20 - Camberger Anzeiger

20
Usinger Anzeigenblatt
26. März 2015
Weiltal-Marathon wird vorbereitet
An beiden Osterfeiertagen
geöffnet!
Ab sofort frischer
deutscher Spargel
Organisatoren-Treffen für die Großveranstaltung am Sonntag, 19. April
HOCHTAUNUSKREIS (dh).
Ringstr. 12
61276 Weilrod-Mauloff
Telefon: 06084- 5887
www.landgasthaus-zur-rose.de
Öffnungszeiten:
Mi- Sa. ab 17.00 Uhr
So. ab 11.00 Uhr
25
re
Jah
Jetzt auch in
den Osterferien!
Mit
Ferienkurs
Jetzt
anmelden:
10 Stunden
für nur
49€
Jetzt informieren:
www.schuelerhilfe.de
Spaß im
Lernstoff aufholen
*
In wenigen Stunden Wissenslücken schließen
Noten bis zum Versetzungszeugnis verbessern
* Gültig nur in teilnehmenden Schülerhilfen. Gültig nur für Neukunden.
Einmalig buchbar in den Osterferien 2015. Nicht gültig in Verbindung mit
anderen Angeboten. Gilt nicht bei durch öffentl./staatl. Einrichtungen geförderten Maßnahmen. 1 Ferienkurs = 10 × 45 Min. (1 Woche à 5 Doppelstd.).
Usingen • Kreuzgasse 13-15 • Tel. 06081 - 19 4 18
ANZEIGE
Mit Volldampf durch
das Internet
Seit kurzem bietet die Telekom
in Usingen VDSL-Anschlüsse mit
Geschwindigkeiten von bis zu 100
Megabit pro Sekunde (MBit/s)
an.VDSL steht für High Speed Digital Subscriber Line. Zu Deutsch:
Sehr schnelle digitale Teilnehmeranschlüsse. Das besondere an den
neuen Anschlüssen: Sie bieten
beim Heraufladen eine extrem hohe
Geschwindigkeit an: bis zu 40
MBit/s. Das schafft kein herkömmlicher Kabelanschluss.
Die höheren Geschwindigkeiten
werden durch den Einsatz der
Vectoring-Technik möglich. Die
neue Technik beseitigt die elektromagnetischen Störungen auf der
Kupferleitung. Das Kupfer führt
vom Multifunktionsgehäuse, dem
großen grauen Kasten am Straßenrand, in die Wohnung des Kunden.
Vectoring ist wie ein schöner heißer
Espresso fürs Kupferkabel.
Wir tauschen uns heute per Text,
Musik und Video aktiv über das
Internet aus. Deshalb wird die Geschwindigkeit beim Heraufladen
für Privat- und Geschäftsleute immer wichtiger. Ein Beispiel: Wer eine CD mit Fotos über das Internet
teilen möchte, der muss bei einem
DSL-Anschluss mit einem MBit/s
Übertragungsgeschwindigkeit über
eineinhalb Stunden warten. Mit
einem Vectoring-Anschluss ist die
Übertragung in etwas mehr als zwei
Minuten erledigt.
Telefon, Internet und Fernsehen
gibt es bei der Telekom in den ersten
zwölf Monaten schon für 39,90 €.
Über die Internetseite www.
telekom.de/schneller und die Hotline 0800 330 3000 können sich
Kunden über Angebote und Ansprechpartner informieren.
Es sei eine Herkulesaufgabe
für die rund 1000 Läufer und
die etwa 500 Helfer, den traditionellen WeiltalwegLandschaftsmarathon zunächst auf den Weg zu bringen und schließlich zu bewältigen. Das sagte Weilrods
Bürgermeister Axel Bangert
voller Respekt vor dieser organisatorischen wie sportlichen Leistung.
Mitorganisator Bangert dankte
Landrat Ulrich Krebs „ganz herzlich“, dass dieser die Traditionsveranstaltung aufrechterhalte. Der
Landrat, der auch Vorsitzender
des Zweckverbandes Naturpark
Taunus ist, versprach, er werde alles dafür tun, den WeiltagwegLandschaftsmarathon zu erhalten.
Zum traditionellen Auftakt trafen
sich Organisatoren, Behördenvertreter, Unterstützer und Läufer
gestern in der Geschäftsstelle des
„Naturpark Taunus“ in Oberursel.
