aktuell - Sonnenbühl

Erpfingen
Willmandingen
Genkingen
Undingen
55. Jahrgang Sonnenbühl
l
l
e
u
t
Amtsblatt der
Gemeinde Sonnenbühl
Freitag, 27. Mai 2016
ak
Nummer 21
Sonnenbühler
Ferienprogramm
2016
Liebe Mädels und Jungs,
bald ist es so weit – endlich Sommerferien!
Das diesjährige Sonnenbühler Ferienprogramm
ist da! Damit die Zeit, die ihr zu Hause verbringen
werdet, nicht langweilig wird, haben viele Leute in
Vereinen, Firmen und Organisationen, aber auch
Privatpersonen gemeinsam mit dem Rathausteam
wieder ein tolles Angebot zusammengestellt. Hier
ein herzliches Dankeschön an alle Organisationen
und Sponsoren.
Beachtet bitte den Anmeldeschluss:
20. Juni 2016!
Programmhefte gibt es im Rathaus in Undingen
sowie in allen Ortschaftsverwaltungen.
Ferienprogramm online: Wie bereits in den letzten Jahren habt ihr die Möglichkeit, euch
direkt online unter www.sonnenbuehl.de das Ferienprogramm anzuschauen und euch auch
direkt online anzumelden.
Nun viel Spaß mit den vielen Programmpunkten.
Mit freundlichen Grüßen
Euer
Uwe Morgenstern
Bürgermeister
2
Amtsblatt der Gemeinde Sonnenbühl Inhalt
• Aktuelle amtliche Informationen 3
•G
emeinsame kirchliche Nachrichten
6
•G
emeinsame Vereinsnachrichten 6
• Ortsteil Erpfingen 9
• Ortsteil Genkingen 11
• Ortsteil Undingen 13
• Ortsteil Willmandingen
15
• Interessantes zum Schluss
16
Ärztlicher Notfalldienst
Bereitschaftsdienst
Montag bis Freitag:
Telefon 01 80/19 29 219
Wochenende und Feiertage:
Telefon 116 117
Über diese Rufnummer werden
auch die medizinisch notwendigen
Hausbesuche koordiniert.
Adressen und Öffnungszeiten der
Notfallpraxen:
Notfallpraxis Reutlingen am Klinikum
am Steinenberg
Steinenbergstraße 31,
72764 Reutlingen
Öffnungszeiten: Samstag, Sonntag, Feiertag 8:00 bis 22:00 Uhr
Notfallpraxis Münsingen an der Albklinik Münsingen,
Lautertalstraße Nr. 47, 72525 Münsingen
Öffnungszeiten: Samstag, Sonntag, Feiertag 09:00 bis 20:00 Uhr
Notfallpraxis Bad Urach an der Ermstalklinik Bad Urach,
Stuttgarter Straße 100, 72574 Bad Urach
Öffnungszeiten: Samstag, Sonntag, Feiertag 09:00 bis 20:00 Uhr
Apotheken-Notdienst-Finder
Tel. 0800/0022833 gebührenfrei
Zahnärztlicher Notfalldienst
unter der Rufnummer 0 18 05/9 11-6 40 zu erfragen.
Nachbarschaftshilfe
Einsatzleitung:
Claudia Bunke, Tel. 3 03 62
Wir sind Nachbarn (Betreuungsgruppe)
Leitung: Inge Brändle, Tel. 21 91
Betreuungsnachmittag:
Grundschule Erpfingen
Dienstag, 21.06.2016
Sozialstation Südwest der Bruderhaus Diakonie
Telefon 0 71 21/27 84 92
Freundeskreis Magdalena-Hospiz e. V.
Ambulanter Hospizdienst Reutlinger Alb
Tel. 0 73 87/17 73
Sozialstation Servicehaus Sonnenhalde
Engstingen, Tel. 0 71 29/93 79-0
Herausgeber:
Gemeinde Sonnenbühl.
Verantwortlich für den amtlichen Inhalt, einschließlich der Veröffentlichung der Gemeindeverwaltung: der Bürgermeister oder sein Vertreter
im Amt.
Für den übrigen Inhalt: Fink GmbH, Druck und Verlag, Postfach 7140,
72784 Pfullingen, (Sandwiesenstr. 17), Tel. 07121/9793-0, Fax 9793-993
Freitag, 27. Mai 2016, Nummer 21
Notrufnummern...
Polizei
Notruf110
07129/932660
Polizeiposten Alb, Engstingen
Polizei Pfullingen (nach Dienstschluss)
07121/9918-0
Feuer- und Ölalarm
Feueralarm, Notarzt, Rettungsdienst
Rathaus Undingen
Feuerwehrkommandant
Marc Schneider
0160/8390004
Abteilungskommandanten:
Erpfingen, Timo Bez
Genkingen, Jochen Fetzer
Undingen, Michael Schäfer
Willmandingen, Thomas Erkner 0160/98235726
3452
9208244
445
112
925-0
Rohrbruch:
Bauhof0175/3285396
Ortschaftsverwaltungen
Erpfingen925930
Genkingen925940
Undingen925-12
Willmandingen925950
Ortsvorsteher (privat)
Erpfingen, Willi Herrmann
Genkingen, Erwin Herrmann
Undingen, Michael Dieth
Willmandingen, Heinz Hammermeister
Krankenwagen
DRK Rettungsdienst, Notarztdienst
DRK-Krankentransport Reutlingen
DRK-Bereitschaftsleitung
Melina Möck
Andreas Hailfinger
Kreiskrankenhaus Reutlingen
Kreiskrankenhaus Münsingen
Pfarrämter
Ev. Pfarramt Erpfingen
Ev. Pfarramt Genkingen
Ev. Pfarramt Undingen
Ev. Pfarramt Willmandingen
3535
3136
30386
3900
07121/19222
0176/72195967
3803346
07121/200-0
07381/1810
Fax: 927323
Fax: 927231
Fax: 927730
Fax: 1810
636
618
30360
744
Telefonseelsorge0800/1110111
07128/1885
Bestattungsdienst Dieth/Weible
oder 07121/78048
Abfalltermine in Sonnenbühl
Restmüll:
Restmüll:
Dienstag, 31.05.2016
Dienstag, 14.06.2016
Bio-Müll:
Bio-Müll:
Dienstag, 31.05.2016
Dienstag, 07.06.2016
Gelber Sack:
Gelber Sack:
Freitag, 17.06.2016
Papier/Pappe:
Papier/Pappe:
Bezirk: Genkingen, Undingen, Willmandingen
Dienstag, 21.06.2016
Bezirk: Erpfingen, Dienstag, 07.06.2016
Freitag, 27. Mai 2016, Nummer 21
Amtsblatt der Gemeinde Sonnenbühl
3
Radfahren im Wald
Radfahren im Wald – !!nur auf geeigneten Wegen!!
Radfahren im Wald istAmtsblatt
nach § 37der
Abs.Gemeinde
3 Landeswaldgesetz
Sonnenbühl
2 geeigneten Wegen gestattet, die mindestens 2 m breit
nur auf
sind. Geeignet sind in der Regel dauerhaft angelegte, befestigte (geschotterte) Wege.
Abseits solcher Wege ist das Radfahren im Wald verboten!
Verstöße gegen dieses Verbot können mit empfindlichen
Geldstrafen geahndet werden.
Derzeit gibt es zudem sehr viele Jungtiere, die durch unrechtmäßiges Fahren im Wald abseits der Wege gefährdet werden.
Wir bitten deshalb um Beachtung der Verbote des Landeswaldgesetzes.
Ihr Bürgermeisteramt
12. August 2011, Nummer 32
Sonnenbühler Hockete 2016
Am Montag, den 30.05.16, um 19.30 Uhr, findet im Feuerwehrmagazin in Erpfingen die nächste Hockete-Besprechung statt.
Bitte um Beachtung.
Willi Herrmann, Ortsvorsteher
Eiserne Hochzeit
Bürgermeister und Ortsvorsteher gratulieren dem Ehepaar
Maria und Albert Bahnmüller zur Eisernen Hochzeit
Am 19.05.2016 durfte das Ehepaar Maria und Albert Bahnmüller in Genkingen das äußerst seltene Fest der Eisernen Hochzeit
feiern. Bürgermeister Uwe Morgenstern und Ortsvorsteher Erwin Herrmann überbrachten dem bestens gelaunten Jubelpaar
Bahnmüller gemeinsam die Glückwünsche der Gemeinde und
des Landes Baden-Württemberg.
Im Kreise der Familie darf das Jubelpaar dankbar auf 65 gemeinsame Ehejahre zurückblicken, ein Ehe- und Familienleben, wie es
nur wenigen Ehepaaren vergönnt ist. Bürgermeister und Ortsvorsteher wünschten dem Jubelpaar für die Zukunft alles Gute und
gesundheitliches Wohlergehen.
Live in Concert – Gregorianika in der Nebelhöhle
in Genkingen Samstag, 28. Mai 2016 – 20.00 Uhr
In außergewöhnlichem Ambiente lauschen Sie den fantastischen
Gesängen der Gregorianika in der Nebelhöhle mit ihrer überragenden
Akkustik.
Es handelt sich um ein Stehkonzert.
Karten zum Vorverkaufspreis bei der Touristinfo in Undingen,
Tel. 92518 oder an der Abendkasse.
Gregorianika ist der originale A Cappella Chor von sieben Männern,
der in der Anlehnung an die Mönche des Mittelalters auf moderne Art
den gregorianischen Choral interpretiert.
Durch die Präsentation eigener Kompositionen - ob mit oder ohne
Instrumentalbegleitung – zeigt der Chor, dass die Gregorianik sowohl
authentisch als auch zeitnah klingen kann.
Der Maultaschenwirt an der Nebelhöhle hat an diesem Abend für Sie
geöffnet.
Von links: OV Erwin Herrmann, Maria und Albert Bahnmüller,
BM Uwe Morgenstern
FEIN-Rentnertreff
Unser diesjähriger Ausflug findet am 31.05.2015 nach Tettnang
und an den Bodensee statt. Es gibt noch freie Plätze. Anmeldung
bitte unter Telefon 2528. Herzliche Einladung an alle.
Sprechtag der Deutschen Rentenversicherung
im Undinger Rathaus
Ein enormer Informations- und Beratungsbedarf besteht im Bereich der gesetzlichen Rentenversicherung.
Die Deutsche Rentenversicherung Bund bietet Sprechtage vor
Von Donnerstag 26. Mai bis Sonntag 29. Mai 2016 findet auf der
Ort an.
12. August 2011, Nummer 32
Amtsblatt
der Gemeinde
Nebelhöhle das 2. Internationale
LKW Oldtimertreffen
statt –Sonnenbühl Hier erhalten Sie Auskunft, Hilfe, Erledigung
und vertrauensvolle
2
Veranstalter ist der Maultaschenwirt an der Nebelhöhle
Beratung. Unterstützung beim Ausfüllen von Formularen, Klärung
von Versicherungsverläufen sowie die Aufnahme von Anträgen auf
Versichertenrente, medizinische Rehabilitation und auch deren Weiterleitung an die zuständige Krankenkasse oder andere Leistungsträger. Der Sprechtag soll für Sie auch Planungshilfe für die zusätzliche
Altersvorsorge sein und ist selbstverständlich kostenlos.
Bringen Sie bitte einen gültigen Personalausweis und Ihren letzten
Versicherungsverlauf mit.
Im Ortsteil Genkingen
Der nächste Sprechtag findet am Dienstag, den 07. Juni 2016 im
29.05. Rolf Kirschbaum, Schöner Weg 2, 80 Jahre
Rathaus Undingen (Fremdenverkehrsbüro) ab 16.00 Uhr statt.
03.06. Jure Braica, Striehweg 13, 70 Jahre
Sie können in dieser Zeit auch tel. Auskünfte unter der Tel. Nr.
92518 erhalten.
Wir gratulieren den Jubilaren recht herzlich und wünschen
Vermeiden Sie Wartezeiten und besorgen Sie sich vorab teleihnen alles Gute, vor allem Gesundheit.
fonisch einen Termin. Ihr Ansprechpartner ist der ehrenamtliche
Versichertenberater Kuno Wanderer. Tel. 07128/1754
Herausgeber: Gemeinde Sonnenbühl.
Verantwortlich für den amtlichen Inhalt, einschließlich der Veröffentlichung
Sonnenbühler Jubilare
4
Amtsblatt der Gemeinde Sonnenbühl Freitag, 27. Mai 2016, Nummer 21
Gemeinde Sonnenbühl
Landratsamt Reutlingen
Die Gemeinde Sonnenbühl schreibt
auf Grundlage der VOB folgende Arbeiten aus:
Flaschnerarbeiten, Dachsanierung und Metalldeckung und
Fassadenbekleidung aus Alu-Profilblechen an der Erpftalhalle OT Erpfingen
Vergabestelle:Gemeinde Sonnenbühl
Hauptstr. 2
72820 Sonnenbühl
Vergabeverfahren:
Öffentliche Ausschreibung
nach VOB
Ausführungsort:
Erpftalhalle in SonnenbühlErpfingen
Art und Umfang der Leistung:Dachsanierung, Flaschnerarbeiten, Metall-Deckung und
Fassadenbekleidung aus AluProfilblechen
Sanierung von Dach und Teilen
der Fassade im Dachbereich
an der Mehrzweckhalle
Blechdach Alu-Profilblech ca.
700 m²
Fassadenbekleidung
Alu-Profilblech ca. 200 m²
01.08.16 – 15.10.16
Ausführungsfrist:
Leistungsverzeichnis und CD DA83:20,-- Euro zuzüglich 5,-- Euro
bei Postversand
gegen Einsendung eines
Verrechnungsschecks.
Der Kostenbetrag wird nicht
zurückerstattet.
Eröffnungstermin
im Rathaus Undingen Zimmer 211: 14.06.2016 um10.00 Uhr
Nachprüfstelle:Landratsamt Reutlingen
Die Angebotsunterlagen können ab Montag, den 30.05.16 auf dem
Rathaus Undingen, Hauptstr. 2, Zimmer 209 abgeholt bzw. angefordert werden.
Auskünfte erteilt:Walter + Sahm Architekten, Quartbühlstr. 10,
72820 Sonnenbühl-Undingen
Tel. 07128/3803660
Fax: 07128/3803661
E-Mail: [email protected]
Gemeinde Sonnenbühl
- Morgenstern –
Bürgermeister Sonnenbühl
Familienwandertag
Wie schon bekanntgegeben findet unser Familienwandertag am
Samstag, 28. Mai 2016 statt. Wir treffen uns bei hoffentlich schönem Wetter um 9.00 Uhr am Gerätehaus. Mitzubringen sind gute
Laune und festes Schuhwerk. Für alles andere ist gesorgt.
Jochen Fetzer, Abteilungskommandant
Übung Gr. 1
Am Freitag, den 27.05.16 um 19.30 Uhr findet eine Übung für
Gruppe 1 statt. Bitte um pünktliches und vollzähliges Erscheinen.
Abt.-Kdt. T. Erkner
Immer mittwochs um 18:30 Uhr öffnet
„S’Krönle“ in Genkingen (Undinger Str. 19) seine Türen für alle – Einheimische und Flüchtlinge. Um miteinander in Kontakt zu kommen, um
miteinander zu reden, um Kaffee oder Tee zu
trinken, Kuchen oder Snacks zu genießen.... Herzliche Einladung
an alle Sonnenbühler – wir freuen uns auf euch.
Zuhause gesucht !
Der Freundeskreis Asyl sucht für bleibeberechtigte Flüchtlinge
(Einzelpersonen und Familien) dringend Wohnraum in Sonnenbühl.
