Sportschützen St. Hubertus Oestinghausen Einladung zum 27. Ahse

Sportschützen
St. Hubertus
Oestinghausen
Einladung zum 27. Ahse-Pokal-Schießen 2015
Liebe Sportschützinnen und Sportschützen
Bereits zum 27. Mal richten wir in der Zeit vom
04.05. - 13.05. 2015
Die Ahse
Die Ahse ist ein 39 km langer Nebenfluss der Lippe.
Sie fließt in der Soester Börde in den Gemeinden Bad
Sassendorf (dort entspringt sie auch im Dorf Lohne), Lippetal,
Welver und der Stadt Hamm, wo sie in die Lippe mündet.
Unsere Telefonnummer auf dem Schießstand: 02923/65 95 06
Weitere Informationen über uns gibt es im Internet unter:
www.spsch-oestinghausen.de
P.S.: Diese Einladung bitte allen interessierten
Sportkolleginnen und - Kollegen zugänglich machen.
das traditionelle Ahse-Pokal-Schießen aus, zu dem wir Sie herzlich einladen. Das Pokalschießen für Luftgewehr und Luftpistole
findet auf unserem Schießstand hinter der Gemeinschaftshalle in
Lippetal-Oestinghausen statt. Wenn in der Einzel- u. Mannschaftswertung mindestens 5 Meldungen vorliegen, erhalten die 3
besten Schützen einer jeden Klasse sowie die 3 besten Mannschaften jeder Klasse einen Pokal.
Bei einer Beteiligung von weniger als 5 Einzelschützen bzw. 3
Mannschaften bekommt der 1. Platzierte jeweils einen Pokal.
Der 2. bzw. 3.Sieger wird dann mit einer Urkunde geehrt.
Starttermine:
04.05. – 08.05.2015 von 17.00 - 21.30 Uhr
11.05. –13.05.2015 von 17.00 - 21.30 Uhr
Bei früheren Terminwünschen oder anderen Terminen
(Schüler, Senioren) bitten wir um eine Terminabsprache.
Bei großer Beteiligung behalten wir uns vor, das Schießen um
2-3 Tage zu verlängern.
Meldung:
Um einen möglichst reibungslosen Ablauf zu organisieren und
Ihre Wünsche weitgehendst berücksichtigen zu können, bitten
wir Sie, sich rechtzeitig Ihren Starttermin vormerken zu lassen.
Die Anmeldung, fernmündlich, richten Sie bitte bis zum
27. 04. 2015 an:
Günther Schulte
Am Hach 6
59510 Lippetal
täglich von:
18.00 - 20.00 Uhr
Telefon: 02923/186
e-Mail: g.schulte@sportschuetzen-oestinghausen.de
Durchführung:
Die Klasseneinteilung für alle dem DSB/WSB angeschlossenen
Schützinnen und Schützen erfolgt analog der RundenLigawettkämpfe 2014/2015.
In allen Klassen werden 30 Schuss abgegeben, Schüler freihand 20 Schuss. Gewertet werden „Dreiermannschaften“, die
vor dem Start benannt werden müssen.
In den Klassen Altersklasse und Senioren – aufgelegt- erfolgt
die 1/10-Wertung.
Siegerehrung:
Der Termin der Siegerehrung: Freitag 29.05.2015 19.00 Uhr
Startgeld:
2,50 € Schüler
3,50 € Jugend, Junioren
4,50 €
alle anderen Klassen
Klasseneinteilung:
Luftgewehr, Einzel
01 Schüler, freihand
2001 und jünger
02 Schüler, aufgelegt
2001 und jünger
03 Jugend/Junioren
1995 - 2000
04 Schützen A (ab Bezirk)
1970 - 1994
05 Schützen B (alle Kreisklassen)
„
06 Damen / Damen Alt
1960– 1994
07 Altersschützen
1960 – 1969
11 Altersklasse aufgelegt 45 + 1960 – 1969
08 Senioren A aufgelegt
08 Seniorinnen A aufgelegt
09 Senioren B aufgelegt
09 Seniorinnen B aufgelegt
10 Senioren C aufgelegt
10 Seniorinnen C aufgelegt
1950 - 1959
1950 - 1959
1944- 1949
1944 - 1949
1943 und älter
1943 und älter
Luftpistole, Einzel:
20 Jugend/Junioren
1995 - 2000
21 Schützen A ab Bezirk
1970 -1994
22 Schützen B (alle Kreisklassen) „ „
23 Damen / Damen Alt
1960-1994
24 Altersklasse
1960 -1969
Luftgewehr, Mannschaft:
101 Schüler, freihand
102 Schüler, aufgelegt
103 Jugend/Junioren
104 Schützen A
105 Schützen B
106 Damen/Damen Alt
107 Altersklasse
111 Altersklasse aufgelegt
108
gemischte Mannschaften
nur aus den Klassen
08 bis 10 sind möglich
Luftpistole , Mannschaft:
220 Jugend/Junioren
221 Schützen A
222 Schützen B
223 Damen/Damen Alt
224 Altersklasse
Neu : LP aufgelegt, Eine Klasse für alle Jahrgänge
Mit sportlichem Gruß: