PDF - LiteraturSchweiz

Veröffentlichungen: 2015
Dieter Bachmann
Die Gärten der Medusa
Limmat Verlag
360 S.
ISBN 978-3-85791-756-1
07.03.2015
Sibylle Berg
Der Tag, als meine Frau einen Mann
fand
Hanser
256 S.
ISBN 978-3-446-24760-4
02.02.2015
Michel Bergmann
Weinhebers Koffer
Dörlemann Verlag
160 S.
ISBN 978-3-908778-66-0
28.01.2015
Peter Bichsel
Über das Wetter reden. Kolumnen
2012-15
Suhrkamp Verlag
150 S.
ISBN 978-3-518-91634-6
03.03.2015
Martin Bieri
Europa - Tektonik des Kapitals.
Gedichte
Allitera Verlag
96 S.
ISBN 978-3-86906-723-0
25.02.2015
S. Corinna Bille
Ländlicher Schmerz. Erzählungen
Limmat Verlag
220 S.
ISBN 978-3-85791-773-8
11.03.2015
Elisabeth Binder
Ein kleiner und kleiner werdender
Reiter
Amato
200 S.
ISBN 978-3-033-04767-9
03.2015
Silvio Blatter
Wir zählen unsere Tage nicht
Piper Verlag
294 S.
ISBN 978-3-492-05645-8
09.03.2015
Alfred Bodenheimer
Das Ende vom Lied
Nagel & Kimche
208 S.
ISBN 978-3-312-00648-9
16.03.2015
Wolfgang Bortlik
Spätfolgen. Kriminalroman
Gmeiner Verlag
244 S.
ISBN 978-3-8392-1664-4
10.02.2015
Stephan Bosshard
Rezept zum Glück
Tredition
478 S.
ISBN 978-3-7323-1648-9
19.01.2015
Katja Brunner
Von den Beinen zu kurz. Hörspiel
Der gesunde
Menschenversand
Lukas Bärfuss
Stil und Moral. Essays
Wallstein Verlag
228 S.
ISBN 978-3-8353-1679-9
10.03.2015
Claude Cueni
Giganten
Wörterseh Verlag
368 S.
ISBN 978-3-03763-057-0
05.06.2015
Martin R. Dean
Verbeugung vor Spiegeln. Über das
Eigene und das Fremde.
Jung und Jung
104 S.
ISBN 978-3-99027-069-1
03.03.2015
Rolf Dobelli
Klar denken, klug handeln
Hanser
Thomas Doppler
Ich sehe das anders sagte der Igel
Wolfbach Verlag
96 S.
ISBN 978-3-905910-55-1
01.2015
Michael Fehr
Simeliberg
Der gesunde
Menschenversand
144 S.
ISBN 978-3-03853-003-9
15.02.2015
c/o AdS
Konradstr. 61
8031 Zürich
T +41 44 210 13 41
info@literaturschweiz.ch
www.literaturschweiz.ch
ISBN 978-3-03853-007-7
04.2015
27.07.2015
Erstellt: Wednesday, 15. April 2015
Christine Fischer
Lebzeiten
Appenzeller Verlag
210 S.
ISBN 978-3-85882-719-7
25.03.2015
Bänz Friedli
Es gibt Tage, da sind alle Menschen
blau und sprechen Chinesisch
Knapp Verlag
320 S.
ISBN 978-3 -906311-0
05.2015
Manuel Gamma
Perplexe Texte Komplexe Texte
Kommode Verlag
80 S.
ISBN 978-3-9524401-0-0
05.2015
Katharina Geiser
Vierfleck oder Das Glück
Jung und Jung
272 S.
ISBN 978-3-99027-065-3
03.02.2015
Andrea Gerster
Verlangen nach mehr
Lenos Verlag
155 S.
ISBN 9783857874567
24.03.2015
Dagny Gioulami
Alle Geschichten, die ich kenne
Weissbooks
160 S.
ISBN 978-3-86337-073-2
10.02.2015
Mario Gmür
Büroklammern verbiegen
Kein & Aber
256 S.
ISBN 978-3-0369-5717-3
04.03.2015
Harry Gmür
Am Stammtisch der Rebellen
Europa Verlag
450 S.
ISBN 978-3-906272-24-5
16.03.2015
Leonor Gnos
Jenseits von Blau
Edition Isele
96 S.
ISBN 978-3-86142-593-9
12.03.2015
Tim Guldimann
Aufbruch Schweiz!
