Oberursel - Hochtaunusverlag

OBERURSELER WOCHE
Seite 21 – Kalenderwoche 12
Donnerstag, 19. März 2015
FÜR DEN NOTFALL
Apothekendienst
Ausstellungen
20. und 21. März
Montag, 23. März
„Grenzenlose Frauenwelt – Lebensfreude“ zum
Weltfrauentag, Rathausfoyer (bis 27. März)
Abstrakte Acrylbilder von Karin Krantz, Taunus
Sparkasse, Epinay-Platz (bis Ende April)
„Träume, Gedanken und Formen“ von Zinaida Starovoytova, Restaurant „Die Linse“, Krebsmühle in
Weißkirchen, 18-24 Uhr, samstags 12-24 Uhr, sonntags 12-23 Uhr (bis 26. April)
„Alltägliche Impressionen“ von Diler Yavas, Galerie
Tigrel, Lange Straße 75 (20. März bis 21. April)
„Achtung Langer!“ – Werke von Peter Zielatkeiwicz, Artcafé Macondo, Strackgasse 14 (bis 1. Mai)
„Hildegard von Bingen – Kirchenlehrerin, Visionärin, Heilkundige und Mahnerin“, Gemeindezentrum St. Petrus Canisius in Oberstedten, Landwehr,
sonntags 10-13 Uhr, dienstags 10-12 Uhr, donnerstags
16-18 Uhr (bis 27. März)
„Oberursel und der Erste Weltkrieg“, Familienfotografien, Stadtarchiv, Schulstraße 32, montags 8-12
und 14-17.30 Uhr, mittwochs 8-12 und 13-16 Uhr und
nach Vereinbarung (bis März)
„Zeugnisse der Erdgeschichte aus dem Taunus und
Umgebung“, Stadtgeschichte, Industriegeschichte,
Vorgeschichte, Mittelalter, Bücher, Hans Thoma, Seifenkisten sowie „Bauern, Handwerker und Krieger“
(Dauerausstellung), Vortaunusmuseum, Marktplatz,
mittwochs 10-17 Uhr, samstags 10-16 Uhr und sonntags 14-17 Uhr
Technik und Historie im Rolls-Royce-Museum, Erweiterung um die „Entwicklung von Großflugmotoren von 1935 bis 1945“, Museumseingang über
Haupteingang gegenüber der Rolls-Royce-Wiese, jeweils am vierten Freitag des Monats 15-18 Uhr
Premierenball, Tanzschule Pritzer, Stadthalle, 20.30
Uhr
Vortrag „Loslassen macht frei – Neuanfang eine Herausforderung“ von Thomas Hessel, Gesprächskreis
„Gott und die Welt“, Versöhnungsgemeinde, Weißkirchener Straße 62, 20 Uhr
19. und 20. März
Multimedia-Präsentation „Saudi Arabien – Wüste
und Korallen“ von Jürgen Bender, Landgasthof „Zur
Sonne“ in Stierstadt, Steinbacher Straße 36/Sonnenhof, 20 Uhr
Donnerstag, 19. März
Gesprächsrunde „Oberurseler Opfer der Euthanasie“
mit Magarete Hamm, Dr. Uta George und Dieter
Pagel, Moderation: Andi Andernacht, Veranstalter:
„Initiative Opferdenkmal“ und Arbeitsgemeinschaft
„Nie wieder 1933“, Seniorentreff Altes Hospital, Hospitalstraße 9, 19.30 Uhr
Vortrag „Mit Rad und Bergstiefeln durch Pakistans
Norden“ von Heike Matzkuhn, Deutscher Alpenverein Hochtaunus-Oberursel, Kulturzentrum Alte
Wache in Oberstedten, Pfarrstraße 1, 19.30 Uhr
Konzert „Die Höhner“, Veranstalter: S-Promotion,
Stadthalle, 20 Uhr
Live-Musik mit Frank Hammer, Alt-Oberurseler
Brauhaus, Ackergasse 13, 20 Uhr
Ein Teil unserer heutigen Ausgabe enthält eine Beilage
BEILAGENHINWEIS
Unsere heutige Ausgabe enthält eine Beilage
Urseler Straße 67
61348 Bad Homburg
Freitag, 20. März
Vernissage „Kunst und Musik“, Frankfurt International School, An der Waldlust, 17-19 Uhr
Vernissage „Alltägliche Impressionen“ von Diler
Yavas, Galerie Tigrel, Lange Straße 75, 19 Uhr
Live-Musik mit Mac Frayman, Artcafé Macondo,
Strackgasse 14, 20 Uhr
„Friday Night Jam Session Jazz“ in der Musikhalle
Portstraße, Hohemarkstraße 18, 20 Uhr
Samstag, 21. März
Dienstag, 24. März
Vortrag „Jerusalem trifft Mekka – Strömungen im
Islam“ von Peter Eberhardt, Gemeindezentrum St.
Crutzen, Reihe „Bildung und Kultur“, BischofBrand-Straße 13 in Weißkirchen, 14 Uhr
Lesung „Hab und Gier“ mit Ingrid Noll, Buchhandlung Bollinger, Hohemarkstraße 151, 20 Uhr
Dienstagskino, Bluebox Portstraße, Hohemarkstraße
18, 21 Uhr
Kinder- und Jugendkleiderbasar der Kirchengemeinde Heilig Geist, Dornbachstraße 45, 9-11 Uhr
Basar für Kinderkleidung und Spielzeug, Elternbeirat
Kita St. Crutzen, Gemeindezentrum, Bischof-BrandStraße 13 in Weißkirchen, 14-16 Uhr
Bücherflohmarkt, der Katholischen öffentlichen Bücherei St. Crutzen, Gemeindezentrum, BischofBrand-Straße 13 in Weißkirchen, 14-18 Uhr
„Sonne, Mond und Sterne“, Kantate in zwei Akten
von Peter Schindler, Veranstalter: Musikschule Oberursel, Liebfrauenkirche, Berliner Straße/Herzbergstraße, 19.30 Uhr
Mittwoch, 25. März
21. und 22. März
27. und 28. März
3. Ansteckernadel- und Pinsammler Börse RheinMain, Vereinsheim des Karnevalvereins Frohsinn,
Frohsinnweg, Samstag 9-18 Uhr, Sonntag 10-14 Uhr
Benefiz-Dinner peruanisch mit Sergio Bambaren,
Buchhandlung Bollinger, Hohemarkstraße 151, 19.30
Uhr
Donnerstag, 26. März
Live-Musik mit Paddy Schmidt, Alt-Oberurseler
Brauhaus, Ackergasse 13, 20 Uhr
Lesung „Das Leuchten der Wüste“ und Gesprächsrunde mit dem peruanischen Schriftsteller Sergio
Bambaren, deutscher Text: Moritz Stoepel, Buchhandlung Bollinger, Hohemarkstraße 151, 20 Uhr
Frühlingsbasar des Kreativkreises, Treffpunkt „Aktiv im Norden“, Im Rosengärtchen 37, Freitag ab 15
Uhr, Samstag 11-14 Uhr
Sonntag, 22. März
Freitag, 27. März
Frühlingsmarkt, Kreativkreis der Gemeinde St. Aureus und Justina in Bommersheim, Gemeindezentrum, Im Himmrich, 10-17 Uhr
Eine-Welt-Essen, Auferstehungskirche, Ebertstraße,
12 Uhr
Konzert des Don Kosaken ChorsSerge Jaroff und des
Shanty Chors Oberursel, Stadthalle, 17 Uhr
Café Las Vegas, Gemeindezentrum St. Petrus Canisius in Oberstedten, Landwehrweg, 15 Uhr
Vernissage „Spiegelungen“, Photo-Cirkel im Kulturkreis, Stadtbücherei, Eppsteinder Straße 16-18,
19.30 Uhr
Live-Musik mit Lisa Bund & Harry Kaey, Artcafé
Macondo, Strackgasse 14, 20 Uhr
Samstag, 28. März
Vereinsring erinnert an
die Fragebogenaktion
Inthronisation der Brunnenkönigin, Veranstalter:
Vereinsring Oberursel, Stadthalle, 19.30 Uhr
Oberursel (ow). Der Vereinsring Oberursel
hat Ende des vergangenen Jahres eine Umfrage unter allen Oberurseler Vereinen gestartet, um diese intensiver in ihrer Arbeit unterstützen zu können. Aufgrund der seinerzeit
sehr kurzen Frist zur Beantwortung und Rückgabe, bittet der Vereinsring nochmals um
Rückgabe der ausgefüllten Fragebogen. „Wir
