Flyer der Psychologischen Beratungsstelle

1
2
3
3
PB
PB
Medienzentrum
Berufsschule
VHS
Rathaus
Marktplatz
4
Agentur
für
Arbeit
Busbahnhof
Stadthalle
Haltestellen
1 Philippstraße:
Bus: 775, 757, 749
2 Am Krumbachskothen:
Bus: 016, 757, 749
Grundlagen
unserer Arbeit
Wir stehen allen Einwohnerinnen und Einwohnern
der Stadt Ratingen zur Verfügung, unabhängig
von Nationalität, Religion und Weltanschauung.
Wir behandeln Ihre Angelegenheiten selbstverständlich vertraulich.
Alle Angebote der Beratungsstelle sind für Sie
kostenfrei.
Die Termine werden nach Absprache vereinbart.
3 H
ienenburg:
Bus: 016, 757, 749
4 Ratingen Mitte:
Bus: 015, 759 · Bahn: 712
Wir freuen uns auf
Ihren und Euren Anruf
oder Besuch.
Termine nach Vereinbarung
Anmeldung telefonisch,
persönlich oder online
montags bis freitags:
8.30 - 12.00 Uhr
dienstags:
14.00 - 16.00 Uhr
donnerstags:
14.00 - 18.00 Uhr
Psychologische
Beratungsstelle
Erziehungs-, Familienund Schulpsychologische
Beratung
Philippstraße 21
1. Etage
40878 Ratingen
Tel.: 0 21 02 / 550 - 51 60
Fax: 0 21 02 / 550 - 95 14
E-Mail: [email protected]
ratingen.de
Psychologische
Beratungsstelle
Herausgegeber:
Stadt Ratingen
der Bürgermeister
Jugendamt
Postfach 10 174
40873 Ratingen
www.ratingen.de
Fotos: Yuri Arcurs, Stephen
Coburn, Dron, Galina Barskaya,
Anderson Rise
Auflage: 1000
Stand: 30.09.2015
Erziehungs-, Familien- und
Schulpsychologische Beratung
Mit uns,sind Sie und
auch Du...
... nicht allein!
mögliche
Fragen an uns
■■
■■
■■
■■
■■
■■
■■
■■
■■
■■
Sie wollen sich mit der Entwicklung Ihres Kindes
beschäftigen und es unterstützen?
Ihnen wächst die Erziehung Ihres Kindes über
den Kopf?
Du verstehst Dich selbst nicht mehr und
kommst mit Deinen Eltern und Freunden nicht
mehr zurecht?
Sie wollen das Zusammenleben in der Familie
verändern?
Sie fragen sich, wie Sie als getrennt lebende
Eltern gemeinsam die Verantwortung für Ihre
Kinder tragen können?
Ihr Kind kommt in der Schule nicht mehr zurecht?
Du hast Stress mit den Hausaufgaben?
Du wirst in der Klasse gemobbt?
Du lebst in mehr als einer Kultur gleichzeitig.
Das verunsichert Dich?
Sie brauchen als Fachkraft eine Beratung?
Angebote
an Sie bzw. Euch
■■
■■
■■
■■
■■
■■
■■
■■
■■
■■
■■
Das persönliche Erstgespräch
Unterstützung in Krisensituationen
Diagnostik
Elternberatung
Familientherapie
Beratung und Therapie für Kinder und Jugend­
liche, einzeln und in Gruppen
Trennungs- und Scheidungsberatung
Förderprogramme bei Lern- und Leistungsschwierigkeiten
Psychomotorische Gruppen
Themenbezogene Elternabende und -gruppen
Zusammenarbeit mit Schulen, Kindergärten,
Ärzten und anderen Institutionen der Jugend­
hilfe
Wir stellen
uns Vor
■■■
■■
■■
■
■■
■■
■■
■■
■■
■■
Manfred Bartos, Dipl.-Psychologe,
Leiter der Beratungsstelle
Elvira Essel, Dipl.-Psychologin
Astrid Gesser, Dipl.-Sozialarbeiterin
Corinna Kuhlmann, Dipl.-Psychologin
Gabriele Müller, Dipl.-Psychologin
Birgit Rohdemann, Verwaltungsangestellte
Elisabeth Weiss, Dipl.-Sozialarbeiterin
Christiane Westermann, Dipl.-Sozialpädagogin
Vera Zeutschler, Lehrerin
Außerdem arbeiten noch stundenweise eine
Motopädin und weitere Fachkräfte mit.