Bestellformular_2015. - Deutsche Nierenstiftung

Antwortfax an: 06151-780 74 29
Warum gesunde Nieren wichtig sind
Nierenwochen vom 1. bis 31. März 2015
JA! Mit einer Aktion im Rahmen der Nierenwochen 2015 möchten
auch wir zur aktiven Öffentlichkeitsarbeit rund um das Thema Nierengesundheit beitragen!

Ja, wir beteiligen uns mit einer Aktion an den Nierenwochen 2015.
Art der Aktion* (z. B.
Tag der offenen Tür, Vortrag): _____________________________________________________
Datum:
_____________________________________________________
Veranstaltungsort:
_____________________________________________________
* Wenn Sie Ideen suchen, stehen wir Ihnen gerne beratend zur Verfügung.
Hiermit bitten wir um die kostenlose Zusendung von _________ Plakaten (max. 5 Stück)
Senden Sie uns bitte den kostenlosen Leitfaden zu den Nierenwochen 2015 (Download)
Gerne unterstützen wir die Nierenwochen mit einer Spende in Höhe von ____________Euro.
Hiermit bestellen wir Infomaterial (bitte im Bestellformular auf der Rückseite vermerken).
Gerne möchten wir Informationen zu Nierenstark inkl. Anmeldeformular „Nierenstark Partner“.
Klinik/Praxis/Dialysezentrum: _____________________________________________________________
Ansprechpartner:
_____________________________________________________________
Straße:
_____________________________________________________________
PLZ und Ort:
_____________
Telefon:
__________________________
E-Mail:
[email protected] ____________________________
_________________________________________
Fax.: ________________________
MATERIALBESTELLUNG
Bestellformular NIERENWOCHEN 2015
Exklusiv für unsere Nierenstark Partner
Anzahl Themenflyer
Anzahl Material
_____
_____
Prävention und Früherkennung
_____
Hochdruck und Niere
_____
Diabetes und Nierenerkrankungen
_____
ANCA-assoziierte Vaskulitis –
Entzündung der Blutgefäße
_____
Das nierenkranke Kind
_____
Blutarmut bei Dialysepatienten
_____
Schwangerschaft und Nierenerkrankungen
_____
Vitamin-D und Nierenerkrankungen
_____
Nierensteine
_____
Schrumpfnieren
_____
CCPD
_____
Harnwegs- und Blasenentzündung
_____
Morbus Fabry
_____
Nierenschäden bei Sklerodermie
_____
Bewegung und Sport zur Prävention
und Rehabilitation
_____
Phosphatwerte regulieren
_____
HIT II – Wenn Heparin Probleme macht
_____
Fehlfunktion der Nebenschilddrüse
bei chronischer Nierenerkrankung
_____
Früherkennung mit Urinteststreifen
_____
Immunsuppressiva bei
Nierentransplantation
Ein Begleiter für Menschen mit chronischer
Nierenerkrankung mit wichtigen
Informationen, Raum für Notizen sowie einer
Sammelmöglichkeit für ärztliche Befunde.
_____
Nierenstark-Magazin
Das Magazin der Deutschen Nierenstiftung
bietet einen Mix aus Informationen zur
Nierengesundheit, unterhaltsamen Artikeln
sowie aktuellen Informationen und Hinweisen.
_____
Für diese Materialen und die Versandkosten
bittet die Deutsche Nierenstiftung um Ihre Unterstützung in der Form einer Spende während der
Nierenwochen 2015:
Spendenkonto
Deutsche Nierenstiftung
Volksbank eG Darmstadt
IBAN: DE 4650 8900 0000 0520 0709
BIC: GENODEF1VBD
Verwendungszweck: Spende NiWo 2015
Leitfaden für Nierenpatienten
Mieten Sie die Rote Säule
Das Volumen einer Litfaßsäule veranschaulicht die tägliche Leistung menschlicher Nieren.
Ideal für Ihre Veranstaltung und zu vermieten
ab 500 Teilnehmern.
Neuauflage: Themenflyer
_____
Lebendnierenspende
_____
Organspende
_____
_____
Harnwegs- und Blasenentzündung
_____
_____
Ernährung bei Nierenerkrankungen
_____
_____
Bluthochdruck und Niere