Gültig ab 1. Mai 2015

Gültig ab 1. Mai 2015
Preisliste Blutop
INHALT BLUTOP
Hinweise / Preisstellung
Zertifikat / Regelwerk
N
EU
Rohre
- Druckklassen und Bauteilbetriebsdrücke
- Produkteigenschaften
- Rohre
Formstücke
- Produkteigenschaften
- Muffenformstücke
Doppelmuffenbogen
MMK/ MMQ
Doppelmuffenstück mit Anschlag
Doppelmuffenstück einseitig überschiebbar U
Doppelmuffen mit Muffenstutzen
MMB
Doppelmuffen-Übergangsstück
MMR
Verschlusskappe
O
- Muffenflanschformstücke
Doppelmuffen mit Flanschstutzen
MMA
Flanschmuffenstück
E
Hydranten-Fußbogen
EN
- Flanschformstücke
Einflanschstück
F
Blindflansch mit 2" Bohrung
XG
Armaturen
- Produkteigenschaften
- Absperrschieber
EURO 20 BLUTOP
- Bedienungselemente
Teleskopeinbaugarnitur für EURO 20 Absperrschieber
- Strassenkappen
- Tragplatten
- Unterflurhydrant
UFH 5000
- Hydranten-Ergänzungsprogramm
- Freistromhydrant
Verbindungsteile
- Produkteigenschaften
Rohrkupplung (nicht längskraftschlüssig)
Typ Ultra Link
Sparflansch QUICK
Typ BLUTOP
Sparflansch QUICK
Typ PVC-LKS
Übergang auf PE/ PVC (längskraftschlüssig) Typ MVK
Zubehör
Verbindungselemente
Montage und Demontage
Montageset/ Gleitmittel
Anbohrwerkzeuge
Trennscheiben
Änderungen und Irrtümer vorbehalten. Abbildungen ähnlich.
4
7
10
10
10
11
11
11
12
12
12
13
13
14
14
14
14
15
15
15
15
16
16
16
16
17
17
17
17
18
18
19
20
20
20
Preisliste BLUTOP Mai 2015
3
Hinweise / Preisstellung
1. Allgemeines
Unsere Allgemeinen Lieferungs- und Zahlungsbedingungen finden Sie im Internet unter: www.pamline.de.
Selbstverständlich senden wir Ihnen die genannten Bedingungen bei Bedarf auch gerne zu.
Die von PAM Deutschland angebotenen Rohre und Formstücke BLUTOP entsprechen den Anforderungen der PAS 1088, Formstücke,
Flanschenrohre und Armaturen aus duktilem Gusseisen entsprechen den Anforderungen nach DIN EN 545 und sind DVGW zertifiziert.
Alle Flansche entsprechen den Anforderungen nach DIN EN 1092-2. Sie sind einbaufertig bearbeitet und gebohrt. Bei
Formstücken mit Losflansch werden größere Schraubenlängen benötigt. Die entsprechenden Angaben entnehmen Sie bitte
unseren Katalogen und finden Sie unter www.pamline.de.
Für Katalogprodukte, Flanschenformstücke PN 25 und PN 40 sowie Sonderbeschichtungen und weitere Artikel, die nicht in
dieser Preisliste enthalten sind, erbitten wir Ihre separate Anfrage.
2. Alle angegebenen Preise verstehen sich ohne Mehrwertsteuer.
3. Preisstellung
a) Rohre
Die Preise für Rohre verstehen sich
• je Meter ohne Muffenverbindung,
• ohne Muffenschutz
• für komplette Lieferungen von mindestens 15t,
• für Einzellieferungen und Lieferungen bis 7,5t berechnen wir 500 Euro,
• für Lieferungen > 7,5t und < 15t berechnen wir 250 Euro.
• mit geschlossenem LKW.
Die Verbindungselemente bieten wir als eigene Position an.
Einen Bedarf von weniger als 7,5t bieten wir gerne an. Ebenso stehen Ihnen für diesen Bedarf unsere Partner des
Tiefbaufachhandels zur Verfügung. Die Kontaktdaten stellen wir auf Nachfrage zur Verfügung.
In Einklang mit der aktuell gültigen Norm DIN EN 545 können bei Rohrlieferungen bis zu 10% Minderlängen enthalten sein.
b) alle sonstigen Produkte
Die angegebenen Preise sind Stückpreise, gemäß der Artikelbeschreibung. Bei Formstücken und Armaturen mit Muffen bieten
wir die Verbindungselemente als eigene Position an. Abweichungen werden separat ausgewiesen.