Falls Sie eine Wohnung frei haben oder von einer freien Wohnung/Zimmer wissen, wären Ihnen die Flüchtlinge sehr dankbar,
wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen. Bitte nutzen Sie einfach
unsere Mailadresse: [email protected] oder melden sich vormittags unter Telefon 07128 927807.
Wir vom Freundeskreis Asyl betreuen und helfen den Flüchtlingen
selbstverständlich weiterhin bei der Integration und in ihrem Alltag
hier in Deutschland. Und wir sind natürlich auch Ansprechpartner
und Unterstützer für die Vermieter.
Kleiderspenden
nehmen wir laufend an, bitte bei der
Auswahl der Kleiderspenden darauf achten, dass die Sachen noch
„in Ordnung“ und sauber sind – im
Zweifelsfall einfach immer überlegen, ob man es selber auch noch
anziehen würde. Sehr willkommen sind „aktuelle“ Sachen in kleineren Größen oder schmäleren Schnitten.
Aktuell suchen wir ...
· Kopfkissen waschbar
· Besteck
· Schneidebrett
· Messer/Brotmesser
· Glaskanne / Teekanne
· Kaffeekocher
· Geschirr, auch große Schüsseln
· Scheren
· Verlängerungskabel
Öffnungszeiten für die Abgabe von Kleiderspenden und Küchenartikel:
Jeden Mittwoch (außer in den Schulferien) von 9:00 – 11:00 Uhr
oder von 18:00 – 18:30 Uhr
Öffnungszeiten der Kleiderbörse für die Flüchtlinge oder wer
sonst noch Bedarf hat:
Jeden Mittwoch (außer in den Schulferien) von 16:30 bis 18:30 Uhr
Arbeitsgelegenheiten und -angebote
Die Flüchtlinge möchten arbeiten, müssen jedoch zuvor einen Integrationskurs besuchen, in dem sie unter anderem die deutsche
Sprache erlernen. Daher sind in den ersten Monaten nur Arbeitsangebote in Teilzeit und mit geringen Deutschkenntnissen möglich. Wenn Sie eine Stelle nach diesen Kriterien zu besetzen haben
melden Sie sich bitte unter [email protected] oder vormittags unter Telefon 07128 927807.
Weitere Unterstützer und "Freunde" sind herzlich willkommen!
Alle, die Zeit und Lust haben, sich ehrenamtlich zu engagieren und
mitzumachen - im Kleinen oder Großen - sind herzlich eingeladen.
Unser nächstes Treffen ist am Mittwoch, 01.06.2016 um 19:00
Uhr im Gemeindehaus in Undingen!
Gesamtkoordination Freundeskreis Asyl:
Saskia de Koning, Tel. 07128 304718 oder mobil: 0160 8026282,
E-Mail: [email protected]
Daniela Löbbe, Tel. 07128 927228 oder mobil: 0174 3244744,
E-Mail: [email protected]
Amtsblatt der Gemeinde Sonnenbühl
Freitag, 27. Mai 2016, Nummer 21
5
für Klasse 3 & 4 in Willmandingen Montags 17:30 - 19:00 Uhr Ev. Johanneshaus Willmandingen
30.05.
Bikepark in Undingen
Auf dich freuen sich Jessica & Jan Eissler, Melina Sauer, Jan Christoph Stoll
und Sonja Ulmer
(Eine Kooperation der Ev. Kirche Willmandingen und des Schwäbischen Albvereins Willmandingen)
Kontaktperson bei Fragen: Sonja Ulmer: 0151 19461554
Mädels aufgepasst !!!
Unser erstes Schnuppertraining findet am Freitag, den 03.06.2016 um 18.00 Uhr auf dem Sportgelände
in Willmandingen statt.
Wir freuen uns auf Euch!
Sportliche Grüße, Jana und Melanie (Abteilungsleiter Damenfußball)
Bei Fragen erreicht ihr uns unter ☎ 0152-53466390
Öffnungszeiten Jugendhaus
Bitte beachten: Das Jugendhaus hat vom 23.05 bis 27.05. geschlossen.
Erster Öffnungstag ist Mittwoch, der 01.06.2016.
Mittwochs:
Donnerstags:
Freitag:
18.30 Uhr bis 20.30 Uhr (ab 14 Jahren)
16.15 Uhr bis 17.45 Uhr (Teenie-Treff - Alter von 11 bis 13 Jahre)
15.00 Uhr bis 20.00 Uhr, von 15.00 Uhr bis 16.30 Uhr Teenie Treff, ab
16.00 Uhr die Jugendlichen ab 14 Jahren dazu kommen.
Ort: Altes Rathaus, Hauptstr. 8,72820 Sonnenbühl-Undingen/ Mobil: 0178-5501451
6
Amtsblatt der Gemeinde Sonnenbühl Sonntag, 29.05.
09.30 Uhr Gottesdienst
09.30 Uhr Englischer Gottesdienst in Esslingen-Mettingen mit
Apostel Kühnle
Mittwoch, 01.06.
20.00 Uhr Gottesdienst
Weitere Informationen und Termine finden Sie auf der Homepage
unserer Kirchengemeinde unter http://sonnenbuehl.nak-reutlingen.de
Sonntag, 29.05.2016
09.30 Uhr Gottesdienst
Mittwoch, 01.06.2016
09.30 Uhr Frauenfrühstück
Kirchstr. 13/1, Postfach 7, Tel. 07129 932704 Fax 932705
Öffnungszeiten des Pfarrbüros: Montag, Mittwoch und Donnerstag 9.00 Uhr – 11.30 Uhr, Dienstag 15.00 Uhr bis 17.30 Uhr.
Diakon Tröster ist im Pfarramt erreichbar: Montag 14.00 Uhr –
16.00 Uhr; Dienstag 15.00 Uhr – 17.00 Uhr; Freitag 09.00 Uhr
– 12.00 Uhr, Tel. 07129 938 2400.
In seelsorglichen Angelegenheiten können Sie sich an Pfarrer Jäger, Tel. 07129 932706 wenden.
Gottesdienst in St. Martin vom 26.05. bis 05.06.2016
Donnerstag, 26.05.2016 Hochfest des Leibes und Blutes
Christi – Fronleichnam
09.00 Uhr Eucharistiefeier auf dem Schlosshof mit anschließender
Prozession, mit Chor; Gemeindefest
Samstag, 28.05.2016
18.30 Uhr Vorabendmesse
Sonntag, 29.05.2016 9. Sonntag im Jahreskreis
14.00 Uhr Rosenkranzgebet
18.30 Uhr Maiandacht
Donnerstag, 02.06.2016
09.00 Uhr Eucharistiefeier
Sonntag, 05.06.2016 10. Sonntag im Jahreskreis
09.00 Uhr Eucharistiefeier
09.00 Uhr Kindergottesdienst im Gemeindezentrum
13.00 Uhr Taufe von Enie-Marie Kimmerle
Fronleichnam
Das Fronleichnamsfest und zugleich das Gemeindefest St. Martin
stehen vor der Tür. Die ganze Gemeinde hofft auf sonniges Wetter,
auf eine wunderschöne und besinnliche Prozession mit den geschmückten Altären und den herrlichen Blumenteppichen und ein
frohes Gemeindefest im Anschluss bei gutem Essen und kühlen
Getränken und den Kaffee und Kuchen am Nachmittag.
Die „Schwäbische Alb Musikanten“ umrahmen das Fronleichnamsfest und spielen nach der Prozession zum Frühschoppen auf.
Viele freuen sich bereits auf das Programm des Kindergartens am
Gemeindefest. Nach der Teilnahme an der Prozession bereiten
sich die Kinder vor auf ihre Darbietung „Die Piratenkinder Finn
Freitag, 27. Mai 2016, Nummer 21
und Fine auf Abenteuerfahrt“ um 13.30 Uhr. Der Elternbeirat bietet danach verschiedene Programme an: Spielstraße, Workshop
Schatzkiste, Buttons und Kinderschminken. Um 16.00 Uhr spielen
dann ehemalige Kindergarteneltern das Kasperletheater „Kaspar
und die Wunderblume“ im Antoniushaus.
Die Gemeinde freut sich über jeden, der das Fest mitfeiert und
heißt alle herzlich willkommen.
Kindergottesdienst am 5.6.2016
Zu unserem Kindergottesdienst am 5. Juni um 9.00 Uhr im Gemeindezentrum St. Martin laden wir herzlich ein. Pfingsten ist
vorüber, die Pfingstferien gehen vorbei, der Alltag holt uns alle
wieder ein. – Oder hat sich von Pfingsten doch etwas herüberretten können? Was bedeutet dieses Fest eigentlich genau?
Das wollen wir uns an diesem Morgen gerne gemeinsam mit euch
überlegen...
Wir treffen uns um 8.55 Uhr vor der Kirche St. Martin. Wer den
Gottesdienst gerne mitgestalten möchte (Fürbitte o. Ä.) sollte 10
Minuten früher da sein und ins Gemeindezentrum kommen.
Wir freuen uns auf Euch!
Euer Kindergottesdienstteam
Pilgern auf dem Martinusweg mit Bischof Fürst am 17. und
18. Juni 2016 im Dekanat Reutlingen-Zwiefalten
Am 17. Juni setzt der Bischof sein alljährliches MartinuswegPilgern fort. Beginn ist um 09.00 Uhr in der St. Gallus-Kirche in
Bichishausen, wo die letztjährige Etappe geendet hatte. Über
Hundersingen – mit Besuch der dortigen Martinskirche – geht es
hoch nach Eglingen und weiter nach Dapfen, wo voraussichtlich
eine Mittagsrast eingelegt wird. In den evangelischen Martinskirchen in Dapfen und Gomadingen sind ebenfalls Stationen vorgesehen. Die erste Etappe endet an der Lauterquelle in Offenhausen.
Am 18. Juni geht es dann um 8.30 Uhr in Großengstingen in der
Pfarrkirche St. Martin mit dem Pilgersegen weiter. Der Pilgerweg führt über Schloss Lichtenstein, die Nebelhöhle, den Wackerstein, der Hochwiese „Wanne“ bis nach Pfullingen. In der dortigen
evangelischen Martinskirche wird die diesjährige Pilgeretappe mit
einem Gottesdienst um 18 Uhr abgeschlossen.
Selbstverständlich gibt es unterwegs – vor allem in Martinskirchen
und sonstigen geeigneten Orten – Gelegenheit zum Innehalten
und Erholen.
Sie sind herzlich zum Mit-Pilgern eingeladen!
Zur Unterstützung der Organisation wird um Anmeldung bis 13.
Juni bei der Dekanatsgeschäftsstelle (E-Mail: DekGesch. [email protected]
de; Tel.: 07121 144840) oder bei Anne Schwaner, Tel. 07129 930
822 gebeten. Weitere Informationen sind unter http://dekanatreutlingen-zwiefalten.drs.de erhältlich.
Kath. öffentliche Bücherei St. Martin Großengstingen
Öffnungszeiten:
Sonntag 10.00 – 11.30 Uhr
Mittwoch 16.00 – 18.00 Uhr
Mini-Cup 2016
Am Samstag, 25. Juni 2016 findet im Freibad in Eningen der diesjährige Mini-Cup statt. Beim Mini-Cup werden in Mannschaften
mit je 4 Personen (m/w gemischt) in folgenden Altersklassen
geschwommen: AK bis 6 Jahre: Jahrgang 2010 und jünger,
AK 7/8: Jahrgang 2009/2008, AK 9/10: Jahrgang 2007/2006,
AK 11/12: Jahrgang - 2005/2004. Einschwimmen ab 12:45 Uhr,
Wettkampfbeginn um 13:00 Uhr, Wettkampfende ca. 16:30 Uhr
(je nach Teilnehmerzahl). Siegerehrung direkt im Anschluss daran.
Freitag, 27. Mai 2016, Nummer 21
7
Amtsblatt der Gemeinde Sonnenbühl
Anmeldung: jeder, der an dem Mini-Cup teilnehmen möchte,
möchte sich bitte bei Andrea v. d. Heyde telefonisch unter der
Telefon-Nr. 07128/3418 nachmittags oder per Mail: [email protected] anmelden. Anmeldeschluss ist der 17.06.2016. Wir
hoffen auf viele Teilnehmer, damit wir unser Können auch mal zeigen können. Zuschauer sind willkommen! Die Disziplinen erfahrt
ihr am Freitag, 03.06.2016 in der Schwimmstunde.
Jahresausflug 2016
Der für 2016 geplante Ausflug der DLRG Ortsgruppe Sonnenbühl führt uns von Freitag,15.07.2016 bis Sonntag,17.07.2016 in
den Taunus, die Region Wetzlar, Marburg, Lahntal und Limburg.
Geplant sind u.a. ein Stadtrundgang durch die romantische Altstadt von Wetzlar, eine Rundfahrt durch das Lahntal mit Schloss
Braunfels, sowie eine Stadtbesichtigung von Limburg und vieles
mehr. Die Kosten für die Busfahrt mit 2 x Halbpension, Rundfahrten, Stadtrundgängen und -besichtigungen werden mit ca. €
259,00 veranschlagt. Mitglieder, Nichtmitglieder, Freunde, Gäste,
Gönner unseres Vereines sowie alle anderen sind herzlich eingeladen. Erstere können, wie in den letzten Jahren auch, mit einem
Zuschuss rechnen. Wie gewohnt ist eine persönliche Betreuung,
wenn nichts Unvorhergesehenes eintritt, garantiert!
Als Anmeldeschluss haben wir Dienstag, 31.05.2016 vorgesehen.
Anmeldungen oder weitere Informationen ab sofort bei Thomas
Göbel, Tel.-Nr.0172/8797950, Mail-Adresse "T. [email protected]
net".
Ehrung
Bei der Bezirkstagung in Neuhausen am 23.04.2016 wurde Herr
Gerd Bergweiler mit der Ehrennadel in Gold mit Brillant geehrt.
Es ist die höchste Auszeichnung für besondere Verdienste in der
DLRG. Wir gratulieren Herrn Bergweiler zu dieser besonderen
Auszeichnung und bedanken uns für seine jahrzehntelange aktive
Mitarbeit in der DLRG.
Aktive - 1. Mannschaft
Am vergangenen Sonntag reiste unser FC bei sommerlichen Temperaturen zum TSV Steinhilben . Die erste viertel Stunde gehörte
dem FC, der trotz drückender Hitze hohen Aufwand betrieb und
nach wenigen Minuten durch den von der A-Jugend aufgerückten Moritz Bazer die dicke Möglichkeit zur Führung hatte. Leider
wurde dieser beim Abschluss entscheidend gestört. Fortan waren es aber die Hausherren, die sich ein optisches Übergewicht
erspielten und die ein oder andere Chance hatte, in Führung zu
gehen. Der FC hingegen kam in der ersten Halbzeit nicht mehr
zwingend genug vor das gegnerische Tor. Im zweiten Durchgang
war es dann ein offener Schlagabtausch. Zuerst jubelten die Gäste, als Paul Raach mit einem direkt verwandelten Freistoß zur
vermeintlichen Führung traf - der Schiedsrichter pfiff das Tor allerdings zurück, da der Freistoß indirekt hätte ausgeführt werden
müssen. Anschließend zeichnete sich der in den letzten Wochen
stark aufgelegte Benjamin Schweikardt im Tor des FC´s aus, als er
einen Distanzschuss spektakulär über die Latte lenkte. Nur kurze
Zeit später war es dann aber soweit: Nach einem Eckball stand
Moritz Bazer goldrichtig und nutzte einen Abpraller des Torhüters
zur umjubelten Führung. Auch im Anschluss daran ging es hin
und her. Beide Teams konnten Ihre sich bietenden Torchancen
aber nicht nutzen. Nach und nach machte sich auch die Hitze
bemerkbar, der beide Teams Tribut zollen mussten. Mit etwas
Glück, aber auch Geschick brachte der FC die knappe Führung
schließlich über die Zeit.
