Mai - Kirche Ortmannsdorf Startseite

Mülsen St.
Niclas
will
komm!en
Ortmannsdorf
April - Mai 2015
Foto: A. Reinhold
Der Gemeindebrief der Ev.-Luth. Kirchgemeinden Mülsen St. Niclas und Ortmannsdorf
„Warum kommst du mir entgegen?“
Passionsspiel 2015
Gemeindeabend in Niclas
Jubelkonfirmation
Gottesdienste im April
Gottesdienste im Mai
02.04. — Gründonnerstag
Niclas 19:00 Andacht und Abendmahlsfeier mit Pfr. Göpfert
03.04. — Karfreitag
Niclas 15:00 Andacht zur Sterbestunde mit M. Trebesius,
mit der Kantate „Dank für Golgatha“ von Klaus Heizmann aufgeführt vom Chor, Sprechern, Solisten und Musikern.
Ortm. 15:00 Aufführung des Ortmannsdorfer Passionsspiels
04.04. — Karsamstag
Ortm. 17:00 Wiederholung des Passionsspiels
03.05. — Sonntag Kantate - „Singt dem Herrn!“
Predigtreihe Thema 5: „Zweifel im Namen der Abwesenheit Gottes“
Niclas 08:45 Gottesdienst mit Pfr. Göpfert
Ortm. 10:00 Abendmahlsgottesdienst mit Pfr. Göpfert,
mit Kindergottesdienst
10.05. — Sonntag Rogate - „Betet!“ (Radlersonntag)
Niclas 09:30 Gottesdienst mit Diakon Höfer,
Kindergottesdienst und BibelKids
14.05. — Christi Himmelfahrt (Donnerstag)
Jacob 09:30 Himmelfahrtsgottesdienst für ganz Mülsen mit Pfr. Pührer
und Pfr. Marosi, und den Chören des Mülsengrundes
05.04. — Ostersonntag
Ortm. 08:45 Osterfestgottesdienst mit Pfr. Göpfert
Niclas 10:00 Osterfestgottesdienst mit Taufen,
mit Pfr. Göpfert, Kindergottesdienst und BibelKids
17.05. — Sonntag Exaudi - „Herr, erhöre!“
Ortm. 09:30 Tauf-Gottesdienst mit Pfr. Nürnberger
06.04. — Ostermontag
Ortm. 09:30 Abendmahlsgottesdienst mit Hr. Keucher und Pfr.
Göpfert, Oster-Kindergottesdienst
24.05. — Pfingstsonntag
Ortm. 09:30 Gottesdienst mit Pfr. Pührer, mit Kindergottesdienst und
anschließendem Kirchencafé
12.04. — Sonntag Quasimodogeniti
Predigtreihe Thema 4: „Zweifel im Namen der Wissenschaft“
Niclas 08:45 Gottesdienst mit Pfr. Göpfert
Ortm. 10:00 Tauf-Gottesdienst mit Pfr. Göpfert, mit Kindergottesdienst
25.05.
Niclas
19.04. — Sonntag Miserikordias Domini - „Barmherzigkeit des Herrn“
Ortm. 08:45 Gottesdienst mit Pfr. Nürnberger
Niclas 10:00 Abendmahlsgottesdienst mit Pfr. Nürnberger,
Kindergottesdienst und BibelKids
26.04. — Sonntag Jubilate -„Jubelt Gott zu!“
Niclas 09:30 Gottesdienst mit Pfr. Dr. Heymel und Pfr. Göpfert
Ortm. 10:00 Familiengemeinschaftsstunde in der Landeskirchlichen
Gemeinschaft
2
31.05. — Sonntag Trinitatis - „Dreieinigkeit“
Ortm. 09:30 Gottesdienst zur Jubelkonfirmation mit Pfr. Kaube,
mit Kindergottesdienst
07.06. — 1. Sonntag nach Trinitatis
Niclas 09:30 Gottesdienst zur Jubelkonfirmation mit Pfr. Göpfert
Ortm. 09:30 Abendmahlsgottesdienst mit Pfr. Diehl,
mit Kindergottesdienst und anschließendem Kirchencafé
Monatsspruch Mai
Monatsspruch April
Wahrlich, dieser ist Gottes Sohn gewesen!
Pfingstmontag
09:30 Abendmahlsgottesdienst mit Pfr. Göpfert,
Kindergottesdienst und BibelKids
Mt 27,54
Alles vermag ich durch ihn, der mir Kraft gibt.
Phil 4,13
3
April
Liebe Gemeinde,
„Über den Wolken muss die Freiheit wohl grenzenlos sein.“ Reinhard Mey hat
mit diesem Lied eine große Sehnsucht angesprochen. Vor allem der Schluss –
„Ich wär gern mitgeflogen“ – drückt unser Streben nach Freiheit aus. Im letzten
Jahr haben wir den 25. Jahrestag der Friedlichen Revolution in unserem Land
gefeiert. Am 8. Mai feiern wir den 70. Jahrestag des Kriegsendes und der
Befreiung vom Terror der Nazi-Herrschaft. Wir leben heute als freie Bürger in
einem freien Land. Dafür können wir nur dankbar sein – auch wenn wir immer
wieder schmerzlich merken, dass so manche Dinge im Argen liegen und dass
es vollkommene Freiheit in dieser Welt nicht gibt.