Die Vorbereitungen auf den 13.
Weiltalweg-Landschaftsmarathon
laufen bereits auf Hochtouren.
Am Sonntag, 19. April, soll der
Startschuss zum Auftakt der
Langlaufsaison 2015 um 9.30 an
der Hattsteinhalle in Arnoldshain
fallen. Krebs hofft, dass es die
Oberreifenberger Kanoniere wieder krachen lassen. Die Strecke
führt über den Weiltalweg und endet mit Ziel in Weilburg auf dem
Festplatz. Ausgeschrieben sind
Schützenbesuch
in der Normandie
Außerdem beraten folgende
Fachhändler:
Telekom Shop Oberursel, Vorstadt
13, 61440 Oberursel
Telekom Shop Bad Homburg, Louisenstraße 92, 61348 Bad Homburg
Sayed Euronics, Louisenstraße 41,
61348 Bad Homburg
Phone & Home Jan Thoma, Kreuzgasse 11, 61250 Usingen
ACC Computer, Bahnhofstraße 14,
61250 Usingen
WEHRHEIM (red). Vom 3. bis
zum 6. April fahren die Schützenfreunde des Schützenvereins Diana Wehrheim wieder in die Normandie nach Couterne. Es ist der
neunte Besuch in Frankreich und
das 17. Treffen insgesamt, Genau
vor 30 Jahren waren die Wehrheimer Schützen einer Einladung
gefolgt und an Ostern zum ersten
Mal in die Normandie gefahren.
Daraus ist nicht nur eine Freundschaft zwischen den Vereinen entstanden; es haben sich auch private Verbindungen entwickelt. Die
Wehrheimer Schützen fahren am
Karfreitag in den frühen Morgenstunden mit dem Auto los und
hoffen die 850 Kilometer bis zum
späten Nachmittag geschafft zu
haben. Die Strapazen der langen
Reise werden durch die Herzlichkeit der Gastgeber wettgemacht.
Die Organisatoren werben in Oberursel für den Weiltal-Landschaftsmarathon.
auch ein 22 km-Lauf, Start in Emmershausen, und ein 12 km-Lauf,
Start am Marktplatz in Weilmünster. Beide Läufe starten jeweils
um 10.30 Uhr mit Ziel Festplatz
in Weilburg.
Kein Staffelwettbewerb
Naturpark-Geschäftsführer
Uwe Hartmann bedauerte, dass es
in diesem Jahr keinen Staffelwettbewerb geben wird. In den letzten
Jahren seien die Meldungen von
100 auf 50 Staffeln zurückgegangen. Zu groß sei das logistische
Problem, diese Staffeln über die
42 Kilometer lange Strecke zu
führen. Es würden diesmal an die
erfolgreichen Läuferinnen und
Läufer auch keine Pokale ausgegeben, sondern ein aus Eichenholz gefertigtes Rechteck mit den
entsprechenden Daten. „Damit
gehen wir ein Stück zurück zur
Naturverbundenheit“, ließ Hartmann wissen.
An einen Ersatz für den Staffelwettbewerb ist aber gedacht, erklärt Herbert Roos, der frühere
Läufer, der nun mit Unterstützung
seiner Frau Birgit, eine ebenso erfolgreiche Läuferin, als Organisator tätig ist: „Vom Läufer für Läufer!“ Als Ersatz werde eine Mannschaftswertung beim 12 km-Lauf
eingeführt, wobei Frauen und
Männer getrennt gewertet werden. Eine Mannschaft, so Herbert
Roos, besteht aus drei Läuferinnen oder Läufern.
Für sie, ihn und Teens
Wehrheimer Frauengruppe Meilenstein lädt ein
WEHRHEIM (red). Einen sortierten Kleiderbasar für sie und
ihn und Teens veranstaltet die
Frauengruppe Meilenstein am
Samstag, 11. April, von 10 bis
12.30 Uhr im Wehrheimer Bürgerhaus. Im Angebot sind wieder
Damen- Herren und Jugendbekleidung in den Größen XS-XXL,
Schuhe sowie modischer oder eleganter Schmuck und unzählige
Taschen und Accessoires. Der Erlös aus den Verkäufen (15 Prozent
vom Umsatz) wird wieder einem
wohltätigen Zweck zugeführt.
