UKSH, Stellenausschreibung - Universitätsklinikum Schleswig

Campus Kiel
Medizinisch-technische/r Assistent/in und/oder
Medizinische/r Fachangestellte/r bzw. Arzthelfer/in
für die kardiovaskuläre Funktionsdiagnostik
in der Klinik für Innere Medizin III – Kardiologie und Angiologie (Prof. Dr. Norbert Frey),
Bereich Elektrophysiologie und Rhythmologie (Prof. Dr. Hendrik Bonnemeier)
Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt in dem oben genannten Fachbereich Ihre fachliche
und kompetente Unterstützung im entsprechenden Berufsbild.
Ihre Aufgaben:
 Sie führen auf ärztlich Anordnung Untersuchungen wie zum Beispiel
Elektrokardiographie, Fahrradergometrie, Laufbandergometrie,
Langzeitelektrokardiographie und Kipptischuntersuchung durch
 Sie assistieren in der Herzschrittmacherambulanz bei Abfragen und
Programmierungen von Herzschrittmachern und Defibrillatoren
 Sie steuern den Patientenflow und die Terminvergabe und nehmen
administrative Tätigkeiten für den Bereich wahr
 Ihnen obliegt die Vor- und Nachbereitung von Patienten für die jeweiligen
Untersuchungen und deren Betreuung während den Untersuchungen
Ihr Profil:
 Sie verfügen über eine abgeschlossene Ausbildung als Medizinischtechnische/r Assistent/in oder Medizinische/r Fachangestellte/r
 Sie haben Grundkenntnisse von klinischen Abläufen und EDV-gestützten
Patienten-Dokumentations-Systemen und sind versiert im Umgang mit
den gängigen MS Office-Anwendungen
 Sie zeichnen sich durch Einfühlungsvermögen im Umgang mit Patienten,
selbstständiges Arbeiten und Teamgeist in Zusammenarbeit mit einem
großen Team aus pflegerischen und ärztlichem Personal aus
Ihre
Eingruppierung:
Sie werden bei Erfüllung der tariflichen Voraussetzungen bis in die
Entgeltgruppe 5 (MFA) bzw. Entgeltgruppe 7 (MTA) TV-L eingruppiert.
Ihre
Arbeitszeit:
Sie arbeiten Vollzeit, zzt. 38,5 Stunden/Woche; aber auch eine
Teilzeitbeschäftigung ist grundsätzlich möglich.
Besonderheiten:
Sie werden im Rahmen eines zunächst für 2 Jahre befristeten
Arbeitsvertrages in unserem UKSH tätig.
Ihre
Bewerbungsfrist:
Sie bewerben sich bis zum 22.04.2015.
Menschen mit Schwerbehinderung werden bei gleicher Qualifikation bevorzugt berücksichtigt.
Das UKSH hat sich die berufliche Gleichstellung von Frauen und Männern zum Ziel gesetzt.
Auf ein Gespräch mit Ihnen über weitere Details freut sich Frau Jutta Blecken (Tel.: 0431 5971440). Für tarifliche Fragen steht Ihnen gerne Frau Antje Dorweiler (Tel.: 0431 597-2541) zur
Verfügung.
2015-04-08
Weitere Informationen über das UKSH und die Klinik für Innere Medizin III erhalten Sie auch unter
www.uksh.de/kardiologie-kiel.
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung mit aussagefähigen Unterlagen unter Angabe der
Ausschreibungsnummer 20150250.013.CK ausschließlich per E-Mail (PDF-Dokumente mit
insgesamt max. 5 MB) an [email protected]
Universitätsklinikum Schleswig-Holstein
Dezernat Personal | Recruiting Center
Seite 2
2015-04-08