Nagel & Kimche
Hans Gysi
generalprobe. gedichte
Edition 8
128 S.
ISBN 978-3-85990-251-0
12.04.2015
Michael Hagner
Zur Sache des Buches
Wallstein Verlag
140 S.
ISBN 978-3-8353-1547-1
06.03.2015
Christian Haller
Die verborgenen Ufer. Roman
Luchterhand
Literaturverlag
Lukas Hartmann
Auf beiden Seiten
Diogenes
Eveline Hasler
Stürmische Jahre. Die Manns, die
Riesers, die Schwarzenbachs
Nagel & Kimche
Sabine Haupt
Blaue Stunden
Offizin
520 S.
ISBN 978-3-906276-04-5
03.2015
Kai Hilpert
Mauern gibt es nur im Hirn. Gedichte
Wolfbach Verlag
72 S.
ISBN 978-3-905910-58-2
04.02.2015
c/o AdS
Konradstr. 61
8031 Zürich
T +41 44 210 13 41
info@literaturschweiz.ch
www.literaturschweiz.ch
24.08.2015
02.11.2015
336 S.
ISBN
978-3-257-06921-1
25.03.2015
24.08.2015
Erstellt: Wednesday, 15. April 2015
Petra Hofmann
Kein Frühling mehr
Picus
Franz Hohler
Ein Feuer im Garten. Kurzerzählungen
Luchterhand
Literaturverlag
Marcel Hänggi
Fortschrittsgeschichten. Für einen
guten Umgang mit Technik
S. Fischer Verlag
304 S.
ISBN 978-3-596-03220-4
19.02.2015
Philippe Jaccottet
Schattenflecken, Sonnenflecken
Hanser
272 S.
ISBN 978-3-446-24769-7
16.03.2015
Rudolph Jula
Die syrische Grenze. Reiseerzählung
Salis Verlag
240 S.
ISBN 978-3-906195-29-2
11.05.2015
Ingeborg Kaiser
Ich war, ich bin, ich werde sein
Collection Montagnola
104 S.
ISBN 978-3-73473981-1
14.01.2015
Hildegard Elisabeth Keller
Alfonsina Storni – Distel im Wind
Limmat Verlag
220 S.
ISBN 978-3-85791-750-9
05.2015
Thilo Krause
Um die Dinge ganz zu lassen
Poetenladen
96 S.
ISBN 978-3-940691-62-0
23.01.2015
Peter Kron
Anders lebt
Offizin
160 S.
ISBN 978-3-906276-09
01.04.2015
Tim Krohn
Nachts in Vals
Galiani Verlag
140 S.
07.2015
Frank Köhnlein
Kreisverkehr. Das 2. Hepp-Buch
Wörterseh Verlag
208 S.
ISBN 978-3-03763-047-1
27.04.2015
Max Küng
Wir kennen uns doch kaum
Rowohlt TB
256 S.
ISBN 978-3-499-26934-9
04.2015
Rolf Lappert
Über den Winter
Hanser
24.08.2015
Paul Lascaux
Nelkenmörder
Gmeiner Verlag
04.07.2015
Plinio Martini
Nicht Anfang und nicht Ende. Roman
einer Rückkehr
Limmat Verlag
Wilfried Meichtry
Die Welt ist verkehrt, nicht wir!
Katharina von Arx und Freddy Drilhon
Nagel & Kimche
E.Y Meyer
Apotheose. Roman zur
Jahrtausendwende
Stämpfli Verlag
296 S.
ISBN 978-3-7272-1442-4
05.2015
Michèle Minelli
Die Verlorene
Aufbau Verlag
448 S.
ISBN 978-3-351-03595-2
01.04.2015
c/o AdS
Konradstr. 61
8031 Zürich
T +41 44 210 13 41
info@literaturschweiz.ch
www.literaturschweiz.ch
232 S.
ISBN 978-3-7117-2019-1
25.02.2015
12.10.2015
240 S.
ISBN 978-3-85791-774-5
11.03.2015
28.09.2015
Erstellt: Wednesday, 15. April 2015
Li Mollet
irgendwann vielleicht. Prosa
edition taberna kritika
118 S.
ISBN 978-3-905846-33-1
15.04.2015
Max Moor
Als Max noch Dieter war. Geschichten
aus der neutralen Zone
Rowohlt Verlag
256 S.
ISBN 978-3-499-62921-1
24.04.2015
Milena Moser
Das Glück sieht immer anders aus
Nagel & Kimche
224 S.
ISBN 978-3-312-00653-3
23.02.2015
Janos Moser
Der Graben
Wolfbach Verlag
96 S.
ISBN 978-3-905910-57-5
03.2015
Giuliano Musio
Scheinwerfen
Luftschacht
416 S.
ISBN 978-3-902844-51-4
03.2015
Peter Neitzke
Morelli verschwindet
Hablizel
148 S.
ISBN 978-3-941978-19-5
04.2015
Jeanine Osborne
Victory. Ein Quartett
Wolfbach Verlag
208 S.
ISBN 978-3-905910-59-9
03.2015
Ueli Oswald
Das Mädchen aus Piräus. Die
unfassbare Geschichte einer Migrantin
Wörterseh Verlag
176 S.
ISBN 978-3-03763-055-6
30.04.2015
Tibor Pataky
Fruchtmann
Kommode Verlag
144 S.
ISBN 978-3-9524114-8-3
01.2015
Charles-Ferdinand Ramuz
Farinet oder das falsche Geld
Limmat Verlag
190 S.
ISBN 978-3-85791-775-2
11.03.2015
Linus Reichlin
In einem anderen Leben
Galiani Verlag
384 S.
ISBN 978-3-86971-104-1
09.02.2015
Jean-Pierre Rochat
Melken mit Stil.