Für die Flanschenverbindungen bitten wir Sie, sich an den Fachhandel zu wenden. Die Kontaktdaten des Fachhandels stellen
wir gerne zur Verfügung.
Für Bestellungen oder für bestellte Einzellieferungen bis 1.000 Euro (Preise gemäß Preisliste) berechnen wir auf Grund des
Mehraufwandes einen Mindermengenzuschlag von 10 %, mindestens jedoch 20 Euro.
Für Fracht berechnen wir auf alle Bestellungen (d.h. beauftragte Einzellieferungen) im Wert (Preise gemäß Preisliste)
• bis 2.000,00 Euro 4 % Aufschlag, mindestens jedoch 20 Euro.
• Ab 2.000,00 Euro erfolgt bei ungeteilter Anlieferung diese frachtfrei
c) besondere Lieferbedingungen
Die Lieferungen von PAM Deutschland erfolgen grundsätzlich nach INCOTERM EXW (www.icc-deutschland.de).
4. Produktklassifizierung
Die Einteilung unserer Produkte erfolgt in Fertigungskategorien (A-B-C Klassifizierung). Gerne passen wir unsere
Produktklassifizierung und die damit verbundene Produktions- und Logistikplanung im Rahmen einer wirtschaftlichen
Umsetzungsmöglichkeit an Ihren Bedarf an.
In allen Preislisten, Angeboten und Auftragsbestätigungen wird die Produktklassifizierung hinter der Artikelnummer angegeben und zusätzlich in einem Vermerk darauf hingewiesen.
Unsere Produktklassifizierung erfolgt nach folgenden Rahmenbedingungen:
• A-Produkte sind in handelsüblichem Umfang aus Lagervorrat lieferbar.
• Bei B-Produkten erfolgt die Lieferung nach Vereinbarung. Änderungen oder Stornierungen können nur nach Rücksprache mit Ihrem Ansprechpartner im begrenzten Umfang und entsprechend den aktuellen Möglichkeiten erfolgen.
• Für C-Produkte bitten wir Sie grundsätzlich um schriftliche Freigabe zur Produktion und Bestätigung des vereinbarten Liefertermins. Eine Änderung oder Stornierung ist auf Grund dieser auftragsbezogenen Fertigung nicht möglich.
In jedem Fall werden unsere Mitarbeiter bemüht sein, in Abstimmung mit Ihnen und nach unseren aktuellen Möglichkeiten
eine Lösung zu finden.
5. Lieferung, Verpackung und Verladung
Alle Lieferungen unseres Sortiment s erfolgen gemäß den jeweils aktuell gültigen Richtlinien und Normen.
Die Lieferung von Trinkwasserrohren, -formstücken und Armaturen erfolgt, gemäß dem gültigen Regelwerk, mit werksseitig
verschlossenen Öffnungen.
Bitte beachten Sie, dass alle Lieferungen mit geschlossenem Lkw erfolgen. Bei Bedarf bieten wir ihnen eine andere
Anlieferung nach Ihrem Bedarf und nach unseren Möglichkeiten gesondert an.
4
Preisliste BLUTOP Mai 2015
Änderungen und Irrtümer vorbehalten. Abbildungen ähnlich.
a) Liefertermin
Grundsätzlich bitten wir Sie, Ihre Bestellungen mit dem geplanten Liefertermin an uns zu übermitteln. Sie erhalten umgehend eine Auftragsbestätigung mit dem unverbindlichen vorgegebenen Liefertermin, bzw. wenn uns dieser Termin nicht
möglich ist, einen unverbindlichen Alternativtermin. Für eine vorausschauende Lieferplanung bitten wir Sie, zwischen
Bestellung und Liefertermin bis zu 3 Tage einzuplanen.
Da Änderungen an bestätigten Lieferungen erhebliche Mehrkosten durch Anpassungen in der Produktion und der Logistik
nach sich ziehen, berechnen wir für jede Änderung innerhalb von 14 Kalendertagen vor dem bestätigten Liefertermin 20 Euro
pro geänderte Position.
Ausdrücklich weisen wir darauf hin, dass Bestellungen „Auf Abruf“ nicht in unsere Produktionsplanung einfließen und eine
Fertigung erst erfolgt, wenn ein konkreter Liefertermin angegeben wird. Vor diesem Hintergrund sind Lieferungen aus
Bestellungen „Auf Abruf“ kurzfristig nicht möglich.