Aber die maximale Freiheit finden wir gerade nicht in einem
selbstzentrierten Leben. Die Bibel sieht das anders: Hier begegnet uns ein
Gott, der uns von Anfang an mit Freiheit ausstattet. Hier begegnet uns ein
Gott, der sein Volk Israel aus der Sklaverei in Ägypten befreit. Hier begegnet
uns ein Gott, der uns von Schuld und Sünde befreit. Im Neuen Testament lesen
wir von der „herrlichen Freiheit der Kinder Gottes“ (Röm 8,21), vom „Geist der
Freiheit“ (2Kor 3,17) und davon, dass Christen „zur Freiheit berufen“ sind (Gal
5,13). Wirklich frei sind wir, wenn wir uns an Gott binden.
Von dieser Freiheit war auch Dietrich Bonhoeffer überzeugt, obwohl er
vor 70 Jahren im Gefängnis saß. Die Nazis beendeten am 9. April 1945 sein
irdisches Leben – aber die innere Freiheit der Freundschaft mit Jesus konnte
ihm niemand nehmen. Denn diese Freiheit stirbt nie! Jesus sagt: „Wenn euch
der Sohn frei macht, seid ihr wirklich frei.” (Joh 8,36)
Thomas „Rups“ Unger, der ehemalige Sänger der „Randfichten“, hat
am 28. Februar in der Jacober Kirche davon erzählt, wie er das in Bezug auf
Alkohol und Depressionen erlebt hat. Das war ein mutiger und beeindruckender
Lebensbericht! Jesus ist der große Befreier, der mit allem fertig wird, was uns
kaputt machen will! Darum ist die Bibel das „Buch der Befreiung“. Darum ist
der christliche Glaube keine Zwangsjacke, sondern eine zutiefst befreiende
Angelegenheit. Darum helfen uns die Gebote und Anweisungen Gottes,
unsere Freiheit zu bewahren. Denn Anarchie bringt uns gerade keine Freiheit!
Denken Sie doch in diesen Tagen neu über das Geschenk der Freiheit
nach, das uns Jesus macht. Und ergreifen Sie mutig diese Freiheit, indem Sie
ihn einladen in Ihre konkreten „Gefängnisse“…
Ihr/ Euer Pfarrer Sandro Göpfert
4
Andacht zur Sterbestunde
3.
April
Am Karfreitag, 15 Uhr, findet in der Niclaser Kirche
eine musikalische Andacht zur Sterbestunde
Jesu statt, ausgestaltet vom Chor Niclas, Solisten und
Instrumentalisten.
3-4. Das Ortmannsdorfer
Passionsspiel
April
Herzliche Einladung zum diesjährigen Passionsspiel mit
dem Titel „Warum kommst DU mir entgegen?“, das am
Karfreitag zur Sterbestunde 15 Uhr und am Karsamstag
17 Uhr in der Kirche Ortmannsdorf zu erleben ist.
4.
April
Die Oster-Anbetungsnacht
Am Karsamstag Abend ab 22 Uhr, findet in der
Niclaser Kirche eine Oster-Anbetungsnacht statt. Es
lädt ein: die JuGend.
6.
April
Osterfrühstück in Ortmannsdorf
Zu einem gemütlichen Osterfrühstück am Ostermontag (vor dem
gemeinsamen Gottesdienst) laden wir Sie/Euch ganz herzlich ein!
Wir wollen es genießen, in einer großen Runde zusammen zu essen
und über die Osterbotschaft nachzusinnen. Das Frühstück beginnt um
8 Uhr im Gemeindesaal Ortmannsdorf. Danach gehen wir zum Gottesdienst, der 9:30 Uhr beginnt. Für bessere Planung schreibt Euch
doch bitte bis 29.3. in die Liste in der Kirche ein. Tragt bitte auch ein,
ob Ihr etwas zum Essen mitbringen könntet. Bei Fragen wendet Euch
an Doris Frenzel, Tel. 037601/30086.
6.
April
Oster-Spezial-Kindergottesdienst
Ein besonderes Highlight: unser Osterkigo am Ostermontag um 9:30 Uhr, Treffpunkt Kirche. Wer mag
kann mit seinen Eltern/Großeltern/Freunden schon 8 Uhr
zum Osterfrühstück im Gemeindesaal dabei sein. Wir
freuen uns auf Dich! Du bist Willkommen! Dein Kigo-Team.
5
April
17. Offener Frauenabend
April
Am Freitag, den 17. April 19:30 Uhr findet ein Abend für Frauen
jeden Alters im Gemeindesaal der Kirche Ortmannsdorf statt. Wir
wollen zusammen stille werden vor Gott, wir wollen entspannen, genießen, loben und preisen und auftanken bei Gott.
23. „Mitgemacht“ in Ortmannsdorf
Apr
24.
April
Ankommen, informieren, mitreden, beten, auftanken:
willkommen zum Mitgem8-Abend 19:30 Uhr im Gemeindesaal Ortmannsdorf.