Verlag die Brotsuppe
116 S.
ISBN 978-3-905689-55-6
11.03.2015
Kuno Roth
Im Rosten viel Neues. Gedichte für den Anton G. Leitner Verlag
Alltag
Werner Ryser
Walliser Totentanz
Nagel & Kimche
592 S.
ISBN 978-3-312-00645-8
02.02.2015
Simona Ryser
Der Froschkönig
Limmat Verlag
180 S.
ISBN 978-3-85791-764-6
12.03.2015
Tresa Rüthers-Seeli
Poesias
Chasa Editura
Rumantscha
Catherine Safonoff
Der Bergmann und der Kanarienvogel
Rotpunktverlag
c/o AdS
Konradstr. 61
8031 Zürich
T +41 44 210 13 41
info@literaturschweiz.ch
www.literaturschweiz.ch
ISBN 978-3-943599-27-5
15.03.2015
05.2015
176 S.
ISBN 978-3-85869-643-4
10.03.2015
Erstellt: Wednesday, 15. April 2015
Ruth Schweikert
Wie wir älter werden
S. Fischer Verlag
256 S.
ISBN 978-3-10-002263-9
21.05.2015
Christian Schmid
Näbenusse
Cosmos
208 S.
ISBN 978-3-305-00438-6
30.03.2015
Robin Schenkel
UNS
Kommode Verlag
256 S.
ISBN 978-3-9524114-9-0
02.2015
Yvonn Scherrer
Hänglisch
Cosmos
128 S.
ISBN 978-3-305-00462-1
30.03.2015
Margrit Schriber
Schwestern wie Tag und Nacht
Pro Libro
250 S.
ISBN 978-3-905927-45-0
10.03.2015
Leta Semadeni
Tamangur
Rotpunktverlag
160 S.
ISBN 978-3-85869-641-0
25.02.2015
Armn Senser
Liebesleben. Gedichte
Hanser
Andreas Speich
Heisszeit
Passagen Verlag
256 S.
ISBN 978-3-7092-0163-3
04.2015
Felix Stalder
Kultur der Digitalität
Edition Suhrkamp
200 S.
ISBN 978-3-518-12679-0
24.10.2015
Roger Staub
Ein Freund unserer Zeit
Edition 8
192 S.
ISBN 978-3-85990-250-3
12.04.2015
Jens Steiner
Junger Mann mit unauffälliger
Vergangenheit
Dörlemann Verlag
240 S.
ISBN 978-3-908778-65-3
18.02.2015
Jörg Steiner
Im Sessel von Robert Walser.
Kartenpost
Limmat Verlag
120 S.
ISBN 978-3-85791-762-2
04.2015
Alain Claude Sulzer
Postskriptum
Galiani Verlag
300 S.
08.2015
Daniel Suter
Die Unvergleichlichen
Edition 8
700 S.
ISBN 978-3-85990-247-3
12.03.2015
Hans Suter
Unten am See
Limmat Verlag
160 S.
ISBN 978-3-85791-765-3
03.2015
Klaus Merz / Raphael
Urweider / Tanikawa
Shuntaro / Kaku Wakako
Es geht fast immer der Wind
Wolfbach Verlag
88 S.
ISBN 978-3-905910-56-8
02.2015
Patrick Thali
Fremdbestimmung – oder Die
Glanzlosigkeit der Traumlosen
poxy.ch
304 S.
ISBN 978-3-73570405-4
25.03.2015
Vincenzo Todisco
Il vento freddo dell'Antiplano.
Racconti
Armando Dadò
c/o AdS
Konradstr. 61
8031 Zürich
T +41 44 210 13 41
info@literaturschweiz.ch
www.literaturschweiz.ch
28.09.2015
ISBN 978-88-8281-363-5
20.02.2015
Erstellt: Wednesday, 15. April 2015
Leo Tuor
Settembrini. Leben und Meinungen
Limmat Verlag
280 S.
ISBN 978-3-85791-776-9
11.03.2015
Christian Uetz
Es passierte. Roman
Secession
180 S.
ISBN 978-3-905951-67-7
11.03.2015
Katharina von Arx
Nehmt mich mit. Eine Weltreise per
Anhalter
Nagel & Kimche
Peter Weingartner
Rosa grast am Pannenstreifen
Edition 8
160 S.
ISBN 978-3-85990-249-7
12.04.2015
André David Winter
Jasmins Brief
edition bücherlese
144 S.
ISBN 978-3-9524082-2-3
15.03.2015
Adrian Witschi
Hoffentlich ist niemand verletzt.
Novelle
Salis Verlag
120 S.
ISBN 978-3-906195-27-8
16.02.2015
Raphael Zehnder
Müller und der Mann mit Schnauz
Emons Verlag
304 S.
ISBN 978-3-95451-580-6
06.04.2015
Martin Zingg
Selbstanzeige
Engeler Verlag
112 S.
ISBN 978-3-906050-08-9
30.01.2015
c/o AdS
Konradstr. 61
8031 Zürich
T +41 44 210 13 41
info@literaturschweiz.ch
www.literaturschweiz.ch
28.09.2015
Erstellt: Wednesday, 15. April 2015