Für Anlieferungen sind im Einzelfall nach Ihren Anforderungen bis zu 3 Abladestellen im Umkreis von 100 km innerhalb eines
Tages möglich.
Für Projektanlieferungen, bzw. mehreren, zusammenhängenden Lieferungen bitten wir Sie, einen Lieferplan an uns zu übermitteln, damit eine baustellengerechte Einplanung der Lieferungen erfolgen kann. Ihr Ansprechpartner unterstützt Sie gerne
bei der Vorplanung und Aktualisierung der geplanten Lieferungen.
Für alle Anlieferungen (Lager und Baustelle) haben wir mit unserem Logistikdienstleister für Sie ein Zeitfenster von 2 Stunden
für die Entladung reserviert. Bitte versuchen Sie dies einzuhalten. Bei Verzögerungen von mehr als 2 Stunden werden wir die
entstehenden Kosten (Standgeld) weiter berechnen.
Wenn eine Lieferung zum bestätigten Termin nicht abgenommen werden kann berechnen wir 2% der Rechnungssumme je
angefangenen Monat für Lagerkosten. Nach Ablauf von 6 Monaten werden wir die bestellte Ware bei PAM Deutschland
getrennt lagern und in Rechnung stellen.
b) Rohre
Unsere Rohre erhalten Sie ab Werk
• Gebündelt:
DN 80 – DN 350
• Lose: größer DN 350
Die Bündelabmessungen (Anzahl der Rohre, Gewichte, usw.) stellt Ihnen Ihr Ansprechpartner gerne aktuell zur Verfügung.
c) Formstücke
Bei Lageranlieferungen werden Formstücke in Gitterboxen, auf Europaletten oder auf Einwegpaletten angeliefert.
Die Anlieferung auf Baustellen erfolgt auf Einwegpaletten, in Kisten oder bei großen Nennweiten einzeln.
d) Armaturen/Kanalguss
Die Anlieferung an Ihr Lager erfolgt jeweils auf Euro- oder Einwegpaletten.
Die Baustellenanlieferung erfolgt auf Einwegpaletten.
e) Rückführung von Verpackung, Packmittel und Verladehilfsmittel
Gemäß der gesetzlichen Verpackungsverordnung nehmen wir die Verpackungsmaterialien frei Lager Saarbrücken/Brebach
zurück.
• Packmittel
Die Anlieferung unserer Ware erfolgt durch einen Transportdienstleister. Sämtliche im Frachtbrief bzw. im Paletten
Begleitschein aufgeführten Packmittel (Gitterboxen und Euroflachpaletten) sind Eigentum von PAM Deutschland. Diese
Packmittel stellen Tauschgüter dar, die entweder in Rechnung gestellt werden oder direkt bei Anlieferung getauscht werden.
• Wir weisen Sie daraufhin, dass wir nur tauschfähige Ladegeräte akzeptieren. Sollte ein solcher Austausch nicht innerhalb
von einem Monat möglich sein, werden die ausstehenden Ladegeräte berechnet.
• Verladehilfsmittel
Die Rohre werden auf Verladehölzern transportiert. Diese erwarten wir nach erfolgtem Transport grundsätzlich gestapelt und
in einem ordentlichen Zustand zurück an das Herstellerwerk von PAM Deutschland.
f) Kranentladung
Auf Ihren Wunsch hin ist die Anlieferung und Entladung per Kranwagen möglich. Wir bitten Sie die Bestellung von
Kranfahrzeugen mindestens 3 Arbeitstage vor der Lieferung bei uns anzumelden. Die Kosten für eine Kranentladung bietet
Ihnen Ihr bekannter Ansprechpartner gerne an.
g) Selbstabholung
Für Selbstabholungen ab Herstellerwerk setzen Sie sich bitte mit Ihrem Ansprechpartner in Verbindung.
Voraussetzung für eine Selbstabholung sind gemäß den einschlägigen Richtlinien und Vorschriften, geeignete Fahrzeuge und
das Mitführen entsprechender Hilfsmittel zur Ladungssicherung.
Eine Abholung ist ausschließlich nach Rücksprache mit Ihrem Ansprechpartner und schriftlicher Bestätigung möglich.
h) Baustellenbelieferung
Nach Absprache mit Ihrem Ansprechpartner können Rohre, Formstücke und Armaturen direkt auf die Baustelle geliefert werden. Bitte beachten Sie, dass zwischen Auftragserteilung und Verladung bis zu 3 volle Arbeitstage liegen.
