LOB/DANK: Nur wenn jemand/etwas fehlt, dann ‚fällt es auf`, sonst

LOB/DANK: Nur wenn jemand/etwas fehlt, dann ‚fällt es auf’, sonst nimmt man es
für selbstverständlich, dass bei unseren Gottesdiensten und Feiern in den verschiedenen Kirchen der Pfarrei Kastelruth Lektoren, Kommunionhelfer, Kantoren, Klingelbeutelsammler und Mesner mit verschiedenen Helferinnen/ Helfern für den würdigen
Ablauf und für eine gepflegte Kirche sorgen. Es sind viele, die als Freiwillige ihren
Dienst tun. Dafür sei ihnen einmal auch von dieser Stelle aus ein festes VERGELT’S
GOTT gesagt. Als kleines Dankeschön sind die genannten MitarbeiterInnen der Pfarrei und die Mitglieder des PGR und VVR zu einer gemeinsamen Fahrt nach Dorf Tirol
mit Besichtigung von Schloss Tirol und anschließendem Mittagessen eingeladen am
SA, 25. April 2015: Um 08.00 Uhr Abfahrt vom Busbahnhof Kastelruth, Rückkehr
ca 17.00 Uhr: Anmeldung (!) im Pfarrbüro 0471 706380 od. Maria Rosa 0471 700032.
* K.V.W. Steuererklärung Aktion: Auf Grund neuer gesetzlicher Bestimmungen ist
das Steuerbeistandszentrum (CAF) für die Richtigkeit der Einkommensdaten verantwortlich. Alle, die bisher vom KVW die Steuererklärung machen liesen, haben bereits
einen Brief erhalten, dass die Steuererklärung in den Büros gemacht wird! Die MitarbeiterInnen des K.V.W kommen nicht mehr in die einzelnen Ortschaften! Termine können unter der Telefonnummer 0471 323596 in Bozen Delaistr.10 oder Brixen
Telefon 0472 207980 vorgemerkt werden.
HÜTTENLAGER Ministranten im Jugendhaus Hahnebaum in Moos in Passeier
vom 8.-14.08.2015. Vom 8.-11.08 können sich die MinistrantInnen der 5 Klasse
Grundschule melden. Vom 11.-14.08 können die MinistrantInnen ab der Mittel- u.
Oberschule mitfahren. Preis: 30 € pro Kind. Für das 2.Geschwisterkind 20 €. Anmeldung bis 25.04 unter info@pfarrei-kastelruth.org oder im Pfarrbüro Kastelruth und
Seis zu den Bürostunden. Eure MinistrantenleiterInnen Kastelruth und Seis ☺
* Im Gedenken an Heidi Karbon spendeten Mann Hermann und Kinder, Firmpatenkind Gerda, Schwager und Schwägerinen, Fam. Pircher/Rungghof, Hanni mit Familie/Fizid, Fam. Malfertheiner Konrad/Hotel Tyrol, Rosmarie u. Arnold Rauch, Nachbarn Bühlweg 16 und Jahrgang 1953 Völs für Hl. Messen, Pfarrkirche, Widum, kfb
Kastelruth und Krebshilfe insgesamt 1.420 €. Vergelt´s Gott!
* Die Kmb Kastelruth ladet ein zum BESINNUNGSWEG von Brixen nach St.
Cyril am So, 19.04. Abfahrt um 13.30 Uhr Busbahnhof Grondlboden. Männer mit
ihren Familien sind herzlich eingeladen. Anmeldung bis Mi, 15.04 bei Tom Profanter
335 68 90 104. Bei großer Teilnehmerzahl wird ein Bus organisiert. Mauroner K.
* EINLADUNG zur kfb-WALLFAHRT Säben mit Frauenliturgie in der Kreuzkirche, unter dem Motto „Seht, ich mache alles neu…“. Am Samstag, 18. April starten
wir um 14.30 Uhr in Klausen vom Pfarrplatz aus. Alle Frauen sind herzlich eingeladen. Kinder können mitgenommen werden.
