15. Night of the Brands

10. März 2015, Steigenberger Parkhotel, Düsseldorf
Marken-Gipfel 2015
Markenführung in stürmischen Zeiten
Als Top-Referenten für Sie mit dabei u.a.
Thomas Spreitzer
T-Systems
Carsten Hendrich
Zalando
Floris Dreesman
Audi
Puneet Chhatwal
Steigenberger Hotels
Godo Röben
Rügenwalder Mühle
Thomas Schönen
Philips
Niels N. von Haken
MDR-Werbung
Carsten Cramer
Borussia Dortmund
Highlight
Kathrin Schmitz
Viacom – Advertising and Brand
Solutions
15. Night of the Brands
mit Verleihung des
Eine Veranstaltung von
www.marken-gipfel.de
Die Partner
Programm – Dienstag, 10. März 2015
Vorsitz und Moderation
Prof. Dr. Karsten Kilian
Markenstratege & Initiator
Markenlexikon.com
09:00
Neuronale Mechanismen der Marke –
Aktuelle neuroökonomische Ergebnisse
Prof. Dr. Peter Kenning
Lehrstuhl für Betriebswirtschaftslehre
insbesondere Marketing
Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf
10:00
Digital Customer Experience –
Turning Big Data into Brand Value
14:00
14:30
11:00
15:00
11:30
Sticky Content – Markenführung im digitalen Zeitalter
Carsten Hendrich
Marketing
Zalando SE
15:30
Erfolgreiche Markenkommunikation auf allen Kanälen –
Best Practice bei Philips
16:00
Kill boring – Erfolgreiche Verjüngung einer Traditionsmarke
Kathrin Schmitz
Director Brand Solutions & Insights
Viacom – Advertising and Brand Solutions
Qualitas necesse est. – Oder Hilfeschrei eines Vermarkters
Warum die West-Ost-Markenstudie so wichtig ist
Niels N. von Haken
Geschäftsführer
MDR-Werbung GmbH
16:30
Managing the Brandscape –
Ein Praxisbericht der Steigenberger Hotel Group
Puneet Chhatwal
CEO
Steigenberger Hotels AG
17:00
Thomas Schönen
Head of Brand
Communication & Digital
Philips GmbH Market DACH
12:30
Networking & Kaffeepause
Qualität & Emotion –
Schlüsselfaktoren des Markenerfolgs
Sebastian Kemmler
Geschäftsführer
Kemmler Kemmler GmbH
12:00
Die Rügenwalder Mühle – Eine Marke im
gesellschaftlichen und digitalen Wandel
Godo Röben
Geschäftsleiter Marketing & PR
Rügenwalder Mühle
Networking & Kaffeepause
Seamless Brand Communication –
Analog und Digital nahtlos verzahnen
Best Practice – Verzahnung der medialen
Kanäle beim BVB
Carsten Cramer
Direktor Vertrieb und Marketing/Prokurist
Borussia Dortmund GmbH & Co. KGaA
Auswirkungen der Digitalisierung auf die Kundeninteraktion
mit der Marke – Und wie der Content dabei überlebt
Thomas Spreitzer
Chief Marketing Officer
T-Systems International GmbH
Markenführung bei Audi
Floris Dreesman
Leiter Markenstrategie
Audi AG
Dr. Alexander Borek
Senior Consultant
Gartner Deutschland GmbH
10:30
Networking & Lunchpause
Brand Excellence aus der Praxis für
die Praxis – Einzelstrategien im Fokus
Eröffnung und Begrüßung durch den
Veranstalter und Moderator
Die Zukunft der Marken –
Chancen & Herausforderungen
09:15
13:00
Markenliebe – Eine Beziehung,
die unter die Haut geht
Prof. Dr. Tobias Langner
Lehrstuhl für Marketing
Bergische Universität Wuppertal
17:45
Zusammenfassung der Kongressergebnisse
durch den Moderator
18:00
Kongressende und Transfer zur
15. Night of the Brands im Capitol Theater
Highlight am Abend –
Für Teilnehmer des Marken Gipfels kostenfrei!
15. Night of the Brands
Seien Sie am 10. März 2015 im Düsseldorfer Capitol Theater mit dabei! Erleben Sie einen kommunikativen und
interessanten Abend im Glanz der Marken-Stars 2015 bei der feierlichen Verleihung des Marken-Award in den Kategorien
„Bestes Marken-Momentum“, „Bester Marken-Relaunch“ und „Beste Marken-Dehnung“.
