Präsident/-in Kantonales Kuratorium für

Präsident/-in des kantonalen Kuratoriums für Kulturförderung
Auf den 1. Juli 2015 oder nach Vereinbarung ist das Präsidium des Kantonalen
Kuratoriums für Kulturförderung zu besetzen. Wir suchen eine Persönlichkeit,
die sich mit Sachkenntnis und Engagement für das vielfältige Kulturangebot im
Kanton Solothurn einsetzt. Wahlbehörde ist der Regierungsrat des Kantons
Solothurn.
Das Kantonale Kuratorium für Kulturförderung
− ist ein im Auftrag des Regierungsrates tätiges Fachgremium von
Kultursachverständigen.
− setzt sich für die Förderung des künstlerischen Schaffens ein.
− konzipiert und begleitet den Meinungsbildungsaustausch mit
Exponenten der Kulturszenen und anderen Förderstellen.
− behandelt Stellungnahmen zu kulturpolitisch relevanten Themen
zuhanden des Regierungsrates.
− begegnet Kunstschaffenden, Kulturvermittelnden und neuen
Kulturvorhaben mit Neugierde und Offenheit.
− ist parteipolitisch offen.
Der Präsident/Die Präsidentin
− führt den leitenden Ausschuss des Kuratoriums und kennt die
Förderaufgaben der sechs Fachkommissionen.
− bringt sehr gute Kenntnisse des kulturellen und des politischen
Umfeldes sowie idealerweise Praxis mit Vernetzungs- und
Kommunikationsprojekten mit.
− vertritt das Kuratorium nach aussen.
− nimmt an kulturellen Anlässen (Ausstellungseröffnungen, Konzerten,
Theateraufführungen, Podiumsdiskussionen usw.) teil, die auf
Kantonsgebiet stattfinden.
− wird von einer Geschäftsstelle administrativ unterstützt.
Wir suchen eine Persönlichkeit, die über ausgewiesene Fach- und Führungskompetenz verfügt, im Kanton Solothurn wohnhaft, kulturpolitisch interessiert
und vernetzt ist. Sie können Erfahrung auf dem Gebiet der Kulturförderung
und/oder der Kulturvermittlung sowie im Projektmanagement vorweisen.
Es ist zu beachten, dass es sich um keine Stelle, sondern um den Vorsitz in einer
kantonalen Kommission handelt. Der Aufwand wird mit Sitzungsgeldern und
Reisespesen sowie projektorientierten Entschädigungen abgegolten.
Weitere Auskünfte erhalten Sie von Rainer von Arx, Vizepräsident des Kuratoriums, Telefon 062 207 00 15 oder Cäsar Eberlin, Chef des Amtes für Kultur
und Sport, Telefon 032 627 63 63. Informationen finden Sie auch auf
www.sokultur.ch. Bewerbungen bis am 24.04.2015 mit einem kurzen
Lebenslauf richten Sie bitte an das Amt für Kultur und Sport, z.Hd. des
Regierungsrats, Schloss Waldegg, Waldeggstrasse 1, 4532 FeldbrunnenSt. Niklaus, oder [email protected]
IIIIII
Präsident/-in
Kant. Kuratorium für
Kulturförderung
IIIIII