SCHRUNS IM BILDE

Zugestellt durch Post.at
SCHRUNS IM BILDE
+
+
AMTLICHE
MITTEILUNGEN
N° 06 | 31.03.2016
GEMEINDE . . . . . . . .
NEUGIERIG . . . . . . .
VORANKÜNDIGUNG .
VERANSTALTUNGEN
.
.
.
.
GEMEINDE
Bundespräsidentenwahl
am 24.04.2016 - eventuelle
Stichwahl am 22.05.2016:
1. Wahllokale und dazugehörige
Verbotszone(n): Mittelschule SchrunsDorf-Speisesaal, WSP 1, Jakob Stemer
Weg 3 – Verbotszone 50m, Mittelschule
Schruns-Dorf-Aula, WSP 2, Jakob
Stemer Weg 3 – Verbotszone 50m,
Mittelschule Schruns-Dorf-Aula, WSP 3,
Jakob Stemer Weg 3 – Verbotszone
50m. 2. Die Wahlzeit ist von 08.00 bis
12.00 Uhr. 3. Am Wahltag ist innerhalb
der Verbotszone (Verbotszone ist das
Gebäude, in dem sich ein Wahllokal befindet, ferner die im Punkt 1 als Verbotszone näher beschriebenen Flächen, wie
etwa der Umkreis in Metern, Gehsteige,
Verkehrsflächen usw.) folgendes verboten: a) jede Art der Wahlwerbung,
insbesondere auch durch Ansprachen
an die Wählerinnen oder Wähler, durch
Anschlag oder Verteilen von Wahlaufrufen und dergleichen, b) jede Ansammlung von Personen sowie c) das
Tragen von Waffen jeder Art (das Verbot
des Tragens von Waffen bezieht sich
nicht auf jene Waffen, die am Wahltag
von im Dienst befindlichen Organen des
öffentlichen Sicherheitsdienstes u. Justiz-
wachebeamten nach ihren dienstlichen
Vorschriften gefragt werden müssen).
Übertretungen dieser Verbote werden
von der Bezirksverwaltungsbehörde mit
Geldstrafe bis zu € 218,00, im Fall der
Uneinbringlichkeit mit einer Ersatzfreiheits-
strafe bis zu zwei Wochen geahndet. An
der Wahl können nur Wahlberechtigte
teilnehmen, deren Namen im abgeschlossenen Wählerverzeichnis enthalten sind. Jede Wahlberechtigte
oder jeder Wahlberechtigte hat nur eine
Stimme und übt das Wahlrecht grundsätzlich an dem Ort (Gemeinde, Wahlsprengel) aus, in dessen Wählerverzeichnis sie oder er eingetragen ist.
Wahlberechtigte, die im Besitz einer
Wahlkarte sind, können ihr Wahlrecht
auch außerhalb des Ortes ausüben.
Anspruch auf Ausstellung einer Wahlkarte haben Wahlberechtigte, die sich
voraussichtlich am Wahltag nicht am Ort
(Gemeinde, Wahlsprengel) aufhalten.
Ferner auch Personen, denen der Besuch in das Wahllokal infolge mangelnder
Geh-, Transportfähigkeit oder Bettlägerig-
DER
MARKTGEMEINDE
keit, sei es aus Krankheits-, Alters- oder
sonstigen Gründen, oder wegen ihrer
Unterbringung in gerichtlichen Gefangenenhäusern, Strafvollzugsanstalten, im
Maßnahmenvollzug oder in Hafträumen
unmöglich ist, und die die Möglichkeit
der Stimmabgabe vor einer besonderen
Wahlbehörde in Anspruch nehmen wollen.
