- Kögelreisen

Kögels Extrapost
2016/1
[email protected] - Newsletter
facebook.de/koegelreisen
Liebe Reisefreunde!
Heute erhalten Sie unsere
aktuelle Extrapost.
Wir freuen uns über Ihre
frühzeitige Anmeldung!
Herzliche Grüße,
Ihr Kögel-Team!
@
Bitte teilen Sie uns Ihre e-MailAdresse mit, damit wir Sie auch
weiterhin zeitnah über unsere
Angebote informieren können.
Schicken Sie uns bitte Ihre e-Mail-Adresse an
[email protected]
Sri Lanka - Höhepunkte
Kroatien - Kapitänskreuzfahrt
Nur noch 4 Plätze !
Nur noch 3 Plätze !
Der Name Sri Lanka bedeutet „strahlend schönes Land“. Neben der
großartig gefächerten Natur mit Palmenstränden, dichtem Dschungel,
weitläufigen Teeplantagen und Reisterrassen finden sich steinerne Zeugen
einer hochentwickelten Kultur, bis heute vor allem Ausdruck der tiefen
Verehrung Buddhas. Die UNESCO hat sieben Bereiche in Sri Lanka zum
Welterbe erklärt. Sechs dieser Stätten, die sich überwiegend im „Kulturellen Dreieck“ der alten Königsstädte befinden, werden wir besuchen.
Ergänzt wird unsere informative Rundreise durch Safaris im Uda Walaweund Yala NP. Eine leichte Wanderung durch die Horton Plains zeigt uns
das Sri Lanka vor der Bepflanzung mit Teeplantagen.
Eine Kapitänskreuzfahrt heißt, die Route wird spontan entschieden: in einer
einsamen Bucht übernachten, die Badepause verlängern oder in einem
kleinen Fischerdorf anlegen, dessen Name im gedruckten Programm völlig
unbekannt klingen würde. Deshalb überlassen wir die Routenplanung
unseren Reiseleitern Wolfgang und Monika Schulz, die zusammen mit dem
Kapitän - auch in Abhängigkeit von Wind und Wetter, die Route festlegen
und uns die Geheimnisse abseits der stark frequentierten, klassischen
Strecken zeigen.
Wir fliegen mit Lufthansa ab/bis Berlin-Tegel nach Zadar und werden von
dort direkt zu unserem Schiff, der MS Dalmatino gebracht. Das klassische
Holzschiff verfügt über 13 Kabinen mit DU/WC und individuell regulierbarer Klimaanlage. An Bord Vollpension inklusive Captain’s Dinner mit
Lagerfeuer am Strand.
Wir ankern mindestens zweimal in Buchten oder kleinen Fischerdörfern.
Termin: 06.08. - 13.08.2016
Preis:
1.295 € im DZ
EZ-Kabine: ab 245 bis 395 €
Details: bitte telefonisch anfordern
Reisebegleitung:
Monika und Wolfgang Schulz
Tel.: (030) 752 05 48
Reisebegleitung:
Monika und Wolfgang Schulz
Tel.: (030) 752 05 48
Leistungen:
Linienflug ab/bis Berlin-Tegel
nach Zadar mit Lufthansa,
8-tägige Kreuzfahrt, Vollpension mit Captain’s Dinner,
Flughafen- und Sicherheitsgebühren (145 €), Transfers,
Reiseleitung ab/bis Berlin
Termin: 23.04. - 07.05.2016
Preis: 2.795 € im DZ
Details:www.koegelreisen.de/IMG/pdf/srilanka-sonderreise.pdf
Kögelreisen • Hartmannstraße 30 • 12207 Berlin www.koegelreisen.de • e - Mail: [email protected] Tel.: (030) 771 30 10
Fax: (030) 771 30 133
Italien - Äolische Inseln
Iran - Glanzlichter Persiens
Die Äolischen oder Liparischen Inseln sind für Individualisten ein Geheimtipp. Auf den „Inseln des Windgottes“ ist die Natur noch weitgehend
im Urzustand erhalten. Diese Gruppe von 18 Inseln, deren größte Lipari,
Vulcano und Stromboli sind, besteht überwiegend aus Laven und Tuffen
erloschener Vulkane, die auf Stromboli und Vulcano noch tätig sind. Lipari
war seit der Jungsteinzeit besiedelt. Die Insellage förderte den Handel und
damit den Austausch mit verschiedenen Kulturen. Besonders das Städtchen
Lipari, das bis 850 v.Ch. eine Akropolis besaß, vermittelte den Kontakt mit
Sizilien und Süditalien.
Unsere Rundreise führt in eine widersprüchliche Welt: Moderne Städte,
eine fremde Kultur mit stark ausgeprägter Religionsausübung neben faszinierenden Ausgrabungsstätten und historischen Funden. Wir können die
Zeugnisse einer bewegten Geschichte entdecken: Mesopotamische Tempeltürme, Paläste aus vorislamischer Zeit, prächtig geschmückte Grabtürme
und mit farbigen Fliesen dekorierte Moscheen und Koranschulen.
