Schmerzakademie Modul 4 17.-19. April 2015, Anif

Allgemeine Informationen
Allgemeine Informationen
Sehr geehrte Kollegin,
Zielgruppe
Sehr geehrter Kollege,
•
Die Schmerzakademie der ÖGN und ÖGPP ist für das
Seminargebühr
approbiert. Dieses Diplom sieht 120 Stunden Theorie in
(Inkl. Skripten und Verpflegung)
interdisziplinärer Schmerzmedizin (Basiscurriculum) und 80
ÖGN oder ÖGPP-Mitglied
€ 310,00/Modul
Stunden Praxis vor.
Nichtmitglied der ÖGN od. ÖGPP
€ 380,00/Modul
Die einzelnen Module mit jeweils 16 Stunden (Freitag bis
Anmeldung
Sonntag) sowie das im Sommer 5tägige Ergänzungscurriculum
Tanja Weinhart
Weiterbildung für Allgemeinmediziner und Fachärzte
als „Summer-School für Spezielle Schmerzmedizin Neurologie/
ÖGN-Sekretariat
Psychiatrie“ mit 40 Stunden ergibt die komplette theoretische
Hermanngasse 18/1/4, 1070 Wien
Ausbildung (Basiscurriculum) mit 120 Stunden.
SCHMERZAKADEMIE
Tel:
01/890 34 74
Fax:
01/890 3474-25
Derzeit erarbeitet die ÖGN gemeinsam mit der ÖGPP und der
@Mail: wt@studio12.co.at
ÖSG ein Konzept für die 80 Stunden Praxis. Ziel ist ein möglichst
Www.oegn.at
unkomplizierter Zugang für alle Teilnehmer und Teilnehmerinnen
welche das ÖÄK-Diplom erwerben möchten.
Begrenzte Teilnehmeranzahl!
Einzahlung
Im Namen der Österreichischen Gesellschaft für Neurologie, der
Konto der ÖGN, Bank Austria Creditanstalt AG
Österreichischen Gesellschaft für Psychiatrie und Psychotherapie
Stichwort: Schmerzakademie Modul 4
und den Arbeitsgemeinschaften Schmerz der beiden
BIC: BKAUATWW, IBAN: AT31 1200 0006 0854 8418
Fachgesellschaften dürfen wir Sie somit ganz herzlich zur
Anmeldung wird mit Einzahlung gültig!
neunten ÖGN-ÖGPP-Schmerzakademie einladen. Die durch Ihre
Teilnahme gestärkten Fertigkeiten werden Sie sehr intensiv und
Veranstaltungsort
wertvoll für die Betreuung ihrer Patientinnen und Patienten
Hotel Friesacher
einsetzen können. Ihr Interesse und Ihre Teilnahme verstehen
Hellbrunnerstrasse 17
wir auch als Beitrag, die Kompetenzen unserer Fächer klar
5081 Anif / Salzburg
der
Österreichischen Gesellschaft für Neurologie
und der
Österreichischen Gesellschaft für
Psychiatrie und Psychotherapie
Modul 4
Anwendungsfelder: Medikamentöse
Verfahren, Psychiatrie / Psychotherapie
17. - 19. April 2015
MODUL 1
Grundlagen der Schmerzmedizin
14.-16. November 2014
Modul 2
Schmerzen des
Bewegungsapparates
23.-25. Jänner 2015
Modul 3
Ausgewählte Aspekte von
Dokumentation, Diagnose und Therapie
von Schmerzsyndromen
27. Februar bis 01. März 2015
Modul 5
Kopf- und Gesichtsschmerz
08.-10. Mai 2015
Pain-Summer-School
23.-27. Juni 2015
sichtbar zu machen.
Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!
Jedes Modul wird bei Fachärzten/Fachärztinnen für das
Diplom-Fortbildungsprogramm der Österreichischen
Univ.-Prof. Dr. Reinhold Schmidt
Prim. Dr. Georg Psota
Ärztekammer mit insgesamt 16 Fortbildungsstunden
Präsident der ÖGN
Präsident der ÖGPP
Neurologie und 16 Fortbildungsstunden Psychiatrie
angerechnet.