Vorgang bei der Antragstellung und
Ausstellung einer Wahlkarte: Antragsort: Die Gemeinde, von der die
Wahlberechtigte oder der Wahlberechtigte
in das Wählerverzeichnis eingetragen
wurde. Im Ausland kann die Ausstellung
und Ausfolgung der Wahlkarte auch im
Weg einer österreichischen Vertretungsbehörde beantragt werden. Antragsform: Mündlich (d.h. persönlich nicht
telefonisch) oder schriftlich (per Telefax
oder, per e-mail oder Internetmaske)
keinesfalls beim Bundesministerium für
Inneres. Beim mündlichen Antragt ist die
Identität durch ein Dokument (Personalausweis, Pass oder Führerschein usw.)
nachzuweisen, beim schriftlichen Antrag
kann die Identität, sofern der Antrag im
Fall einer elektronischen Einbringung
nicht mit einer qualifizierten, elektronischen Signatur versehen ist, auch auf
andere Weise, etwa durch Angabe der
Passnummer, durch Vorlage der Ablichtung eines amtlichen Lichtbildausweises oder einer anderen Urkunde
glaubhaft gemacht werden. Schriftliche
Anträge können bis zum 4. Tag vor der
Wahl (Mi, 20.04. 2016), Mündlich bis
zum 2. Tag vor der Wahl (Fr, 22.04.
2016, 12.00 Uhr). Die Antragstellerin
oder der Antragsteller hat eine Übernahmebestätigung zu unterschreiben.
Die Wahlkarte kann auch einer bevollmächtigten Person ausgehändigt werden.
(Vollmacht mitbringen). Wahlkarten
können während der Amtsstunden
von Mo bis Fr von 08.00 bis 12.00 Uhr
sowie Mo und Do auch von 14.00 bis
16.00 Uhr beim Meldeamt beantragt
werden. Schruns, 19.03.2016.
NEUGIERIG
Gottesdienstordnung Gantschier:
Freitag, 01.04., 09.00 Uhr Heilige Messe
mit Pfarrcafé. Samstag, 02.04. VA zum
Weißen- Barmherzigkeitssonntag, 18.30
Uhr Pfarrgottesdienst. Fr, 08.04. Hl. Walter
Hl. Beate, 09.00 Uhr Heilige Messe mit
Pfarrcafé. Sa, 09.04. VA 3. Sonntag der
Osterzeit Hl. Waltraud, 18.30 Uhr Pfarrgottesdienst. So, 10.04. 3. Sonntag der
Osterzeit, 10.00 Uhr Erstkommunionsfeier mit der Trachtenkapelle. Fr, 15.04.,
09.00 Uhr Heilige Messe mit Pfarrcafé.
Sa, 16.04. VA 3. Sonntag der Osterzeit Hl. Bernadette, 18.30 Uhr
SCHRUNS
+
+
Pfarrgottesdienst, musikalisch gestaltet von der Gruppe Effata.
Volkshochschule Bludenz /
Montafon: Am Do, 31.03. Heilsames
Singen, am Mo, 04.04. Smovey Walk
in freier Natur, am Mi, 06.04. auf der
Suche nach unseren Ahnen, am Mi,
06.04. Aquarellieren, zum Einsteigen
& Auffrischen, am Fr, 08.04. Sennschule, am Fr, 08.04. Männer an den
Herd, am Sa, 16.04. Metallschweißkurs 3, Weitere Infos: www. vhsbludenz.at oder Tel.: 05552 / 65205.
Obst- und Gartenbauverein:
Baumschnittkurs, am Fr, 01.04.
um 14.00 Uhr, Treffpunkt bei Gerhard
Rebholz, Rätikonstraße 18, Schruns.
Kursleiter Salzmann Kurt erklärt uns an
Ort und Stelle den Schnitt von Beerensträuchern, Trauben und Pfirsichbäumen.
Nach dem Baumschnittkurs machen wir
einen kleinen Hock. Baumschere und
Säge (sehr gut gereinigt) kann mitgebracht
werden. Anmeldung nicht nötig, für Mitglieder kostenfrei, für Nichtmitglieder
€ 5,-. Vorarlberger Orchideen Club –
Orchideenausstellung, am So, 17.04.
in Schwarzach im „Hofsteiger“, Abfahrt
um 13.00 Uhr beim Bahnhof Schruns.
Anmeldung bis spätestens Fr, 15.04.
bei Bitschnau Ingeborg, Tel.: 72598.
Kostenbeitrag für Hin- & Rückfahrt mit
dem Bus je Person € 19,- für Mitglieder
mit Partner, für Nichtmitglieder € 25,-.
Babysitter Kurs – Babysitter
gesucht: Am Sa, 02.04. startet in St.