Es spielten: B. Schweikardt - A. Dreher (80. Höll), Da. Bächle, D.
Heinz, J. Heinz - Göbel (88. Herrmann), De. Bächle (60. Grießhaber), Rudolph, Raach, M. Sauer - Bazer
DB
Fahrplan FC Sonnenbühl
Aktive
TSG Münsingen 1
- FC 1
Sonntag, 29.05.
15.00 Uhr Münsingen
TSG Münsingen 2
- FC 2
Sonntag, 29.05.
13.00 Uhr Münsingen
Freitag, 27.05.
19.00 Uhr
Trochtelf.
- Spielfrei
Sonntag, 22.05.
10.30 Uhr
Pfullingen
- Spielfrei
———————————————————
FC
- Spielfrei
———————————————————
FC
- Spielfrei
———————————————————
FC
- Spielfrei
———————————————————
FC
- Spielfrei
———————————————————
A-Jugend
SGM TrochtelÞngen - SGM/FC
B-Jugend
FC
C-Jugend
FC
Foto: Andrea von der Heyde; Ehrung Gerd Bergweiler (Mitte)
Veranstaltungen im Bezirk
Stadtführung Bad Urach: Erleben Sie die Residenzstadt am
Abend in einer spannenden und informativen Stadtführung mit
Otto Rauscher als Stadtführer. Termin: 03.06.2016, Treffpunkt:
Omnibusbahnhof Bad Urach. Beginn der Stadtführung: 19:00 Uhr.
Dauer: ca. 1,5 Std. Bitte um Rückmeldung bis 31. Mai 2016, da
die Teilnehmerzahl begrenzt ist. Informationen und Anmeldungen
unter: Marc Bergweiler, Telefon: 07128/2004 oder [email protected]
Vorstandschaft
D-Jugend
E-Jugend
Damen
SGM FC So./TSV T. -TSV SondelÞngen 2
Sonntag, 29.05.
11.00 Uhr
Willmand.
8
Amtsblatt der Gemeinde Sonnenbühl Ausblick auf die Golf-Saison 2016:
Mid-Amateurinnen mit ehrgeizigen Zielen
Die Mannschaft der Damen AK 35 des Golfclubs Reutlingen Sonnenbühl e. V. startet dieses Jahr erst spät in die neue Saison. Da
in der Altersklasse 35 die Meldungen der im BWGV organisierten
Clubs rückläufig waren, gibt es in der 3. Liga fast nur Vierergruppen. Das gilt auch für die Gruppe C, in der die Reutlinger Damen
antreten. Damit war der erste Spieltag frei. Dies zeigt, dass andere
Vereine ähnlich wie Reutlingen-Sonnenbühl Probleme haben, weil
es zu wenig jüngere Talente gibt, die nachrücken könnten.
Ernst wird es am 25. Juni 2016, wenn die Reutlinger Damen in
Konstanz ihr Saison-Debüt geben. Weniger schön ist, dass das
Team um Captain Caroline Foster bei allen Auswärtsspielen die
längste Anreise hat. Schließlich kommen die weiteren Gruppengegnerinnen aus den Golfclubs Rheinblick (südlich von Schaffhausen) und Obere Alp, das bei Stühlingen im Südschwarzwald
liegt.
Eine Prognose über die Leistungsstärke dieser Gruppe abzugeben, ist schwierig, da alle drei Plätze und die Mannschaften für das
Damen-Team aus Reutlingen-Sonnenbühl komplett unbekannt
sind. „Trotzdem haben wir es uns zum Ziel gesetzt, am Ende der
Saison Gruppenerster zu werden. Dann spielen wir um den Aufstieg in die 2. Liga“, gibt Caroline Foster die Richtung vor.
Das Ziel zu erreichen, dürfte jedoch nicht einfach werden, zumal
die langjährige Mannschaftsspielerin und Single-Handicapperin
Rosemarie Herrmann nicht mehr zur Verfügung steht. Dafür kehrt
mit Andrea Zundel eine ebenso starke Golferin in den Kader von
der Reutlinger Alb zurück. Im vergangenen Jahr konnte sie verletzungsbedingt nicht nominiert werden. Also stehen die Chancen
gut, in Gruppe C den ersten Platz zu belegen und damit die Qualifikation für die Aufstiegsspiele in die 2. Liga zu schaffen.
Um gut vorbereitet zu sein, haben die Damen AK 35 bereits Ende
April das Training bei Head-Pro Florian Bitzer wieder aufgenommen.
Hier die Mannschaftsaufstellung:
Andrea Zundel Hcp. 9,3; Rena Rusko Hcp. 9,8
Michael Rühl Hcp. 9,9; Gabi Mauz Hcp. 11,2
Manuela Michelberger Hcp. 11,4; Caroline Foster Hcp. 11,7
Gertrud Frech Hcp. 12,5; Anja Nusser Hcp. 13.1
Elli Keller Hcp. 15,3
Andrea Zundel (links) verstärkt in dieser Saison die Mannschaft der
Damen AK 35, nachdem sie im letzten Jahr verletzungsbedingt nicht
antreten konnte. Weiter im Bild (von links) die Mannschaftskolleginnen Manuela Michelberger, Michaela Rühl, Caroline Foster, Anja
Nusser, Gertrud Frech, Rena Rusko und Elli Keller. Es fehlt Gabi Mauz
auf dem Bild. Foto: Golfclub Reutlingen-Sonnenbühl e. V.
Freitag, 27. Mai 2016, Nummer 21
Wunderbare Chorreise nach Frankreich
vom 04. - 08. Mai 2016!
Unser Ziel: Corseul und Plélan-le-Petit (Bretagne)
Unser Bus startete in Undingen um 22.30 Uhr mit 49 Personen
dem Ziel entgegen. Nach langer aber sehr angenehmer Fahrt
Dank unserer tollen Busfahrer Kurt und Martin (u. a. mit Stadtrundfahrt durch Paris und einem Abstecher über St. Malo) sind wir
am frühen Abend des 05.05.2016 beim Rathaus in Plélan-le-Petit
gesund und munter angekommen. Nach einem sehr freundlichen
Empfang im Rathaus wurden wir herzlich von unseren Gastfamilien aufgenommen.
Voller interessanter, lustiger und so manch sprachlich herausfordernden Begegnungen in den Familien, starteten wir in den nächsten Tag.
Los ging es mit dem geschichtlichen Museum Coriosolis und dem
Marstempel (römische Ausgrabungsstätte) in Corseul, in welchen wir
durch die aufschlussreichen Führungen viel über das Leben unserer
Vorfahren erfahren konnten. Anschließend wurde für uns ein Picknick
unter der Leitung des Partnerschaftskomitees Corseul zubereitet.
Bei optimalem Wetter und mit bester Laune stand dem Genuss der
gegrillten französischen Spezialitäten nichts entgegen.
Freitag, 27. Mai 2016, Nummer 21
Amtsblatt der Gemeinde Sonnenbühl
Am Abend fand dann das gemeinsame Konzert in der Kirche
von Plélan-le-Petit statt. Dieses Konzert wird allen Beteiligten
in sehr guter Erinnerung bleiben! Es war wunderschön. Der
„Chorale la Cle des Chants“ unter der Leitung von Emmanuel
Rolland überzeugte mit kräftigen Stimmen und raumfüllendem
Volumen in der nahezu voll besetzten Kirche.
Wir, die Happy Voices, sorgten mit vielfältigen, stimmungsvollen, ausdrucksstarken und emotionalen Liedern für Begeisterung.
Unsere 6 mitgereisten Mädels von den UniVoices waren so
absolut klangvoll, rein, klar und sicher mit ihren a capella gesungenen Liedern, dass sie nach Abklingen der Gänsehaut mit
stehendem Applaus beklatscht wurden. Das war eine großartige Leistung.
Dieser 2. Tag ging durch unsere netten Gastgeber mit einem lustigen und unterhaltsamen Tanzabend im „salle de
l´Embarcadère“ in Plélan-le-Petit erst in den Morgenstunden
zu Ende.
Unser 3. Tag, an dem uns die Sonne erneut verwöhnt hat, war
durch den Besuch der Küstenstadt Dinard und der Fahrt mit
dem Ausflugsschiff wirklich erlebenswert.
Das Schiff hat uns an den Inseln von St. Malo (beeindruckender
Blick vom Meer auf die Korsarenstadt mit der Kirchturmspitze in der Mitte), der Smaragdküste sowie an mittelalterlichen
Festungen vorbeigeführt und nach 1 ½ Std. sicher zurück in
die Bucht von Dinard gefahren.
Am frühen Sonntagnachmittag, bereits auf der Heimfahrt, wurde ein weiterer Höhepunkt dieser Reise erreicht, indem wir in
der Cathedrale von Notre-Dame in Reims (eines der schönsten
Meisterwerke der gotischen Kunst des 13. Jahrhunderts) singen durften. Dieses Ereignis war überwältigend.
Unsere Lieder haben in der Cathedrale von Notre-Dame förmlich widergehallt. Großes Lob verschiedener Zuhörer erfolgte
sogleich nach unserem Auftritt.
Mit vielen unvergesslichen Erlebnissen und Eindrücken kamen
wir gegen Mitternacht wohlbehalten wieder zu Hause an.
Herzlichen Dank an unsere Chorleiter Wolfgang Bächle und
Tamya Herbut und an alle, die in irgendeiner Form zum Gelingen
dieser außergewöhnlichen Reise beigetragen haben.
Ergänzende Mitteilung:
Festwochenende in Sonnenbühl zum 30- jährigen Partnerschaftsjubiläum vom 18. - 20. August 2017.
Jahreshauptversammlung 2016
Am Samstag, 04.06.2016 , findet um 15.00 Uhr in der Gaststätte
„Rosengarten“ in Sonnenbühl-Genkingen unsere diesjährige
Jahreshauptversammlung 2016 des VdK Sonnenbühl statt.
Alle Mitglieder des VdK Sonnenbühl sind zu dieser Veranstaltung
herzlich eingeladen.
Tagesordnung:
1. Begrüßung
2. Bericht des 1. Vorsitzenden mit Totenehrung
3. Bericht des Schriftführers
4. Bericht des Kassenwarts
5. Bericht der Kassenprüfer
6. Ehrungen
7. Grußworte
8. Entlastung des Gesamtvorstandes
9. Wahlen
10. Anträge
11. Verschiedenes (u.a. Besprechung des Jahresausflugs)
Anträge können bis zum 31.05.2016 schriftlich oder telefonisch
beim Vorstand gestellt werden. Sollte jemand eine Mitfahrgelegenheit zur Jahreshauptversammlung benötigen, bitte unter
07128/927864 anrufen.
Michael Trautwein, 1. Vorstand
9
Damenfußball
TSV Gomaringen : SGM TSV Talheim/FC Sonnenbühl 1:1 (0:0)
Ziemlich ersatzgeschwächt durch die Pfingstferien ging es am
Sonntag zum Auswärtsspiel nach Gomaringen. Bei sommerlich heißen Temperaturen entwickelte sich kein gutes Spiel, das
meiste fand im Mittelfeld statt. Gegen Ende der ersten Halbzeit
kam die SGM besser ins Spiel und konnte sich ein paar Mal
schön durch das Mittelfeld kombinieren. Leider fehlte der letzte
entscheidende Ball in den Strafraum. Nach einem gut getretenen
Eckball von Jana G. konnte Lisa leider nicht genug Druck hinter
den Kopfball bringen und der Ball ging am Tor vorbei. Kurz vor
dem Halbzeitpfiff wurde ein klares Foulspiel an Melli im Strafraum von dem, an diesem Tag nicht ganz glücklich pfeifenden,
Schiedsrichter übersehen. Somit ging es torlos in die Pause.
Nach der Halbzeit verschlief die SGM die ersten fünf Minuten
total und geriet durch einen gut ausgespielten Konter der Gastgeberinnen mit 0:1 in Rückstand. Diesen Rückstand konnte man
nicht auf sich sitzen lassen und machte nun wieder mehr Druck
nach vorne. In der 57. Minute konnte man durch einen Abspielfehler der Gomaringer den Ball erobern. Der Ball gelangte nach
rechts außen zu Sophia. Aus ca. 25 Metern und Spitzenwinkel
zirkelte Sophia dann gekonnt den Ball ins lange Eck und ließ der
Torfrau keine Abwehrmöglichkeit. Anschließend konnten beide
Mannschaften ihre Möglichkeiten nicht mehr nutzen und es blieb
bei dem 1:1 Unentschieden.
Es spielten: Irina Schmidt, Claudi Schanz, Andi Früh, Jana Baur,
Lisa Heinz, Jana Grießhaber, Hanna Grießhaber, Melli Möck, Sarah Reuschling, Sophia Grießhaber, Steffi Schweikardt, Nicole
Stotz, Claudi Schweikert
Das nächste Spiel der SGM findet am Sonntag, 29.05.16 um 11
Uhr in Willmandingen gegen den TSV Sondelfingen II statt.
Für die nächste Saison ist die SGM TSV Talheim/FC Sonnenbühl
wieder auf der Suche nach zuverlässigen Mädels die gerne Fußball spielen (Mindestalter 16 Jahre). Bei Interesse könnt ihr euch
unter 015735136373 melden.
Fundsachen
Es ist folgender Gegenstand abgegeben worden:
1 Geldbetrag
Die Fundsache kann im Rathaus Erpfingen zu den Öffnungszeiten
abgeholt werden.
Öffnungszeiten der Ortschaftsverwaltung
Das Sekretariat der Ortschaftsverwaltung ist am Freitag, den
27.05.16 geschlossen.
In dringenden Angelegenheiten wenden Sie sich bitte an die
Ortschaftsverwaltung in Genkingen unter der Tel.: 07128/925940 oder an die Hauptverwaltung in Undingen unter der Tel.:
07128/925-0.
Ab Montag, den 30.05.16, gelten wieder die gewohnten Öffnungszeiten.
10
Amtsblatt der Gemeinde Sonnenbühl Freitag, 27. Mai 2016, Nummer 21
Veranstaltungen in anderen Gemeinden
Männer treffen sich – Männervesper
Dienstag, 07. Juni 2016, 19.00 Uhr, evang. Gemeindehaus Honau.
„Zwischen Himmel und Erde: Die Kirche in der Apostelgeschichte“
Vortrag und Gespräch zu einem besonderen biblischen Buch mit
Pfarrer Dr. Martin Bauspieß:
Anmeldung an: Gemeindediakon Jürgen Rist, Tel. 07121/57 81
27; E-Mail: [email protected]
Ihr Pfarrer Normann Grauer
Der Wochenspruch:
Christus spricht zu seinen Jüngern: Wer euch hört, der hört mich;
und wer euch verachtet, der verachtet mich. Lukas 10,16
Die Chöre, Gruppen und Kreise treffen sich in den Pfingstferien nach Absprache!
Sonntag, 29.05.2016 Erster Sonntag nach Trinitatis
09.30 Uhr Kindergottesdienst im Gemeindesaal
09.30 Uhr Gemeinsamer Sonnenbühler Gottesdienst „Einer
für alle“ in Undingen (Pfarrer Kurz)
Das Opfer ist für Mully Children‘s Family bestimmt.
Montag, 30.05.2016
10.00 Uhr API-Stunde bei Frau Bez, Stettener Str. 42
20.00 Uhr Kirchenchorprobe
Dienstag, 31.05.2016
17.30 – 19.00 Uhr Spiel- und Begegnungsabend im Gemeindesaal
20.00 Uhr Hauskreis Bergstr. 17
Mittwoch, 01.06.2016
Beginn des Konfirmandenunterrichtes im Gemeindesaal (Uhrzeit
nach Absprache!)
Donnerstag, 02.06.2016
20.00 Uhr Posaunenchorprobe
Freitag, 03.06.2016
17.00 – 18.00 Uhr Mädchenjungschar (Klassen 3 – 5) im Gemeindesaal
Sonntag, 05.06.2016 Zweiter Sonntag nach Trinitatis
09.30 Uhr Kindergottesdienst im Gemeindesaal
11.00 Uhr Gottesdienst im Grünen im Feriendorf Sonnenmatte
mit Posaunenchor Undingen (Pfarrer Kurz)
Das Opfer ist für die eigene Gemeinde bestimmt.
Bitte beachten Sie, dass am Vormittag kein Gottesdienst in der
Kirche Erpfingen stattfindet.
Liebe Gemeinde!
Opfer und Spenden
Herzlichen Dank für Ihr Gottesdienstopfer am Sonntag, 15. Mai
2016 von 218,36 Euro für aktuelle Notstände.
Gott segne all unser Geben und Tun.
Werbung für das Evangelische Gemeindeblatt
Das Evangelische Gemeindeblatt für Württemberg ist die Kirchenzeitung für unsere Landeskirche. Es schafft eine Verbindung
zwischen Ihnen und Ihrer Kirche und bietet einen Blick über den
eigenen Kirchturm hinaus. Es verbreitet gute Nachrichten aus und
für Gemeinden in Württemberg, nimmt sachkundig Stellung zu
den aktuellen Glaubens- und Lebensfragen, legt biblische Botschaften gegenwartsnah aus und bietet Ihnen Besinnung sowie
gehaltvolle Unterhaltung. Rund 150.000 Menschen in Württemberg lesen das Evangelische Gemeindeblatt. Es erscheint wöchentlich und kostet im Monat 6,90 Euro bei Zustellung durch
Austräger oder durch die Post. Nutzen Sie die Gelegenheit auf
diesem Weg Teil einer großen Gemeinschaft zu werden.
Eine Mitarbeiterin oder ein Mitarbeiter des Evangelischen Gemeindeblattes für Württemberg wird in den nächsten Tagen alle
evangelischen Haushalte unserer Kirchengemeinde besuchen
und Sie über die Bezugsmöglichkeit informieren.
Falls Sie nicht besucht werden wollen, melden Sie sich frühzeitig
beim Gemeindebüro oder wenden Sie sich direkt an den Verlag
Tel. 0711/60100-22.
Taufsonntage: 12. Juni und 10. Juli, jeweils 10.30 Uhr.
Familienwanderung
Herzliche Einladung zu unserer Familienwanderung am
19.06.2016 auf der Gemarkung Erpfingen. Alle, die mit dem MGV
einen schönen Tag verbringen wollen sind eingeladen.
Die Vorstandschaft
Zur Irisblüte ins Eriskircher Ried
Am So., 29.05. findet unsere Ausfahrt an den Bodensee zur Irisblüte ins Eriskircher Ried statt.
Aufgrund der vielen Wandermöglichkeiten und gut begehbaren
Wegen ist für jeden etwas geboten.
Wir fahren um 9.30 Uhr am Marktplatz ab, bei vielen Teilnehmern
ggf. mit dem Bus. Gäste herzlich willkommen.
Nicole Kurzenberger-Fink
Volkstanzgruppe
Erwachsenengruppe
Die nächste Übungsstunde für die Erwachsenen findet am
13.06.2016 um 20.30 Uhr statt.
An diesem Abend wollen wir auch die Einzelheiten zur Hockete
besprechen.
Kindergruppe
Unsere nächste Tanzstunde findet am 30.05.2016 um 17.00 Uhr
im Jugendraum statt.
Auch neue Kinder (ab 5-6 Jahren), sind willkommen.
Nadine und Andrea
Seniorenwanderung
Am Dienstag, den 31. Mai wandern wir auf dem Kaiserweg bei
Bisingen-Zimmern. Abfahrt mit PKW am Marktplatz um 13:30 Uhr.
Gäste sind wie immer herzlich willkommen.
A. Benz
Jedermann-Turnier
Hallo liebe Tennisfreunde,
am 28. Mai wollen wir, hoffentlich bei schönem Wetter, ein Jedermann-Turnier durchführen. Alle Spielerinnen und Spieler, der
kompletten Tennisabteilung, sind herzlich eingeladen.
Spielbeginn ist um 13 Uhr.
Zuschauer sind auch herzlich willkommen.
Freitag, 27. Mai 2016, Nummer 21
Amtsblatt der Gemeinde Sonnenbühl
11
Öffentliche Sitzung des Ortschaftsrates am
31.05.2016
Sprechtage der Deutschen Rentenversicherung in Sonnenbühl:
„die Zukunft beginnt jetzt - und Rente ist eines der wichtigen
Themen bei der Gestaltung der Zukunft.“
Eine hilfreiche Orientierung für die Planung Ihrer persönlichen Altersvorsorge ist der nächste Sprechtag der Deutschen Rentenversicherung im Rathaus Genkingen, am Dienstag, den 07. Juni
2016, ab 18.00 Uhr.
Sie erhalten einen persönlichen Termin. Melden Sie sich deshalb
telefonisch bei Ihrem ehrenamtlichen Versichertenberater Kuno
Wanderer - Telefon 07128-1754 - an.
Das Leistungspaket reicht von der individuellen Beratung in allen
Rentenfragen, zu den Ergänzungsformen der Zukunftsvorsorge,
bis hin zur medizinischen oder beruflichen Rehabilitation sowie
zur Zahlung von Renten an Versicherte oder ihre Angehörigen.
Sie erhalten kostenlos Hinweise und Hilfestellung, um Probleme
klarer zu sehen und Lösungen selbstbewusster ins Auge zu fassen.
Bitte bringen Sie Ihren Personalausweis sowie Ihren letzten „Versicherungsverlauf“ zur Beratung mit.
Am Dienstag, 31. Mai 2016, findet die nächste öffentliche Sitzung des
Ortschaftsrates im Rathaus Genkingen statt. Beginn ist um 19:00 Uhr.
Tagesordnung:
1. Bekanntgaben
2. Beratung Sonnenbühler Hockete 2017
3. Verschiedenes, Wünsche, Anträge
Die Einwohnerschaft ist zu dieser Sitzung herzlich eingeladen.
Im Anschluss findet eine nicht-öffentliche Sitzung statt.
Herr Erwin Herrmann
Ortsvorsteher
Öffnungszeiten der Ortsbücherei
Ab Dienstag, den 31.05. ist die Bücherei wieder geöffnet.
Bis Dienstag, 26.07. hat die Bücherei versuchsweise immer
Dienstags von 15.00-18.00 Uhr geöffnet. Damit die Berufstätigen
und auch die Schüler in anderen Schulen, die Gelegenheit haben,
am Wohnort die Bücherei zu besuchen.
Ansonsten Tel. 07128 9259251 während den Öffnungszeiten und
immer eMail: [email protected]
Vandalismus an der Walter-Bächle-Hütte
Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,
leider kam es in letzter Zeit immer wieder
zu Vandalismus und Vermüllung bei der
Grillstelle und dem Platz rund um die Walter-Bächle-Hütte. Abfall, wie leere Bierflaschen, Scherben oder Ähnliches bleiben
liegen und Müll und Steine werden in die
Grillstelle geworfen.
Vorbeikommende Wanderer, die gerne
eine Pause an dem Grillplatz machen
würden oder Personen, die die WalterBächle-Hütte gemietet haben oder
Walter Bächle und seine Angehörigen
selbst, müssen die Grillstelle und den
Platz immer wieder in Ordnung bringen.
Des Weiteren ist vor zwei Wochen ein
abgebauter Schrank an der WalterBächle-Hütte abgelegt worden. Der
illegal abgelegte Müll musste von der
Gemeinde entsorgt werden. Es ist
nicht einzusehen, dass diese Kosten
von der Allgemeinheit zu tragen sind.
Daher richten wir an die Bevölkerung
die Bitte, die Grillstelle sowie den Platz
rund um die Walter Bächle Hütte ordentlich zu hinterlassen, sowie auch
den anfallenden Müll ordentlich und
fachgerecht zu entsorgen.
Sachdienliche Hinweise aus der Bevölkerung zu den Tätern bzw. Beobachtungen zu diesen Fällen, richten
Sie bitte an die Ortschaftsverwaltung in Genkingen, Frau Nimtz,
Telefon: 07128/925-940.
CD-Dienst: kein CD-Dienst
Sonntag, 29. Mai 2016 – 1. Sonntag nach Trinitatis
Wochenspruch: Christus spricht zu seinen Jüngern: Wer euch
hört, der hört mich; und wer euch verachtet, der verachtet mich.
(Lk. 10,16)
Wochenlied: Nun bitten wir den Heiligen Geist (EG 124)
09.30 Uhr Gemeinsamer Sonnenbühler Gottesdienst in Undingen
(Pfarrer Kurz)
(Kein Gottesdienst/Kindergottesdienst in Genkingen)
13.30 Uhr Gemeinschaftsstunde
Montag, 30. Mai 2016
09.30 Uhr Spielkreis „Wichtelkinder“ (Kinder, die von Oktober
2013 bis September 2014 geboren sind)
17.00 Uhr Jungschar „Kunterbunt“ für Kinder der 1. und 2. Klasse
19.30 Uhr Frauentreff: Abschlussabend vor der Sommerpause
Dienstag, 31. Mai 2016
14.30-20.45 Uhr Teamunterricht für die Jungbläser
19.00 Uhr Kinderkirch-HelferInnen-Kreis
20.00 Uhr Kirchenchor
Mittwoch, 1. Juni 2016
15.00 Uhr Jungschar „Power Kids“ für Mädchen und Jungs der
Klasse 3 + 4
16.30 Uhr Start des neuen Konfirmandenjahrs
17.30 Uhr Jungschar „Starke Mädchen“ für Mädchen der 5. +
6. Klasse
19.30 Uhr Jugendkreis
Donnerstag, 2. Juni 2016
09.30 Uhr Spielkreis „Kleine Raupen“ (Kinder, die von Oktober
2014 bis September 2015 geboren sind)
19.45 Uhr Hauskreis (Tel. 3692)
12
Amtsblatt der Gemeinde Sonnenbühl Freitag, 3. Juni 2016
16.00 Uhr Jungschar für Jungen, Klasse 5-8
17.00 Uhr Kinderchor
18.30 Uhr Jungbläser-Probe
19.00 Uhr DoJu (für Konfirmierte Jahrgang 1999-2002)
20.00 Uhr Posaunenchor
Samstag, 4. Juni 2016
15.30 Uhr Kirchliche Trauung von Simon und Julia Herrmann (geb.
Wintergerst), Striehweg 34
Die Gemeinde ist zum Kirchgang herzlich eingeladen.
Sonntag, 5. Juni 2016
09.30 Uhr Gottesdienst mit Prädikant Matthias Schultz
09.30 Uhr Kinderkirche
Nächste Taufsonntage: 12. Juni, 10. Juli, 14. August, 25. September 2016.
Wir danken für Opfer und Spenden
Herzlichen Dank für das Gottesdienstopfer vom Sonntag, 22. Mai
2016 in Höhe von 89,90 Euro für die eigene Gemeinde sowie für
20 Euro, 30 Euro, 100 Euro und 350 Euro für die Aufgaben in der
Kirchengemeinde Genkingen. Gott segne Geber und Gaben.
Vertretung für Pfarrer Eberhardt
Pfarrer Eberhardt hat bis 29. Mai Urlaub. Die Vertretung in dringenden Fällen hat Pfarrer Thomas Kurz aus Undingen (Telefon:
07128/30360). Das Büro ist am Freitag, 27. Mai nicht besetzt.
„Das war´s wert !“ – Fahrradspaß und Teichnaß beim Konfirmandenausflug
Mit dem Fahrrad starteten zehn Neukonfirmierte, drei Teamer und
Vikarin Rathgeber und Pfarrer Eberhardt am vergangenen Freitag zum Ausflug. Nach dem Reisesegen in der Kirche rollte der
Radexpress flott zur Lauterquelle nach Offenhausen. Gab es dort
noch kein Vollbad im Wasser, folgte dieses beim Floßfahren auf
dem „Gomadinger See“ (eher: Teich). Die Wetten auf Max, Mika
und Nico waren also nicht fehlgegangen. Dank deren gewaltigem
Wackeln landete auch Sarah im Wasser.
Pitschnass folgte mit manchem Stöhnen die Bergwertung hinauf
auf den Sternberg. Der Turm oben bot einen tollen Rundblick
über die schöne Alb. Einige Nachwuchsingenieure testeten die
Flugeigenschaften eines Handtuch. Mit lautem Jauchzen und
waghalsigen Bremsmanövern folgte die rasante Abfahrt über
Stock und Stein. Vor dem Schlussanstieg im Staatswald bei der
Seitzhütte hoch zum Golfplatz folgte noch eine (Schleck)Verpflegung in einem Engstinger Supermarkt. Nach 46 Kilometern war
dann manches Hinterteil samt Waden stark strapaziert – aber
das Schlussfazit einer schönen, pannenfreien Ausfahrt lautete:
„das war´s wert!“
Ein Dank geht an die begleitenden Teamer Jule Bahnmüller, Katja
Leibfritz und Manuel Ruoff, sowie das Team im Begleitwagen,
Nina Urban und Julian Schumacher.
Das neue Konfirmandenjahr beginnt am 1. Juni
Am Mittwoch, 1. Juni starten 18 Jugendliche aus Genkingen ins
neue Konfirmandenjahr 2016/17. Beginn mit einem Begrüßungscocktail und kleinem „Aufwärmtraining“ fürs Kennenlernen ist um
16.30 Uhr im Gemeindehaus. Bitte Schreibzeug mitbringen – ihr
bekommt auch „die Ausstattung“ für den Konfirmandenunterricht
überreicht: einen Ringbuch-Ordner, das „anknüpfen“-Buch, das
Gesangbuch und den Gottesdienstausweis. Außerdem machen
wir Bilder für unser Mottoplakat in der Kirche. Am Samstag, 11.
Juni gestalten wir von 9.30 Uhr bis 12.00 Uhr unsere Gottesdienstkerzen und bereiten den Vorstellungsgottesdienst mit Bibelübergabe am 12. Juni vor.
Mittwochs ins „S´Krönle“ – Einladung zur Begegnung mit den
Flüchtlingen
Der Freundeskreis „Asyl“ hat in der ehemaligen Gaststätte Krone
in Genkingen (Undinger Straße 19) in den Gemeinschaftsräumen
(ehemaliger Gastraum und Nebenzimmer) im Erdgeschoss ein
„Asylcafe“ als Begegnungsmöglichkeit für Einheimische und
Flüchtlinge eingerichtet.
Freitag, 27. Mai 2016, Nummer 21
Der Treff ist zunächst immer mittwochs ab 18:30 Uhr geöffnet.
Speisen und Getränke werden auf Spendenbasis angeboten. Nutzen Sie die Möglichkeit zur Begegnung und schauen Sie einfach
mal herein!
Aus anderen Gemeinden:
- 60. Ludwig-Hofacker-Konferenz - Christustag
Am 26. Mai 2016 ab 10.00 Uhr findet in der Stadthalle in Reutlingen der Christustag statt mit Bibelreferaten, Interviews und Impulsen. Für Kinder von 5-12 Jahren gibt es ein eigenes Programm.
