Herunterladen - Pfarrei Herz Jesu Wiedikon

Herz Jesu Wiedikon
BROT&WEIN
Kath. Pfarramt Herz Jesu Wiedikon, Gertrudstrasse 59, 8003 Zürich,
Telefon 044 454 81 11, Fax 044 454 81 10, www.herzjesu-wiedikon.ch
Pfarreizentrum Johanneum, Aemtlerstrasse 43, 8003 Zürich
Pfarreibeauftragter:
Pfarradministrator:
PA/Geschäftsführung:
Mitarbeitender Priester:
Diakon Ronald Jenny
Artur Czastkiewicz
David Bösl
Paul Mielnik
Pfr. Guido Auf der Mauer
Pfr. Franz Stampfli
Gottesdienste
2. SONNTAG DER OSTERZEIT
Samstag, 11. April 2015
16.15 Rosenkranzgebet, Unterkirche
16.45 Beichtgelegenheit, Oberkirche
17.00 Eucharistiefeier, Oberkirche
Sonntag, 12. April 2015
8.00 Eucharistiefeier, Unterkirche
Legat Margrit Kobler-Behringer
10.00 Eucharistiefeier, Erstkommunion,
Oberkirche
Legat Pfr. Benjamin Simmen
Opfer: Stipendien für Zürcher
Theologiestudierende
Dienstag, 14. April 2015
19.00 Eucharistiefeier, Unterkirche
Legat Ludwig u. Edith
Christ-Fessler u. Sohn Martin
Donnerstag, 16. April 2015
9.00 Eucharistiefeier, Unterkirche
Legat Josef u. Antonia
Rüesch-Leitgeb
14.00 Gottesdienst, AH Schmiedhof
18.15 Ökumenischer Gottesdienst,
AH Burstwiesen
Freitag, 17. April 2015
8.00 Eucharistiefeier, Unterkirche
Legate Rosa Baur-Aschmann,
Emil Wiederkehr-Schmid
Samstag, 18. April 2015
8.00 Eucharistiefeier, Unterkirche
Legat Maria Gasser
3. SONNTAG DER OSTERZEIT
Samstag, 18. April 2015
16.15 Rosenkranzgebet, Unterkirche
16.45 Beichtgelegenheit, Oberkirche
17.00 Eucharistiefeier, Oberkirche
Legat Waldburga Thomet-Bartholdi
Gedächtnis Theodor Odermatt
Sonntag, 19. April 2015
8.00 Eucharistiefeier, Unterkirche
10.00 Eucharistiefeier, Oberkirche
Opfer: Catholica Unio, Osterkirchenwerk
Dienstag, 21. April 2015
19.00 Eucharistiefeier, Unterkirche
Legat Rita Dinkel-Ronzoni
Donnerstag, 23. April 2015
9.00 Eucharistiefeier, Unterkirche
18.30 Gottesdienst, AH Sieberstrasse
Freitag, 24. April 2015
8.00 Eucharistiefeier, Unterkirche
E-Mail:
herzjesu.wiedikon@zh.kath.ch
Sekretariat: Melissa Segovia
Franziska Erni
Mo–Fr
9.00–12.00 Uhr, 14.00–17.00 Uhr
Sakristan: Zdenko Samardzic, Kristian Samardzic
Hauswart: Werner Schmid
Samstag, 25. April 2015
8.00 Eucharistiefeier, Unterkirche
Legat Robert Hofmann-Böhler u.
Heidi Klàsek-Hofmann
Missionen
So
So
12.4. 12.15
19.00
19.4. 11.00
12.15
19.00
Polen, Oberkirche
Tschechen, Unterkirche
Tamilen, Unterkirche
Polen, Oberkirche
Tschechen, Unterkirche
Öffnungszeiten Sekretariat:
Während der Schulferien vom 20. April bis
1. Mai 2015 ist das Pfarreisekretariat jeweils vormittags von 9.00 bis 12.00 Uhr
geöffnet.
60+-NACHMITTAG RÜCKBLICK
Im Rahmen der 60+-Anlässe durften wir Sr.
Ingrid Grave zu einem Podiumsgespräch begrüssen. Uns allen ist sie bekannt als ehemalige Sternstunden-Moderatorin sowie «Wort
zum Sonntag»-Sprecherin. Doch ist dies nur
eine von vielen bunten Seiten der Dominikanerin. Im Gespräch mit unserem Diakon Ronny Jenny nahm Sr. Ingrid uns mit auf eine Reise zu spannenden Stationen ihres Lebens.
Aus Berufung war sie als junge Frau in den Dominikanerorden eingetreten. Doch sich selbst
treu bleibend, sagt Sr. Ingrid bis heute, was sie
denkt und lebt, auf ihre innere Stimme hörend. Auch mit ihrem jüngsten Projekt geht sie
neue, offene Wege. In der Innenstadt Zürichs
hat sie einen Ort, Zeit und Raum geschaffen
für Frauen, die spirituell auf der Suche sind.
Alleine lebt sie in einem Predigerhaus und arbeitet in und mit einer kleinen ökumenischen
Gemeinschaft. Jede Woche treffen sich Frauen zu Meditationen und Gebetsabenden.
Seelsorge im Nachbarhaus am Puls der Gesellschaft. Dem Weiterexistieren von Ordensgemeinschaften in jahrhundertealter Tradition gibt sie wenig Chance, zeigt doch die Überalterung ein deutliches Bild. Vielmehr erhofft
sie sich mit neuen Formen ein Fortbestehen
von Glaubensgemeinschaften. Nüchtern, realistisch, mit viel Humor liess Sr. Ingrid uns
teilhaben an ihren hoffnungsvollen Visionen,
lebendigen Glaubens in der heutigen Zeit.
Am Donnerstag, 26. März
2015 fand ein unterhaltsamer Brot-&-Wein-Abend
zusammen mit dem Freundeskreis des Quartierladens
statt. Dass Balasso &
Betulius längst nicht nur
ein Quartierladen ist,
konnten die Gäste
bei Brot & Wein erleben. Neben köstlichen Leckerein führten Schauspieler des
Freundeskreises mit
einem amüsanten wie
interessanten
Quiz
durch den Abend.
ERSTKOMMUNION 2015
Zwölf motivierte und fröhliche Erstkommunionkinder durften wir dieses Jahr auf
die Eucharistie vorbereiten. Dies geschah
unter besonderer Einbindung der Eltern
und Geschwister, bei mehreren Gemeinschaftsanlässen im Johanneum, mit biblischen Impulsen, Spielen, Liedern, kreativem Gestalten und gemeinsamem Brotbacken. Das Thema lautete «Eine Hand
voll Erde» – es ging also um Schöpfung
und Bewahrung der Schöpfung, um die
Früchte der Erde, Brot und Wein, um unser Leben und unsere Gemeinschaft auf
dieser Welt, die uns anvertraut ist. Den
Weissen Sonntag feiern wir in diesem
Jahr bewusst einmal wieder am traditionellen Datum, am ersten Sonntag nach
Ostern. Am Sonntag, 12. April 2015, 10.00
Uhr, Oberkirche, feiern wir die Erstkommunion in einem festlichen Gottesdienst,
zu dem alle herzlich eingeladen sind.
Unsere Erstkommunionkinder:
Nicolás Eigenmann
Camillo Geiger
Lilli Holzer
Esteban Jacot
Mia Kalt
Diego Kappler
Salina Lauk
Noël Lehnherr
Danny Nguyen
Roberto Nuzzo
Carolina Ritschel
Noémie Steinmetz
forum 8 2015
10