Symbiose von Health und IT

Symbiose von
Health und IT
Fortschrittlicher EDV Einsatz in der
Medizintechnik von morgen
20. April 2015, 19.00 Uhr
podium49, Bonn Südstadt
Kam uns die Digitalisierung in der letzten Expedition mit Wearables wie Datenbrillen und
Smartwatches hautnah, so dringt sie diesmal sogar unter die Haut. Wir wollen nach einer erfolgreichen ersten Expedition im letzten Jahr wieder
einen Blick in den Bereich der Health IT und auf
die immer stärkere Symbiose der EDV mit der
Medizintechnik werfen. Gerade im Kontext des
demografischen Wandels, einer unter Kostendruck stehenden medizinischen Versorgung
und der zukunftssicheren Betreuung ländlicher
Räume wächst der Bedarf die Digitalisierung im
Gesundheitsbereich einzusetzen unaufhörlich.
Nicht zuletzt sind die erwähnten Wearables und
Smartwatches mit der Erfassung von Vitaldaten
auch ein Treiber dieser Entwicklung.
Zukünftig wird die Erfassung und Übertragung von Vitaldaten sowie die daraus folgende Diagnose und Therapie aber auch
die Verwendung intelligenter Implantate
und die Erbringung digitaler Dienstleistungen in Form von Betreuung und Beratung zu
unserem Alltag gehören. An diesem Abend
wollen Ihnen innovative Unternehmen und Institutionen aus der Region zeigen, wie der fortschrittliche Einsatz der IT in der Medizintechnik
aussehen kann, welche Potenziale diese Entwicklung birgt und über welche Fragestellungen weiter diskutiert werden muss.
Die Veranstaltung bietet beim richtigen Expeditionsklima die Möglichkeit neue Welten und
Ideen zu entdecken und diese für sich zu bewerten. Neben dem Austausch und Netzwerken
bei einem Glas Wein, sorgt der Imbiss aus der
Genießer-Diagonale, dem Restaurant Matthieu’s
für das leibliche Wohl.
Anmeldung:
Kostenbeitrag: Zeit und Ort:
Programm
Keynote
Peter Klingenburg
T-Systems Multimedia Solutions GmbH
Geschäftsführer
Health - Digitale Transformation von
Gesundheit und Gesundheitsmarkt
Input
Alexander Markowetz, PhD
Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität
Juniorprofessor
Psychische Gesundheit in einer digitalisierten Welt
Dr. Dirk Schemmann
Gemeinschaftskrankenhaus Bonn
St. Elisabeth, St. Petrus, St. Johannes gGmbH
Leitender Oberarzt
IT kommt im Krankenhausalltag an: Visite 2.0 mit
dem iPad; CAD-Systeme in der Gelenkchirurgie
Anja Linnemann
Fraunhofer FIT
Biomolekulare Optische Systeme (BioMOS)
Jede Sekunde zählt: Überlebenschance von
Sepsispatienten verbessern
Gregor Gerke
T-Systems Multimedia Solutions GmbH
Digital Strategy & Marketing
Prävention und Fitness –
Nie mehr: „Ich habe Rücken!“
Moderation
Heiko Oberlies, IHK Bonn/Rhein-Sieg
Ralf Karabasz, podium49
Verbindlich anmelden können Sie sich bei heike.ollig@podium49.de,
über www.podium49.de oder bei der IHK Bonn/Rhein-Sieg unter www.ihk-bonn.de.
Bitte geben Sie hier den Webcode 6491797 ein.
10,00 € pro Person, inkl. Wein und Imbiss
20. April 2015, 19.00 Uhr, podium49, Schloßstraße 49, 53115 Bonn
Veranstaltungspartner: