Gemeindebote vom 26.03.2015 - Evangelische Kirchengemeinde

Donnerstag, 26. März
15.00 Uhr Große Dienstbesprechung im Konfirmandensaal
18.45 - 20.15 Uhr Mädchenkreis (ab 6. Klasse)
19.00 Uhr Chorprobe des Elternchores für die Konfirmation im
Gemeindehaus
20.15 Uhr! Kirchenchorprobe
Freitag, 27. März
15.30 Uhr Gottesdienst zur Goldenen Hochzeit von Josef und Marga Hild,
Pfarrerin Gerlinde Henrichsmeyer
16.00 - 17.15 Uhr Mädchenjungschar
Samstag, 28. März
19.00 Uhr Vortragsabend im Gemeindehaus. Der Schwäb. Albverein und die
Ev. Kirchengemeinde laden herzlich ein! (s. Hinweise)
Sonntag, 29. März – Palmsonntag
Wochenspruch: Der Menschensohn muss erhöht werden, damit alle, die an
ihn glauben, das ewige Leben haben (Johannes 3,14b.15)
10.00 Uhr Gottesdienst mit Taufe von Nevio Jäger, Pfarrerin Gerlinde
Henrichsmeyer
Opfer: Tilgung des Orgeldarlehens
19.00 Uhr 7nach7-Abendgottesdienst in der Dorfkirche in Reicheneck, John
Tate Pearson und Gottesdienstteam (siehe Hinweise unter kirchliche
Nachrichten Reicheneck)
19.30 Uhr Gemeinschaftsstunde
Gründonnerstag, 2. April
18.30 Uhr Tischabendmahl im Gemeindehaus, Pfarrerin Gerlinde
Henrichsmeyer
Opfer: Schneller Schulen
anschl. Kirchenchorprobe
Karfreitag, 3. April
10.00 Uhr Gottesdienst mit Abendmahl, Mitwirkung des Kirchenchors,
Pfarrerin Irmela Burkowitz
Opfer: Hoffnung für Osteuropa
Samstag, 4. April - Karsamstag
19.30 Uhr Projektchor: Treffpunkt Kirche
20.00 Uhr Osternachtsgottesdienst mit Abendmahl, Mitwirkung des
Projektchors, Jugendmitarbeiterteam und Pfarrerin Gerlinde Henrichsmeyer
Opfer: Jugendarbeit
Ostersonntag, 5. April
7.30 Uhr Frühandacht auf dem Friedhof, Ev.-meth. Kirchengemeinde
10.00 Uhr Gottesdienst, Pfarrerin Gerlinde Henrichsmeyer
Opfer: Eigene Gemeinde
19.30 Uhr Gemeinschaftsstunde
Ostermontag, 6. April
8.45 Uhr Gottesdienst, Pfarrer Fritz Braun
Opfer: 2 Patenkinder der Kinderkirche
Hinweise:
DER LANGE WEG NACH SANTIAGO
Vortragsabend des Schwäb. Albvereins und der Ev. Kirchengemeinde
Was bewegt einen Menschen von Ammerbuch bis nach Santiago de
Compostela zu pilgern?
Was erlebt man auf dem Jakobspilgerweg? Verändert man sich auf dieser
Wanderung?
Das sind nur drei Fragen, die sicherlich am Samstag, 28. März um 19.00
Uhr im evangelischen Gemeindehaus in Mittelstadt von Frau Braun
beantwortet werden. Sie wird uns an diesem Abend mitnehmen. Mitnehmen
mit Bildern und Erzählungen. Dabei wird Frau Braun sicherlich auch Fragen
der Teilnehmer beantworten.
Der Schwäbische Albverein und die Evangelische Kirchengemeinde
Mittelstadt laden die Mittelstädter Bevölkerung zu dieser Veranstaltung recht
herzlich ein.
Impressionen von der Kunterbunten Kirche
Osterferien:
Die Gruppen und Kreise machen Ferien oder treffen sich in dieser Zeit nach
Vereinbarung.
Am Gründonnerstag, 2. April ist das Pfarrbüro geschlossen.
Weitere Hinweise/Veranstaltungen
Passionsweg Grafenberg 23. März bis 6. April 2015
Auch in diesem Jahr wird wieder zum Passionsweg rund um den Grafenberg
eingeladen. Vom 23. März – 6. April 2015 sind die Stationen täglich von 9.00
Uhr bis 19.00 Uhr aufgebaut.
Der Passionsweg beginnt an der Kelter, dort liegen Wegweiser aus, falls der
Weg alleine – ohne Führung – gegangen werden möchte.
Führungen werden am Palmsonntag, 29. März und am Karfreitag, 3. April
zwischen 13.00 Uhr und 16.00 Uhr angeboten, Gruppengröße max. 20
Personen. Die Führungen starten im Abstand von 20 Minuten.
An diesen beiden Tagen werden jeweils um 14.00 Uhr spezielle
Kinderführungen angeboten. Außerdem ist dann die Kelter von 12.30 bis
17.00 Uhr geöffnet und es wird zum gemütlichen Beisammensein bei Kaffee
und Kuchen eingeladen.
Gruppen werden gebeten sich bei Ernst Ludwig Schlotterbeck anzumelden.
Tel: 07123-9765906. E-Mail: e.schlotterbeck@t-online.de
Evang. Pfarramt Mittelstadt, Badbrunnenstr. 28
Pfarrerin Gerlinde Henrichsmeyer
Tel. (07127( 97 23-10, Fax (07127) 97 23-11
Vikarin Isabelle Fries, Im Kapf 9
Tel. (07127) 9 49 50 05
Homepage: www.mittelstadt-evangelisch.de
E-Mail: Pfarramt.Mittelstadt@elkw.de
Das Pfarrbüro in Mittelstadt ist geöffnet:
Di. 9.00 - 10.30 Uhr, Mi. 9.00 - 11.30 Uhr, Do. 15 - 17 Uhr