Wir weisen Sie daraufhin, dass die Anfahrt zur Entladestelle grundsätzlich witterungsbedingt erfolgt und die Beschaffenheit
des Anfahrtsweges so ausgelegt sein muss, das übliche LKW des Nah- und Fernverkehrs keine Probleme haben.
Änderungen und Irrtümer vorbehalten. Abbildungen ähnlich.
Preisliste BLUTOP Mai 2015
5
i) Expresslieferung
Für Expresslieferungen sprechen Sie Ihren Ansprechpartner an. Bei Auftragseingang bis 9 Uhr garantieren wir Ihnen die
Zustellungen am folgenden Arbeitstag.
In Abstimmung und nach unseren Möglichkeiten versuchen wir gerne mit Ihnen im Einzelfall eine bedarfsgerechte, andere
Lösung zu finden.
Anfallende Mehrkosten berechnen wir Ihnen im Auftragsfall weiter.
6. Stornierungs- und Rücknahmebedingungen
Wir bitten Sie jede Rücklieferung vorab (mindestens 3 Tage vor dem geplanten Anlieferungstermin) mit Ihrem
Ansprechpartner bei PAM Deutschland abzustimmen. Ihr Ansprechpartner wird Ihnen eine abgestimmte Rücklieferung
schriftlich unter der Angabe der Artikel, der Menge, des Termins und des Abschlags auf den Rechnungswert bestätigen.
Generell sind alle C-Produkte von der Rücknahme ausgeschlossen, für alle anderen Produkte vergüten wir den Rechnungswert
mit einem Abschlag von 40%.
Auf Grund der besonderen technischen Anforderungen, behalten wir uns vor, Dichtelemente von einer Rücknahme auszuschließen.
Wir bitten um Ihr Verständnis, dass wir nur bestätigte und ordnungsgemäß verpackte Ware als Rücklieferungen annehmen
können. Bitte beachten Sie, dass bei der Rücknahme von beschädigter Ware der Abschlag entsprechend des Aufwandes für
Nacharbeitskosten nach oben korrigiert werden kann.
Die Rücklieferung erwarten wir frachtfrei an den vereinbarten Produktionsstandort von PAM.
7. Serviceleistungen
Wir berechnen für Dienst- und Beratungsleistungen:
• Entnahme von Bodenproben Artikel-Nr. 20421
250 • Untersuchung und Auswertung der Bodenproben nach DVGW-GW9
Artikel-Nr. 20422 250
• Einweisung Baustellenpersonal (inkl. An-/Abreise und Wartezeit)
Artikel-Nr. 20423
60 Artikel-Nr. 20424 90 • Technische Beratung und Planungsunterstützung (Stücklisten, CAD, technische Unterlagen und Berechnungen)
• Erstellen einer prüffähigen Statik für Rohrleitungen
Artikel-Nr. 20425 250 • Hydraulische Vordimensionierung Armaturen
Artikel-Nr. 20426 700 • Für Prüfbescheinigungen nach DIN EN 10204 berechnen wir
a. Werksbescheinigung2.1
Artikel-Nr. 20427 125 b. Werkszeugnis 2.2
Artikel-Nr. 20428 150 c. Abnahmeprüfzeugnis 3.1
Artikel-Nr. 20429 1500 Weitere Bescheinigungen sind auf Kundenwunsch möglich, evtl. anfallende Mehrkosten berechnen wir weiter.
• Einsatz unseres Baustellentechnikers (inkl. An-/Abreise und Wartezeit)
Artikel-Nr. 20430
90 Tagespauschale
Artikel-Nr. 20431
640 Euro
Euro
Euro/Stunde
Euro/Stunde
Euro
Euro
Euro
Euro
Euro
Euro/Stunde
Euro/Tag
Gerne bieten wir Ihnen weitere Dienstleistungen und Schulungen entsprechend Ihrem Bedarf an. Bitte sprechen Sie uns an.
8. Preise für Produkte für die Wasserversorgung entnehmen Sie bitte der Preisliste Wasser.
9. Preise für Produkte für die Abwasserentsorgung, sowie Kanalgussprodukte, entnehmen Sie bitte der Preisliste Abwasser
und Kanalguss.
10. Preise für Produkte für Spezialanwendungen entnehmen Sie bitte der Preisliste Spezialanwendungen.
11. Mit dieser Preisliste verlieren alle bisherigen Preislisten und Logistikregelwerke ihre Gültigkeit.
12. Alle Preise sind unverbindliche Preisempfehlungen.
13. Kontakt
Die Kontaktdaten des regionalen Vertriebsingenieurs und Ihren Ansprechpartner der Angebots- und Auftragsbearbeitung finden Sie unter www.pamline.de oder Sie senden uns eine E-Mail an [email protected]
14. Hinweise
Eine detaillierte Produktbeschreibung entnehmen Sie bitte den jeweiligen Produktkatalogen, bzw. können Sie diese über
unsere Homepage www.pamline.de aufrufen. Die Kataloge und Produktinformationen stehen hier auch zum Download
bereit.