Reisebegleitung:
Petra Kögel
Tel.: (030) 771 30 10
Neuer Termin! 10.09. - 17.09.16
Preis:
1.590 € im DZ
Details:
Katalog S. 36
Frankreich -
liebenswerte Provence
Die Provence fasziniert seit Jahrhunderten die Menschen. Liegt es am einzigartigen Licht, von dem van Gogh schwärmte, an den herrlichen Bauten
der Römerzeit oder an der Harmonie der Landschaft mit ihren weißen
Felsen und Lavendelfeldern? Begleiten Sie uns zu diesem Fest der Sinne:
die Luft schmeckt nach Thymian und Lorbeer und überall duftet es nach
Lavendel und Rosmarin.
Reisebegleitung:
Stephan Scheinert
Tel.: (030) 771 30 10
Termin: 23.08. - 30.08.16
Preis:
1.495 € im DZ
Details: Katalog S. 26
Termin: 17.10. - 28.10.16
Preis:
2.695 € im DZ
Details: Katalog S. 29
Reisebegleitung:
Petra Kögel
Tel.: (030) 771 30 10
Frankreich - Midi-Pyrenäen
Die Region Midi-Pyrenäen liegt im Südwesten Frankreichs. Kolonisiert von
den Römern, den Westgoten und später von den Franken, war die Region
im Mittelalter stark von dem Kreuzzug gegen die katharischen Ketzer gezeichnet. Die Überreste der mittelalterlichen Burgen versetzen uns in diese
fantastische Epoche zurück. Grandiose Landschaften der Midi-Pyrenäen
bilden den Rahmen für eine Fülle von Sehenswürdigkeiten.
Reisebegleitung:
Claudia Wilhelm
Tel.: (030) 771 30 10
Termin: 12.09. - 18.09.16
Preis:
1.395 € im DZ
Details: Katalog S. 27
Vietnam - aktiv und authentisch
mit Dschunke und Fahrrad
Wir reisen nicht nur durch die schönsten Regionen des Landes,
sondern erleben auch den vietnamesischen Alltag. Auf Wanderungen und Radtouren kommen wir der Vielfalt dieses Landes
näher, sehen saftige Reisfelder, befahren während einer dreitägigen Kreuzfahrt die traumhafte Halong-Bucht, spazieren durch
die großen Metropolen Hanoi und Saigon und erfahren viel
über die abwechslungsreiche Geschichte in den alten Städten
Hue und Hoi An.
Termin: 15.10. - 30.10.16
Preis:
ab 2.680 € im DZ
Internationale Flüge zum Tagespreis
Details: Katalog S. 84
Nur
noc
h2
Plä
tze
!
Reisebegleitung:
Lena Kögel und Stephan Scheinert
Tel.: (030) 771 30 10
Vorankündigungen 2017
Bhutan -
in das Land des
Ecuador -
Festland und
Donnerdrachens
Galápagos-Kreuzfahrt
Inmitten der beeindruckenden Gebirgskulisse des Himalayas liegt das
kleine Königreich Bhutan, das sich wie kein anderes Land der Welt seine
Traditionen und Kultur bewahrt hat. Das Leben öffnet sich nur langsam
der Außenwelt. Bhutan begrenzt die Zahl der Touristen und schiebt seit
Jahrzehnten der westlichen Welt und jeglicher Modernisierung einen Riegel
vor. Die Durchquerung Bhutans von Paro nach Mongar gehört sicher zu
den schönsten Reiserouten im ganzen Himalaya. Während wir im Westen
die bekanntesten Höhepunkte wie das Kloster von Thaktsang (Tiger‘s Nest)
oder die schönen Klosterburgen von Paro, Punakha oder Trongsa erkunden,
finden wir in der Gegend östlich von Bhumtang noch sehr ursprüngliche
Landschaften und Dörfer vor.
Entdecken Sie mit uns in einer kleinen Gruppe ein Land voller Kontraste,
Farben, Spiritualität und Schönheit.
In den Sommerferien 2017 chartern wir wieder exklusiv ein Schiff für eine
Galápagos-Kreuzfahrt (16 Teilnehmer).
Lena Kögel wird Sie nach Ecuador begleiten. Sie hat ein halbes Jahr auf
den Galápagos-Inseln gelebt und hält viele persönliche Kontakte, die uns
die Organisation vor Ort erleichtern und die Reise persönlicher gestalten
lassen, als es anderen Veranstaltern möglich ist.
Lernen Sie in ca. einer Woche das Festland Ecuadors von Quito bis Guayaquil kennen und fliegen Sie dann auf die bezaubernden Galágagos-Inseln.
Auf einem First-Class-Schiff gehen Sie exklusiv mit unserer Gruppe an Bord
und erkunden mit einem von uns sorgfältig ausgewählten Natur-Guide die
Besonderheiten der Inseln. Gern nehmen wir Ihre Vormerkung entgegen.