* Das nächste TRAUERSEMINAR (5 Treffen) startet am Dienstag, 05. Mai 2015 in
Völs am Schlern von 19.30 – 21.00 Uhr. Anmeldung unter 335 177 86 73 (Rudi
Sampt) oder 339 784 20 95 (Paula Grünfelder) Kosten: 60 € für 5 Treffen (Hat jemand aus finanziellen Gründen Bedenken, sich anzumelden, finden wir Lösungen, eine
Teilnahme trotzdem zu ermöglichen).
Nr. 12 12.-19.04.2015
_______________________________________________________________________________________________
Gottesdienste in Kastelruth (K) u. Seis (S), 12.04. – 19.04.2015
ZWEITER SONNTAG d. OSTERZEIT – Weißer Sonntag
ERSTKOMMUNION in KASTELRUTH
SA
20.00 S – FRIEDHOF: Gedenkfeier (m.d. Schützen) an die BOMBENOpfer beim Radöller am 11.04.1945 (= vor 70 Jahren)
20.00 K: Vorabendmesse (Hw. Griesser): Jtg. f. Ernst Pfanzelter; Jm f:
11.04.
Karolina Thomaseth/Bäckn Lina u.Anton u. Sonja Mulser; Hermann
Rier/Gstroff; h.M.f: Gilbert u. Valentin Pichler; Maria Twerdeck;
Franziska u. Luise Franzelin; Gottfried u. Karoline Wiedenhofer;
Oswald Burgauner u. Verst. d. Fam. Regele; Magdalena Spisser geb.
Plank; als Dank z. 40jährigen Hochzeitsjubiläum v. Edeltraud u.
Richard Botz (D)
SO 08.30 S: Gottesdienst für die Pfarrgemeinde (Hochw. Griesser): Jtg f.
12.04.
Rosa Obexer Wwe Mulser/Partschothin; Jm f. Oskar Egger/Hotel
2015
Mirabell; h.M.f: Vito Puntel; Josef Plunger/Kreuzer u. Michael u.
Gertrud Mulser; Radöller Bombenopfer bes. f. Johanna Rungger/
Matzl; Vermisste u. Gefallene d. beiden Weltkriege bes.f. jene d.
Fam. Fursch u. Matzl; Johanna Mulser-Rier/Mutz; Josefa u. Franz
Weissenegger
09.45 K: EINZUG mit den ERSTKOMMUNIKANTEN vom
Schulhof z.FESTGOTTESDIENST – ERSTKOMMUNION
15.00
18.00
MO
13.04. 16.15
DI
14.04. 08.00
08.00
MI
15.04. 08.00
16.00
DO
16.04. 08.00
08.00
16.15
FR
17.04. 08.00
15.00
Jtg. f. August Prossliner/Jager Gustl
K: Tauffeier f. Alina Gasslitter d. Richard u. Marlen Seyr
S: Abendmesse (Pfarrer) f: Ivan Fulterer m.Ged. an Josef u. Luise
Trocker/Decker; Max Amplatz u. leb. u. verst. Angeh.
Martin, Hermenegild, Paulus, Paternus, Ida
Martinsheim: H.M. (m. Grundschülern) f. Josef Malfertheiner/Drocker
Lidwina, Ernestine
K: H.M.f: August Prossliner/Fixl Gustl u. leb. u. verst. Angeh.;
S: H.M.f: Jakob Gasser; Cäcilia Schgaguler u. Angeh.; P. Daniel
Damian Deveuster
K: Jm f. Maria u. Wilhelm Wanker/Stoaner; h.M.f: Herta ScherlinWörndle; Maria Tröbinger-Wanker
St. Michael: Rosenkranz
Benedikt, Josef, Bernadette
K: Jtg f. Antonia Oberhofer m. Ged. an Eltern Anton u. Rosa
S: H.M.f: Robert Mair; Dr. Josef Nock u. Arme Seelen
Martinsheim: Rosenkranz
Eberhard, Rudolf
K: H.M.f: Frieda u. Michael Rier/Goller; Arme Seelen
S: SCHÜLERGOTTESDIENST/Eucharistief. f. Johanna Mulser/ Mutzin
SA
Aya, Herluka
18.04. 17.00 S: Rosenkranz
19.30 K: Rosenkranz
Dritter SONNTAG d. Osterzeit – Pfilgener Kirchtag
SA 20.00 K: Vorabendmesse (Pfarrer) f: Karl u. Rosa Zemmer/Schmung;
18.04.