Der Eintritt ist frei. Weitere Informationen finden Sie unter www.
christustag.de
- Kreuz + mehr: Kirche auf der Landesgartenschau Öhringen
bis 09.10.2016
Nahe des Limes wurde ein Ort geschaffen, an dem Begegnungen
und Andachten stattfinden. Ein Besinnungsweg führt an sieben
Stationen entlang durch Kreuz + mehr, der zum Innehalten, zum
Wahrnehmen und zur Erfahrung von Stille einlädt. An jedem Tag
sind Mitarbeiter der Kirchen vor Ort für Fragen und Anliegen, für
ein kurzes oder längeres Gespräch. Infos unter: www.kreuzundmehr.de
- Infoveranstaltung und Podium – islamischer Religionsunterricht in Baden-Württemberg
Aktueller Stand und Ausblick, Rechtliche Grundlagen, Stand der
Einführung und Einblicke in die Praxis,
Dienstag, 31. Mai 2016, 19.00 Uhr in der Citykirche Reutlingen
Es grüßt Sie herzlich Ihr
Pfarrer Hansjörg Eberhardt
Ausflug der Frauenkreise aus Genkingen und Undingen
Der Frauenkreis lädt ein zu einem Ausflug am Donnerstag,
2. Juni zur Burgfalknerei in Beilstein, Besuch des Haus der
Kinderkirche, Schloss Beilstein . Danach wird die berühmte
Stiftskirche in Oberstenfeld besichtigt, die zu den bedeutendsten romanischen Kirchen des Landes zählt, gegründet im Jahr
1016 als Stift für adlige Töchter. Kaffeetrinken und ein Abschluss
mit einem gemütlichen Abendessen dürfen nicht fehlen.
Abfahrt 12.30 Uhr am Rathaus Undingen, kurz danach am
Rathaus in Genkingen. Rückkehr ca 21 Uhr.
Anmeldung bei Annefriede Bächle, Tel: 2352 oder im Pfarramt
Undingen Tel: 30360. Herzliche Einladung! Wir freuen uns über
bekannte und neue Gesichter!
Wirtschaftsdienst
29.05.: Florian Hollich
05.06.: Markus Herrmann
Schießstandaufsicht
29.05.: Daniel Schanz
05.06.: Dieter Ziegler
Arbeitseinsatz
Am Freitag, 03.06., räumen wir ab 17.00 Uhr im und ums Schützenhaus auf. Zu diesem Arbeitseinsatz laden wir herzlich ein.
Mezger
Fußball Aktive
TSV Genkingen - TSV Wittlingen 1:3
Am vergangenen Sonntag trafen wir auf heimischem Platz auf die
Mannschaft des TSV Wittlingen.
Gegen einen Gegner, der über das komplette Spiel leichte Feldvorteile hatte und seine Tore zur richtigen Zeit schoss, verloren
Freitag, 27. Mai 2016, Nummer 21
Amtsblatt der Gemeinde Sonnenbühl
wir verdientermaßen mit 1:3. In Spielminute 86 gelang Christoph
Frank nach einem herrlichen Spielzug nur noch der Anschlusstreffer. Aufgrund der vielen Landesligaabsteiger, die in die Bezirksliga
Alb rutschen, stehen wir bereits 2 Spieltage vor Rundenschluss
als Absteiger in die Kreisliga A fest.
In den letzten beiden Spielen gilt es sich noch einmal achtbar
aus der Bezirksliga zu verabschieden, um dann mit voller Kraft
nächstes Jahr wieder oben anzugreifen.
Am Sonntag spielen wir um 15 Uhr beim TSV Dettingen/Rottenburg. Wir freuen uns über eure Unterstützung auch in schweren
Zeiten.
D.M.
Zweite Mannschaft
TSV Genkingen II 4:1 SGM TuS Honau/TSV Holzelfingen II
Wichtige und vor allem verdiente drei Punkte konnten wir gegen einen direkten Konkurrenten im Abstiegskampf einfahren.
Es passierte wenig, bis Thorsten Sauer mit einem sehenswerten
Linksschuss in den Winkel kurz vor der Halbzeit das wichtige 1:0
erzielte. Nach der Halbzeit war es dann eine relativ klare Angelegenheit für uns. Ein gut aufgelegter Michael Hahn konnte eins
auflegen und selbst eins verwandeln. Weitere Torschützen waren
nochmals Thorsten Sauer und Patrick Ruoff.
FV Bad Urach II 2:2 TSV Genkingen II
Am vergangenen Sonntag waren wir auf dem Kunstrasenplatz in
Urach zu Gast. Wir erwischten einen super Start. Mit dem ersten Angriff konnte Thorsten Sauer den Ball im Tor unterbringen.
Diese Führung verteidigten wir bis zur 35. Minute. Die Uracher
kamen nach einem Freistoß zum Ausgleichstreffer, welcher unserer Meinung nach nicht hinter der Linie war. Direkt nach dem
Anspiel wurde Julian Schäfer klar im gegnerischen Strafraum zu
Fall gebracht, der Pfiff blieb aber leider aus. Wir spielten weiter
stark auf, Tobias Hageloch verwandelte in der 40. Minute einen
Freistoß direkt zur Halbzeitführung. Die zweite Halbzeit war dann
relativ ausgeglichen mit den besseren Chancen auf unserer Seite. Die Uracher versuchten jedoch alles und konnten aus stark
abseitsverdächtiger Position zum 2:2 Endstand einschieben. Mit
etwas mehr Glück und einer besseren Schiedsrichterleistung wäre
sicher mehr drin gewesen. Am kommenden Sonntag können wir
gegen den TV Unterhausen II den Nichtabstieg klar machen, Voraussetzung hierfür sind aber auch die Ergebnisse auf den anderen
Plätzen.
Spielbeginn ist um 13:00 Uhr in Genkingen, wir freuen uns über
zahlreiche Unterstützung.
Sportheim – Öffnungszeiten und Veranstaltungen
Das Sportheim ist diese Woche wie gewohnt geöffnet. Freitag ab
18.00 Uhr, Samstag ab 16.00 Uhr und Sonntag ab 10.30 Uhr. Natürlich gibt es auch etwas zu essen. Informationen zum jeweiligen
Wirt und dem Essensangebot findet ihr auf der TSV Homepage
unter Service/Sportheimbewirtschaftung.
Achtung!
Freitag, 27. Mai 2016 – 19.00 Uhr – Spieleabend im Sportheim
Bringt euer Lieblingsspiel mit und los geht’s. Voranmeldung
möglich - aber nicht zwingend unter [email protected] oder
07128/3545.
Nähere Informationen auch im Amtsblatt vom 20. Mai 2016.
Neu! Sonntag, 5. Juni 2016 – 12.00 Uhr – Spargelessen im
Sportheim
Herzliche Einladung an alle Spargelliebhaber, ob Vereinsmitglied
oder nicht, zum gemeinsamen Spargelessen. Wir machen ein Buffet und jeder bringt etwas mit. Anmeldung erforderlich und Informationen erhältlich unter [email protected] oder 07128/3545.
Nähere Informationen ebenfalls im Amtsblatt vom 20. Mai 2016.
Wir freuen uns auf einen geselligen Nachmittag mit leckerem Essen!
13
Sommerfestle und Vereinsmeisterschaften 2016
Unser offizielles Saisoneröffnungsfest werden wir am Sonntag,
29. Mai 2016 veranstalten. Wie gewohnt wollen wir bei hoffentlich
schönem Wetter Tennis spielen und auch gemütlich zusammen
sitzen. Mit Weißwürsten, Brezeln, Kaffee und Kuchen wird für das
leibliche Wohl gesorgt. Jeder kann natürlich auch für sich Grillgut
mitbringen.
An diesem Sonntag wollen wir mit den Spielen der diesjährigen
Vereinsmeisterschaften starten. Die Gruppenauslosung wird
demnächst an unserem Tennisheim ausgehängt.
Selbstverständlich werden an diesem Sonntag auch Plätze frei
gehalten, um locker die Bälle fliegen zu lassen.
Die Abteilungsleitung freut sich wieder auf eine schöne Sommersaison auf unserer Tennisanlage.
Diese Woche sind nochmals Pfingstferien, aber nächste Woche
am 03.06.2016 haben wir wieder zur gewohnten Zeit von 14.30
Uhr - 17.30 Uhr geöffnet, und wem es vor den Ferien nicht zu unserem Bücherflohmarkt gereicht hat, macht nichts, das Angebot
besteht noch mal an diesem Freitag.
Euer Büchereiteam
Am Dienstag, den 7. Juni treffen wir uns ab 14.00 Uhr im Willmandinger Gemeindehaus.
"Das Polizeipräsidium Reutlingen möchte mit ihren Angeboten
einen Beitrag zur Sicherheit leisten."
Aus diesem Grund kommt Herr Paul Meizlik, Kriminalhauptkommisar und Prävensionsarbeiter zu Besuch. Er klärt z.B. auch über
den " Enkeltrick" auf.
Natürlich gibt es dazu wieder leckere Kuchen und Kaffee.
J.H.
Begrüßungs- und CD-Dienst am Sonntag, 29.05.2016:
Marcel Leibfritz und Jannik Schölla
Die Chöre, Gruppen und Kreise treffen sich in den Pfingstferien nach Absprache!
Das Pfarramtsbüro ist am Freitag, 26.05. nicht besetzt.
14
Amtsblatt der Gemeinde Sonnenbühl Sonntag, 29.05.2016 Erster Sonntag nach Trinitatis
09.30 Uhr Gemeinsamer Sonnenbühler Gottesdienst „Einer
für alle“ in Undingen ( Pfarrer Kurz)
Das Opfer ist für Mully Children’s Family bestimmt.
10.30 Uhr Kindergottesdienst im Gemeindehaus
Dienstag, 31.05.2016
09.30 – 11.00 Uhr Krabbel- und Spielgruppe für Babys und Kleinkinder im Jugendraum des Gemeindehauses
19.30 Uhr Kirchenchorprobe
Mittwoch, 01.06.2016
20.00 Uhr Hauskreis
Donnerstag, 02.06.2016
12.30 Uhr Frauenkreis-Ausflug nach Beilstein
Freitag, 03.06.2016
15.00 – 16.00 Uhr Little Kids im Gemeindehaus für Kinder ab
3 Jahren
20.00 Uhr Kirchengemeinderatssitzung
20.00 Uhr Posaunenchorprobe
Samstag, 04.06.2016
19.30 Uhr Kirchenkonzert zum Kirchenchorjubiläum mit Kirchenchor, 2 Trompeten und Orgel
Sonntag, 05.06.2016 Zweiter Sonntag nach Trinitatis
10.30 Uhr Gottesdienst (Prädikant Matthias Schultz)
Das Opfer ist für die eigene Gemeinde bestimmt.
10.30 Uhr Kindergottesdienst – Beginn in der Kirche
11.00 Uhr Gottesdienst im Grünen im Feriendorf Sonnenmatte
Erpfingen mit Posaunenchor Undingen (Pfarrer Kurz)
Aus unserer Gemeinde
Opfer und Spenden
Herzlichen Dank für Ihr Gottesdienstopfer am vergangenen Sonntag von 177,00 Euro für aktuelle Notstände und für eine Spende
von 135,00 Euro für den Warmwasseranschluss im Gemeindehaus.
Der Erlös vom Mittagessen vom 17.04.2016 ergab 232,00 Euro
für die Hospizarbeit Alb. Vielen Dank!
Gott segne Geber und Gaben!
Frauenkreis-Ausflug
Der Frauenkreis lädt ein zu
einem Ausflug am Donnerstag, 2. Juni
zur Burgfalknerei in
Beilstein, Besuch des
Haus der Kinderkirche,
Schloss Beilstein . Danach wird die berühmte
Stiftskirche in Oberstenfeld besichtigt, die zu den
bedeutendsten romanischen Kirchen des Landes
zählt, gegründet im Jahr
1016 als Stift für adlige
Töchter. Kaffeetrinken und ein Abschluss mit einem gemütlichen
Abendessen dürfen nicht fehlen.
Abfahrt 12.30 Uhr am Rathaus Undingen, kurz danach am
Rathaus in Genkingen.
Rückkehr ca 21 Uhr. Anmeldung bei Annefriede Bächle Tel:
2352 oder im Pfarramt Undingen, Tel: 30360. Herzliche Einladung! Wir freuen uns über bekannte und neue Gesichter!
Kinderstunde „Little Kids“
Die o.g. Kinderstunde gibt es schon seit dem Jahr 2000, also
schon 16 Jahre lang. Anfangs hieß sie nur „Kinderstunde“, irgendwann wurde sie aber umbenannt, und „Little Kids“ klingt
einfach besser und aktueller. Es gab auch im Laufe der Jahre viele
verschiedene Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, aber leider muss
„Litttle Kids“ jetzt zum Sommer aufhören und zwar mit unserem
Sommerfest am 15. Juli.
Die jetzigen Mitarbeiterinnen, Rebecca Meng und Lena Grein,
können aus Berufs- und Ausbildungsgründen ab Herbst nicht
mehr kommen und mir alleine wird es, auch aus gesundheitlichen
Freitag, 27. Mai 2016, Nummer 21
Gründen, einfach zu viel.
Von unserem Sommer-Abschlussfest am 15. Juli und sonstigen
bisherigen Aktivitäten wird dann im nächsten Kirchturmspatz
noch ein Abschlussbericht und ein (vielleicht auch mehrere) Fotos kommen.
Leider gibt es dann bei uns keine Gruppe mehr für Kinder (vor
allem Mädchen) ab 3 Jahren, aber es bleibt uns einfach nichts
anderes übrig.
Allen Kindern (jetzt und bisher) und ihren Familien alles Gute und
Gottes Segen.
Mit herzlichen Grüßen Regine Meng
Taufsonntage
19. Juni, 17. Juli und 21. August 2016, jeweils um 10.30 Uhr
Veranstaltungen in anderen Gemeinden
Kreuz + mehr - Kirche auf der Landesgartenschau 2016 in
Öhringen
Infos unter: www.kreuzundmehr.de
Infoveranstaltung und Podium - islamischer Religionsunterricht in Baden-Württemberg (aktueller Stand und Ausblick
- rechtliche Grundlagen, Stand der Einführung und Einblicke in
die Praxis)
Dienstag, 31. Mai 2016, 19.00 Uhr, Citykirche Reutlingen mit Ernst
Schüly, Ministralrat, Leiter der Stabsstelle Religionsangelegenheiten/ Staatskirchenrecht;
Gökcen Sara Tamer-Uzun M. A., Lehrende der Islamischen Theologie/ Religionspädagogik an der PH Ludwigsburg und
Stéphanie Turki, Rektorin der Mörikeschule Sondelfingen, an der
sie selbst Islam-Unterricht erteilt.
Moderation Frieder Leube, Geschäftsführer der Evangelischen
Bildung
Gustav-Adolf-Fest „aus Glauben leben – Grenzen überwinden"
Samstag, 04. Und Sonntag, 05. Juni 2016, Rottenburg
Infos unter: gaw-wue.de
Ihr Pfarrer Thomas Kurz
Univoice beim deutschen Chorfest in Stuttgart
Am 29. Mai 2016 zwischen 14.00 und 14.30 Uhr singt unser junger
Chor "Univoice" beim deutschen Chorfest in Stuttgart im Rathaus,
großer Sitzungssaal. Über viele Zuhörer freuen wir uns.
Gemischter Chor
Nächste Chorprobe am 03. Juni 2016 um 20.00 Uhr.
Die Vorstandschaft
Jahresausflug 2016
Unser Jahresausflug findet vom 26.-28. Mai 2016 statt. Abfahrt
mit dem Bus am Donnerstag, 26. Mai um 7:00 Uhr bei Omnibus
Leibfritz Richtung nb.
