Flyer IAP Fachtagung

Zürcher Hochschule
für Angewandte Wissenschaften
IAP
Institut für Angewandte
Psychologie
Pfingstweidstrasse 96
Postfach 707
CH-8037 Zürich
Telefon +41 58 934 83 33
Fax +41 58 935 83 33
E-Mail info.iap[email protected]
Webwww.iap.zhaw.ch
IAP Fachtagung
Lebenslanges Lernen
Lernen in komplexen
und dynamischen
Arbeitswelten
Dienstag, 7. Juli 2015
Zürcher Fachhochschule
www.iap.zhaw.ch
IAP Fachtagung
Lebenslanges Lernen – Lernen in komplexen
und dynamischen Arbeitswelten
Zielpublikum
Führungspersonen sowie Projektmanager/innen, Verantwortliche im Ausbildungs-,
HR- und Change Management, Personalentwickler/innen und Beratende
Programm
ab 8.30
Kaffee und Gipfeli
9.00
Begrüssung und Einführung ins Thema
9.30
Keynote 1: Die Sicht der Wissenschaft
«Das plastische Hirn: Lernen ein Leben lang?»
Inhalte
Die Arbeitswelt wird durch die technische Entwicklung immer komplexer und dynamischer. Die kontinuierliche Weiterbildung und das lebenslange Lernen werden dabei
zunehmend erfolgsentscheidend. Lernformen wie «on the job» und «near the job» rücken
in den Fokus.
Wie bleibt unser Hirn ein Leben lang lernfähig? Welches Lernpotenzial haben wir?
Wie sehen erfolgreiche Konzepte zur Talenterfassung und Talentförderung aus? Welche
geeigneten Lernformen gibt es für «on-the-job learning» und für «near-the-job learning»?
Welchen Beitrag leisten die Führungspersonen, das HR und die Personalentwicklung?
Datum
Dienstag, 7. Juli 2015, 9.00 bis 16.00 Uhr, mit anschliessendem Apéro
Prof. Dr. Lutz Jäncke, Universität Zürich, Psychologisches Institut, Abteilung Neuropsychologie
Pause
10.45
«Mit kontinuierlicher Talenterfassung und Talentförderung 30 Jahre in der IT-Branche
an der Spitze. So schaffen wir das.»
Patrick Burkhalter, CEO Ergon Informatik AG, Zürich
11.30
11.45
Podium
mit Prof. Dr. Lutz Jäncke und Patrick Burkhalter, Moderation: Dr. Christoph Negri, IAP Zürich
Mittagspause mit Stehlunch
13.30
«Die Kunst der visuellen Protokollierung»
Ursula Arztmann, if innovation-factory gmbh, Olten
Kosten
CHF 250.– / CHF 90.– (für Studierende)
Frühbucher profitieren bei einer Anmeldung bis zum 15. Mai 2015 vom Vorzugspreis von
CHF 190.–.
Visualisierte Zusammenfassung
Ursula Arztmann, if innovation-factory gmbh, Olten
Veranstaltungsort
Toni-Areal, IAP Institut für Angewandte Psychologie, Pfingstweidstrasse 96, 8005 Zürich
Keynote 2: Die Sicht der Praxis
14.00
Workshops
Effektives Lernen «on the job»
Anmeldung und Information
Bitte melden Sie sich bis zum 15. Juni 2015 unter www.iap.zhaw.ch/fachtagung an.
Fragen beantwortet Frau Milena Tsenova gerne per Mail ([email protected])
oder telefonisch unter +41 58 934 84 28. Die Zahl der Teilnehmenden ist begrenzt.
Anmeldungen werden in der Reihenfolge des Eingangs berücksichtigt.
Effektives Lernen «near the job»
Informelles Lernen in komplexen
Case Studies, Debriefing, Simulation –
Entwicklungsprojekten –
Beispiele aus Medizin und Luftfahrt
Beispiele aus der Softwareentwicklung
Dr. Michaela Kolbe PD, Leiterin Forschung und
Gerhard Andrey, Mitgründer und Partner,
Entwicklung, Simulationszentrum Unispital
Liip AG, Zürich, Lausanne, Bern
Zürich USZ
Moderation: Christoph Gütersloh, IAP Zürich
Moderation: Dr. Nadine Bienefeld, IAP Zürich
16.00
Fazit und Ausblick
16.30
Apéro