Anna Silbernagl/Pschoy; Josef Malfertheiner/Schlosser u. Verst. v.
Malsin u. zum Dank; Rudolf Mayrl/Telfner Rudl u. verst. Eltern u.
Geschw.; Bruder Italo; Armin Putzer u. Leb. u. Verst. v. Moarl;
August, Maria, Richard u. Michael Silbernagl u. Robert Jaider
SO 08.00 St. Michael: (Hw.Griesser) H.M.f: Elisabeth Hofer/Mahlknecht u.
19.04.
verst. Geschw.; Leb. u. Verst. Zemmer-Reichhalter; Walter u.
2015
Marianne Schieder; Lewb. U. Verst. Schieder-Mayrl
09.00 S: ST.VIGIL: PROZESSION / FESTGOTTESDIENST
(Pfarrer – Chor – Musikkapelle) m. Ged. an: Marianne Plunger/Maleng; Brigitte Mulser u. verst. Angeh.; Barbara u.
Florian Marmsoler/Huber; Helmuth Zwerger; Gottfried
Malfertheiner
10.00 K: Gottesdienst für die Pfarrgemeinde (Hw. Griesser):
BUNDMESSE f: Johanna Mulser/Mutzin; Johanna Malfertheiner/
Ritschschwaige; Jtg f. Wilhelm Plunger/Parnoar; Jm f. Alois Mauroner/Platscher m. Ged. an Schw. Resi; h.M.f: Paul Scherlin u. leb. u.
verst. Ang.; Anton u. Paula Senoner u. verst. Ang.; Elisabeth Karbon/
Tischler Lies; Leopoldine Egger; Josef Malfertheiner/Drocker u. Rosa
Lintner/Drocker Rosl; Agnes Profanter-Schieder
18.00 S: Abendmesse (Pfarrer) f: Alexander Pattis u. verst. Ang.; Sepp Prantl
18./19.04 Lektoren: 20.00: Monika Prossliner, Elisabeth Scherlin 10.00: Helena Karbon, Siegrid Profanter Kommunionh.: 19.30 Luise, Anni 10.00: Ida, Edith, Gabriela,
Julius Ministrieren 20.00: Mulser Nadine und Daniel, Haselrieder Elias und Toni,
Wanker Lotte, Lageder Leni 10:00: Planer Maximilian und Benjamin, Karbon
Matthias und Florian (Kienzl), Jaider Sofia und Simone, Rauch Fabian und Moritz,
Sattler Simon
* Firmvorbereitung: Nächster Termin: Fr, 17.04 um 14.00 Uhr im Kleinen Pfarrsaal/Pfarrhaus. Bitte Schreibunterlagen mitnehmen. Dieses Treffen wird Ancilla Lechner (Krankenhausseelsorgerin in Brixen, 1. Landesleiterin SKJ) mit uns gestalten zum
Thema „Heiliger Geist und das Sakrament der Firmung“.
2. Elternabend am
Dienstag, 28.04 um 20.30 Uhr im kleinen Pfarrsaal/Pfarrhaus. Bitte Firmtagebücher
der Kinder und das fertige Firmsymbol/Boot mitbringen. Die Kerngruppe ☺
* VINZENZVEREIN: Die KLEIDERKAMMER hat geöffnet am Donnerstag, 16.04
von 9.00 – 11.00 Uhr. Einheimische und Gastarbeiter sind herzlich willkommen.