Benefiz: Bernd-Lutz Lange liest
Eine Benefizveranstaltung zu Gunsten der TelefonSeelsorge in Zwickau: Am 24. April, 19 Uhr in
der Lutherkirche Zwickau. Eintritt 10€, Karten an
der Abendkasse & im Vorverkauf in der Buchhandlung
Marx. Der Erlös kommt der ehrenamtlichen Arbeit in der
TelefonSeelsorge zu Gute. (Veranstalter: Freundeskreis der TelefonSeelsorge Südwestsachsen e.V., www. Telefonseelsorge-sws.de)
25.
April
Gemeindeabend mit Pfr. Dr. Heymel
„Martin Niemöller - ein prophetischer Prediger“
Martin Niemöller, Pfarrer der Bekennenden Kirche
hat in seiner Gemeinde in Berlin (1931-1937) bis zu seiner
Verhaftung in seinen Predigten mutig das Evangelium verkündigt und
dabei das Nazi-System angegriffen. Auch nach dem Krieg fiel er durch
bemerkenswerte Stellungnahmen auf. Was können wir von ihm 70 Jahre
nach dem Ende des Zweiten Weltkriegs lernen?
Pfr. Dr. Michael Heymel aus Darmstadt hat sich ausführlich mit Niemöllers
Predigten beschäftigt. Wir freuen uns auf den Gemeindeabend mit ihm,
den wir in Kooperation mit der Gemeinde-Uni in Rödlitz veranstalten
(www.gemeinde-uni.de). Beginn ist 19:30 Uhr in der Niclaser Kirche.
Der Eintritt ist frei. Wir erbitten eine Spende zur Deckung der Unkosten.
6
Mai
8.
Mai
Treff am Freitag - 18 Uhr!
An diesem Freitag wollen wir gemeinsam
nach Thierfeld fahren und die dortige Kirche
mit der St. Barbara-Kapelle besuchen. Herr Markstein von der Thierfelder Kirchgemeinde wird uns
Wissenswertes zur Geschichte von Kapelle und
Kirche erzählen und auch noch manches Interessante zur Legende um die Heilige Barbara berichten. Bei Interesse können wir diesen Abend mit
einem Abendessen in einer Gaststätte oder einem Grillabend
abschließen. Wir treffen uns
bereits 18 Uhr vor dem Ortmannsdorfer Gemeindehaus,
um dann gemeinsam nach
Thierfeld zu fahren. Dafür ist es
sicher sinnvoll, bereits vorab Fahrgemeinschaften abzusprechen bzw. diese auch
noch unmittelbar vor der Abfahrt zu komplettieren.
8-10.
Mai
Zur Sächsischen
Israelkonferenz ...
...in die Lutherkirche Chemnitz lädt der Sächsische Israelfreude e.V. ein:
• Jugendabend am 8. Mai,
• Israelkonferenz am 9. Mai,
• Gottesdienst am 10. Mai.
Infos unter http://www.zum-leben.de/
21.
Mai
„Mitgemacht“- Abend
19:30 Uhr im Gemeindesaal Ortmannsdorf.
Eine herzliche Einladung für alle, die gern
mitdenken und mitmachen in der Gemeinde.
Denn du gehörst dazu!
Information
In folgendem Zeitraum
ist Pfr. Göpfert
ortsabwesend:
07.-11.04. (Urlaub),
17.-21.04. (Tagung
Landessynode),
01.-02. und 08.-10.05.
(Weiterbildungen),
15.-17.05.
(Gemeinderüstzeit),
18.-22.05.
(Weiterbildung),
29.-31.05. (Tagung
Landessynode)
Die Vertretungen in
dringenden Fällen haben
Pfr. Markus Pührer
(Micheln/Jacob) oder Pfr.
Andreas Marosi (Thurm).
Gemeindeleitung
Sie sind herzlich
eingeladen, mit
Ihren Anliegen
oder Ideen unsere
Kirchvorsteher(innen)
anzusprechen.
13.4. und 4.5. 19:30
Uhr Kirchenvorstand
Ortmannsdorf
15.4. und 6.5. 19:30
Uhr Kirchenvorstand
St. Niclas
22.5. 17:30 Uhr
Mülsner Kirchenvorst.Abend in Thurm 7
Mai
Mai
Gemeinde
Himmelfahrt: Gemeindefreizeit
Über Himmelfahrt fahren unsere beiden
Kirchgemeinden zu einer gemeinsamen
Freizeit ins Freizeitheim Schwarzenshof bei
Rudolstadt (Thür.). Auch wenn Sie nicht
mitkommen können, beten Sie bitte für eine
gesegnete und erbauliche Zeit miteinander.
30.
Konzert für Trompete & Orgel in Micheln
31.
Einladung zur Jubelkonfirmation
Mai
An diesem Samstag 19:30 Uhr findet in der Kirche M. St. Micheln
ein Konzert für Orgel und Trompete statt, zu dem wir ganz herzlich
einladen. Es spielen Alexander Lenk (Trompete) und Friedrich Pilz (Orgel).