Ausschreibungstexte als PDF-Format und P81-Format zum Einlesen über die GAEB-Schnittstelle (GAEB 2000) finden Sie im
Internet unter www.pamline.de.
Stand: Mai 2015
Unsere Allgemeinen Lieferungs- und Zahlungsbedingungen finden Sie im Internet unter: www.pamline.de
6
Preisliste BLUTOP Mai 2015
Änderungen und Irrtümer vorbehalten. Abbildungen ähnlich.
Zertifikat / Regelwerk
Vor
läu
fige
DV
GW
Tec
h
W
372 nisch
eP
(VP
rüf
)
g
Se
pte
mb
run
er
dla
201
Re
ge
gelw
erk
0
Ro
h
G u re , F o
s
rm
stü
ver seise
ck
n
te
Prü ilung und i e un
d
h
fun
–
gen Seri re Ve Zube
rb
eD
h
N/O indu örteil
nge
ea
D;
us
nf
An
ü
du
for
ktil
der r die
em
W
ung
en asser
und
-
Änderungen und Irrtümer vorbehalten. Abbildungen ähnlich.
Preisliste BLUTOP Mai 2015
7
Rohrumhüllung
• Zink-Aluminium-Legierung (ZnAl 85-15) mit
Kupfer (Cu) angereichert, in einer flächenbezogenen Masse von mind. 400 g/m²
• Aquacoat-Deckbeschichtung 100 µm
• geeignet für die meisten vorkommenden
Böden
rohrauskleidung
• Thermoplastisches DUCTAN
• sehr glatte Oberfläche
• schlagbeständig
• Schichtdicke nominal 300 µm
• Haftfestigkeit nominal 8 MPa
Sicherung einer nachhaltig wirtschaftlichen
Investition für eine lange Lebensdauer.
• Rauhigkeitsfaktor unter 0,01
Sicherung einer dauerhaft beständigen
Hygiene.
Blutop, optimiert für den einbau
• Wiederverwendung des Bodenaushubs, falls verdichtungsfähig
• Einbau und Montage von Hand
• schnelles Schneiden von Rohren auf der Baustelle
• Rohrgewicht DN/OD 110: 45 kg
Keine Notwendigkeit von schwerem Baugerät, bez.
Spezialwerkzeugen. Leichtes Handling, schnelle
Montage, wetterunabhängige, kürzere Bauzeiten =
kosteneffizientes Bauen.
kompatibilität mit vorhandenen
kunststoffrohrnetzen
BLUTOP Rohre und Formstücke wurden so konzipiert, dass sie mit Kunststoffrohren kombiniert
werden können.
Flexibler, nahtloser Übergang ohne spezielle/zusätzliche Übergangsteile.
DN/OD 110
PE 100 PFA 10
DIN EN 12201
DN/OD 110
PVC PFA 16
DIN EN ISO 1452
DN/OD 110
PFA 25
Blutop®
Ø 90 mm
Ø 94 mm
Ø 103 mm
Querschnitt
6360 mm²
Querschnitt
6940 mm²
Querschnitt
8332 mm²
+ 31 % / PE
+ 20 % / PVC
Blutop,
...sich jeder lage
anpassen können.
blutop, ein komplettes rohrsystem
für die wasserverteilung
Rohre DN/OD 75 bis 160.
Vorteile des Gussrohres in mechanischer
Belastbarkeit, Diffusionsdichtigkeit und
Langlebigkeit (trotz Leichtbauweise) in
den Abmessungen von Kunststoffrohren.
Zubehör
• Sparflansch Quick und
Quick längskraftschlüssig
• Absperrschieber EURO 20 BLUTOP
• Gleitmittel NEUTREX T
Ergänzende Systemkomponenten
aus einer Hand.
formstücke
Verbindungsmöglichkeiten
• Bögen, Abzweige, Reduzierstücke
• Überschieber, Verschlüsse
• Muffen-Flanschformstücke
• Einflanschstücke
• Epoxy-Pulverbeschichtung
• bewegliche Verbindung bis PFA 25 für
Rohre und Formstücke BLUTOP sowie
Rohre aus PE und PVC
Arbeitserleichterung beim Einbau
durch ergonomische Gestaltung.
