Rigi Suedseite.pdf

Kirchgemeinden
Kirchenbote
april 2015
www.kirchenbote-online.ch
15
Rigi-Südseite
Freitagsrunde, 24. April
Fahrt ins Blaue
Thé Littéraire
«Der Circle» von Dave Eggers
Man trifft sich ohne Voranmeldung, nachdem man das entsprechende Buch gelesen
hat, zu einem lockeren Gedankenaustausch
im Cheminée-Zimmer vom Haus Monbijou. Mittwoch, 1. April, 20 bis 21.30 Uhr,
«Der Circle» von Dave Eggers.
Die Museums-Spinnerei Neuthal.
Freitag, 24. April, 12 Uhr, Abfahrt
Richtung Zürcher Oberland, Besuch
der Museums-Spinnerei Neuthal
(bekannt von den letztjährigen TVSendungen «Leben wie vor 100 Jahren»)und des Dinosauriermuseums
in Aathal (mit Apéro im Saurier-Museum). Anmeldung bis 10. April an das
Sekretariat.
Huxleys «Schöne neue Welt» reloaded: Die
24-jährige Mae Holland ist überglücklich.
Sie hat einen Job ergattert in der hippsten Firma der Welt, beim «Circle», einem
freundlichen Internetkonzern mit Sitz in
Kalifornien, der die Geschäftsfelder von
Google, Apple, Facebook und Twitter geschluckt hat, indem er alle Kunden mit
einer einzigen Internetidentität ausstattet,
über die einfach alles abgewickelt werden
kann. Mit dem Wegfall der Anonymität im
Netz – so ein Ziel der «drei Weisen», die den
Konzern leiten – wird es keinen Schmutz
mehr geben im Internet und auch keine Kriminalität. Mae stürzt sich voller Begeisterung in diese schöne neue Welt mit ihren
lichtdurchfluteten Büros und High-ClassRestaurants, wo Sterneköche kostenlose
Mahlzeiten für die Mitarbeiter kreieren,
wo internationale Popstars Gratis-Konzerte geben und fast jeden Abend coole Partys
gefeiert werden. Sie wird zur Vorzeigemitarbeiterin und treibt den Wahn, alles müsse
transparent sein, auf die Spitze. Doch eine
Begegnung mit einem mysteriösen Kollegen ändert alles Mit seinem neuen Roman
«Der Circle» hat Dave Eggers ein packendes
Buch über eine bestürzend nahe Zukunft
geschrieben, einen Thriller, der uns ganz
neu über die Bedeutung von Privatsphäre,
Demokratie und Öffentlichkeit nachdenken und den Wunsch aufkommen lässt, die
Welt und das Netz mögen uns bitte manchmal vergessen.
Vitznau, Weggis und Greppen
Kindertag im Mai
Pfarrer Thomas Widmer und das Kindertag-Team leiten und begleiten diesen Kindertag. Eingeladen sind Kinder aus Vitznau,
Freitagsrunde auf Reisen ins
Zürcher Oberland
Abfahrt um 12 Uhr Vitznau Post, 12.10
Uhr Weggis Viktoria, 12.20 Uhr Greppen Busstation. Im Zürcher-Oberland Besuch der Museums-Spinnerei
Neuthal (in Bäretswil). Kurze Fahrt
nach Aathal. Besuch Sauriermuseum
mit Apéro und Führung. Rückkehr
nach Greppen / Weggis / Vitznau: zirka 19.30. Uhr. Anmeldung bis 10. April
an das Sekretariat, Erika Lüthy, Rigiblickstrasse 12, 6353 Weggis, [email protected]
Kultur Kirche
www.refluzern.ch/rigi
Das Saurier-Museum in Aathal ist sehr bekannt. Hier werden wir
einen Apéro geniessen und eine Führung erleben.
Interessantes aus längst vergangenen Zeiten.
Anmeldetalon
für den Ausflug der Freitagsrunde ins Zürcher Oberland
am 24. April 2015
Name:Vorname:
Adresse:
Ort:
Bitte ausfüllen und einsenden an: Sekretariat, Erika Lüthy, 6353 Weggis, Telefon 041 390 14 26
GOTTESDIENSTE
Karfreitag, 3. April
> 9 Uhr in Vitznau,
> 10.15 Uhr in Weggis, festlicher Abendmahls-Gottesdienst mit Pfarrer Thomas
Widmer
> 17 Uhr in der Bergkirche
Rigi Kaltbad, festlicher
Abendmahls-Gottesdienst
mit Pfarrer Thomas Widmer
Samstag, 4. April,
20.30 Uhr, in Vitznau, ökumenisches Osterfeuer auf dem
Schulhausplatz, anschliessend Einstimmung auf den
Ostersonntag in der MarkusKirche Vitznau mit Pfarrer
Thomas Widmer sowie
Organistin Rosette Roth
Ostersonntag, 5. April
> 9 Uhr in Weggis
> 10.15 Uhr in Vitznau, festlicher Abendmahls-Gottesdienst mit Pfarrer Thomas
Widmer.
