Herunterladen

EIN ÜBERZEUGENDES AUFTRETEN
ALS MIELE JUNIOR
VERTRIEBSBEAUFTRAGTER
Einstiegsmöglichkeiten bei Miele
Schülerinnen/Schüler
Studentinnen/Studenten
Kennenlernen
Berufseinstieg
Schüler­praktikum
Ausbildung
Duales Studium
Hochschulpraktika
Studien-/Abschlussarbeiten
Bachelor-Absolventinnen/
Absolventen
Direkteinstieg
Junior-VTB-Programm
[email protected]
Master-Absolventinnen/
Absolventen
Direkteinstieg
Trainee-Programm
Absolventinnen/Absolventen
mit Promotion
Direkteinstieg
Technische Assistenz der Werkleitung
ÜBERZEUGEN SIE UNS MIT IHRER PERSÖNLICHKEIT
UND ÜBERNEHMEN SIE VERANTWORTUNG
FÜR EINE INTERNATIONAL ERFOLGREICHE
PREMIUM-MARKE
Sie mögen Menschen? Ihr Herz schlägt für den Vertrieb und den Handel? Sie reisen gern, haben Spaß am Verkaufen und suchen nun
eine Möglichkeit, Ihr Wissen und Ihre Lernbereitschaft in einem fördernden Umfeld einzusetzen?
Dann sind Sie bei uns richtig. Als Junior Vertriebsbeauftragter begleiten Sie erfahrene Kollegen bei ihrer Arbeit, überneh-men eigene
Projekte und betreuen einzelne Produkte sowie Ihre eigenen Handelspartner. So bieten wir Ihnen während des Programms vielfältige
Entwicklungschancen, geben Ihnen frühzeitig Verantwortung und binden Sie effektiv in unsere Vertriebsaktivitäten ein.
Ihr Profil – Initiative zeigen
Besonderen Wert legen wir darauf, dass Sie sowohl mit Ihrer akademischen Qualifikation, sondern auch mit Ihrem persönlichen Profil gut zu uns passen. Kommunikationsfähigkeit, Verantwortungsbewusstsein, Zielorien-tierung und Eigeninitiative
sind Eigenschaften, die Sie auszeichnen.
Für die Position des Miele Vertriebsbeauftragten suchen wir Bachelorabsolventinnen
und -absolventen eines wirtschaftswissenschaftlichen Studiengangs mit dem
Schwerpunkt Marketing / Vertrieb oder einer vergleich-baren Qualifikation. Aber
auch als Quereinsteiger sind Sie willkommen. Wichtig ist uns auch, dass Sie sich
durch Persönlichkeit, Engagement und Verkaufstalent auszeichnen. Die Arbeit mit
Menschen in Vertrieb und Handel und vielfältige Herausforderungen sollten Sie mögen und reizen. Die Fähigkeit zum Umgang mit Zah-len, Spaß am Verkaufen, eine
hohe Reisebereitschaft sowie eine ordentliche Portion Zielstrebigkeit und Durchhaltevermögen runden Ihr Profil ab. Wenn Sie darüber hinaus noch eine schnelle
Auffassungsgabe und ausge-prägte Kommunikationsfähigkeit mitbringen, stehen
Ihnen die Türen für einen Einstieg bei Miele weit offen.
Unser Programm – Eine gute Vorbereitung ist alles
Die verschiedenen Bausteine des Junior Vertriebsbeauf-tragten Programms enthalten abwechslungsreiche Her-ausforderungen: Zunächst lernen Sie das Vertriebsund Servicezentrum, in dem Sie schwerpunktmäßig einge-setzt sind, in seinen
Strukturen und Abläufen kennen. (Nennen Sie in Ihrer Bewerbung unbedingt Ihren
Wun-scheinsatzort.) Dort folgt die Übernahme einer begleite-ten Projektaufgabe
im Innen- und Außendienst. Eine weitere Phase Ihres Einstiegsprogramms macht
die Mitarbeit in verschiedenen Zentral- und Marketingfunkti-onen am Standort
Gütersloh aus. Ihr in diesen Einsätzen erworbenes Wissen und Können ist die beste
Voraus-setzung für einen folgenden Einsatz bei einem unserer Handelspartner. Hier
erfahren Sie die Marke Miele direkt am Point of Sale. Einen Schwerpunkt bildet die
Einarbei-tung im Außendienst und somit die Vorbereitung auf Ihre spätere Tätigkeit:
Sie begleiten verschiedene Vertriebs-beauftragte und lernen das Tagesgeschäft der
Mitarbei-ter im Außendienst und im Umgang mit dem Fachhandel hautnah kennen.
Sie werden zum Beispiel auch in der Miele Gallery Endkunden beraten und können
dabei Ihre Produktkenntnisse anwenden. Nachdem Sie sich auf diese Weise
zahlreiche Kompetenzen für Ihre zukünftige Tätigkeit als Miele Vertriebsbeauftragter
angeeignet haben, schließt Ihr Einstiegsprogramm mit der schritt-weisen Übernahme des eigenen Reisegebiets als Miele Vertriebsbeauftragter ab.
Während des gesamten Programms unterstützen wir Sie durch diverse Weiterbildungsmaßnahmen mit dem Fo-kus auf überfachliche Kompetenzen.
Miele Vertreibsbeauftragter
Aufbauende Entwicklungsmöglichkeiten
Miele Junior Vertriebsbeauftragter
12 Monate
Vorbereitung
PHASE 5 Einarbeitung in das eigene Aufgabengebiet
PHASE 4 Einsätze im Handel
PHASE 3 Zentral- und Marketingfunktionen
PHASE 2 Projektaufgabe im Innen- und Außendienst
PHASE 1 Einführung im Vertriebs- und Servicezentrum