möchten die Vereine Oberursels im Rahmen
unserer Möglichkeiten aktiv unterstützen und
deren Sorgen und Nöte an geeigneter Stelle
zur Sprache bringen“, so der Vorsitzende Rolf
Steinhagen. Der Fragebogen kann auf der
Homepage des Vereinsrings Oberursel unter
www.vereinsring-oberursel.de/fragebogen
oder per E-Mail unter [email protected]
cura.de angefordert werden.
Bildervortrag „Der Mithras-Kult im römischen
Reich“ von Heli Werner, Christlicher Bildungskreis
Rabanus Maurus, Pfarrer-Hartmann-Haus, Altkönigstraße, 16 Uhr
Sonntag, 29. März
Frühlingsbasar
des Kreativkreises
Oberursel (ow). Am Freitag, 27. März, ab 15
Uhr und Samstag. 28. März, von 11 bis 14 Uhr
kann man im Kirchenladen „Treffpunkt aktiv
im Norden“, Im Rosengärtchen 37, frühlingshafte und österliche Bastelarbeiten entdecken.
Der Kreativkreis zeigt seine dekorativen Arbeiten, die erworben werden können. Am
Samstag ist zeitgleich der Bücherflohmarkt.
Die drei kleinen Schweinchen
Der Apotheken-Notdienst ist von morgens 8.30
Uhr an für 24 Stunden dienstbereit. Der Apotheken-Notdienst besteht, damit jederzeit für wirklich dringende Fälle Arzneimittel zur Verfügung
stehen. Machen Sie deshalb nur in tatsächlichen
Fällen davon Gebrauch. In der Zeit von abends
20 Uhr bis morgens 6 Uhr, an Sonn- und Feiertagen ganztägig, wird eine gesetzlich festgelegte
Notdienstgebühr von 2,50 Euro erhoben. Telefonisch kann man die aktuelle Notdienstapoheke
erfahren über Handy 22833 und über Festnetz
0137 888 22833.
Donnerstag, 19. März
Liebig-Apotheke, Bad Homburg-Dornholzhausen,
Graf-Stauffenberg-Ring 3, Tel. 06172-31431
Brunnen-Apotheke, Steinbach,
Bornhohl 3–5, Tel. 06171-75120
Freitag, 20. März
Apotheke an den 3 Hasen, Oberursel,
An den Drei Hasen 12, Tel. 06171-286960
Kirdorfer Apotheke, Bad Homburg
Kirdorfer Straße 67, Tel. 06172-86300
Samstag, 21. März
Park-Apotheke, Bad Homburg,
Louisenstraße 128, Tel. 06172-44958
Sonntag, 22. März
Cune-Apotheke, Friedrichsdorf-Köppern,
Köpperner Straße 70, Tel. 06175-3435
Alte Apotheke, Oberursel
Vorstadt 37, Tel. 06171-9163300
Montag, 23. März
Hirsch-Apotheke, Bad Homburg,
Louisenstraße 102, Tel. 06172-23021
Dienstag, 24. März
Columbus-Apotheke, Oberursel,
Vorstadt 16, Tel. 06171-694970
Mittwoch, 25. März
Louisen-Apotheke, Bad Homburg,
Louisenstraße 78, Tel. 06172-21276
Donnerstag, 26. März
Linden-Apotheke, Bad Homburg-OberEschbach, Jahnstraße 1, Tel. 06172-44696
Hohemark-Apotheke, Oberursel,
Fischbachstraße 1, Tel. 06171-21711
Freitag, 27. März
Kur-Apotheke, Bad Homburg,
Louisenstraße 77, Tel. 06172-24037
