AVAST Virenscanner entfernt twixtel

AVAST Virenscanner entfernt twixtel
Seit Anfang April erhalten wir Supportanfragen bezüglich dem Verschwinden des twixtel
Symbols auf dem Desktop und dem Verschwinden der exe Datei zum Starten des twixtels.
Alle Benutzer, welche betroffen sind, haben den AVAST Virenscanner installiert. Wir stehen
mit dem Hersteller in Verbindung um zu erfahren, warum twixtel als Schadprogramm
identifiziert wurde. Die twixtel DVD ist virenfrei!
Um das Problem zu beheben bitten wir Sie wie folgt vorzugehen:
Starten Sie den Virenscanner mittels Klick unten rechts in Ihrer Taskleiste auf den kleinen
Pfeil. Neben einigen kleinen Symbolen finden Sie dort auch das kleine gelbe Symbol Ihre
Virenscanner Avast. Klicken Sie darauf und die Bedienungsoberfläche des Virenscanners
öffnet sich.
Klicken Sie auf Statistiken und wählen Sie Komponentenstatus aus.
Klicken Sie auf Virus Container. Darin finden Sie die Datei twixtel.exe oder twixmail.exe
Klicken Sie die Datei resp. Zeile mit der rechten Maustaste an und wählen Sie den Befehl
Wiederherstellen und zur Ausschlussliste hinzufügen.
Schliessen Sie das Anti-Virus Programm und starten Sie das twixtel.
Zur Beantwortung von Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Telefon Gratis Support
unter 0800 80 22 12 oder per E Mail auf [email protected]
Während den Ostertagen bleiben unsere Büros geschlossen. Support bis Donnerstag 2.
April um 16 Uhr und dann wieder ab Dienstag 7. April ab 8 Uhr.
Wir hoffen das AVAST in Kürze ein Update bereitstellt, damit das twixtel nicht mehr als
Schadprogramm identifiziert wird.
Frohe Ostern – Ihr twixtel Team