Freitag, 27. Mai 2016, Nummer 21
Amtsblatt der Gemeinde Sonnenbühl
Ortschaftsverwaltung Willmandingen
Die Ortschaftsverwaltung ist in der Woche vom 23.05. bis
27.05.2016 wie folgt geöffnet:
Montag, 23.05.2016 von 14.00 Uhr bis 16.00 Uhr
Dienstag, 24.05.2016 08.00 Uhr bis 12.00 Uhr und 16.00 Uhr bis
19.00 Uhr.
In dringenden Fällen wenden Sie sich bitte an Frau Nimtz, Tel.
925940 oder an die Hauptverwaltung.
Krämermarkt im Ortsteil Willmandingen
Am kommenden Montag, 30.05.2016 findet vormittags der
nächste Krämermarkt statt.
Bei den letzten Krämermärkten war ein deutlicher Rückgang der
Marktbesucher zu verzeichnen. Vom Ortschaftsrat wurde deshalb der Marktbeschicker Herr Hess ("Sockenparadies Hess")
ermächtigt, die Auswahl bzw. Zusammenstellung der Markthändler vorzunehmen. Unser Ziel ist es, einen attraktiven Krämermarkt
anzubieten. Die Kaufmöglichkeiten sollten möglichst viele verschiedene Artikel umfassen.
Nach heutigem Stand werden nach Aussage von Herrn Hess ca.
12 Markthändler anwesend sein. Ein Markthändler mit Spielwaren
soll wieder dabei sein.
Unser Markt lebt vom Besuch mit Einkauf bei den Händlern. Bitte unterstützen Sie den Markt und die Aufrechterhaltung dieser
Tradition durch Ihren Besuch.
Am Markttag gibt es ab 10.00 Uhr im Johanneshaus die traditionellen Kutteln und Bratwürste.
Verkehrsrechtliche Anordnung
Während des Marktes ist die Lauchertstraße, beginnend nach
der Einmündung Lauchertstraße/ Rathausstraße (K 6731) bis zur
Abzweigung der Kleinen Gasse gesperrt. Eine Umleitung ist ausgeschildert. Wir bitten die Anwohner um Verständnis.
Hammermeister
Ortsvorsteher
Donnerstag, 26.5.
20.00 Uhr Posaunenchorprobe
Freitag, 27.5.
Die Kinderstunde macht im Mai Ferien.
Sonntag, 29.5.
9.30 Uhr Gemeinsamer Sonnenbühler Gottesdienst in Undingen (5. Sonntag im Monat) (Pfarrer Kurz)
9.30 Uhr Kindergottesdienst
Montag, 30.5.
17.30 Uhr WIKI (Bikepark in Undingen)
Dienstag, 31.5.
9.15 – 10.45 Uhr Spieltreff Wirbelwind im Johanneshaus
Mittwoch, 1.6.
Erster Konfirmandenunterricht (Uhrzeit nach Absprache)
20.00 Uhr Gospelchorprobe
15
Donnerstag, 2.6.
20.00 Uhr Posaunenchorprobe
Freitag, 3.6.
14.00 Uhr Freitagstreff (für Alleinstehende) im Johanneshaus
15.00 Uhr Kinderstunde (ab 4 Jahren bis 2. Klasse) im Johanneshaus
Samstag, 4.6.
KGR Tagung
Sonntag, 5.6.
10.30 Uhr Gottesdienst auf dem Bolberg anlässlich des Bolbergwandertreffens des Albvereins (Pfr. Grauer / Posaunenchor /
Opfer: eigene Gemeinde)
Ab 9.45 Uhr bietet der Albverein einen Fahrdienst vom Johanneshaus auf den Bolberg an.
10.30 Uhr Kindergottesdienst (Johanneshaus)
11.00 Uhr Gottesdienst im Grünen auf der Sonnenmatte (Pfarrer Kurz / Posaunenchor Undingen)
Taufsonntage
Die nächsten Taufsonntage werden angeboten am 19. Juni und
17. Juli 2016.
Kutteln, Bratwürste und Salatteller
gibt es am Markttag, Montag, 30. Mai 2016 , ab
10 Uhr, im Johanneshaus in Willmandingen. Die
Kirchengemeinde lädt herzlich dazu ein. Der Erlös
kommt dem Johannes-Gemeindehaus zugute.
Vorankündigung Seniorennachmittag
Der nächste Seniorennachmittag findet am Dienstag, 7.6., 14 Uhr
im Johanneshaus statt. Frau Gokenbach ist zu Gast, es geht um
Hauffs Märchen „Das kalte Herz“. Außerdem erhalten wir Informationen über Sicherheitsfragen von der Polizei.
Ihr Pfr. N. Grauer
Seniorenwanderer
Am Mittwoch, den 8. Juni 2016 treffen wir uns um 13:00 Uhr bei
der VR-Bank, um in Fahrgemeinschaften nach Erpfingen (Sonnenmatte) zu fahren. Wir wandern ein Teilstück des Grenzweg,
vorbei am Wasserhochbehälter Reute. Die Wanderstrecke beträgt
ca. 5,5 km, kann aber abgekürzt werden. Eine Einkehr ist bestellt.
Gäste sind uns herzlich willkommen.
Lisa + Walter
Einladung zum Bolbergwandertreffen am 5. Juni 2016 auf dem
Bolberg
Programm:
10.30 Uhr Gottesdienst im Grünen
ab 11.30 Uhr Mittagessen
Rote und Schweinehals vom Grill, Pommes
14.00 Uhr Wanderkundgebung
Im Anschluss: Unterhaltungsprogramm für Jung und Alt:
Live Musik mit dem Duo „Einfach so“, Märchenzelt, für Kinder u. v. m.
Kaffee und Kuchen
Fahrdienst ab dem Gemeindehaus Willmandingen von 09.45 Uhr
bis 10.30 Uhr laufend. Danach 11.00 Uhr, 11.30 Uhr, 12.00 Uhr,
12.30 Uhr, 13.00 Uhr, 13.30 Uhr, 14.00 Uhr
Wir freuen uns über Kuchenspenden. Wer einen Kuchen spenden möchte, kann sich gerne unter der Telefonnummer 1814
melden.
Der Fahrweg auf den Bolberg ist für Privatfahrzeuge gesperrt.
Bitte benutzen Sie den extra eingerichteten Busservice, bei dem
auch die Kuchenspenden abgegeben werden können.
16
Amtsblatt der Gemeinde Sonnenbühl Sonnwendfeier - Holz holen
Damit wir einen schönen Holzstoßriesen an der Sonnwendfeier (18.06.2016)
anzünden können, geht es vorher in den
Wald, um Holz zu holen. Die Termine
sind jew. Dienstag, den 31.05. & 07.06.
& 14.06.
Treffpunkt ist immer um 18.00 Uhr an der Schule. Bitte alte
Klamotten und Handschuhe mitbringen! Wir freuen uns über viele
kleine und große Helfer.
Alle Infos auch auf unserer Homepage unter www.albverein-willmandingen.de oder auf Facebook "Schwäbische Albvereinsjugend OG Willmandingen"
Eure Jugendleiter
Bolbergwandertreffen 05. Juni 2016 - Sternchenwanderung
für Familien mit Kindern
Am Sonntag, 05. Juni starten wir um 11:00 Uhr am Lausentalparkplatz in Willmandingen und wandern über schmale Pfade
dem Bolberg entgegen.
Wer hätte gedacht, dass sich auf dem Bolberg wieder so viele
Indianer tummeln werden.....
Das Team der Familiengruppe entführt die Kinder in die Welt der
Indianer. Wir hören Geschichten und Sagen aus uralten Zeiten
und tauchen ein in fesselnde indianische Mythen. Lasst euch
überraschen...
Erzählungen ab 13 Uhr, stündlich im Märchentipi.... freier Eintritt!
Dazwischen gibt es Kinderschminken und natürlich werden wir
tolle indianische Überraschungen basteln!
Treff: Lausentalparkplatz in Willmandingen
Zeit: 11:00 Uhr
Mitzubringen: festes Schuhwerk, wetterfeste Kleidung und viel
märchenhafte Stimmung! Wir freuen uns auf Euch!
Franz, Sabine, Sibel und Tina
Kontakt: [email protected]
www.albverein-willmandingen.de
Freitag, 27. Mai 2016, Nummer 21
Da ist was los auf’m Hof.......
Am Sonntag 29. Mai 2016 findet bei der Familie Holzschuh auf
dem Fladhof bei Buttenhausen ein AlbhofTour Sonntag statt.
Um 14.00 Uhr können Sie bei einer Hofführung mehr über den
Betrieb, die AlbhofTour sowie den Anbau von Albkorn
Getreide erfahren. Bei Kaffee und selbstgebackenem Kuchen
können Sie gemütlich beisammen sitzen.
Nachhaltigkeitsaktionen in sechs Büchereien im Landkreis
Sechs Büchereien im Landkreis Reutlingen beteiligen sich an
der europäischen Nachhaltigkeitswoche und den Nachhaltigkeitstagen des Landes. Ab 30. Mai 2016 bieten sie Aktionen,
Medien und Büchertische zum Thema Nachhaltigkeit an.
Die Stadtbibliothek Reutlingen, die Stadtbüchereien Metzingen
und Münsingen, die Gemeindebüchereien in Eningen und Lichtenstein sowie die Mediothek Pliezhausen sind mit dabei: Sie
beteiligen sich in diesem Jahr ab dem 30. Mai 2016 mit nachhaltigen Medien und Angeboten an den N!-Tagen des Landes BadenWürttemberg sowie an der Europäischen Nachhaltigkeitswoche.
Sie folgen damit dem Aufruf des Kreisamtes für nachhaltige Entwicklung im Landratsamt Reutlingen, das die Teilnahme der Büchereien an den N!-Tagen, die vom 3. bis 4. Juni stattfinden, mit
einem Zuschuss von je 100 Euro unterstützt. Die Aktionstage sind
in die Europäische Nachhaltigkeitswoche eingebettet, die bereits
am 30. Mai beginnt.
Das Spektrum der Aktionen reicht von Büchertischen rund um das
Thema Nachhaltigkeit, über kreative Aktionen für Kinder bis hin zu
Buchtauschaktionen. Jede Bücherei plant hierbei ein eigenständiges Programm. Was genau die einzelnen Büchereien an diesen
Tagen vorhaben, kann über die Website https://www.n-netzwerk.
de in Erfahrung gebracht werden, wo die Büchereien als Akteure
registriert sind.
Die landesweiten Nachhaltigkeitstage Baden-Württemberg gehen
2016 bereits in die vierte Runde. Während den
N!-Tagen sind kommunale und private Akteure dazu aufgerufen,
Aktionen zur Nachhaltigkeit vor Ort zu starten. Einer der AktionsSchwerpunkte ist in diesem Jahr das Thema „LeseN!“ Es wird
angeregt, in Bibliotheken oder Buchhandlungen Literatur zum
Thema Nachhaltigkeit vorzustellen oder Mitmach- und BastelAktionen zu starten.
Sommerlehrfahrt – LandFrauen unterwegs...
Ziel der diesjährigen Sommerlehrfahrt ist Baden-Baden und der
Nordschwarzwald.
Wann geht man schon mal ins Casino? Wohl eher nicht so oft.
Wir besichtigen das pompöse und von altem Luxus im französischen Stil gehaltene Casino Baden-Baden. In den Räumen spürt
man noch die Eleganz der Jahrhundertwende. Das Parallelprogramm kann frei gestaltet werden. Gleich beim Casino befindet
sich die Trinkhalle. Allein die Halle ist sehr imposant und beinhaltet schöne Bilder von berühmten Malern. Die Collonaden laden ein zum auf- und abflanieren und nebenbei die interessanten
Schaufenster zu begutachten. Ebenso gibt es nette Cafe´s. Wer
von Kaffee, Schaufenster und Hallen nichts wissen will, kann ein
Stück entlang der Lichtentaler Allee durch eine herrliche Parklandschaft wandern. Zu Mittag essen wir im Gasthaus Auerhahn
(aus dem 17 Jhdt) und im Anschluss geht die Fahrt weiter durch
den Nordschwarzwald nach Neuenbürg im Eyachtal. Hier besichtigen wir die Fischzucht Zordel. Auf der imposanten Anlage
sind viele Fische zu sehen, darunter auch Stör - von dem es den
Freitag, 27. Mai 2016, Nummer 21
Amtsblatt der Gemeinde Sonnenbühl
berühmten schwarzen Kaviar gibt. Es besteht auch eine Einkaufsmöglichkeit für geräucherte Lachsforelle, Kaviar u.ä.
Zu Fuß oder mit dem Bus geht es zur Waldhexe , ein Pavillon der
bei einem Anlagensee mit Spazierwegen steht. Dort gibt es zum
gemütlichen Ausklang der Lehrfahrt, Kaffee und Kuchen.
Die Lehrfahrt findet an folgenden Tagen statt:
22.6.2016 Münsingen, Mehrstetten, St. Johann, Gomadingen,
Holzelfingen, Eningen, Pfullingen
23.6.2016 Pliezhausen, Walddorf, Reutlingen, Ermstal, Römerstein, Hülben, Hengen, Grabenstetten, Wittlingen
29.6.2016 Zwiefalten, Pfronstetten, Hayingen, Hohenstein
30.6.2016 Trochtelfingen, Engstingen
Anmeldungen nimmt die Geschäftsstelle des LandFrauenverbandes Reutlingen e. V. Tel. 07381/93890 oder per E-Mail: [email protected]
lbv-bw.de bis zum 10.06.2016 entgegen.
Von Anfang an mit Spaß dabei:
Stillen - und was kommt danach?
Einen Informationsnachmittag über bewusste Kinderernährung
bietet Tanja Meier am Freitag, 3. Juni 2016, 15 Uhr, im Kreislandwirtschaftsamt Münsingen an. Angesprochen sind v.a. Eltern von
Säuglingen im Alter von vier bis sieben Monaten.
Der Info-Veranstaltung findet im Unterrichtsraum des Kreislandwirtschaftsamtes in Münsingen von 15 bis 17 Uhr statt. Die Teilnahmegebühr beträgt pro Person 2 Euro und ist am Nachmittag
bei der Referentin zu entrichten.
Informationen und Anmeldungen beim Kreislandwirtschaftsamt
Münsingen bis Mittwoch, 01.06.2016 unter der
Telefon Nr.: 07381-9397 7341 oder unter [email protected]
kreis-reutlingen.de.
Landratsamt Reutlingen versendet Abfallgebührenbescheide
an Grundstückseigentümer
In den letzten Tagen sendete das Landratsamt Reutlingen rund
40.000 Abfallgebührenbescheide an die Grundstückseigentümer
in seinem Entsorgungsgebiet, also ohne die Städte Metzingen,
Pfullingen und Reutlingen. Den Bescheiden ist die Abrufkarte für
eine gebührenfreie Sperrmüllabholung beigelegt.
Neue Gebühren
Ab 2016 erhebt der Landkreis die Abfallgebühren nach einem
neuen System. Es gibt nun eine einheitliche Jahresgebühr, eine
gesonderte Grundgebühr für Bioabfall wird nicht mehr erhoben.
Und statt der Volumengebühr wird eine von der Anzahl und Größe
der Abfallbehälter abhängige Leerungsgebühr erhoben. Die Vorauszahlung der Leerungsgebühr 2016 wird aus dem Müllvolumen
von 2015 und der aktuell vorhandenen Behälteranzahl und -größe
berechnet, in jedem Fall aber drei Mindestentleerungen je Restmüllbehälter und vier je Biotonne.