Samstag, 28. März
Burg-Apotheke, Friedrichsdorf-Burgholzhausen,
Königsteiner Straße 22, Tel. 06007-2525
Apotheke am Holzweg, Oberursel,
Holzweg 13, Tel. 06171-51955
Sonntag, 29. März
Hof-Apotheke, Louisenstraße 55,
Bad Homburg, Tel. 06172-92420
Notrufe
Polizei
Feuerwehr
Notarztwagen
110
112
112
Zentrale Rettungsleitstelle
des Hochtaunuskreises; Notarzt,
Rettungs-Krankenwagen
06172/19222
Ärztlicher Bereitschaftsdienst
Hochtaunus-Klinik Bad Homburg,
Zeppelinstraße 20
montags, dienstags, donnerstags 19 bis 24 Uhr
mittwochs, freitags 14 bis 24 Uhr
sonntags 7 bis 24 Uhr und
samstags sowie feiertags und an
06172/19292
Brückentagen 7 bis 7 Uhr
Inneboltstraße 116
47506 Neukirchen-Vluyn
Bundesweiter Ärztlicher Bereitschaftsdienst
montags, dienstags, donnerstags 19 bis 24 Uhr
mittwochs, freitags 14 bis 24 Uhr
samstags, sonntags, feiertags 7 bis 7 Uhr 116117
Kinder- und jugendärztliche Notfälle
Samstag, Sonntag 10 bis 12 Uhr
Dr. med. Ulrich Gabel,
Oberursel, FacharztZentrumOberursel,
Nassauer Straße 10
0 61 71/ 55222
Zahnärztlicher Notdienst
Auto Bach GmbH
Urseler Straße 38
61348 Bad Homburg
www.autobach.de
Hochtaunus-Klinik
Bad Homburg
Ein Teil unserer heutigen Ausgabe enthält eine Beilage
Wir bitten unsere Leser um freundliche Beachtung.
Es war mal eine Schweinemutter, die hatte ihre drei Schweinchen so lieb, dass niemand ihnen
ein Haar krümmen konnte. Doch eines Tages muss auch diese Mutter ihre Kinder hinaus ins
Leben schicken, damit die drei kleinen Schweinchen beweisen können, was sie bei ihrer Mama
gelernt haben. In diesem aus England stammenden Märchen führt das Galli-Theater Wiesbaden
auf lustige Art und Weise die Abenteuer der drei kleinen Schweinchen mit dem Wolf vor. Am
Sonntag, 22. März, um 13.30 Uhr findet die Mitmachvorstellung für Kinder ab drei Jahren in der
Krebsmühle in Weißkirchen statt. Der Eintritt beträgt für Kinder vier Euro und für Erwachsene
fünf Euro. Bei fünf Kindern erhält ein Erwachsener freien Eintritt. Der Kartenvorverkauf erfolgt
im Restaurant „Die Linse“ und im Möbelladen in der Krebsmühle. Reservierungen werden empfohlen unter Tel. 06171-73018 und -98450 sowie im Internet unter www.krebsmuehle.de/kult.
01805/607011
06172/140
Polizeistation
Oberhöchstadter Straße 7
62400
Bereitschaft Stadtwerke
Oberursel
509120
Gas-Notruf
TaunaGas, Oberursel
509121
Zentrale Notrufnummer (auch nachts)
TaunaGas/Stadtwerke/
509205
Wasserversorgung Steinbach
Wochenend-Notdienst der Innungen
Elektro
069-3107-2333
Sanitär und Heizung
06172-26112
Giftinformationszentrale
06131/232466