Mai
In diesem Jahr feiern wir mit den Konfirmationsjahrgängen
1935, 1940, 1945, 1950, 1955, 1965, 1975 und 1990 die
Jubelkonfirmation.
Niclas:
Ortmannsdorf:
Am 07.06. in der Kirche Niclas.
Am 31.05. in der Kirche Ortm.
Alle Jubelkonfirmaden, die in diesem Jahr ihr Jubiläum feiern, würden
wir gern persönlich herzlich dazu einladen - könnten Sie uns bei der
Suche von Adressen und Namensänderungen unterstützen?
Vielen Dank im Voraus, Ihr Pfarramt Mülsen St. Niclas, Tel. 037601/2616,
sowie Ihr Pfarramt Ortmannsdorf, Tel. 037601/2647.
21. Vormerken: Ortmannsdorfer Gemeindefest
Juni
Für Sonntag, den 21.6. ist in Ortmannsdorf das Gemeidefest geplant.
Es soll unter dem Thema der Jahreslosung stehen: „Nehmt einander
an, wie Christus euch angenommen hat.“ Mit Familiengottesdienst, Mittagessen, Programm für Jung & Alt - und natürlich Zeit zum Zusammensein.
8
5-6.
Juni
Vorschau: Mitarbeiterseminar
„Vom Glauben leise reden“ - in der LKG Jacob mit
Pfr. Klaus-Jürgen Diehl.
Über den Glauben redet man nicht - das ist schließlich Privatsache. Das Neue Testament spricht hier zwar eine andere Sprache, aber wir haben dieses Denken oft so sehr verinnerlicht, dass selbst
in kirchlichen Gruppen und Kreisen das offene Gespräch über Glaubensfragen eher die Ausnahme ist. Im Anschluss an den Abend mit Ulrich
Parzany im Januar in Niclas wollen wir uns nun aufmachen, praktisch an
unserer Sprachfähigkeit zu üben. Dabei wird uns Pfr. Diehl (langjähriger
Leiter der Arbeitsgemeinschaft Missionarischer Dienste in Westfalen) mit
Rat und Tat zur Seite stehen.
Diese gemeinsame Veranstaltung aller Ev.-Luth. Kirchgemeinden und
Landeskirchlichen Gemeinschaften des Mülsengrundes findet im Haus
der Landeskirchlichen Gemeinschaft Mülsen St. Jacob statt (Freitag 1921 Uhr; Samstag 10-17 Uhr). Für das leibliche Wohl ist gesorgt. Der Eintritt
ist frei; wir erbitten eine Spende zur Deckung der Unkosten.
Infos und Anmeldung bitte bis 31. Mai bei:
- Prediger Stefan Heine (stefanheine@lkgsachsen.de; 037204-580141)
- Pfr. Sandro Göpfert (sandro.goepfert@kirche-muelsen.de; 037601-2647).
KidsSeria,
&
BibelKids
esdienst
Kindergott
ill Dein
en! Jesus w
m
m
o
lk
il
W
Du bist
.
Freund sein
al rein
u einfach m
a
h
c
S
?
u
D
ier
t
Wie, frags
stenlehre. H
ri
h
C
ie
d
r
e
od
rnen!
in den KiGo
er kennenle
h
ä
n
s
u
s
e
J
kannst Du
9
Gemeinde
Kinder & Jugend
Herzliche Einladung zu Seelsorge, Beichte, Hausabendmahl oder Krankensalbung - Pfr. Göpfert und einige engagierte Mitarbeiter sind gern für Sie da, wenn
Sie etwas auf dem Herzen haben, krank sind, mit jemandem beten möchten
oder einen Hausbesuch wünschen. Melden Sie sich einfach kurz telefonisch
in den Pfarrämtern, bei Pfr. Göpfert oder geben Sie uns über jemand anderen
Bescheid. Dann können wir einen Termin vereinbaren. Bitte machen Sie ohne
Scheu von diesen Angeboten Gebrauch. Wir sind Gemeinde und brauchen einander - das soll auch konkret werden! (Pfr. Göpfert)
Haus- und
Straßensammlung der
Diakonie Sachsen vom
8.5. bis 17.5.2015
„Ideen säen – Zukunft ernten“. Für
die offene Jugendarbeit im ländlichen Raum.
Freizeit- und Begegnungsmöglichkeiten für Jugendliche in ländlichen Räumen sind Mangelware. Vor Ort fehlt es
oft an der sozialen und kulturellen Infrastruktur, „weil es sich nicht lohnt für die
Handvoll Jugendlichen etwas anzubieten“. Schule, Beruf und Freizeitaktivitäten verteilen sich zudem oft auf eine
ganze Region und die Jugendlichen
verbringen immer mehr Zeit in Schulen
und Bussen. Da darf es nicht verwundern, wenn die jungen Leute denken:
Nichts wie weg! Weil die Jugendzeit für
das Erwachsenenleben prägend ist,
setzt sich die Diakonie Sachsen dafür
ein, dass gerade auch in ländlichen
Räumen offene Jugendarbeit wieder
als wichtige Zukunftsaufgabe verstanden wird. Jugendarbeit heißt Lebensqualität und Bindung an die Heimat.
