8. Nordwürttemberger Impftag - Landesärztekammer Baden

ANMELDUNG
ANREISE
-TEILNAHME KOSTENFREIZur Fortbildung 8. Nordwürttemberger Impftag am
Samstag, 11.07.2015, melde ich mich verbindlich an:
Zur Anmeldung bitte kopieren und weitere Personen einzeln anmelden.
 Allgemeinmediziner/in
 Apotheker/in
 Arbeits-/
Betriebsmediziner
 Arzthelfer/in
 Gynäkologe/in
 Internist/in
 ÖGD
 Pädiater/in
 Tropenmediziner/in
 ohne Fachrichtung
 …………………………...
Bitte in Blockschrift ausfüllen oder gut lesbaren Praxisstempel verwenden.
Titel, Name: ……………………………………………………..
Anfahrt mit PKW
A8 von Karlsruhe/München
 Ausfahrt S-Degerloch/S-Zentrum
 B27 bis Degerloch/Albplatz
 Richtung Fernsehturm
 rechts in die Jahnstraße
8. Nordwürttemberger
Impftag
Samstag, 11. Juli 2015
09:00 – 13:45 Uhr
Anfahrt mit ÖPNV
ab Hauptbahnhof
 U5 Richtung Leinfelden, U6 Richtung Fasanenhof
 U12 Richtung Möhringen
 Haltestelle Degerloch
 zu Fuß Richtung Fernsehturm (5 Minuten)
ab Flughafen
 S2 Richtung Schorndorf
 S3 Richtung Backnang
 bis Hauptbahnhof, weiter siehe oben
Firma, Praxis: …………………………………………..............
Abteilung: ………………………………………………………..
Straße: …………………………………………………………...
PLZ, Ort: …………………………………………………………
Telefon: …………………………………………………………..
E-Mail: ……………………………………………………………
Veranstalter:
Bezirksärztekammer Nordwürttemberg
Jahnstraße 5
70597 Stuttgart
In Zusammenarbeit mit:
ANMELDUNG VORAB ZWINGEND ERFORDERLICH!
Per Fax an: 0711 / 76981-500
Per Mail an: wilhelm@baek-nw.de
Bezirksärztekammer Nordwürttemberg
Jahnstraße 5
70597 Stuttgart
Tel.: 0711 / 76981-0
Fax: 0711 / 76981-500
E-Mail: info@baek-nw.de
Landeshauptstadt Stuttgart
Gesundheitsamt
Berufsverband der Kinder- und
Jugendärzte e. V.
Landesverband Baden Württemberg
VORWORT
VORLÄUFIGES PROGRAMM
REFERENTEN
Liebe Kolleginnen, liebe Kollegen,
sehr geehrte Damen und Herren,
09:00 – 09:15 Uhr
Begrüßung durch die Vorsitzenden
Dr. Klaus Baier
Dr. Martin Kimmig
Dr. Martin Priwitzer
Dr. med. Martin Kimmig
Facharzt für Kinder- und Jugendmedizin,
Oberstenfeld, Mitglied im BVKJ Baden-Württemberg
bei unserem 8. Nordwürttemberger Impftag bieten wir
Ihnen wieder ein sehr vielfältiges Programm an.
Dieses Mal wird es international - unter anderem mit
verschiedenen Themen rund um die Reisemedizin.
Warum impfen einige Länder anders und was gilt es
bei jungen Menschen, die ein freiwilliges Jahr im
Ausland machen möchten, zu beachten? Diese und
andere Fragen sollen in verschiedenen Vorträgen
beantwortet werden.
Aktuelle Entwicklungen und Trends runden das
Programm ab. Es wird selbstverständlich wie jedes
Jahr einen Vortrag zu den aktuellen Empfehlungen
der STIKO geben. Wir werden über die neuesten
Impfstoffe sprechen und dazu Tipps und Tricks des
Impfmanagements kennenlernen.
09:15 – 09:55 Uhr
Warum impfen einige Länder anders?
Dr. Dr. Günter Pfaff
09:55 – 10:35 Uhr
Welche Impfstoffe sind gerade in der Pipeline?
Dr. Michael Pfleiderer
10:35 – 11:15 Uhr
Impfmanagement: Kniffe und Tricks
Dr. Martin Kimmig
11:15 – 11:45 Uhr
Kaffeepause
Es erwarten Sie spannende Themen mit
ausgezeichneten Referenten. Ich möchte Sie ganz
herzlich einladen, an unserem 8. Nordwürttemberger
Impftag teilzunehmen.
11:45 – 12:25 Uhr
Reisemedizin
Prof. Günter Schmolz
Ich freue mich auf spannende und unterhaltsame
Vorträge und Diskussionen, gemeinsam mit Ihnen
zusammen.
12:25 – 13:05 Uhr
Impfung gegen Masern, MenB und HPV.
Was beschäftigt aktuell die STIKO?
Dr. Jan Leidel
Dr. med. Klaus Baier
Präsident der Bezirksärztekammer Nordwürttemberg
13:05 – 13:45 Uhr
Weltwärts – Junge Freiwillige
Dr. Johannes Schäfer
Die Veranstaltung ist mit 5 Fortbildungspunkten
bei der Landesärztekammer Baden-Württemberg
anerkannt.
Dr. med. Jan Leidel
Vorsitzender der STIKO, Köln
Dr. med. Dr. P. H. Günter Pfaff
Referatsleiter Referat 95 - Epidemiologie und
Gesundheitsberichterstattung,
Landesgesundheitsamt Baden-Württemberg
Dr. Michael Pfleiderer
Fachgebietsleiter Virusimpfstoffe,
Paul-Ehrlich-Institut, Bundesinstitut für Impfstoffe und
biomedizinische Arzneimittel, Langen
Dr. med. Martin Priwitzer
Facharzt für Öffentliches Gesundheitswesen,
Landeshauptstadt Stuttgart, Gesundheitsamt
Dr. med. Johannes Schäfer
Facharzt für Allgemeinmedizin, Tropenmediziner,
Leiter Tropenmedizinische Ambulanz, Tropenklinik
Paul-Lechler-Krankenhaus, Tübingen
Prof. Dr. med. Günter Schmolz
Facharzt für Öffentliches Gesundheitswesen,
Präsident der Deutschen Fachgesellschaft für
Reisemedizin, Bietigheim-Bissingen
Dr. med. Klaus Baier
Präsident der Bezirksärztekammer Nordwürttemberg,
Stuttgart