> 10.15 Uhr in der Bergkirche
Rigi Kaltbad, festlicher
Abendmahls-Gottesdienst
mit Pfarrerin Beatrice
Brügger aus Siebnen
Sonntag, 12. April,
10.15 Uhr, in Weggis, Gottesdienst mit Pfarrer Urs Jäger
aus Einsiedeln. Kanzeltausch
Sonntag, 19. April
> 9 Uhr in Vitznau
> 10.15 Uhr in Weggis, Gottesdienst mir Professor Hans
Reuter aus Ettiswil
Mittwoch, 22. April,
18 Uhr, in der reformierten
Kirche Weggis. Taizé-Feier:
ökumenische Stunde der
Achtsamkeit – Karin Marti,
Meditationsleiterin, und
Thomas Widmer, reformierter Pfarrer; Monika
Lisibach, Liederbegleitung.
Wer an der ökumenischen
Stunde der Achtsamkeit teilnehmen möchte, ist ohne
Weggis und Greppen ab dem Kindergartenalter bis zum 12. Altersjahr. Einladungen
werden noch verschickt.
Anmeldung herzlich willkommen
Samstag, 25. April,
18.30 Uhr, Feier im Chorraum
der reformierten Kirche
Weggis mit Worten, Liedern,
Gebeten und Stille. Pfarrer
Thomas Widmer gestaltet die
besinnliche Einstimmung auf
den Sonntag
Sonntag, 26. April
> 9 Uhr in Vitznau
> 10.15 Uhr in Weggis, Gottesdienst mit Pfarrer Thomas
Widmer. In Weggis mit Taufe
und der Männerchor Weggis
singt
VERANSTALTUNGEN
Kulturkreis Rigi. Konzert
am Ostersonntag, 6. April,
14 Uhr, in der reformierten
Bergkirche Rigi Kaltbad. Ein
besonderer musikalischer
Genuss mit Emma Kirkby, der
weltweit gefragten Interpretin für Barockgesang und
dem Orchester le phénix.
Achtung: Beschränkte Platzzahl, Reservation erforderlich
(unnummeriert), per E-Mail
an [email protected]
oder Telefon 076 546 23 49.
Türöffnung um 13.30 Uhr
Frauentreff Vitznau.
Dienstag, 14. und 28. April,
14 Uhr im Hotel Rigi, Vitznau.
Näheres erfahren Sie von
Heidi Dähler, Telefon 041 397
00 14
JUBILARINNEN UND
JUBILARE
Feiern können am:
2. April, Otto Walter,
Hofmatt 3, Weggis seinen
90. Geburtstag.
2. April, Otto von Rotz,
Fliederweg 1, Weggis seinen
85. Geburtstag.
6. April, Rosina Tanner,
Hofmatt 1, Weggis ihren
83. Geburtstag.
15. April, Ilse Oelmann,
Pannerhofstrasse 9, Weggis
ihren 80. Geburtstag.
24. April, Hans Laible,
Luzernerstrasse, Weggis
seinen 90. Geburtstag.
Herzliche Gratulation sowie
Glück und Gottes Segen
ABSCHIED
Aus unserer Gemeinde
verstorben sind am
31. Dezember Walter Burkhardt, Weggis, geboren am
6.5.1928; am 18. Februar
Frieda Wirth-Rüfenacht,
Weggis, geboren am 31.8.1917.
Kontakte
Pfarramt: Thomas Widmer,
Rigiblickstrasse 12, Weggis,
Telefon 041 390 19 05,
E-Mail: thomas.widmer@
lu.ref.ch
Sekretariat: Erika Lüthy,
Haus Monbijou, Rigiblickstrasse 12, Weggis, Bürozeiten: Dienstag, 14 Uhr bis
15.30 Uhr und Donnerstag,
9.30 Uhr bis 11 Uhr, Telefon
041 390 14 26.
Präsidium: Urs Brunner,
Oberer Firstweg 54, 6356 Rigi
Kaltbad, Telefon 041 360
51 45
Sigristin in Vitznau: Susi
Lüscher-Baumann, Altdorfstrasse 9, 6354 Vitznau,
Telefon 041 397 20 50
Sigristin in Weggis: Erika
Lüthy, Gotthardstrasse 37,
6353 Weggis, Telefon 041 390
23 68
Sigrist Bergkirche Rigi
Kaltbad: Ernst Dietiker,
6356 Rigi Kaltbad, Telefon
041 397 01 50
Organistin: Rosette Roth
Bieder, Halde 7, 6016 Hellbühl, Telefon 041 467 07 47