Anton i.M. wieder ein Babysitter Kurs
für Jugendliche ab 14 Jahren. Sa, 02.04.
von 09.00 bis 14.00 Uhr, Fr, 08.04. von
13.30 bis 18.30 Uhr und Sa, 09.04. von
09.00 bis 13.00 Uhr in St. Anton i.M.,
Gemeindeamt, Kosten: € 22,- (€ 18,- mit
360-card). Anmeldung bei Andrea Gökler-
Schwarz, Tel.: 0676 / 83373369 oder
[email protected]
Auf zur „Wunschfigur“:
Bernadette Ihle, bietet ab sofort Kurse
nach dem smovey Weigth & Health
Konzept an. Infoabende: Mo, 04.04. um
18.30 Uhr, Do, 07.04. um 19.00 Uhr. Wo:
Alte Gme, Tschagguns, Gruppenraum,
2. Stock. Einzigartiges Stoffwechsel
Konzept mit richtiger Ernährung & Bewegung. Was erwartet mich: Trainingsplan mit smoveys auf DVD, detaillierter
Ernährungsplan & Coaching, gemeinsame Austausch- und Bewegungseinheiten. Anmeldung zum kostenlosen
Infoabend bei Bernadette Ihle, Tel.:
0676 / 842834500, [email protected] und
www.bi-fit.at. Begrenzte Teilnehmerzahl!
Einladung zum Nachmittagshock,
am Di, 05.04. von 14.00 bis 17.00 Uhr
im Pfarrsaal Gantschier. In gewohnter
Weise ist selbstverständlich für das leibl.
Wohl gesorgt. Willkommen sind natürlich
auch die Jasser. Das Team des Pfarrgemeinderates, freut sich über jeden, der
bei unserem gemütlichen Hock dabei ist.
Kostenloser Bodentest & Rosenberatung in Schruns, am Sa, 09.04.
von 08.30 bis 11.30 Uhr. Oscorna der
Experte für Boden Garten Rasen &
Rosen führt eine Bodenuntersuchung
durch und berät Sie. Bitte entnehmen
Sie in Ihrem Garten bzw. Rasen an
verschiedenen Stellen spatentief Erde,
mischen diese und bringen ca. 1 Liter
Erde in einem Beutel zur Untersuchung
VERANSTALTUNGEN
08
vom 31. März bis 17. April
fr
01
fr
eine schriftliche Auswertung über pH Wert & Bodenaktivität. Um Anmeldung
wird gebeten. Veranstaltungsort und
Kontakt: BayWa Schruns, Grütweg 11,
Spielgruppe Latschau „Landeier“,
eine Komödie von Frederick Holkamp
in einer Montafoner Dialektfassung von
Thomas Caracristi. Premiere am Sa,
16.04. weitere Termine: 22.04., 23.04.,
24.04., 29.04., 30.04., 06.05., & 07.05.
jeweils um 20.00 Uhr, Nachmittagsvorstellung am So, 01.05. um 15.30 Uhr
im Pfarrsaal Latschau. Kartenvorverkauf
ab 07.04. bei Hildegard Marent täglich
von 08.30 bis 11.30 Uhr unter Tel.: 0680
/ 2462798. www.spielgruppe-latschau.at
VORANKÜNDIGUNG
Benefizveranstaltung im Flohmarkt-Lädili Schruns "URIGS
LUSTIGS": Eine heitere Mundart
Schruns. Eintritt frei! Spenden kommen
Notfällen in unserer Umgebung zugute!
08.30 | BayWa Schruns
Baumschnittkurs
Bodentest & Rosenberatung
20.00 | Bartholomäberg
18.30 | Kloster Gauenstein
Theatergruppe BBerg „Das
09
sa
Wortgottesfeier
18.30 | Pfarrkirche Gantschier
Pfarrgottesdienst
20.00 | Bartholomäberg
09.00 | St. Anton i.M.
