Sonne und Wolken!

Feuchtmildes Märzende, feuchtkalter Aprilbeginn!
Vorhersage für Dienstag, den 31.03.2015:
Das Sturmtief „Niklas“ tauchte am Montagmorgen bei
Grönland auf und überquert in der Nacht auf Dienstag
mit hoher Geschwindigkeit den Nordatlantik. Es liegt
bereits am Dienstagmittag über Dänemark. Sturmtief
Niklas schöpft seine Energie aus dem Vermischen
von karibischer Warmluft und kanadischer Kaltluft.
9°C/48 F
4°C/39 F
Vormittags geraten wir in die Reste der Karibikluft und
a.m.
p.m.
da macht der Niederschlag Pausen, doch schon bald
rückt die Kanadaluft vor und es wird erneut nass.
Bergwetter:
-2°C/ 28 F
11 Beaufort
Weitere Aussichten:
3°C/37 F
1.4.2015
2°C/36 F
2.4.2015
Damit Karibikluft bis zu uns gelangen kann, muss sie
von Sturm angetrieben werden, sonst schafft sie den
weiten Weg nicht. Und solch einen Sturm erleben wir
heute zur Genüge: Der Wind weht aus Westnordwest
und erreicht in Böen häufig sogar Orkanstärke. Dazu
sind die Gipfel nur vormittags zwischendurch frei, bald
jedoch zieht es wieder zu und beginnt über 2000m zu
schneien. Abends schneit es schon bis 1000m herab.
In der Nacht auf Mittwoch wird die warme Karibikluft
durch kalte Luft aus Kanada ersetzt. Auch die Kaltluft
ist feucht, denn auch sie musste den offenen Atlantik
überqueren und konnte dabei viel Feuchtigkeit tanken
– und diese wird bei der Überquerung der Alpen nun
wieder freigesetzt. Daher gibt es häufige Schauer, die
bis in die Tieflagen meist in Form von Schnee fallen.
Der Donnerstag bringt kurz mildere Atlantikluft, und in
Richtung Ostern erwartet uns kältere Lapplandluft.
Erotikbarometer:
Der zunehmende Mond wechselt heute Abend kurz nach 20 Uhr vom aufgeschlossenen
Löwen in die bei Insidern gefürchtete Jungfrau. Viele gehen in Sachen Liebe und Erotik
nun auf kritische Distanz (die Bezeichnung "Jungfrau" kommt schließlich nicht von
irgendwoher!) und so stehen derzeit die Zeichen für interessante Eroberungen oder
erlebnisreiche Liebesstunden relativ schlecht.
Andererseits weckt trübes Wetter aber oft die Sehnsucht nach vertrauter körperlicher
Nähe. Und so werden sich insbesondere länger liierte Liebespaare auf eine innige und
harmonische Zeit der Zweisamkeit freuen dürfen.
Quelle:
Privater Wetterdienst Aufwind, Bernhard Gorgulla, Hauptstrasse 21, CH 9656 Alt St. Johann
Tel: +41/ 71 999 2252
mobil: +43/ 650/ 820 1414
Email: info@auf-wind.at