Wer etwas verkaufen möchte, erhält eine Verkaufsnummer und
notwendige Informationen am 30.
März telefonisch von 10 bis 12
Uhr unter 01573 / 9379933 (oder
per Mail unter Angaben des Namens, der Adresse und Telefonmeilensteinbanummer
an
[email protected] Die Vergabe der
Nummern erfolgt nach Reihenfolge des Posteingangs.
Marathon-Training
USINGEN (red). Das Orga-Team des Weiltalmarathons bietet einen
Trainingslauf am Sonntag, 29. März, an. Um 9 Uhr treffen sich alle Interessierten in Weilmünster, Marktplatz. Der Trainingslauf führt zur
Guntersau und zurück nach Weilmünster. Natürlich wird auf der Originalstrecke gelaufen.
Foto: Hammerschmied
Die Organisatoren rechnen damit, dass sie die Teilnehmerzahl
konstant auf 1 000 halten können.
Auch wenn die Läuferinnen und
Läufer verhältnismäßig schnell
die Strecke absolvierten, würden
doch bleibende Eindrücke von der
Schönheit dieser Landschaft hängen bleiben. Eindrücke, die viele
Sportlerinnen und Sportler dann
mit ihren Familien nachvollziehen wollen, hat Bürgermeister
Bangert auch das touristisch gesteckte Ziel vor Augen.
Anmeldungen für den Lauf
sind über das Onlineportal
www.weiltalweg-landschaftsmarathon.de, per Fax: 06171 /
9790711 oder per E-Mail an [email protected] möglich.
Treffen der
Ehrenabteilung
HAUSEN-ARNSBACH (red).
Das Treffen der Alters- und Ehrenabteilung der Freiwilligen
Feuerwehr Hausen-Arnsbach findet am Sonntag, 12. April, ab 10
Uhr m Sportlertreff statt.
Taunusklub hat
Versammlung
USINGEN (red). Der Taunusklub Usingen lädt für Freitag, 27.
März, ab 19 Uhr, die Mitglieder
zur Jahreshauptversammlung in
das Gasthaus „Zur Schönen Aussicht“ (Neutorstraße 20) ein. Die
Tagesordnung sieht neben den
Jahresberichten auch zahlreiche
Neuwahlen vor. Wegen neuester
Informationen zur Wanderwoche
in der Uckermark wird gebeten,
an der Sitzung teilzunehmen.
Tischtennisclub lädt ein
WILHELMSDORF (red). Der Tischtennis-Club Wilhelmsdorf lädt
für Samstag, 28. März, von 19.30 Uhr, zu seiner Jahreshauptversammlung ein. Das Treffen findet im Dorfgemeinschaftshaus statt. Schriftliche Anträge können beim Vorstand bis zum 21. März 2015 eingereicht
werden.
Auffallend
anders!
www.usinger-anzeiger.de
Veranstaltung? Jubiläum?
aktuell . kunden- und leserorientiert . individuell gestaltet
Präsentation und Bewerbung Ihrer Events. Rufen Sie uns an, wir beraten Sie gerne.
Oswin Herr 06081 105-223
[email protected]
Karl-Heinz Kruse 06081 105-225
[email protected]
Wildschwein gespendet
Das war der goldene Schuss, den
Arndt Dietrich bei der letzten
Treibjagd der Jäger im Riedelbacher Wald abfeuerte. Und spontan
spendete er die Wildsau seinen
Schützenkameraden vom Schützenverein Drei Eichen Riedelbach.
Der Verein tat sein übriges dazu
und kam für die Kosten der Zubereitung auf, die Getränke wurden
kurzer Hand von Roger Lucas und
Werner Sadony übernommen, der
auch das „Sauschießen“ gewann.
Auf unserem Foto von links Roger
Lucas, der den Siegerpokal an
Werner Sadony (rechts) übergab.
Mit auf dem Foto der Zweitplatzierte Jürgen Urban (2. V. li.) und
Arndt Dietrich mit einer älteren
Trophäe. „Das fördert den Zusammenhalt des Vereins und wird mit
Sicherheit nicht das letzte Mal gewesen sein“, so der 1. Vorsitzende
Rolf Graefe. Fast 30 Mitglieder
gönnten sich den Gaumenschmaus und bedankten sich beim
Spender und dem Verein für einen
gelungenen Abend. red/Foto: privat