Public Management - Landkreis Esslingen

Haben Sie Lust auf einen Beruf, der den
Umgang mit Menschen und rechtliche Fragestellungen vereint? Interessieren Sie sich für
Gemeinschaftskunde, Kommunalpolitik und das
Weltgeschehen?
Die Ausbildung als Bachelor of Arts Public
Management bietet Ihnen attraktive Zukunftschancen - gut gerüstet für verantwortungsvolle
Aufgaben und Führungspositionen bei Kommunal- oder Landesverwaltungen.
Ihre Ansprechpartnerin für Fragen
zu Ausbildung und Praktika
Martina Brosi
Telefon 0711 3902-2181
Telefax 0711 39632-2181
brosi.martina@LRA-ES.de
www.landkreis-esslingen.de
Wichtige Voraussetzungen
für Praktikum und Studium
Ihre Bewerbung für das
Einführungspraktikum
mit Anschreiben, Lebenslauf und den
letzten beiden Schulzeugnissen richten
Sie bitte bis spätestens 01. Oktober an
das
Ausbildung beim Landratsamt
Bachelor of Arts Public Management
– Einführungspraktikum
Landratsamt Esslingen
Personalamt
Pulverwiesen 11
73726 Esslingen am Neckar
Personal@LRA-ES.de
Ihren Antrag auf Zulassung
zum Studium
richten Sie bitte bis spätestens
01. Oktober des Vorjahres an die
Hochschule für öffentliche Verwaltung
in Kehl oder Ludwigsburg.
Weitere Informationen zum Studium
www.hs-kehl.de oder
www.hs-ludwigsburg.de
Impressum
© 2015 Landratsamt Esslingen
Alle Rechte vorbehalten
Bildnachweis
Daniela Wolf, Stuttgart
Public Management
Das Landratsamt Esslingen ist ein modernes
Dienstleistungsunternehmen, das motivierte
und engagierte Nachwuchskräfte braucht.
Die Ausbildung im gehobenen Verwaltungsdienst ist ein praxisbezogenes, duales
Bachelorstudium.
Unsere Einführungspraktikanten erwartet
eine qualifizierte und abwechslungsreiche
Ausbildung zum Start in einen verantwortungsvollen Beruf.
Einführungspraktikum
Während der ersten sechs Monate lernen Sie
die Vielfalt der Aufgaben in verschiedenen
Ämtern kennen und die Zusammenhänge
des kommunalen Geschehens. Erfahrene
Ausbilderinnen und Ausbilder geben praxisnahe Einblicke, beispielsweise in die Aufgaben des Personalamts, der Finanzverwaltung
oder des Sozialwesens.
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!
Ausbildungsablauf

Ihr Einstieg – Einführungspraktikum

fit für den Beruf – Grundlagenstudium

best practice – Praxisphase in vier
verschiedenen Praktikumsstellen

wissenschaftliches Arbeiten – Bachelorarbeit

Ihr Profil – Vertiefungsstudium
Ausbildungsinhalte

Kommunalpolitik, Führung im öffentlichen
Sektor

Leistungsverwaltung

Ordnungsverwaltung

Organisation, Personal und Informationsverarbeitung

Wirtschaft, Finanzen und öffentliche
Betriebe
Das Studium in den rechts-, sozial- und wirtschaftswissenschaftlichen Fächern findet an
der Hochschule für öffentliche Verwaltung in
Kehl oder Ludwigsburg statt.
Public Management
Voraussetzungen
EU-Staatsangehörigkeit
Antrag auf Zulassung bei der Hochschule bis
01.10. für den Ausbildungsbeginn im darauffolgenden Jahr
gute Auffassungsgabe und
Ausdrucksfähigkeit

Freude am Umgang mit Gesetzen,
Interesse an Rechtsfragen, Politik und Zeitgeschehen
soziale Kompetenz
Schulabschluss
Abitur oder Fachhochschulreife mit guten
Noten in Deutsch, Mathematik und Gemeinschaftskunde
Ausbildungsdauer
sechs Monate im Einführungspraktikum,
insgesamt dreieinhalb Jahre
Anwärterbezüge
monatlich rund 1000 Euro während
Einführungspraktikum und Studium
Ausbildungsbeginn
am 01. September jeden Jahres
Bewerbungsfrist
Bewerbungsschluss ist der 01. Oktober für den
Beginn des Einführungspraktikums im darauffolgenden Jahr