Theatergruppe BBerg „Das
Start Babysitter Kurs
Orakel vom Jungfrauenhof
18.00 | Vandans Rodunder-
21.00 | Kulturbühne
straße 57; Christus Gemeinde
Season End Party
09.45 | Vandans Rodunder-
02
straße 57; Christus Gemeinde
sa
Wortgottesfeier mit
Lobpreis Gottesdienst
Akkordeongruppe „Kiki“
18.30 | Pfarrkirche Gantschier
10
so
Pfarrgottesdienst
10.30 | Tschagguns
Tanzen ist träumen
mit den Beinen
Orakel vom Jungfrauenhof
11
09.00 | GKK Schruns
09.00 | Gemeindeamt Schruns
mo
PV Sprechtag
13
20.00 | Kulturbühne Schruns
mi
The Sweet Remains (USA)
mo
18.30 | Alti Gme Tschagguns
„Auf zur Wunschfigur“
14.00 | Sternen ehem. Bücherei/
di
Spielothek; Flohmarktlädili
mi
do
14
Kneipp Aktiv Club - Montafon
Jahreshauptversammlung
14.00 | Gantschier
20.00. | Kulturbühne Schruns
Nachmittagshock
USA – Vortrag
SVA Sprechtag
15
09.00 | Pfarrkirche Gantschier
fr
Heilige Messe mit Pfarrcafé
14.00 | Haus Montafon
18.30 | Kloster Gauenstein
Elternberatung
Wortgottesfeier
19.00 | Kirchplatz Schruns
07
18.30 | „Guat und Gnuag“
do
09.30 | GKK Schruns
06
Erstkommunionsfeier
Theatergruppe BBerg „Das
04
05
10.00 | Pfarrkirche Gantschier
20.00 | Bartholomäberg
Neuroth – Hörberatung
Spazieren mit Alex
16
sa
18.30 | Pfarrkirche Gantschier
Pfarrgottesdienst
19.00 | Alti Gme Tschagguns
20.00 | Pfarrsaal Latschau
„Auf zur Wunschfigur“
Spielgruppe Latschau
„Landeier“, Premiere
09.00 | Pfarrkirche Gantschier
Impressum: Herausgeber: Marktgemeinde Schruns,
08
Heilige Messe mit Pfarrcafé
Christoph Wirnsberger, Tel.: +43 5556 / 72435 - 101,
fr
20.00 | Kulturbühne Schruns
Stunde, Hanny Borger liest Otto Borger,
Heinz Bitschnau „Gschichtli“, dazu spielen
Kinder der Musikschule Klasse Beate Auer
am So, 24.04. um 14.30 Uhr im Pfarrsaal
14.00 | Rätikonstraße 18
18.30 | Kloster Gauenstein
Tanzkurs in den Frühling für Paare
und Singles, von 10.30 bis 12.30 Uhr.
Es freut sich auf Eure Anmeldung, Euer
Tanzlehrer Levent. Wo: Tschagguns,
Dekan Ellensohnweg 3/ 2. Stock. Anmeldung bei: [email protected]
oder Tel.: Levent 0660 / 4071449. Preis
pro Person für Doppelstunde € 20,-.
Auf Anfrage bei Levent auch Einzelunterricht und „Body Style“ möglich.
Kneipp Aktiv Club – Montafon;
Jahreshauptversammlung am Do,
14.04. um 18.30 Uhr im Restaurant
„Guat und Gnuag“, Schruns. Mit allgemeiner Tagesordnung und Vorschau
auf Aktivitäten fürs nächste halbe Jahr.
Frühjahrsmarkt
Montafon, Gottesdienst
Schruns, Tel.: 74460, [email protected]
Tanzen ist träumen mit den
Beinen, ab So, 10.04. startet ein
08.00 | Kirchplatz Schruns
„Die drei Friseure“
Düngevorschlag erhalten Sie auf Wunsch
Orakel vom Jungfrauenhof
Heilige Messe mit Pfarrcafé
21.00 | Kulturbühne Schruns
ca. 10x10cm). Zusammen mit einem
Theatergruppe BBerg „Das
09.00 | Pfarrkirche Gantschier
Orakel vom Jungfrauenhof
mit. Ebenso einen Rasenausstich (Würfel
20.00 | Bartholomäberg
Peter Ratzenbeck
Fax.: +43 5556/72435-109, [email protected]
Für den Inhalt verantwortlich: Bgm. Kuster Jürgen
Schruns im Bilde erscheint zweiwöchentlich.
Annahmeschluss ist jeweils dienstags für die
Ausgabe der darauf folgenden Woche donnerstags.