• längskraftschlüssige Verbindung bis PFA
16 nur in Verbindung mit Rohren und
Formstücken BLUTOP sowie Formstücken
BLUTOP und Rohren aus PE und PVC
• längskraftschlüssige Verbindung bis PFA
16 nur in Verbindung mit Rohren und
Formstücken BLUTOP
Schneller Einbau durch Einsatz der Steckmuffenverbindung (ca. fünf Minuten).
hydraulischer innendurchmesser von rohren aus pvc, pe
und blutop
PVC Reihe 5
PE 100 SDR
BLUTOP
bis PFA 16
bis PFA 16 S=1,25
bis PFA 25 S=3
BLUTOP
zu PE 100
DN/OD 75
64
61
68
+ 10,3 %
DN/OD 90
77
74
82
+ 9,8 %
DN/OD 110
97
90
102
+ 11,8 %
DN/OD 125
110
102
117
+ 12,8 %
PN/PFA
DN/OD 140
123
115
133
+ 13,5 %
DN/OD 160
141
131
152
+ 13,8 %
Angabe der Werte in mm
S = Sicherheitsfaktor
Optimierung von Durchflussmenge und Energieeinsatz.
Rohre
Druckklassen und Bauteilbetriebsdrücke
Rohre mit BLUTOP-Verbindung
BLUTOP
DN
Zulässiger Bauteilbetriebsdruck (PFA)
[bar]
Druckklasse
BLUTOP
BLUTOP Vi
75
C 25
25
16
90
110
125
C 25
C 25
C 25
25
25
25
16
16
16
140
C 25
25
16
160
C 25
25
16
BLUTOP Vi
BLUTOP
Rohre
Produkteigenschaften
Druckrohre Serie DN/OD, aus duktilem Gusseisen nach PAS 1088 und DVGW W372 für Steckmuffenverbindung
BLUTOP- oder BLUTOP VI-Dichtung aus EPDM nach
DIN EN 681-1 mit DVGW W270 Prüfbescheinigung.
Auskleidung : Außenschutz :
- Thermoplastische Auskleidung DUCTAN
- BioZinalium bestehend aus Zink-Aluminium-Legierung (ZnAl 85-15) mit Kupfer (Cu)
angereichert, in einer flächenbezogenen Masse von mind. 400 g/m² und blauer AQUACOAT-Deckbeschichtung
BLUTOP
DN/OD 75 - 160
Rohre BLUTOP
DN / OD
N
EU
[mm]
Verbindung
Druckklasse
Baulänge
Masse
[m]
[kg/m]
Preis*
Artikel-Nr.
[Euro/m]
75
BLUTOP
C 25
6,0
5,1
KXL75H60AQ
C
15,24
90
BLUTOP
C 25
6,0
6,2
KXL90H60AQ
A
16,60
110
BLUTOP
C 25
6,0
7,6
KXM11H60AQ
A
18,39
125
BLUTOP
C 25
6,0
8,9
KXM12H60AQ
A
21,75
140
BLUTOP
C 25
6,0
10,0
KXM14H60AQ
C
25,30
160
BLUTOP
C 25
6,0
11,8
KXM16H60AQ
A
26,80
*) einschließlich Manschette
Alle Preise ohne Verbindungselemente
10
Preisliste BLUTOP Mai 2015
Verbindungselemente siehe Seite 18
Änderungen und Irrtümer vorbehalten. Abbildungen ähnlich.
Formstücke
Produkteigenschaften
Formstücke, aus duktilem Gusseisen nach DIN EN 12842, mit Steckmuffenverbindung BLUTOP oder längskraftschlüssiger Steckmuffenverbindung BLUTOP Vi.
Dichtung aus EPDM nach DIN EN 681-1 mit DVGW W270 Prüfbescheinigung.
Beschichtung innen und außen : Epoxy Pulverbeschichtung nach DIN EN 14901, RAL 5005 (blau)
BLUTOP-Formstücke mit Dichtung BLUTOP können auch für PE- oder PVC-Leitungen eingesetzt werden.
Andere Formstücke siehe Preisliste Wasser-Systemtechnik.