Auch die Diakonie Erzgebirge und
die Stadtmission Zwickau wollen mit
Sammlungsmitteln Projekte und den
Aufbau eines Jugendnetzwerkes auf
die Beine stellen.
Für Ihre Unterstützung als Spender
oder Sammler danken wir.
ist der Gemeindebrief
der Kirchgemeinden
Mülsen St. Niclas
und Ortmannsdorf
(Herausgeber).
10
(ab 7 Jahre)
jeden Montag 16:30 Uhr
in der Turnhalle Niclas
Kontakt: Swen Kaatz,
 037601-30303
Unser Kreis für Kleinkinder mit
Eltern oder Großeltern.
Donnerstags 9:30 Uhr
im Gemeindehaus Ortmannsdorf
9.4. und 23.4.
7.5. und 21.5.
Kontakt: Claudia Ebersbach,
 037601-3735
Konfirmanden Niclas/Ortm.
im Gemeindehaus Niclas
Klasse 7: mittwochs 17:00 Uhr
Kontakt: Pfr. Göpfert
Spatzenchor
für Kinder von 3-6 Jahren
jeden Donnerstag 16:30 Uhr
im Gemeindehaus Niclas
Kontakt: Juliane Reinhold,
 037601-689854
Mitarbeitertreff
mittwochs 16:30 Uhr
im JuGend-Raum Niclas
KidsSeria
 Marie-Luise Reißmann, Tel: 037601-639324
Christenlehre Niclas
im Gemeindehaus Niclas
Klassen 1-2: mittwochs 15:00 Uhr
Klassen 3-4: donnerstags 15:00 Uhr
Klassen 5-6: mittwochs 16:10 Uhr
Christenlehre Ortmannsdorf
im Gemeindehaus Ortm.
Klassen 1-2: dienstags 15:00 Uhr
Klassen 3-4: montags 15:00 Uhr
Klassen 5-6: dienstags 16:30 Uhr
JuGend
Impressum
will komm!en
Krabbelinio
Kinder- und Jugendzirkus
Bleiben Sie in der Not nicht allein!
Einsendeschluss
für Beiträge für die
nächste Ausgabe:
1. Mai 2015
Anregungen, Kritik
und Beiträge bitte an:
Jens Albelt,
Neuschönburger Str. 14
08132 Mülsen
(verantwortl. i.S.d.P.)
jens.albelt@web.de
oder das jeweilige
Pfarramt.
 Andi Ebersbach, Tel.: 0177-6187454
im JuGendraum Niclas. (JuGend: 19:00 Uhr, Freischnauze: 19:30 Uhr)
JuGend:
11.4., 17.4.,
1.5., 9.5., 15.5., 29.5.
Frei Schnauze:
18.4.,
7.3.
Fahrt zum YouGo!
26.4., 31.5.
(Treff jeweils 16:15 Uhr
vor der Kirche)
11
St. Niclas
Abende für Paare & Singles
samstags 20:00 Uhr
im Gemeindehaus Niclas
18.4. und 30.5.
Kontakt: Andrea Götze,
 037601-58616
Frauenkreis - Niclas
im Gemeindesaal Niclas
April - Sept. montags 19:30 Uhr
Okt. - März montags 14:00 Uhr
13.4. und 11.5.
Kontakt: Brigitte Voigt,
 037601-639867
Ortmannsdorf
Bibelkurs „Nachgedacht“
jeden Donnerstag 10:00 Uhr
Gemeindehaus Ortmannsdorf
Kontakt: André Schnell,
 0160 94636441
15.4. und 13.5.
Kontakt: Christine Leistner,
 037601-58408
Männerkreis - Niclas
montags 19:30 Uhr
im Gemeindehaus Niclas
4.5.
Kontakt: Matthias Trebesius,
 037601-58546
Posaunenchor - Niclas
„Brass for Jesus“
jeden Dienstag 19:30 Uhr
im Gemeindesaal Niclas
Kontakt: Michael Roßner,
 037601-58300
12
Treff am Freitag
Gemeindehaus Ortmannsdorf
8.5. Besichtigung der St. BarbaraKapelle in Thierfeld. Treff bereits
18 Uhr vor dem Ortmannsdorfer
Gemeindehaus.
donnerstags 17:00 Uhr
im Häuschen am Friedhof
9.4.
Mai: Rogatetreffen nach
Bekanntgabe
Kontakt: Marianne Günther,
 037204-89624
Kontakt: Christa Richter,
 037204-3648
Bibel- & Gebetskreis - Niclas
14-täglig mittwochs 19:30 Uhr
im Gemeindesaal Niclas
1.4., 15.4., 29.4. und 27.5.
Kontakt: Christine Schüller,
 037601-45609
donnerstags 19:00 Uhr
im Gemeindehaus Ortm.
16.4. und 7.5.
