Bekan ntmach u ng Städtebau

Bekan ntmach u ng Städtebau
STADT EUPEN
Städtebauantrag - BG/1 5/035
Vergrößerung des Dachvolumens
gefegen:
katastrieÉ:
VILLE D'EUPEN
Peter-Becker-Straße '13,4700 Eupen
Gemarkung 1, Flur D Nr. 135T2
Antragsteller: GmbHJacquesBinckom
Auf dem Spitzberg 19,4700 Eupen
Die Stadtveruraltung gibt bekannt, dass für oben genanntes Vorhaben
aus
folgendem Grund ein öffentliches Untersuchungsverfahren durchgeführt wird:
Artikel 330 l1': Abweichung von den Parzellierungsvorschriften
.
.
.
Höhe des Dachfirstes: höher als 8,00 m
Dachausbau an der Rückseite
Fensteröffnung im Dachausbau: horizontale Ausrichtung
Die öffentliche Untersuchung daued vom 25.03.2015 bis zum 09.04.2015
einschließlich.
ln diesem Zeitraum können interessiede Personen:
. den Antrag zu den Offnungszeiten an unten genannter Adresse einsehen
sowie technische Erklärungen erhalten.
. Beschwerden oder Bemerkungen schriftlich an das Gemeindekollegium
richten bzw. bei Abschluss der öffentlichen Untersuchung am 09.04.2015
zwischen 09.00 und 12.00 Uhr, nach vorheriger telefonischer
Verein barung, mündliche Beschwerden oder Bemerkungen vorbringen.
Zur lnformation, das Gebäude weist folgende Abmessungen auf.
Breite: 7,26 m
Tiefe. 9,60 m
Höhe: 8,98 m
Stadtverwaltung Eupen
Städtebau- & Umweltdienst
Rathausplala14 in 4700 Eupen
Kontaktangaben
Tel : 087 59.58 33
Fax: 087.59.58.00
E-Mai : [email protected] be
I
Freitag:
Mittwoch:
Donnerstag'.
Montag -
Offnungszeiten
Zudem kann er
Vereinbaru
werden.
am
09.00 - 12.00 Uhr
14.00 - 16.00 Uhr
14.00 - 18.30 Uhr
nach mindestens 24-stündiger vorheriger telefonischer
, dem 02.04.2015 bis 20.00 Uhr eingesehen
4
Eu
\
Diese Bekanntmachung wird
lhnen zugeschickt, da Sie
Eigentümer oder Bewohner einer
lmmobilie in einem Umkreis von
50 m des Projektes sind
R.
General
ER
rekton
Bürgermeister
Avis urbanisme
STADT EUPEN
Demande de permis d'urbanisme - BG/15/035
Agrandissement du volume sous-toiture
Situé:
Peter-Becker-Straße 13,
Cadastré
VILLE D'EUPEN
47
00 Eupen
Division 1, Section D Nr. 135T2
GmbH Jacques Binckom
Auf dem Spitzberg 19, 4700 Eupen
:
Demandeur:
L'administration communale porte à la connaissance que la demande sousrubrique est soumise à une enquête publique pour les raisons suivantes:
Article 330 11': Dérogation aux prescriptions du lotissement
.
.
.
hauteur faîtière supérieure à 8,00 m
aménagement du volume sous{oiture en façade arrière
fenêtres dans la toiture à dominante horizontale
L'enquête publique aura lieu du 25.03.2015 au 09.04.2015 inclus
Dans ce délaitoute personne intéressée peut:
. consulter le dossier pendant les heures d'ouverture et obtenir des
explications techniques à I'adresse mentionnée,
. adresser des réclamations ou observations écrites au collège communal
ainsi qu'au jour de la clôture de I'enquête publique, le 09.04.2015 entre
09.00 et 12.00 heures sur rendez-vous préalable, formuler des
réclamations et observations orales.
Pour information, le bâtiment présente les dimensions suivantes
Profondeur : 9,60
m
Largeur .7,26
m
:
Hauteur : 8,98 m
Administration communale Eupen
Service urbanisme et environnement
Rathausplalz14 in 4700 Eupen
Contact:
Té1. : 087.59.58 33
Fax: 087.59.58,00
E-Mail : [email protected]
lundi - vendredi
mercredi :
jeudi :
Heures d'ouverture
De plus, le
heures à I'
rer
09.00 - 12.00 h.
14.00 - 16.00 h.
14.00 - 18.30 h.
être consulté après rendez-vous préalable (min. 24
i,le Q2.04.2015 jusque 20.00 heures.
Eu
Cet avis vous est transmis
parce que vous êtes
propriétaire ou habitant d'un
bien situé dans un rayon de
50 m du projet.
.
3.2015
f;t
R.
D re
UER
r gen
.t
E
mestre