Eine exklusive Abendveranstaltung zu der rund 1.000 Gäste in Person von hochkarätigen Fach- und Führungskräften
aus markenführenden Unternehmen, Politik, Medien und Agenturen erwartet werden.
Sichern Sie sich Ihre Karte und melden sich auf der Rückseite direkt an!
Capitol Theater · Erkrather Straße 30 · 40233 Düsseldorf
www.marken-award.de
Die Sponsoren des Marken Gipfels 2015
Wir sind die Ostperten. Wir wissen wie der Osten tickt. Nämlich anders. Und vor allem – wir wissen wie wir unser Ostpertenwissen
optimal für Ihre Kommunikation einsetzen können. Denn: Erfolgreiche Kommunikation im Osten läuft anders ab als im Westen.
Nichtwissen kann teuer werden. Sogar sehr teuer. Aber: nicht mit uns. Die Wünsche und Bedürfnisse des Ostens – wir kennen sie.
Die regionale Vermarktung von Werbezeiten in Mitteldeutschland liegt uns als Tochterunternehmen des MDR am Herzen. Und dafür
stehen wir: MDR 1 RADIO SACHSEN – Das Sachsenradio, MDR SACHSEN-ANHALT – Das Radio wie wir, MDR THÜRINGEN – DAS
RADIO, MDR JUMP und Das Erste in Mitteldeutschland.
Die Steigenberger Hotels AG ist eine der führenden Hotelgesellschaften in Europa mit Sitz in Frankfurt am Main. Das Portfolio des
Unternehmens umfasst derzeit 98 Hotels in Deutschland, Österreich, Belgien, der Schweiz, den Niederlanden, in Ägypten und China –
darunter 13 Häuser, die sich im Bau oder in der Planung befinden. Unter der Dachmarke Steigenberger Hotel Group stehen die beiden
Marken Steigenberger Hotels and Resorts (individuelle First Class- und Deluxe-Hotels) und InterCityHotel (gehobene Mittelklassehotels
direkt an Verkehrsknotenpunkten wie Bahnhöfen und Flughäfen gelegen). www.steigenbergerhotelgroup.com
Viacom International Media Networks Northern Europe gehört zu Viacom International Media Networks und agiert in Deutschland, der
Schweiz und Österreich, Polen, den Niederlanden, Belgien und Skandinavien. Mit MTV, Comedy Central, VIVA, Nickelodeon, Nicknight
und anderen bekannten Entertainment-Marken bietet Viacom International Media Networks in Nordeuropa 37 Sender für die
Zielgruppen Kinder und Familien, Jugendliche und Erwachsene an. Advertising und Brand Solutions, die Sales Unit von Viacom
International Media Networks, bietet Markenlösungen für die Zielgruppen Kinder, Jugendliche, junge Erwachsene und Familien auf
dem internationalen Markt. Mehr aktuelle Informationen finden Sie auf www.viacomadvertising.de.
10. März 2015, Steigenberger Parkhotel, Düsseldorf
Marken-Gipfel 2015
Markenführung in stürmischen Zeiten
Management Forum der Verlagsgruppe Handelsblatt GmbH
Eschersheimer Landstraße 50, 60322 Frankfurt am Main
www.marken-gipfel.de
FAX-Anmeldung: 069 / 24 24 – 4799
○
Ja, hiermit melde ich mich/melden wir uns an zum Marken-Gipfel 2015
inklusive der 15. Night of the Brands am 10. März 2015
(890,- € zzgl. 19 % MwSt. p. P.)
○
Ja, hiermit melde ich mich/melden wir uns an zur 15. Night of the Brands
am 10. März 2015 (190,– € zzgl. 19 % MwSt. p. P.) im Capitol Theater
○
Ja, wir sind an der Teilnahme als Sponsor oder Aussteller interessiert.
Bitte senden Sie uns unverbindlich Informationen zu.
○
Ja, als Dankeschön möchte ich kostenlos 3 Ausgaben der „absatzwirtschaft“
inkl. Online-Archiv erhalten. Mit der Übermittlung meiner Daten an die
MEEDIA GmbH & Co. KG zum Zwecke der Zustellung bin ich einverstanden. Das Abonnement endet automatisch.