Reisebegleitung:
Lena Kögel
Tel.: (030) 771 30 10
Reisebegleitung:
Petra Kögel
Tel.: (030) 771 30 10
Termin: Frühjahr 2017
Detailliertes Programm ab August 2016
Termin: Sommer 2017
Kreuzfahrten
TUI Cruises Mein Schiff 2
Adria mit Kroatien
Tag 01
Tag 02
Tag 03
Tag 04
Tag 05
Tag 06
Tag 07
Tag 08
Anreise, Valletta / Malta
Seetag
Katakolon
Korfu Stadt / Korfu
Kotor / Montenegro
Dubrovnik
Seetag
Valleta / Malta
7 Nächte Mein Schiff 2
z.B. Innenkabine inkl. Flug
Sie lieben Kreuzfahrten?
Termin: 08.05. - 15.05.16
Preis: ab 1.295 €
Unsere Kreuzfahrtspezialistin Marion Krauss berät Sie
kompetent und findet für Sie das passende Angebot.
Tel: (030) 771 30 150
Besichtigungen & Ausflüge
Spy Museum
Das Spy Museum ist der neue Besuchermagnet Berlins. Das Museum zeigt in einer hervorragend gemachten Ausstellung, dass James Bond schon vor 3.500 Jahren seine Blaupause
hatte. Sei es als clevere Militärspione der Großmacht Ägypten, als babylonischer Töpfer, der
sein Geheimrezept für eine Glasur in Keilschrift verschlüsselte oder Agentin Mata Hari, die
erschossen wurde. Abseits dieser historischen Spionagethriller zeigt die Ausstellung auch
den Glamour des Agentenlebens. Am Potsdamer Platz, wo einst die Mauer die Stadt teilte,
bietet das Spy Museum Berlin einen einzigartigen Einblick in das Schattenreich der Spionage. Eine packende Zeitreise von den biblischen Kundschaftern bis in die Gegenwart und
Zukunft - und dies mitten in der Hauptstadt der Spione.
Termin: Freitag, 15.04.16
Zeit:
Beginn 16.00 Uhr
Ort:
Spy Museum Berlin
Leipziger Platz 9
10117 Berlin
Preis: 25 € (Eintritt und
Sonderführung)
mind. 10 Teilnehmer
Beelitz - Gebäudeführung durch die ehemalige Chirurgie & Baumkronenpfad
Die Beelitzer Heilstätten sind eines der faszinierendesten Gebäude-Ensembles für Liebhaber
historischer Baukunst, Fotofreunde und Entdecker. Durch die wunderschöne villenartige Architektur und das prächtige Ambiente sind die uralten Gemäuer bis heute noch Zeugen der
glanzvollen Zeit des Heilstättenwesens um 1900. Gewaltige Treppenaufgänge mit riesigen
Säulen, endlose Flure und lichtdurchflutete Säle prägen die Eindrücke.
Termin:
Zeit:
Ort:
Preis:
Samstag, 28.05.16
Beginn 14.00 Uhr
Straße am Fichtenwalde 13
14547 Beelitz
20 € (Sonderführung Geschichte
der Chirurgie)
30 € (Sonderführung Chirurgie
und Eintritt Baumkronenpfad)
mind. 15 Teilnehmer
Berliner Schloss - Humboldforum
Mit dem Aufbau des Berliner Schlosses als Humboldtforum wird die historische Mitte Berlins wieder als solche kenntlich gemacht. Ein Rundgang durch das Erdgeschoss und das
erste Obergeschoss des Rohbaus bietet einen einmaligen Einblick in die beeindruckenden
Dimensionen dieses zukünftigen Kulturpalastes und liefert neben Informationen zum Fortschritt der Bauarbeiten auch Erläuterungen zum inhaltlichen Planungsstand für das Humboldtforum.
Termin: Donnerstag, 02.06.16
Zeit:
Beginn 16.00 Uhr
Ort:Schlossplatz
Baustelleneingang Süd,
Ecke Breite Straße
10178 Berlin
Preis: 35 € (Sonderführung mit
Architekt / Städteplaner)
mind. 10 Teilnehmer
Schloss und Park Glienicke
Romantisch an der Havel gelegen, wirkt Schloss Glienicke wie ein italienisches Landschloss,
eingebettet in die großartige Parklandschaft von Peter Joseph Lenné. Im Innern faszinieren
die in kräftigen Farben gehaltenen Räume wie der Rote Saal oder die tiefblaue Bibliothek. Im
Park bieten sich dem Besucher faszinierende Sichten, zur Heilandskirche in Sacrow und zur
Pfaueninsel. Schloss und Park Glienicke zählen zum UNESCO-Welterbe Potsdamer Schlösserlandschaft.
Termin:
Zeit:
Ort:
Preis:
Samstag, 25.06.16
Beginn 11.00 Uhr
Schloss Glienicke
Königstr. 36
14109 Berlin
20 € (Sonderführung Schloss
mit Hofgärtnermuseum und
Park Glienicke)
mind. 10 Teilnehmer