Themenbausteine
Grundlagen der Schmerzmedizin | Organisation
und Dokumentation | Medikamentöse Schmerzm e d i z i n | Tr a n s d e r m a l e u n d i n v a s i v e B e h a n d lungsmethoden | Physikalische Medizin | PsyAspekte in der Schmerztherapie | Schmerzen
des B ewegungssystems | Kopf- und Gesichtss c h m e r z | N e u r o p a t h i s c h e r S c h m e r z | Tu m o r schmerz und weitere Krankheitsbilder
Approbiert für das ÖÄK-Diplom Spezielle Schmerztherapie
Sonntag, 19. April 2015 (09:00-12:00 Uhr)
Radiologische Schmerzdiagnostik und Therapie
Siegfried Thurnher, Wien
Notfallschmerzmedizin
Gudrun Rumpold-Seitlinger, Graz
09:45
Seelische Traumatisierung und Schmerz
Andrea Schulten, Wien
10:30
Kaffeepause
10:45
Tiefenpsychologische Interventionsansätze
Michael Bach, Bernau
Schmerztherapie in der Gynäkololgie
Werner Hochmeir, Vöcklabruck
11:30
Prüfung
Angelika Rießland-Seifert, Wien
Bewegungsstörungen und Schmerz
Johannes Schwarz, Leipzig
12.15
Ende
Gemeinsames Abendessen
Samstag, 18. April 2015 (09:00-17:30 Uhr)
09.00
09:45
10:30
Kaffeepause
10:45
Bildgebung und Schmerz
Peter Kapeller, Villach
11:30
Schmerz und Sucht
Angelika Rießland-Seifert, Wien
12:15
Mittagspause
13:45
Haftungsgründe und Medizinhaftungsprozess
Eckhard Pitzl, Linz
ARGE Schmerz
Vorsitzender der ÖGN: Nenad Mitrovic, Vöcklabruck
14:30
Kardiovaskulärer und ischämischer Schmerz
Andreas Lueger, Graz
Stellvertreter der ÖGN: Wolfgang Kubik, Bad Radkersburg
Vorsitzender der ÖGPP: Martin Aigner, Wien
15:15
Kaffeepause
Stellvertreter der ÖGPP: Michael Bach, Chiemsee, Angelika Rießland-Seifert,
Wien
Persönliche Daten
20.15
09.00
zur Schmerzakademie
Anif, 17. - 19. April 2015
19.30
Psychiatrie-psychosomatischer CL-Dienst
Angelika Rießland-Seifert, Wien
Anmeldeformular
18:45
Ihre Abreise: .......April 2015
Ihre Ankunft: ......April 2015
Voraussichtliches Ende + Freie Abendgestaltung
€ 380,00/Modul
17:45
Ich bin Nichtmitglied
Zentraler Schmerz: Wie erkennen und behandeln
anhand von Fallbeispielen
Wolfgang Kubik, Bad Radkersburg
.......................................
18:00
€ 111,00/Nacht
Falldemonstrationen
Angelika Rießland-Seifert, Wien
€ 310,00/Modul
17:00
Ich möchte Mitglied werden
Kaffeepause
Doppelzimmer zur Einzelbelegung
17:30
€ 310,00/Modul
Hypnose
Henriette Walter, Wien
Ich bin ÖGN oder ÖGPP-Mitglied
16:15
Überweisungsbetrag
Osteoporose
Peter Pauly, Vöcklabruck
Hotelreservierung
16:45
Anmeldegebühr
Botulinum-Toxin und Schmerz
Nenad Mitrovic, Vöcklabruck
E-mail: ........................................................................................
15:30
Tel. Nr.: ....................................................................................... Fax: ...........................................................................................
Invasive Therapieoptionen
Peter Pauly, Vöcklabruck
Strasse: ......................................................................................................... PLZ/Ort: ..................................................................
16.00
Institution/Abteilung: ......................................................................................................................................................................
Samstag, 18. April 2015 (Fortsetzung)
Familienname: ................................................................. Vorname: ........................................................ Titel: ............................
Freitag, 17. April 2015 (16:00-20:00 Uhr)
Fax: 01/512 80 91-80
ANWENDUNGSFELDER: MEDIKAMENTÖSE VERFAHREN,
PSYCHIATRIE / PSYCHOTHERAPIE
Bitte übermitteln Sie das ausgefüllte Anmeldeformular
inkl. Zahlungsbestätigung (Kopie) an:
ÖGN-Sekretariat, Skodagasse 14-16, 1080 Wien
ANWENDUNGSFELDER: MEDIKAMENTÖSE VERFAHREN,
PSYCHIATRIE / PSYCHOTHERAPIE