Sperrmüll auf Abruf
Dem Abfallgebührenbescheid bei Privathaushalten beigefügt ist
wieder die Abrufkarte für eine gebührenfreie Abholung von Sperrmüll, Holz, Schrott, Elektro- und Kühlgeräten. Alternativ kann die
Sperrmüllabholung auch einfach über das Internet
bestellt werden. Unter der Adresse www.kreis-reutlingen.de >
Service & Verwaltung > Abfallentsorgung sind verschiedene Formulare hinterlegt, die am Computer ausgefüllt und direkt an das
Landratsamt gesendet werden können. So ist nicht nur die Anmeldung von Sperrmüll, sondern auch die bequeme Bestellung
von Mülltonnen oder die Mitteilung eines Eigentümerwechsels
möglich.
Infos telefonisch und per E-Mail
Bei Fragen zum Gebührenbescheid geben die Mitarbeiterinnen
und Mitarbeiter der Abfallwirtschaft des Landratsamts gerne Auskunft. Die Telefonnummer der richtigen Ansprechpartnerin oder
Ansprechpartners ist rechts oben auf dem Gebührenbescheid
abgedruckt. Fragen können auch per E-Mail an [email protected]
kreis-reutlingen.de gesendet werden. Im Internet auf der Seite
17
des Landratsamtes unter „www.kreis-reutlingen.de“ findet sich
die Satzung mit den Abfallgebühren.
Infoabend:
Islamischer Religionsunterricht in Baden-Württemberg
Das Forum muslimischer Frauen des Landkreises Reutlingen veranstaltet am Dienstag, 31. Mai 2016, um 19.00 Uhr in der Citykirche Reutlingen einen Informationsabend mit Podiumsdiskussion
zum Thema „Islamischer Religionsunterricht in Ba-den-Württemberg - aktueller Stand und Ausblick“.
In einer kurzen Präsentation, in der die Besucher einen Ein-blick
in den aktuellen Stand und rechtliche Hintergründe zum Thema
Islamunterricht in Baden-Württemberg erhalten, spre-chen die Experten über Fragen wie „Warum dauert die Einführung so lange?“,
„Welche Lösungsmöglichkeiten gibt es?“ und „Was kann ich konkret tun, damit mein Kind islamischen Religionsunterricht erhält?“.
Außerdem werden praktische Probleme im Unterricht, zum Beispiel durch unterschiedliche Konfessionen und Ethnien, beleuchtet. Weiterhin erhält das Publikum Informationen dar-über, ob und
welches Lehrmaterial es bereits gibt und wie unterschiedliche
Lehrpläne an unterschiedlichen Schularten aussehen.
Das Forum lädt abschließend zu einem kleinen Imbiss ein, bei dem
die Möglichkeit besteht, miteinander ins Gespräch zu kommen.
„Attraktiv und vielseitig – Tagesmutter/-vater sein lohnt sich!“
Schnupperkurs für Interessierte
Am Samstag, den 04.06.2016 findet in Reutlingen von 9.00 –
14.30 Uhr ein Einstiegskurs zur Qualifizierung für Tagesmütter
und -väter statt. Der Tagesmütter e. V. Reutlingen informiert über
Rahmenbedingungen und Anforderungen der Kindertagespflege.
Der Kurs ist kostenfrei, unverbindlich und als Entscheidungshilfe
für diese neue berufliche Perspektive gedacht. Die Qualifizierung
für Tagespflegepersonen ist die Voraussetzung zur Betreuung von
Tageskindern im eigenen Haushalt, im Haushalt der Eltern oder
in unseren TigeR-Projekten. Schnuppern Sie in die Chancen und
Möglichkeiten eines Tätigkeitsfeldes, das erfüllend, sinnstiftend
und gleichzeitig finanziell attraktiv ist.
Informationen und Anmeldung: Tagesmütter e. V. Reutlingen
Telefon: 07121/ 387840, E-Mail: [email protected]
Federnseestr. 4, Reutlingen
Besuchen Sie auch unsere Homepage: www.tagesmuetter-rt.de
Genkingen, im Mai 2016
Hannelore Mundt
D
A
N
K
E
Allen, die gemeinsam mit uns Abschied genommen,
mit Worten, Karten und Geldgaben getröstet haben.
Frau Vikarin Rathgeber und Pfarrer Eberhard
für die lieben tröstenden Worte.
Praxis Lang/Letsche/Werner
für die fürsorgliche Betreuung.
Im Namen aller Angehörigen
Hans Mundt
&
Simon Herrmann
Julia Herrmann
geb. Wintergerst
Zu unserer kirchlichen Trauung am
Samstag, 4. Juni 2016 um 15.30 Uhr
in der Michaelskirche in Genkingen
laden wir herzlich ein.
JUGENDHERBERGE ERPFINGEN
Die Jugendherberge Erpfingen sucht zur Unterstützung
Mitarbeiter auf 450,– Euro-Basis.
Führerschein (Mobilität) und die Bereitschaft auch
an Wochenenden und Feiertagen zu arbeiten,
sind Voraussetzung.
Individuelle Einsatzzeiten sind möglich.
Kontakt unter Telefon 07128 1652 oder
E-Mail: [email protected]
FENSTER
&TÜREN
WIR HEIRATEN
PHKU6LFKHUKHLWPHKU(QHUJLHVSDUHQVFKQHOOHUVDXEHUHU(LQEDX
XQVHUH.XQVWVWRIIIHQVWHUXQVHUEHZlKUWHV$OO6\VWHP,KU+HUVWHOOHUDXV8PPHQGRUI
.RVWHQORVH
+RWOLQH
Vorsicht! Autoknacker.
Räumen Sie Ihr
Auto leer, bevor es
andere tun!
Lassen Sie bei keinem noch so kurzen Stopp
Wertsachen im Auto liegen.
%.
!
!
!
!
!*
/,.
1*/
0800 1010022
%HUQKDUG'HFNHUW
6WXWWJDUW
:LOKHOP*UDI
!
$ K $LFKWDO auf der Alb!
! % - Kaminfegerwechsel
LQIR#PHLQUHLFKIHQVWHUGH
Z Z ZPHLQUHLF KIHQVWHUGH
!
Ihr Schornsteinfeger
kommt!
!
Wenn was nicht stimmt: Sprich deine Polizei an
!
!
Ab Mo., 30.05.16 und den darauf folgenden Tagen findet
!
in Erpfingen! die nächste Schornsteinreinigung statt.
!
!
!
Alexander Welsch, Schornsteinfegermeister,
!
Mozartweg 1, 72531 Hohenstein,
Tel: 07387 2313285,
!
!
Mail: [email protected]
Diakonieverband
Reutlingen
TREPPEN DIREKT
VOM FACHMANN
Tafelläden im Landkreis Reutlingen
Die Zahl der bedürftigen Menschen steigt. Vier Tafelläden wurden
deshalb schon vor zahlreichen Jahren in Bad Urach, Metzingen,
Münsingen und Reutlingen unter dem Dach des Reutlinger
Diakonieverbands eingerichtet. In den Läden werden
einwandfreie Lebensmittel, die ansonsten vernichtet würden, zu extrem günstigen Preisen verkauft.
Menschen mit kleinen Geldbeuteln können in den
jeweiligen Tafelläden „Kundenkarten“ beantragen.
Mitzubringen sind dazu Einkommensnachweise,
Pass oder Personalausweis, Mietvertrag mit
Nebenkosten und ein Passfoto
(falls vorhanden).
Bad Uracher Tafel
Metzinger Tafel
Pfählerstraße 5
Tel. (0 71 25) 14 47 02 u. 94 87 61
Friedrichstr. 8
Tel. (0 71 23) 16 24 52
Di. u. Do. 14.30 bis 16.30 Uhr
Mi. u. Fr. 14 bis 17 Uhr
Münsinger Tafel
Wolfgartenstr. 16
Tel. (0 73 81) 92 14 42
Di. u. Fr. 14 bis 16.30 Uhr
Reutlinger Tafel
Gustav-Wagner-Str. 7
Tel. (0 71 21) 33 80 41
Mo. bis Fr. 13 bis 16 Uhr (Mi. geschl.)
!80'-2,!8&;1#
-'1'299;8W‹
‰ˆ‰‹£-'A,!<9'2
'£'(32V‡ˆ‰ˆŠ‹Š
>'-2,!8&;|9;'-+>'80W$31
',82(381!ধ32'2<2;'8V
www.steigwerk.com
Einfamilienhaus
in Erpfingen
ab sofort zu vermieten
Telefon 07129 930997
!
Angebot der Woche
gültig vom Fr., 27.05.
bis Do., 02.06.2016
Melchinger Straße 16
72820 Sonnenbühl-Willmandingen
Telefon 0 7128/9270 90
Telefax 0 7128/9278 59
!
!"#$%!&'($)*+!,*'-!!!.*+%/!01213!4!56!73!83!
Auf Ihren Besuch freut sich
Fam. Pfeiffer und Mitarbeiter
!!!!9*:;($*#!<'*!;#:!);=!>*?!
!
!!!9':!>)$'#@!*'#*!:'($*?*!A*'B%!
!
Jahrgang
1951/1952 Genkingen
! Zur Besprechung unserer 65er-Feier
treffen wir uns am Freitag, den 03.06.2016
um
! 19.30 Uhr im Gasthaus „Rosengarten“.
Über die Beteiligung von zugezogenen
! Jahrgängerinnen und Jahrgängern
freuen wir uns.
!
Hubarbeitsbühnen- Service/Verkauf/Vermietung
_____________________________________________
Die passende Hubarbeitsbühne
für jedes Einsatzgebiet!
Elektro-Gelenkteleskophubarbeitsbühnen
●14m Arbeitshöhe ●6,5m Seitliche Reichweite
Elektro-Masthubarbeitsbühnen
●10m Arbeitshöhe ●3m Seitliche Reichweite
0,89
98
100 g € 0,
85
100 g € 0,
99
100 g € 0,
35
100 g € 1,
79
100 g € 0,
15
100 g € 1,
89
100 g € 0,
85
100 g € 0,
100 g €
Am Montag, 30.05. ist Markttag:
Wir empfehlen hausgemachte saure Kutteln,
Bratwürste und Kartoffelsalat zum Mitnehmen.
Pferdepfleger/Stallhilfe (m/w)
für Sonnenbühl-Undingen gesucht
Zum nächstmöglichen Eintrittstermin suchen wir
einen Pferdepfleger auf Minijob-Basis.
Tätigkeiten: Füttern, Boxen misten, Pferde auf die
Koppel führen (ca. 5 Pferde). Eine Ausbildung ist
nicht erforderlich, dafür handwerkliches Geschick
und Spaß im Umgang mit Pferden erwünscht.
Telefon 07121 9202-32
Ansprechpartner: Michael Hubberten
MARKISEN
●Führerscheinklasse B
Foto: MHZ
Sprinter-Teleskophubarbeitsbühne
●22m Arbeitshöhe ●14m Seitliche Reichweite
Schweinehals, natur oder mariniert
Schweinegeschnetzeltes natur
Hausgemachte Maultaschen
Lyoner, auch als Portionswurst
Nussschinken, mager
Streichwurst im Ring, Frankfurter Art
Pfeifferbeißerle
Rote Wurst, auch im 5er Pack
Schwarze Wurst auch mit Chili oder Pfeffer
●1,2m Durchfahrtsbreite
●1m Durchfahrtsbreite
Elektroscherenhubarbeitsbühnen
●bis 12m Arbeitshöhe
_____________________________________________
72818 Trochtelfingen
Telefon: 07124 4384
Homepage: www.sknodel.de
Musikschule
Pianounterricht - mittwochnachmittags
freie Plätze in Sonnenbühl-Willmandingen
Vereinbaren Sie eine kostenlose Probestunde unter
Tel. 07121 3456675 oder per Mail an musiksc[email protected]
weitere Infos unter
Christliches
Zentrum
Reutlingen
im CZR
www.musikschule.czr.de
RK mittelstandinbayern.de / pixelio.de
Gustav-Werner-Weg10
Mobil: 0178 8138325
eMail: [email protected]
Ausstattung
Griesstraße 12, Pfullingen
Telefon 07121 / 97 54 0
Sich was gönnen – sich wohlfühlen
und die Chance zu gewinnen!
Ab einem Einkauf *von 100,– €
schenken wir Ihnen ein Lotterielos vom
„Fest in der Feste“ 2016 Trochtelfingen.
Wir suchen geringfügig Beschäftigte/-r
auf 450 € Basis
S
LOS
OS LOS LOS
S LOS
LOS LOS LOS
S LOS L
S
LOS
OS LOS LOS
Stadt
S LOS
LOStelfingen
Troch
LOS LOS
S LOS L
S
LOS
OS LOS LOS
S LOS
LOS LOS LOS
S LOS L
S
LOS
OS LOS LOS
S LOS
LOS LOS LOS
S LOS L
S
LOS
OS LOS LOS
S LOS
LOS LOS LOS
S LOS L
S
LOS
OS LOS LOS
S LOS
LOS LOS LOS
S LOS L
S
LOS
OS LOS LOS
S LOS
LOS LOS LOS
S LOS L
S
LOS
OS LOS LOS
S LOS
LOS LOS LOS
S LOS L
S
LOS
OS LOS LOS
S LOS
LOS LOS LOS
S LOS L
S
LOS
OS LOS LOS
S LOS
LOS LOS LOS
S LOS L
S
LOS
OS LOS LOS
S LOS
- für die Häuserreinigung
Rückseite
?
gungen siehe
Teilnahmebedin
Feriendorf Sonnenmatte - Sonnenmatte 51/1
72820 Sonnenbühl-Erpfingen - Tel. 07128/9299-0
[email protected] - www.die-sonnenmatte.de
er:
Aussteller
Losnumm
/
Unterschrift
Wir bitten um eine Bewerbung in Kurzform.
6
Feste“ 201
Euro
Datum
Muster
Lospreis 10
indlich
t verb
Darstellung nich
- für Hausmeister-Tätigkeiten am
Wochenende im wöchentlichen Wechsel
mit Rufbereitschaft und Winterdienst.
er
„Fest in d
s
Lotterielo
2016
g, 19. Juni
g: Sonnta
Ausspielun
htelfingen
oc
he
Tr
lic
in
nt
z
ffe
lat
Ö
ausp
er Turbo
Bühne Rath
r Twin Pow
14.30 Uhr
PS, 1,2 Lite
00 km:
55 kW/75
erbrauch l/1
First, etri
n g/km
ne
, Kraftstoffv
O
isio
I
ebe
mm
IN
2-E
altg
M
), CO
Sch
biniert: 5,1
1. Preis: Technologie, 6-Gang
orts: 4,2 ; kom
6,5 ; Außer
C.
(Innerorts:
ain 29
nt
izienzklasse:
Eff
ou
18;
M
1
:
kombiniert
en Mover
llHD-TV /
Bulls Gre
Curved Fu
E-Bike –
ng
su
m
Sa
2. Preis:
r–
Fernsehe " / DVB-T2/C/S2
S2
3. Preis:
138cm / 55
alaxy Tab
mini
msung G
–
Galaxy S4
blet Sa
ng
Ta
su
s:
m
ei
Sa
4. Pr
ne –
ho
tp
ar
Sm
5. Preis:
*solange Vorrat reicht.
MODE & MEHR
Marktstrasse 31 · 72818 Trochtelfingen · modehaus-schoser.de
Wir
Wir suchen
suchen ab
ab sofort
sofort eine/n
eine/n
Inserieren –
das Zauberwort zum Erfolg
Zeltmission Reutlingen
0 x 125 mm
Pflegedienstleiter/in
Pflegedienstleiter/in
für
für die
die Sozialstation
Sozialstation St.Martin
St.Martin mit
einem Beschäftigungsumfang
Beschäftigungsumfang von
von
m it einem
100%.