Rogatetreffen nach Bekanntgabe
Kontakt: Angelika Reinhold,
 037601-3246
Frauendienst Neuschönburg
Seniorenkreis - Niclas
mittwochs 14:00 Uhr
im Gemeindesaal Niclas
Frauendienst Ortmannsdorf
Gebetskreis - Niclas
jeden Freitag 18:00 Uhr (außer an
Feiertagen) im Gemeindehaus Niclas
außerdem am 5.4. 9:30 Uhr
und 3.5. 8:15 Uhr
Kontakt: Matthias Trebesius,
 037601-58546
Chor - Niclas
jeden Donnerstag 19:45 Uhr
im Gemeindesaal Niclas
Kontakt: Uta Roßner,
 037601-58300
Domus Rumänienhilfe
Annahme von Sachspenden
jeden 1. und 3. Freitag 14-17 Uhr
im Gemeindehaus Ortmannsdorf
Kontakt: Fam. Pampel,
 037204-80275
Männerwerk Ortm./Neusch.
dienstags 19:30 Uhr
Okt.-Feb. in Ortmannsdorf
Apr.-Aug. in Neuschönburg
14.4.
Kontakt: Werner Köhler,
 037204-609774
Chor Ortmannsdorf
mittwochs 19:30 Uhr
im Gemeindehaus Ortm.
Kontakt: Conny Weber,
 037601-57169
Seniorenkreis Ortm./Neusch.
dienstags 14:00 Uhr
im Gemeindehaus Ortm.
7.4. und 5.5.
Kontakt: Annelie Gransow,
 037601-58289
13
Landeskirchliche Gemeinschaft
LKGemeinschaft Ortmannsdorf
Wildenfelser Straße 34, 08132 Mülsen OT Ortmannsdorf
Kontakt: Gemeinschaftsleiter Michael Werner,  037601/307926
Jugendleiter Christopher Kunz,  037601/473067
Gemeinschaftsstunden:
Sonntag, 05.04. 07:00 Uhr
Sonntag, 12.04. 15:00 Uhr
Sonntag, 19.04. 19:30 Uhr
Sonntag, 26.04. 10:00 Uhr
Sonntag, 03.05. 15:00 Uhr
Sonntag, 17.05.
15:00 Uhr Sonntag, 24.05. 15:00 Uhr
Montag, 01.06.
19:30 Uhr
Osterfrühstück mit Andacht
Gemeinschaftsstunde mit Sebastian Reichel
Gemeinschaftsstunde in Niclas (LKG)
Familiengemeinschaftsstd. mit Juliane Reinhold
Gemeinschaftsstunde mit Stefan Heine
Gemeinschaftsstunde mit Christiane Jenatschke
Waldgottesdienst im Graurock mit M. Hochberg
Jugendgemeinschaftsstunde mit Matthias Kaden
Bibelstunden
Mittwoch, 01.04.
Mittwoch, 15.04. Mittwoch, 22.04.
Mittwoch, 29.04.
Mittwoch, 06.05. Mittwoch, 20.05.
Mittwoch, 27.05.
19:30 Uhr
19:30 Uhr
19:30 Uhr
19:30 Uhr
19:30 Uhr
19:30 Uhr
19:30 Uhr
Frauenstunden
Mittwoch, 08.04.
Mittwoch, 13.05.
19:30 Uhr Frauenstunde mit Antje Martius
19:30 Uhr Frauenstunde mit Anja Ernst
Gebetskreis
Bibelgespräch
Bibelgespräch
Bibelstunde mit Stefan Heine
Gebetskreis
Bibelgespräch
Bibelstunde mit Stefan Heine
Frauentreff
Freitag,17.04. 19:30 Uhr offener Frauenabend, Kirchgemeindesaal O-dorf
Donnerstag, 28.05.19:30 Uhr Frauentreff
EC-Jugendkreis
Jeden Montag
19:00 Uhr
Neuschönburg
Jeden Montag
17:00 Uhr Gemeinschaftsstunde im
Kirchgemeinderaum Neuschönburg
Kinderstunde
Freitag 16:00 Uhr 17.04.2015, 01.05.2015, 15.05.2015 und 29.05.2015
14
Landeskirchliche Gemeinschaft
Jungschar (Beginn jetzt immer 9.30 Uhr)
Samstag 9:30 Uhr 18.04.2015, 02.05.2015, 16.05.2015 und 30.05.2015
Weitere Veranstaltungen
Sonntag, 05.04. 7:00 Uhr Osterstunde mit Andacht (Stefan Heine)
und gemeinsamen Kaffeetrinken
Samstag, 18.04. 19:00 Uhr Come-In-Abend mit Sieghard Gebauer in
LKG Ortmannsdorf
Samstag, 02.05. Bezirksfrauennachmittag mit Christa-Maria Steinberg in
der Klatschschänke
Sonntag, 24.05. 15:00 Uhr Pfingsten: Waldgottesdienst im Graurock
mit Michael Hochberg
LKGemeinschaft Mülsen St. Niclas
Alte Schulstraße 50, 08132 Mülsen St. Niclas
Kontakt: Maria Tröger,  037601/58450
Monat April
Samstag 04.04.15
Sonntag 05.04.15
Mittwoch 08.04.15
Sonntag 12.04.15
Samstag 18.04.15
Sonntag 19.04.15
Mittwoch 22.04.15
Sonntag 26.04.15
10.00 Uhr Kindertreff/Osterspaziergang
07.30 Uhr Osterfrühstück
19.30 Uhr Bibelstunde mit St. Heine
19.30 Uhr Gemeinschaftsstunde mit St. Heine
10.00 Uhr Kindertreff
19.30 Uhr Gemeinschaftsstunde
mit Matthias Günther und den Ortmannsdorfern
19.30 Uhr Frauenstunde mit Chr. Jenatschke
19.30 Uhr Gemeinschaftsstunde mit Th. Schebitz
Monat Mai
Samstag 02.05.15 10.00 Uhr Kindertreff
Sonntag 03.05.15 15.00 Uhr Gemeinschaftsstunde
mit Stefan Heine in Ortmannsdorf
Mittwoch 06.05.15 19.30 Uhr Bibelstunde mit St. Heine
Sonntag 10.05.15 19.30 Uhr Gemeinschaftsstunde mit S. Reichel
Samstag 16.05.15 10.00 Uhr Kindertreff
Sonntag 17.05.15
19.30 Uhr Gemeinschaftsstunde mit G. Wachsmuth
Mittwoch 20.05.15 19.30 Uhr Frauenstunde mit Anja Ernst
Sonntag 24.05.15 15.00 Uhr Pfingstgottesdienst im Graurock
Bei Regen 15.30 Uhr in der Kirche in Thurm / mit Michael Hochberg
Samstag 30.05.15 10.00 Uhr Kindertreff
Montag 01.06.15 19.30 Uhr Gemeinschaftsstunde
15
Freud und Leid
Freud und Leid
Mülsen St. Niclas
Ortmannsdorf und Neuschönburg
Wir haben Abschied genommen von:
Frau Regina Maskiewicz, aus der katholischen Kirchgemeinde in Köln
im Alter von 60 Jahren.
Wir haben Abschied genommen:
„Meine Zeit steht in deinen Händen.“
Psalm 31, 15
Am 10. Dezember 2014 von Anitta Klitzsch geb. Pfüller zuletzt wohnhaft in
Glauchau im Alter von 87 Jahren.
Am 15. Februar 2015 von Marianne Sachse geb. Frieß aus Ortmannsdorf
im Alter von 88 Jahren.
Getauft wurde:
Am 10. Februar 2015 Thomas Bräuning aus Marienau.
Liebe Jubilare! Die Kirchgemeinden möchten Ihnen auf diesem Wege herzlich
zum Geburtstag gratulieren! Falls Sie nicht wünschen, dass Ihr Geburtstag (ab 70)
hier erscheint, geben Sie bitte Ihrem Pfarramt bescheid.