1. Name
Vorname
Position
Abteilung
Telefon*
Fax
E-Mail*
* Mit der Angabe meiner E-Mail-Adresse und Telefonnummer erkläre ich mich einverstanden, dass mich Management
Forum über diese und weitere Veranstaltungen per E-Mail/telefonisch informiert.
Firma
Straße
PLZ
Ort
2. Name
Vorname
Position
Abteilung
Telefon*
Fax
– 15%
Vorname
Position
Abteilung
Telefon*
Fax
E-Mail*
* Mit der Angabe meiner E-Mail-Adresse und Telefonnummer erkläre ich mich einverstanden, dass mich Management
Forum über diese und weitere Veranstaltungen per E-Mail/telefonisch informiert.
Datum
Unterschrift
Kontakt & Anmeldung
Management Forum der
Verlagsgruppe Handelsblatt GmbH
Eschersheimer Landstraße 50
60322 Frankfurt am Main
Tel.: +49 (0) 69 / 24 24 – 47 70
Fax: +49 (0) 69 / 24 24 – 47 99
E-Mail: [email protected]
Internet: www.managementforum.com
Veranstaltungsort
Marken-Gipfel 2015
Steigenberger Parkhotel
Königsallee 1a
40212 Düsseldorf
Telefon: +49 (0) 211 / 1381 – 0
15. Night of the Brands
Capitol Theater
Erkrather Straße 30
40233 Düsseldorf
Zimmerreservierung
Eine Auswahl an Hotels in der Nähe des Veranstaltungsortes finden Sie unter
www.managementforum.com/marken-gipfel/Veranstaltungsort
E-Mail*
* Mit der Angabe meiner E-Mail-Adresse und Telefonnummer erkläre ich mich einverstanden, dass mich Management
Forum über diese und weitere Veranstaltungen per E-Mail/telefonisch informiert.
3. Name
Internet
Kongressgebühr & Anmeldebedingungen (Auszug aus den AGB)
Bitte nehmen Sie die Anmeldung auf dem nebenstehenden Vordruck vor. Die Gebühr
für diesen eintägigen Kongress beträgt 890,- € zzgl. MwSt. p.P. Nehmen mehr als zwei
Personen aus einem Unternehmen am Kongress teil, gewähren wir ab dem dritten
Teilnehmer 15 % Preisnachlass. Die Kongressgebühr enthält die Tagungsgetränke, das
Mittagessen und die Abendveranstaltung. Nach Eingang Ihrer Anmeldung erhalten Sie
eine Anmeldebestätigung und Rechnung. Der Rechnungsbetrag ist innerhalb von 14
Tagen nach Erhalt der Rechnung fällig, sofern kein anderes Zahlungsziel auf der Rechnung ausgewiesen ist. Bei schriftlicher Stornierung der Anmeldung wird eine Bearbeitungsgebühr in Höhe von 50,- € erhoben, wenn die Absage spätestens bis 10. Februar
2015 schriftlich bei Management Forum eingeht. Bei Nichterscheinen des Teilnehmers
bzw. einer Abmeldung nach dem 10. Februar 2015 wird die gesamte Kongressgebühr
fällig. Selbstverständlich ist eine Vertretung des angemeldeten Teilnehmers möglich.
Der Veranstalter behält sich Referenten- sowie Themenänderungen vor. Es gelten die
Allgemeinen Geschäftsbedingungen von Management Forum.
Die AGB sind einsehbar unter www.managementforum.com/agb.
Datenschutz
Sie können der Verarbeitung oder Nutzung Ihrer Daten für Zwecke der Werbung jederzeit bei der Management Forum der Verlagsgruppe Handelsblatt GmbH, Eschersheimer
Landstraße 50, 60322 Frankfurt am Main, Telefon: +49 (0) 69 / 24 24 – 47 70, Telefax:
+49 (0) 69 / 24 24 – 47 99, E-Mail: [email protected] (verantwortlich
i.S.d. BDSG) widersprechen.
Registrierung
Der Kongresscounter ist jeweils eine Stunde vor Kongressbeginn zur Registrierung
geöffnet. Als Ausweis für die Kongressteilnahme gelten Namensschilder, die Ihnen
am Veranstaltungstag gemeinsam mit den Tagungsunterlagen am Kongresscounter
ausgehändigt werden.