Stellenbeschreibung Kinderdorfmutter

Sie möchten Ihre Fähigkeit, Menschen zu begleiten, gezielt
beruflich umsetzen? In unserem Kinderdorf Kronhalde sind Sie
herzlich willkommmen! Als
Kinderdorfmutter
leben Sie zusammen mit Kindern und Jugendlichen in einer
heilpädagogischen Kinderdorffamilie. Sie zeichen sich aus durch:
• die Bereitschaft, sich längerfristig für das Zusammenleben mit
Kindern zu entscheiden
• Erfahrung mit jungen Menschen und pädagogisches Verständnis
• Einfühlungsvermögen und Kooperationsfähigkeit
• Eigenreflexion und Teamfähigkeit
• Achtung vor den leiblichen Eltern der Kinder und dem Ursprungssystem der jungen Menschen
• liebevolle Familienführung und athmosphärische, strukturierte
Haushaltsorganisation
• eine abgeschlossene Berufsausbildung
Freie Tage, Urlaubsanspruch, fachliche Unterstützung in ihren Aufgaben, Fortbildung und Supervision sind selbstverständlich. Kinder
brauchen ermutigende Menschen, die ihnen verlässlich zur Seite
stehen und mit ihnen Familie leben.
Das monatl. Grundgehalt lt. Kollektivvertrag beträgt EUR 2170,-.
Die Einstufung ist abhängig von anrechenbaren Vordienstzeiten.
Schriftliche Bewerbungen an: Vorarlberger Kinderdorf,
Mag. Verena Dörler, Kronhaldenweg 2, 6900 Bregenz,
oder per E-mail an v.doerler@voki.at
Ausgezeichnet mit dem Staatspreis
Familienfreundlichster Betrieb 2012.
www.kinderdorf.cc