienstleistungsorientierung, Einfühlungsvermögen,
Kommunikationsgeschick und Teamfähigkeit
Flexibilität und Zuverlässigkeit
Es steht eine Stelle in Entgeltgruppe 8 TVöD bzw. der entsprechenden
Besoldungsgruppe zur Verfügung.
Bitte bewerben Sie sich mit den üblichen Unterlagen ausschließlich online
bis 28.06.16. Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung über unsere
Homepage www.ulm.de.