Palliative Fachtag - Ökumenischen Bildungszentrums für Berufe im

Palliative Care - Fachtag
Impulsreferat
Die Frage nach assistiertem Suizid oder Sterbehilfe
und wie wir damit umgehen können
Prof. Dr. H. Christof Müller-Busch
Palliativmediziner, Hochschullehrer und Autor in den Schwerpunkten
Palliativmedizin und Ethik
Durch das Impulsreferat mit ethischen und rechtlichen Hintergründen sowie praktischen
Übungen in Workshops soll dieses aktuelle Thema betrachtet werden.
Workshops
Jeder Teilnehmer kann sich an zwei Workshops beteiligen. Die Ergebnisse der
Workshops werden am Ende des Tages im Plenum zusammengefasst.
1.
Ethische Entscheidungen an Fallbeispielen
Prof. Dr. Müller-Busch
2.
Blick auf das System - die Situation der Patienten, die Betroffenheit
der Angehörigen, die Sprachlosigkeit der Behandler
NN
3.
Praktische Übungen zum Umgang mit der Frage nach
assistiertem Suizid oder Sterbehilfe
Sr. Claudia Toporski mit dem Team des Katharinen Hospiz am Park
Wissenschaftliche Leitung: Dr. Hermann Ewald MSc
Zielgruppe:
Ärzte mit Zusatzbezeichnung Palliativmedizin,
Pflegekräfte mit Zusatzqualifizierung Palliative Care für Pflegende
Termin:
27.04.2015
Gebühr:
90 €
Anmeldung:
bis 15.04.2015
09:00 -17:00 Uhr
Es sind 8 Fortbildungspunkte für Ärzte und für beruflich Pflegende beantragt.
Ökumenisches Bildungszentrum für Berufe im Gesundheitswesen gGmbH
Referat Fort- und Weiterbildung; Norderallee 14; 24939 Flensburg
Telefon: (0461) 318 217-51 / Fax: (0461) 318 217-59 / fwb@oebiz.de