Assistentin der Geschäftsführung

Die Krebsliga Ostschweiz setzt sich ein für Krebsbetroffene und
ihre Angehörigen, für Krebsprävention und Krebsbekämpfung.
Für die Geschäftsstelle in St.Gallen suchen per 1. Juli 2016 oder
nach Vereinbarung eine
Assistentin der Geschäftsführung (90%)
In dieser Funktion unterstützen Sie die Geschäftsführerin in
administrativen und organisatorischen Aufgaben. Sie übernehmen ausführende Arbeiten im Bereich Kommunikation, PR und
der Organisation von Veranstaltungen und Kursen. Als erste
Anlaufstelle für sämtliche Anfragen bei der Krebsliga Ostschweiz
sind sie verantwortlich für die lösungsorientierte und vernetzte
Bearbeitung sowie für den persönlichen Empfang unserer Klienten und Besucher. Zudem übernehmen Sie allgemeine Sekretariatsaufgaben für unsere drei Beratungsbereiche.
Profil
Im Idealfall verfügen Sie über eine fundierte Ausbildung im kaufmännischen Bereich und eine Weiterbildung in Kommunikation.
Einige Jahre Berufserfahrung sind von Vorteil. MS-OfficeKenntnisse setzen wir voraus. Sie arbeiten selbständig, bewahren auch in hektischen Situationen den Überblick und denken
dienstleistungsorientiert. Ihr vernetztes Handeln, Ihre Zuverlässigkeit und Ihre Kontaktfähigkeit werden von den verschiedenen
Anspruchsgruppen sehr geschätzt.
Wir bieten Ihnen ein interessantes Arbeitsumfeld und eine verantwortungsvolle Tätigkeit in einem engagierten Team. Als NonProfit-Organisation erwarten wir von Ihnen eine Identifikation mit
unserem Engagement gegen Krebs und für die Anliegen der
Betroffenen.
Interessiert? Wir freuen uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen mit Foto bis 8. April 2016 an: Krebsliga Ostschweiz,
Geschäftsführung, Regula Schneider, Flurhofstrasse 7, 9000
St.Gallen oder [email protected] Für
Fragen steht Ihnen Regula Schneider unter der Telefonnummer
071 / 242 70 00 gerne zur Verfügung.