10. Chromatographie Anwendertreffen Agenda

10. Chromatographie Anwendertreffen
Agenda
Donnerstag, 12. März 2015
Hotel Paradies, Straßganger Straße 380b, 8054 Graz
09:00
Registrierung & Begrüßungskaffee
Titel
09:30
Begrüßung und Einleitung
09:45
Automatisierte Probenvorbereitung - Vorstellung neuer Applikationen
Dr. Fabrizio Galbiati, Thermo Fisher Scientific, Reinach/Schweiz
10:15
Thermo Scientific™ Dionex™ Chromeleon™ 7.2 CDS – Tipps und Tricks aus der Praxis
Bastian Schulte, Thermo Fisher Scientific, Dreieich
10:45
Thermo Fisher Financial Services
Ralf Kern, Thermo Fisher Scientific, Dreieich
11:00
Kaffeepause und Geräteausstellung
GC & GC-MS Session
LC & LC-MS Session
11:30
GC-MS - zukunftsweisende Technologie
Dr. Martin Kaltenecker
Thermo Fisher Scientific, Dreieich
Das Thermo Scientific™ Vanquish System
setzt neue Standards in der UHPLC
Dr. Heiko Herrmann
Thermo Fisher Scientific, Dreieich
12:00
Bio-elektrokatalytische Reduktion von CO2 zu
Methan und Alkoholen unter Verwendung von
Enzymen und Mikroorganismen
DI Stefanie Schlager
Johannes Kepler Universität Linz
Einsatz der HPLC in der Qualitätssicherung
von ionischen Flüssigkeiten
Roland Kalb proionic GmbH
12:45
Probenvorbereitung & GC Säulen Technologie
Robert van Ling
Thermo Fisher Scientific, Breda
Öl und Betriebsstoffanalytik
Dr. Detlef Jensen, Thermo Fisher Scientific
Dreieich
13:15
Mittagsimbiss und Geräteausstellung
14:30
Online Probenvorbereitung für Fettsäuren und
Bestimmung mittels GC-MS
Dr. Jörn Logemann
Thermo Fisher Scientific, Dreieich
Herzstücke der HPLC: Trennsäulen
Robert van Ling, Thermo Fisher Scientific
Breda/Niederlande
15:00
Schwierigkeiten bei der Pestizidanalyse Welchen Einfluss haben Flaschen, Liner und
Matrix?
Joachim Gummersbach
Thermo Fisher Scientific, Dreieich
Vorstellung neuer HPLC Lösungen aus
dem Applikationslabor
Dennis Köhler
Thermo Fisher Scientific, Dreieich
15:45
Ende der Veranstaltung
Anfahrtsplan
Tennisparadies Freizeitanlage GmbH & Co KG
A-8054 Graz, Straßganger Straße 380b
Tel.: 0043/316/28 21 56-0 Fax: 0043/316/28 21 56-6
info@hotelparadies.at www.hotelparadies.at
Beschreibung
Aus Slowenien, Klagenfurt, Wien bzw. vom Flughafen Graz kommend:
Autobahnabfahrt Graz-West/Webling
Aus Deutschland, Salzburg, Linz kommend:
Richtung Graz Süd, im Plabutschtunnel Ausfahrt Graz
Am Verteilerkreis:
Richtung Graz, Straßgang
2. Kreisverkehr: Ausfahrt Straßgang
Kärntner Straße bis Kreuzung Weblinger Straße - rechts abbiegen
Weblinger Straße bis Kreuzung Straßganger Straße - rechts abbiegen
Nach ca. 900 m links zum Hotel Paradies einbiegen