Wir gratulieren herzlich zum Geburtstag
Im Monat April
04.04. Elsbeth Scheller zum 90.
07.04. Ruth Bräuning zum 83.
07.04 Elfriede Göckeritz zum 76.
07.04. Alinde Haase zum 74.
11.04 Werner Resch zum 77.
18.04. Ruth Korb zum 84.
21.04. Petra Pühn zum 70.
23.04. Gerda Müller zum 80.
25.04. Erika Brunner zum 78.
28.04. Christian Rudolph zum 76.
29.04. Beyersdorff Siegfried zum 82.
16
Im Monat Mai
01.05. Christa Döhn zum 89.
01.05. Gerd Kunz zum 74.
05.05. Christa Bauer zum 75.
06.05. Dieter Landgraf zum 78.
12.05. Erika Gerold zum 86.
13.05. Isolde Müller zum 81.
14.05. Gotthold Günther zum 86.
16.05. Edeltraud Werner zum 78.
22.05. Ilse Nötzold zum 89.
25.05. Inge Kunz zum 71.
28.05. Marianne Mehlhorn zum 95.
29.05. Hildegard Schubert zum 78.
29.05. Gisela Hilbig zum 77.
30.05. Ulrich Kuhrmann zum 91.
Herzlichste Segenswünsche
Im Monat April
02.04. Marga Köhler zum 88.
03.04. Johanna Meier zum 75.
06.04. Anni Trillitzsch zum 90.
10.04. Horst Friedrich zum 75.
12.04. Erika Müller zum 82.
14.04. Ilse Baumann zum 89.
15.04. Christa Bretschneider zum 78.
18.04. Wolfgang Knapp zu 75.
20.04. Helga Krüger zum 79.
22.04. Johanna Andrä zum 90.
23.04. Wolfgang Ehrler zum 82.
26.04. Anni Größel zum 80.
30.04. Ursula Bochmann zum 89.
30.04. Inge Müller zum 78.
Im Monat Mai
02.05. Luise Schubert zum 85.
03.05. Bärbel Nötzold zum 78.
04.05. Erika Hessel zum 73.
07.05. Liane Hollbauer zum 75.
17.05. Thea Britzke zum 89.
17.05. Klaus Schenderlein zum 84.
18.05. Jutta Süß zum 89.
17.05. Gerlinde Rost zum 73.
18.05. Herta Windisch zum 75.
19.05. Regina Ebersbach zu 74.
20.05. Herta Müller zum 87.
21.05. Lisa Jokesch zum 80.
22.05. Walter Beier zum 96.
24.05. Siegfried Schiffmann zum 74.
27.05. Heini Fritzsche zum 92.
27.05. Tilo Nürnberger zum 76.
28.05. Johanne Röber zum 89.
30.05. Gisela Steinbach zum 76.
17
Kontakte
Ev.-Luth. Kirchgemeinde
St. Niclas
Pfarramt
An der Kirche 2
08132 Mülsen OT St. Niclas
Di 9:00 - 12:00 15:00 - 18:00 Uhr
Fr 9:00 - 12:00 Uhr
Ev.-Luth. Kirchgemeinde
Ortmannsdorf
Pfarramt
Wildenfelser Straße 21
08132 Mülsen, OT Ortmannsdorf
Di 9:00 - 12:00 14:00 - 18:00 Uhr
Do 9:00 - 11:00 Uhr
Beate Rudolph
Undine Thümmler
Matthias Voigt
Kirchner und
Friedhofsmitarbeiter
Tel.: 0157 / 31944643
Kristin Bücholdt
Kirchnerin und
Friedhofsmitarbeiterin
Tel. über Pfarramt.
Tel.: 037601 / 2647
Fax: 037601 / 25917
kg.ortmannsdorf@evlks.de
Tel.: 037601 / 2616
Fax: 037601 / 3298
pfarramt-niclas@gmx.de
Bankverbindung:
IBAN DE76 8705 5000 2218 0002 99
BIC WELADED1ZWI
Verwendungszweck: RT3328- ...
Bankverbindung:
IBAN DE39 3506 0190 1665 0090 56
BIC GENODED1DKD
Verwendungszweck: RT3331- ...
Sandro Göpfert
3
Gemeindepädagogin
Tel.: 037601 / 639324
marie.luise.reissmann@gmail.com
17
Marie-Luise Reißmann
Die Niclaser und Ortmannsdorfer Kirchvorsteher/innen waren am 6./7. März zu
einer gemeinsamen Klausurtagung unterwegs. Wir starteten am Freitagabend
mit dem Abendbrot und haben anschließend einen Gemeinde-Check
durchgeführt, bei dem wir nach einem thematischen Impuls von Pfr. Sandro
Göpfert die Stärken, Schwächen, Chancen und Grenzen unserer Gemeindearbeit
miteinander analysiert haben. Nach einem gemütlichen Tagesausklang bei Wein
und Knabbereien nahmen wir am Samstag-Vormittag vor Ort am Gebetstag der
„Brunnen-Lebensgemeinschaft“ teil. Es war einfach bewegend zu erleben, wie
auch viele Nicht-Mülsener mit für unseren Dienst hier in unserem Ort gebetet
haben. Anschließend haben wir uns noch in einer KV-Sitzung dem laufenden
Tagesgeschäft gewidmet. Ermutigt und gestärkt für die kommenden Aufgaben
sind wir dann gegen 15 Uhr wieder nach Hause aufgebrochen. Wir bedanken
uns beim Team des „BRUNNEN“ für die Gastfreundschaft, die wir genießen
konnten - ein toller Ort, um zur Ruhe zu kommen und sich neu auf Gott auszurichten!
(S. Göpfert)
Anfahrt:
B
Pfarrer
Tel.: 037601 / 2647
sandro.goepfert@kirche-muelsen.de
Montags freier Familientag.
Vom gemeinsamen Kirchenvorstands-Tag im Haus
„BRUNNEN“ in Niederalbertsdorf
Mü
lse
n
Mülsen
St.Niclas
Ortmannsdorf
A72
Abfahrt
«Zwickau Ost»
© OpenStreetMap-Mitwirkende
Die Kirchvorsteher/innen von St. Niclas und Ortmannsdorf im “Brunnen” Niederalbertsdorf. Mit dabei, aber micht im Bild: U. Thümmler, U. Mansfeld.
Uta Roßner
Kantorin
Tel.: 037601 / 58300
uta.rossner@brass-for-jesus.de
18
Bildnachweise:
Bild Farbige Hände: ©M. studio - Fotolia.com
Bild Stimmgabeln: © hayo - Fotolia.com
Bild Posaune: ©deusexlupus - Fotolia.com
Bild Kindergruppe: ©Luis Louro - Fotolia.com
Bild 3 Kreuze: © stuart - Fotolia.com
Bild betende Hände: ©justinkendra - Fotolia.com
Bilder Gemeindefreizeit Haus: © http://www.schwarzenshof.de
Bild Gemeindefreizeit aufgeschlagene Bibeln: ©georgemuresan - Fotolia.com
Bild Gemeindefreizeit betende Hände Senior: ©Lisa F Young - Fotolia.com
Bild Gemeindefreizeit malende Kinder: ©Christian Schwier - Fotolia.com
Bild Bibelgruppe: ©georgemuresan - Fotolia.com
Bild B.-L. Lange: © Bernd-Lutz Lange
Bild Klaus-Jürgen Diehl: © http://www.kirchenkreis-soest.de/
Bild Dr. Michael Heymel: © http://www.michaelheymel.de/
Bild „Barbarakapelle Thierfeld“: von Katz23 - Eigenes Werk. Lizenziert unter CC BY-SA 3.0 ü. Wikimedia Commons
Grafik: Fam. Weber
Grafik: JuGend St. Niclas