Flyer Integrationsrat.indd

Damit Integration gelingt!
In Bielefeld leben mehr als 110.000 Menschen mit
Migrationshintergrund aus über 160 Ländern. Die
Gestaltung unseres Zusammenlebens ist eine kommunale Herausforderung.
Als demokratisch gewähltes Gremium vertritt der
Integrationsrat die Interessen von Migrantinnen und
Migranten in der Kommunalpolitik. Vor allem aber
bietet er ihnen die Möglichkeit, sich politisch einzumischen und gibt ihnen eine starke Stimme. Im Integrationsrat arbeiten Bielefelderinnen und Bielefelder
unterschiedlicher Herkunft zusammen und gestalten
die Politik in ihrer Stadt mit. Dies ist ein wichtiger
Beitrag, damit Inte-gration gelingt.
Der Integrationsrat der Stadt Bielefeld wurde am
25. Mai 2014 für sechs Jahre wählt. Er besteht aus
17 direkt gewählten Vertreterinnen und Vertreter der
Migrantinnen und Migranten, weitere 8 Mitglieder
kommen aus dem Stadtrat hinzu. Der Integrationsrat kann dem Stadtrat und den Ausschüssen Vorschläge und Anregungen geben.
Flyer Integrationsrat.indd 1
Mehmet Ali Ölmez
(Vorsitzender)
Viola Obasohan
(1. Stellv. Vorsitzende)
Murisa Adilovic
(2. Stellv. Vorsitzende)
Aylin Aydemir
Erik Brücher
(SPD)
Jens Burnicki
(B90)
Marlis Bußmann
(Die Linke)
Yunus Cakar
Lothar Klemme
(BfB)
Dilek Do an-Alagöz
U ur Dü er
Berzan Ersöz
Wiebke Esdar
(SPD)
Media Geribo
Dilshad Simo Joki
Irini Mavreli
Nathalie Pillado
(SPD)
Ali Sedo Rasho
Andreas Rüther
(CDU)
John Jude Pirapakaran Özlem Tuncer
Savarimuthu
Sivasothy
Varatharajah
Michael Weber
(CDU)
Cemil Yildirim
Selim Yilmazer
24.03.15 09:27
Der integrationSrat SetZt SiCH ein FÜr
die Gestaltung des Zusammenlebens von Menschen unterschiedlicher Herkunft in Anerkennung der kulturellen Vielfalt,
Chancengleichheit und gleichberechtigte Teilhabe am Leben in der Gesellschaft,
Abbau von Diskriminierung, Ausgrenzung und
Rassismus,
politische Beteiligung und das kommunale
Wahlrecht für Alle,
besseren Zugang für Menschen mit Migrationshintergrund zum Arbeitsmarkt Angebote zur
Verbesserung der Gesundheits- und Wohnsituation,
eine verbesserte Schul- und Berufsausbildung
der Kinder und Jugendlichen,
spezielle Angebote u. a. für Frauen und
Mädchen und für Migrantinnen und Migranten
im Seniorenalter,
Förderung der Migrantenvereine und Selbstorganisationen.
Damit integration gelingt!
Die Arbeit des Integrationsrates lebt von Anregungen
und Ideen aus der Gesellschaft.
Interessierte Personen sind zu den öffentlichen
Sitzungen herzlich eingeladen und können sich
jederzeit an die Geschäftsstelle im Neuen Rathaus
wenden!
integrationsrat
2014 – 2020
KontaKt
Emir Ali Sa
Geschäftsführung Integrationsrat
Niederwall 23
Zimmer A108
33602 Bielefeld
Telefon: 0521 51-6805
Fax:
0521 51-6183
E-Mail: emirali.sag@bielefeld.de
integrationsrat@bielefeld.de
Internet: www.bielefeld.de
www.bielefelder-integrationspreis.de
www.bielefeld-interkulturell.de
www.ki-bielefeld.de
Damit
integration
gelingt!
engagiert
politisch
aktiv
innovativ
Flyer Integrationsrat.indd 2
24.03.15 09:27