100% .
Das
Das sind
sind wir:
wir:
Ein
Ein traditionsreicher,
traditionsreicher , moderner
in Trägerschaft
Trägerschaft der
der
moderner Pflegedienst
Pflegedienst in
Katholischen
Katholischen Kirchengemeinde
Kirchengemeinde St.
St. Martin
Martin in
in Engstingen.
Engstingen.
Durst nach
Leben!
Das
Das bieten
bieten wir:
wir :
··
··
··
··
··
Ihre
Ihr e Aufgaben:
Aufgaben:
··
··
Festplatz
Bösmannsäcker
26.05. - 05.06.16
täglich um 19.30 Uhr
Öffentliche Gottesdienste für jedermann, herzlich laden ein:
• Freie Christengemeinde, Planie 12a, 72764 Reutlingen
• Bibelgläubige Christen, 75328 Schömberg-Bieselsberg, Tel: (07235) 980860
Eine
Eine verantwortungsvolle
verantwortungsvolle Tätigkeit
Tätigkeit für
für und
und mit
mit Menschen
Menschen
Einen
Arbeitsplatz
Einen interessanten
interessanten und
und abwechslungsreichen
abwechslungsreichen Arbeitsplatz
Freiräume
Freiräume für
für eigene
eigene Ideen
Ideen
Eine
Eine angemessene
angemessene Vergütung
Vergütung inkl.
inkl. Jahressonderzahlung
Jahressonderzahlung
und
und betrieblicher
betrieblicher Altersvorsorge
Altersvorsorge
Anbindung
Anbindung an
an den
den trägereigenen
trägereigenen Kindergarten
Kindergarten mit
mit der
der
Möglichkeit
Möglichkeit zur
zur Kinderbetreuung
Kinderbetreuung ab
ab 7:00
7:00 Uhr
Uhr täglich.
täglich.
··
··
Personalführung
Personalführung und
und Personalentwicklung
Personalentwicklung der
der Mitarbeiter
Mitarbeiter
im
im Pflegebereich
Pflegebereich (derzeit
(derzeit 37
37 Mitarbeiter)
Mitarbeiter)
Sicherstellung
Sicherstellung der
der sachgerechten
sachgerechten Pflege
Pflege und
und die
die
Umsetzung
Umsetzung des
des Pflegekonzeptes
Pflegekonzeptes
TourenTouren- und
und Einsatzplanung
Einsatzplanung
Direkter
Direkter Ansprechpartner/in
Ansprechpartner/in für
für Patienten,
Patienten, Angehörige,
Angehörige,
Arzte,
Arzte, Krankenkassen,
Krankenkassen, MDK,
MDK, etc
etc..
Das
Das bringen
bringen Sie
Sie mit:
mit :
··
··
··
··
Eine
Eine abgeschlossene
abgeschlossene Berufsausbildung
Berufsausbildung in
in der
der Alten-,
Alten-,
Kranken
Kranken –– oder
oder Gesundheitspflege,
Gesundheitspflege, mit
mit einer
einer Weiterbildung
Weiterbildung
zur
zur Pflegedienstleitung,
Pflegedienstleitung, oder
oder ein
ein abgeschlossenes
abgeschlossenes
pflegewissenschaftliches
pflegewissenschaftliches Studium.
Studium.
EDV-Kenntnisse
EDV-Kenntnisse (Word
(Word und
und Excel)
Excel)
Freude
Freude am
am Kontakt
Kontakt mit
mit Menschen
Menschen
Selbständiges
Selbständiges und
und eigenverantwortliches
eigenverantwortliches Handeln
Handeln
Fühlen
Fühlen Sie
Sie sich
sich angesprochen?
anges prochen? Dann
Dann freuen
freuen wir
wir uns
uns auf
auf Ihre
Ihre
Bewerbung,
Bewerbung , die
engstingen.de,
die Sie
Sie per
per Mail
Mail an
an [email protected]@sozialstation- engstingen.de,
oder
oder an
an die
die Sozialstation
Sozialstation St.
St. Martin,
Martin, Churstr.
Churstr. 13,
13, 72829
72829 Engstingen
Engstingen
senden.
senden.
Wir setzen alles in Bewegung,
damit Sie in Bewegung bleiben!
72393 Burladingen
Jahnstraße 2
Autorisierter Mercedes-Benz Service und Vermittlung
Telefon 07475 9530-0
[email protected]
www.autohaus-bruckelt.com
PRAXIS Michaela Nohel
Ärztin – Naturheilverfahren
Lindenstr. 16, 72820 Undingen, Tel. 07128 3534
Die Praxis ist vom
03.06.2016 – 10.06.2016
wegen Urlaub geschlossen
Vertretung: Dres. Werner, Lang, Letsche/Undingen,
Dr. Huber/Melchingen, Dr. Bieß/Salmendingen
und die Ärzte in Trochtelfingen
SONNENALB
QUALITÄT
SEIT 1966
Wir
W irsuchen
suchen ab
absofort
sofortmehrere
mehrere
Altenpfleger
Altenpfleger (m/w)
(m/w)
Krankenpfleger
Krankenpfleger (m/w)
(m/w)
ininVollzeit
Vollzeitoder
oderTeilzeit
Teilzeit für
fürden
denEinzugsbereich
Einzugsbereichder
der
Gemeinden
GemeindenEngstingen,
Engstingen,Hohenstein,
Hohenstein,Pfronstetten,
Pfronstetten,
Hayingen
Hayingenund
undZwiefalten.
Zwiefalten.
Wir
Wirsind
sindein
e intraditionsreicher,
traditionsreicher,moderner
modernerPflegedienst
Pflegedienst inin
Trägerschaft
Trägerschaftder
derKatholischen
KatholischenKirchengemeinde
KirchengemeindeSt.
St.
Martin
Martininin Engstingen.
Engstingen .
Wir
Wirbieten
bieten
-einen
eineninteressanten,
interessanten, vielseitigen
vielseitigenund
undsicheren
sicheren
Arbeitsplatz
Arbeitsplatz
-eine
eineangemessene
angemesseneVergütung
Vergütunginkl.
inkl.
Jahressonderzahlung
Jahressonderzahlungund
undbetrieblicher
betrieblicher
Altersvorsorge,
Altersvorsorge,sowie
sowiedie
dieMöglichkeit
Möglichkeitzur
zurFortFort-und
und
Weiterbildung
Weiterbildung
W irfreuen
freuenuns
uns auf
auf Ihre
IhreBewerbung,
Bewerbung,die
die Sie
Sieper
perMail
Mail an
an
Wir
[email protected] -engstingen.de,
engstingen.de,oder
oderan
andie
die
[email protected]
St.Martin,
Martin,Churstr.
Churstr.13,
13,72829
72829Engstingen
Engstingen
Sozialstation
s enden.
senden.
Wirfreuen
freuenuns
unsauf
aufSie
Sie
Wir
Melchingen | Hechingen
Mössingen
Eningen | Killer
Unser Wochenendangebot
Schweinegulasch ................................ 100 g 0,69 EUR
Grillbauchscheiben ............................. 100 g 0,79 EUR
Gewürzt und mariniert
Frankfurter Streichleberwurst ...... 100 g 0,75 EUR
Leicht angeräuchert
Stuttgarter Schink
Mit reichlich mager
Grillwurstsortiment
Vier Grillwürste im praktischen V
Fleischsalat
Im 200-g
Landfrischkäse
Mit Schnittlauch und J
Lakt
Tierhaarallergien
Laktoseintoleranz
Heuschnupfen
T…
Leben ohne Allergien?
www.naturheilpraxis-lichtenstein.de
Erfahren Sie mehr über NAET Eva-Maria Stielow, Heilpraktikerin
Fliederweg 7, Honau, Tel. 07129- 145 156
RESTAURANT
REST
AURANT I BOWLING I CLUB HEMINGWAY I PUBLIC VIEWING I SPORT
HAVANNA NO.5 // RAIFFEISENSTR. 3 // 72829 ENGSTINGEN // WWW.HAVANNA5.DE
RESERVIERUNG UNTER: 07129 930 589 // [email protected]
[email protected]
EM Public Viewing
in
Von Mo., 30.05. bis Sa., 11.06.
Bitte um Veröffentlichung haben
meiner
wirAnzeige:
geschlossen.
Lichtenstein,
• Gardinen
Ab dem 13.06.
sind wir wieder für
Sie da.
Sonnenbühl,
Pfullingen,
Sabine Betz
Daimlerstraße 7
72820 Sonnenbühl-Undingen
Engstingen
Übertragung aller Spiele live
KW 21 im Havanna No. 5
Übertragung aller Deutschland-Spiele
auf 16 qm LED Leinwand
NEU!!!
Bankverbindung: KSK Reutlingen, IBAN:DE94640500000100090769,im Festzelt!
• Deko
• Tischwäsche
• Änderungsschneiderei
Im Bieterverfahren wird angeboten:
BIC:SOLADES1REU
Einfamilienhaus (freistehend)
Lindenstraße 1, 72820 Sonnenbühl-Undingen
6 Zimmer auf ca. 150m², ca. 597m² Grundstück,
Baujahr
1938, Anbau
Bitte eine
Rechnung
an:1963, Gewölbekeller…
Energiebedarfsausweis:
Naturheilpraxis,
Stielow,
Schmiedewiesen
EndenergiebedarfEva-Maria
305 kWh/(m²*a),
H, Öl-Zentralheizung
Ab sofort PLÄTZE RESERVIEREN
unter 07129/930589
9, 72805 Lichtenstein
Besichtigung Sonntag, 12.06.16 um 14 Uhr
- keine zusätzliche
Käuferprovision –
oder per E-Mail
an: [email protected]
mezger haus-verwaltungs GmbH, Mössingen
Infos unter [email protected]
Vielen Dank
TRÖDLER // SIEMENSSTR. 19 // 72829 ENGSTINGEN // 07129 73 77
WWW.TROEDLERENGSTINGEN.DE // [email protected]
Für Rückfragen bin ich unter 0152-26-44 29 42 erreichbar.
Eva-Maria Stielow
Sandalen - Pantoletten - Sommerschuhe
Wir empfehlen Ihnen, kaufen Sie jetzt, denn jetzt haben wir eine super Auswahl an neuen
Sommerschuhen für Frau, Mann und Kind. Kommen Sie und sparen Sie beim Schuhkauf
Schuhhaus Walter Pfullingen, Wörthstr. 95 beim Marktkauf, Mo.-Fr. 9.00 – 19.00 Uhr, Sa. 9.00 – 18.00 Uhr
TUPPERWARE
• Haben Sie Lust auf eine Party bei Ihnen?
• Würden Sie selbst gerne Partys leiten?
• Servicetag für Reklamationen bei mir Zuhause
am 30.05.16 von 16.00 bis 19.00 Uhr
Isabell Scherr
Schwefelstr. 26
72829 Engstingen
Tel.: 07129/930041
Mobil: 01578/9264997
Gut
Fabrikverkauf
STRICKMODEN
e72479 STRASSBERG
Gutsch ein
Strickmode für Damen und Herren.
Pullover/Pullunder/
Strickjacken/Westen u.a.
Ab einem Einkauf von 30,– €
erhalten Sie ein kleines Dankeschön!
Krämermarkt Willmandingen, Mo., 30. Mai
TUPPERWARE
Entgehen Sie der Niedrigzinsphase!
Unsere flexible Anlagelösung macht es für Sie ganz
einfach:
-
Seit über 8 Jahren durchgehend positive Renditen
Staatlich überwacht
Mitbestimmungsrecht
Hohe Flexibilität (ohne feste Laufzeit)
Niedrige Kosten und Gebühren
Jetzt unverbindlich informieren, wir bieten auch Onlineberatung.
Frische &
Frische
Qualität&aus
Qualität
aus
eigener Schlachtung
eigener Schlachtung
ein
Landmetzgerei
Landmetzgerei
27.05. – 02.06.2016
Wochenangebote
Wochenangebote
1.500 € Inzahlungnahmebonus
beim Kauf einer C- oder E-Klasse!
1.500 € Inzahlungnahmebonus
beimwird
Kauf
einerIhrC-junger
oderGebrauchter
E-Klasse!
Das
meiner!
von Mercedes-Benz.
Das wird meiner! Ihr junger Gebrauchter
von Mercedes-Benz.
Wählen Sie aus über 5000 online verfügbaren Jahres-,
Dienst- und Geschäftswagen das für Sie passende Modell.
Lernen Sie unser Team vom Autohaus Bühle kennen und
profitieren Sie von einem starken Service mit Stern.
Vereinbaren Sie noch heute einen Termin. Auf Wunsch
holen wir Ihren Mercedes vor Ihrer Haustür ab und bringen
ihn wieder zurück. Ihr persönlicher Mercedes-Benz-Partner
im Biosphärengebiet Schwäbische Alb.
g Schweinekotelett
. . . . . . . . . . 100
0,79 €
Fleischkäse
zum Selberbacken . . . . . . 100 g 0,85 €
! "
Paprikalyoner . . . . . . . . . . . . . . 100 g 1,15 €
Fleischsalat
. . . . . . . . .
. . .
. . 100
g 0,95
€ #
$#%. .
#&$#%
Emmentaler 45% Fett i. d. Tr. . . . . . . . 100 g 0,89 €
&
Inhaber: Jochen Rein
Inhaber:
PfullingerJochen
StraßeRein
1 · 72820 Sonnenbühl · Telefon 0 71 28 / 5 13
Pfullinger Straße 1 · 72820 Sonnenbühl · Telefon 0 71 28 / 5 13
INER
TESS UFLAUF
Uhr
ELA
NUD . ab 10
5
31.0
Di.,
Martina Bächle und Brigitte Kärcher
Bernlocher Str. 23 72829 Engstingen Tel.: 07129-69 16 20
Mo-Fr 9.00 - 12.00 Uhr und 15.00 - 18.30 Uhr
Mittwochnachmittag geschlossen Sa 9.00 - 13.00 Uhr
Verschiedene
- T-Shirts
größensortiert für € 15,–
ALLMENDINGER
MACHT LUST AUF GRILLEN!
Tops der Firma
von Gr. 42 – 48 alle € 10,–
Bioland Schweinerückensteak
„Mediterran“
100g
€ 1,79
Bioland Bruschettagriller
100g
€ 1,39
Rindersteak
100g
€ 2,29
Rote Wurst
100g
€ 0,89
100 g
€ 0,99
Zigeunerschinken
100 g
€ 1,59
Original Schwarzwälder
Rauchfleisch
100g
€ 1,96
Schwarzwurst
100g
€ 0,69
Spargelsalat
100g
€ 1,39
Bioland Käse „Wilder Bernd“
100g
€ 1,85
mariniert
Grillbratwurst mit Tomate und Käse
mariniert
auch vakuumiert als 2er und 5er Vorratspack
Schinkenwurst
auch als Portionswurst
leicht geräuchert, perfekte Ergänzung zu Spargel
ideal für Spargelgerichte
mit Schinken und Ei
Angebot gültig vom 27.05. bis 28.05.2016
Geöffnet!
Am Mittwochnachmittag, den 25.05.
sind wir gern für Sie da.
Schießgasse 4 | 72820 Sonnenbühl-Undingen | Tel. 07128.2302
post @ metzgerei-allmendinger.de | www.metzgerei-allmendinger.de
Montag – Freitag 8.00 bis 13.00 Uhr und 14.30 bis 18.30 Uhr
Samstag 7.00 bis 13.00 Uhr | Mittwoch nachmittags geschlossen
Der Messer- und Scherenschleifer
Montag, 30. Mai 2016 auf dem
Krämermarkt in Willmandingen.