N
EU
N
EU
N
EU
N
EU
MMK / MMQ Doppelmuffenbogen
Artikel-Nr./
ABC-Klasse
Preis
DN / OD
Winkel
Masse
[mm]
[°]
[kg/Stück]
75
11,25
3,5
KXL75CE
C
36,77
90
11,25
3,8
KXL90CE
A
44,23
110
11,25
5,8
KXM11CE
A
48,33
125
11,25
6,7
KXM12CE
A
52,63
140
11,25
7
KXM14CE
C
84,60
160
11,25
9,1
KXM16CE
A
88,57
75
22,5
3,4
KXL75CD
C
36,77
90
22,5
4,4
KXL90CD
A
43,07
110
22,5
5,5
KXM11CD
A
49,28
125
22,5
6,6
KXM12CD
A
58,94
140
22,5
6,97
KXM14CD
C
84,00
160
22,5
9,2
KXM16CD
A
88,88
75
45
4,2
KXL75CB
C
36,77
90
45
5,1
KXL90CB
A
46,86
110
45
6,2
KXM11CB
A
53,58
125
45
7,0
KXM12CB
A
48,86
140
45
8,65
KXM14CB
C
85,10
160
45
10,3
KXM16CB
A
91,09
75
90
4,4
KXL75CA
C
36,77
90
90
5,5
KXL90CA
A
47,81
110
90
7,1
KXM11CA
A
56,10
125
90
8,8
KXM12CA
A
55,16
140
90
9,5
KXM14CA
C
89,60
160
90
12,3
KXM16CA
A
95,19
[Euro/Stück]
Kupplung mit Anschlag DN 1 / OD
Masse
[mm]
[kg/Stück]
Doppelmuffenstück
Artikel-Nr./
ABC-Klasse
Preis
[Euro/Stück]
90
4,0
KXL90MN
A
32,30
110
4,9
KXM11MN
A
39,09
125
5,5
KXM12MN
A
47,49
Verbindungselemente siehe Seite 18
Änderungen und Irrtümer vorbehalten. Abbildungen ähnlich.
Alle Preise ohne Verbindungselemente
Preisliste BLUTOP Mai 2015
11
Formstücke
Doppelmuffenstück U (einseitig überschiebbar)
Artikel-Nr./
ABC-Klasse
Preis
DN 1 / OD
Masse
[mm]
[kg/Stück]
75
5,0
KXL75MM
C
90
6,3
KXL90MM
A
56,73
110
7,3
KXM11MM
A
66,19
[Euro/Stück]
47,28
125
8,8
KXM12MM
A
77,74
140
9,0
KXM14MM
C
104,80
160
10,7
KXM16MM
A
107,48
N
EU
N
EU
N
N
EU EU
Doppelmuffe mit Muffenstutzen Artikel-Nr./
ABC-Klasse
Preis
DN 1 / OD
DN 2 / OD
Masse
[mm]
[mm]
[kg/Stück]
75
75
5,6
KXL75TE0C
C
69,00
90
75
6,3
KXL90TE0C
C
76,40
90
90
6,8
KXL90TE0D
A
72,71
110
75
8
KXM11TE0C
C
84,90
110
90
7,8
KXM11TE0D
A
88,98
110
110
8,7
KXM11TE0E
A
85,52
125
75
8,8
KXM12TE0C
C
79,70
125
90
9,2
KXM12TE0D
A
81,21
125
110
10,0
KXM12TE0E
C
84,26
125
125
11,0
KXM12TE0G
C
82,78
140
110
10,55
KXM14TE0E
C
127,00
140
125
11,46
KXM14TE0G
C
124,70
140
140
11,9
KXM14TE0H
C
142,00
160
110
13
KXM16TE0E
A
143,51
160
125
13,6
KXM16TE0G
C
129,64
160
140
13,25
KXM16TE0H
C
148,10
160
160
15,1
KXM16TE0J
C
150,30
[Euro/Stück]
N
N
EU EU
N
DN 2 / OD
N N
EU EU EU
DN 1 / OD
MMB
Doppelmuffen-Übergangsstück Masse
[mm]
[kg/Stück]
Artikel-Nr./
ABC-Klasse
Preis
[Euro/Stück]
90
75
3,6
KXL90VE0C
C
35,09
75
4,2
KXM11VE0C
C
42,24
110
90
5,0
KXM11VE0D
A
43,61
125
75
5,1
KXM12VE0C
C
39,82
125
90
5,2
KXM12VE0D
C
39,82
125
110
5,5
KXM12VE0E
C
49,06
N N
EU EU EU
DN 2 / OD
[mm]
110
140
90
5,51
KXM14VE0D
C
71,60
140
110
5,91
KXM14VE0E
C
78,20
140
125
6,29
KXM14VE0G
C
74,80
160
75
6,5
KXM16VE0C
C
76,38
160
90
7,0
KXM16VE0D
A
84,58
160
110
7,4
KXM16VE0E
A
85,41
160
125
7,8
KXM16VE0G
C
77,53
160
140
7,43
KXM16VE0H
C
81,30
N
EU
DN 1 / OD
DN 1 / OD
N
DN 2 / OD
MMR
Alle Preise ohne Verbindungselemente
12
Preisliste BLUTOP Mai 2015
Verbindungselemente siehe Seite 18
Änderungen und Irrtümer vorbehalten. Abbildungen ähnlich.
