Bauanleitung ScaleDRIVE Kardanwelle lang

Montage฀an฀Achsen฀und฀Getrieben฀mit฀4mm฀
Wellen฀wie฀z.B.฀den฀ScaleDRIVE฀Achsen
Montage฀an฀Achsen฀und฀Getrieben฀mit฀5mm฀
Wellen฀wie฀z.B.฀den฀Tamiya฀฀฀฀Achsen
R
Schraubensicherungsmittel
฀05
฀01
฀01
Art.Nr.:฀฀74000421฀-฀Kardanwelle฀lang
฀03
฀05
Schraubensicherungsmittel
฀04
฀05
Befestigen฀Sie฀den฀Vierkant฀einseitig฀mit฀
einem฀ Gewindestift.฀ Auf฀ der฀ anderen฀
Seite฀bleibt฀der฀Vierkant฀frei฀beweglich.
Kürzen฀der฀Vierkantstange:
-฀2฀Kardangelenke฀aus฀Stahl
-฀mit฀Längenausgleich
-฀geeignet฀für฀4mm฀und฀5mm฀Wellen
-฀Länge฀individuell฀anpassbar฀von฀60mm฀-฀200mm
Die฀ Kardanwellen฀ müssen฀ immer฀ so฀
eingebaut฀ werden,฀ dass฀ die฀ Gelenkaugen฀in฀einer฀Flucht฀stehen.
www.SCALEDRIVE.de
ScaleART฀OHG฀-฀Schillerstraße฀3-7฀-฀D67165฀Waldsee฀฀
Tel.:฀+49฀(0)฀6236-416651฀-฀Mail:[email protected]
X
X
Zuerst฀muss฀die฀exakte฀Länge฀der฀Vierkantstangen฀ermittelt฀werden.฀Bauen฀Sie฀hierzu฀Getriebe฀und฀Achsen฀in฀Ihr฀Modell฀ein.฀Messen฀Sie฀den฀Abstand฀zwischen฀
Getriebe฀und฀Achsen฀vom฀Achslager฀zum฀Getriebelager฀ohne฀Berücksichtigung฀der฀Länge฀der฀Wellenstummel฀(Maß฀X).฀Ziehen฀Sie฀von฀dem฀Maß฀X฀34mm฀ab:
฀
01
02฀
03
04
05
Kardangelenk฀D5฀Iv฀kurz฀
Kardangelenk฀D5฀Iv฀lang฀
Vierkantstange฀4x4x165mm฀
Adapter฀4-5฀
฀
Gewindestift฀M3x4฀ ฀
1฀฀฀฀฀29001001
1฀฀฀฀฀29001002
1฀฀฀฀฀29000014
2฀฀฀฀฀29000013
5฀฀฀฀฀32000241
Dieses฀Modell฀ist฀kein฀Spielzeug฀und฀für฀Jugendliche฀unter฀14฀Jahren฀
nicht฀ geeignet.฀ Jegliche฀ technische฀ Änderung฀ und฀ Modifikation฀
behalten฀wir฀uns฀vor.฀Für฀Irrtümer฀und฀Druckfehler฀übernehmen฀wir฀
keine฀Haftung.฀Nachdruck฀und฀Vervielfältigung฀sind฀nur฀mit฀unserer฀
ausdrücklichen,฀schriftlichen฀Genehmigung฀gestattet.
Tamiya฀ist฀eine฀eingetragenen฀Marke฀der฀DICKIE-TAMIYA฀Modellbau฀GmbH฀&฀Co.฀KG
Länge฀Vierkantstab฀=฀X-34mm฀฀฀฀Z.B.:฀X=100mm฀฀฀100-34=66mm
Ist฀das฀gemessene฀Maß฀X฀kürzer฀als฀60฀mm,฀so฀benötigen฀Sie฀die฀kurze฀ScaleDRIVE฀Kardanwelle฀Art.Nr.:74000420.฀Diese฀passt฀dann฀für฀einen฀Achsabstand฀von฀
46mm฀-฀60mm.฀Sollte฀das฀Maß฀X฀noch฀kürzer฀als฀46mm฀sein,฀so฀müssen฀Sie฀die฀Anordnung฀von฀Achse฀und฀Getriebe฀im฀Fahrgestell฀abändern,฀da฀eine฀kürzere฀
Kardanwelle฀als฀46mm฀mit฀Längenausgleich฀nicht฀möglich฀ist.
Ist฀das฀gemessene฀Maß฀X฀länger฀als฀200mm฀gibt฀es฀2฀Möglichkeiten:
1.฀฀Wenn฀Sie฀das฀ScaleDRIVE฀Getriebe฀verwenden,฀können฀Sie฀das฀Verteilergetriebe฀vom฀Hauptgetriebe฀abkoppeln฀und฀weiter฀hinten฀im฀Fahrgestell฀einbauen.฀Das฀
Verteilergetriebe฀dient฀dann฀als฀Stützlager฀im฀Rahmen.฀Verbinden฀Sie฀jetzt฀noch฀das฀Verteilergetriebe฀mit฀dem฀Hauptgetriebe฀mit฀einer฀weiteren฀Kardanwelle.
2.฀฀Sie฀können฀sich฀auch฀einfach฀ein฀längeres฀Stück฀Vierkantmaterial฀besorgen.฀Dies฀bekommen฀Sie฀in฀gut฀sortierten฀Modellbau฀Fachgeschäften฀oder฀im฀Baumarkt.฀
Die฀Vierkantstange฀muss฀hierzu฀nicht฀unbedingt฀aus฀Edelstahl฀sein,฀sondern฀Sie฀können฀auch฀Messing฀benutzen.
Kürzen฀Sie฀mit฀Hilfe฀einer฀Säge฀oder฀eines฀Trennschleifers฀den฀Vierkantstab฀auf฀das฀errechnte฀Maß.
Entgraten฀Sie฀nach฀dem฀Kürzen฀die฀Schnittkanten฀des฀Vierkantstabes฀so,฀dass฀dieser฀sich฀leicht฀in฀das฀Innenvierkant฀der฀Kardangelenke฀schieben฀lässt.฀Durch฀
Toleranzen฀ in฀ der฀ Fertigung฀ und฀ bei฀ dem฀ Vierkantmaterial฀ kann฀ es฀ manchmal฀ vorkommen,฀ dass฀ der฀ Vierkantstab฀ sich฀ nur฀ schwer฀ in฀ das฀ Kardangelenk฀
einschieben฀lässt.฀Wenn฀dies฀der฀Fall฀ist฀überschleifen฀Sie฀die฀Vierkantstange฀mit฀Schleifpapier฀so฀lange,฀bis฀sie฀sich฀sauber฀und฀leichtgängig฀einschieben฀lässt.
Achtung!
Der฀Vierkant฀darf฀nicht฀zu฀lange฀sein.฀Lassen฀Sie฀die฀Achsen฀einfedern฀
und฀beobachten฀Sie฀das฀Verhalten฀des฀Vierkantes฀im฀Kardangelenk.฀Der฀
Vierkant฀darf฀in฀keiner฀Position฀den฀Würfel฀im฀Kardangelenk฀berühren.฀
Eine฀ Berührung฀ führt฀ zu฀ einer฀ starken฀ beinträchtigung฀ des฀ Fahrverhaltens฀Ihres฀Modelles.