SozialpädagogIn, SozialarbeiterIn, ErzieherIn

Stadt T E T T N A N G
Für das städtische Jugendhaus ist zum 01.09.2016 eine Stelle (60 %)
eines/einer
Sozialpädagogen/in
Sozialarbeiters/in
Erziehers/in
für ein Jahr befristet zu besetzen.
Das Aufgabengebiet umfasst insbesondere:
• Organisation des offenen Jugendhausbetriebes
• Planung und Durchführung von Projekten und Freizeiten
• Entdecken, Wecken und Fördern positiver Potentiale von
Jugendlichen
• Niederschwellige Beratung von benachteiligten Jugendlichen
in persönlichen und beruflichen Fragen
• Mädchenarbeit bzw. Jungenarbeit
• Kooperation mit Einrichtungen und Initiativen der Kinderund Jugendarbeit sowie mit schulischen Einrichtungen
Wir wünschen uns, dass Sie Spaß an der Arbeit mit Jugendlichen
haben, die Fähigkeit besitzen, Jugendliche zu aktivieren und zu motivieren, ein konsequentes Verhalten gegenüber Jugendlichen haben,
Kenntnisse im kulturellen, sportlichen oder erlebnispädagogischen
Bereich besitzen und teamfähig, flexibel und spontan sind.
Wir bieten Ihnen ein interessantes Aufgabengebiet mit einer Vergütung nach TVöD.
Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Dann senden Sie bitte Ihre Bewerbung bis spätestens 15. April 2016
an die Stadt Tettnang, Fachbereich Haupt- und Personalverwaltung,
Montfortplatz 7, 88069 Tettnang oder per E-Mail an [email protected]
tettnang.de. Für Rückfragen und Auskünfte stehen Ihnen Frau Seel
und Herr Psenner, Telefon 07542 55665, oder Herr Schwarz, Telefon
07542 510-160, gerne zur Verfügung.