Formstücke
OVerschlusskappe
Masse
[mm]
[kg/Stück]
N
EU
DN / OD
Artikel-Nr./
ABC-Klasse
75
1,6
KXL75BH
C
14,49
90
2,0
KXL90BH
A
16,29
110
2,2
KXM11BH
A
37,30
125
2,95
KXM12BH
A
39,82
140
3,0
KXM14BH
A
43,70
160
4,3
KXM16BH
A
46,86
MMA DN 1 / OD
Doppelmuffe mit Flanschstutzen
Masse
Artikel-Nr./
ABC-Klasse
Preis
DN 2
PN
75
40
10/16
5,8
KXL75TD1A
C
75
40
25
5,8
KXL75TD3A
C
77,96
75
65
10/16
8,2
KXL75TD1D
C
70,39
[mm]
NEU
Preis
[Euro/Stück]
[kg/Stück]
[Euro/Stück]
70,39
75
65
25
8,2
KXL75TD3D
C
77,96
90
40
10/16
6,80
KXL90TD1A
C
44,23
90
40
25
6,80
KXL90TD3A
C
87,41
90
65
10/16
8,7
KXL90TD1D
A
69,97
87,41
90
65
25
8,7
KXL90TD3D
C
90
80
10-25
9,4
KXL90TD1E
A
71,66
110
40
10/16
7,6
KXM11TD1A
A
78,58
110
40
25
7,6
KXM11TD3A
C
93,82
110
65
10/16
9,5
KXM11TD1D
A
82,90
110
65
25
9,8
KXM11TD3D
C
93,82
110
80
10/16
11,0
KXM11TD1E
A
87,20
110
80
25
11,0
KXM11TD3E
C
93,82
110
100
10/16
12,2
KXM11TD1F
A
81,00
110
100
25
12,4
KXM11TD3F
C
93,82
125
40
10/16
9,2
KXM12TD1A
A
93,50
101,91
125
40
25
9,2
KXM12TD3A
C
125
65
10/16
11,1
KXM12TD1D
C
98,97
125
65
25
11,3
KXM12TD3D
C
101,91
125
80
10/16
11,5
KXM12TD1E
A
104,43
125
80
25
11,5
KXM12TD3E
C
104,43
125
100
10/16
12,2
KXM12TD1F
C
83,83
125
100
25
13,7
KXM12TD3F
C
101,91
125
125
10/16
15,0
KXM12TD1G
C
88,98
125
125
25
16,8
KXM12TD3G
C
101,91
140
40
10/16
9,34
KXM14TD1A
C
125,60
140
40
25
9,34
KXM14TD1A
C
125,60
140
65
10/16
11,2
KXM14TD1D
C
Auf Anfrage
140
65
25
11,2
KXM14TD3D
C
Auf Anfrage
140
80
10/16
12,35
KXM14TD1E
C
137,40
140
80
25
12,35
KXM14TD1E
C
137,40
140
100
10/16
14,03
KXM14TD1F
C
143,90
140
100
25
14,03
KXM14TD3F
C
141,30
140
125
10/16
16,28
KXM14TD1G
C
131,80
140
125
25
16,28
KXM14TD3G
C
136,80
160
40
10/16
11,3
KXM16TD1A
A
140,36
160
40
25
11,3
KXM16TD3A
C
142,05
160
65
10/16
12,9
KXM16TD1D
C
143,30
160
65
25
13,3
KXM16TD3D
C
143,30
160
80
10/16
14,3
KXM16TD1E
A
146,14
160
80
25
14,3
KXM16TD3E
C
146,14
160
100
10/16
16,4
KXM16TD1F
A
150,34
160
100
25
17,0
KXM16TD3F
C
150,34
160
125
10/16
18,0
KXM16TD1G
C
133,53
160
125
25
19,0
KXM16TD3G
C
142,05
160
150
10/16
20,3
KXM16TD1J
A
158,12
160
150
25
21,6
KXM16TD3J
C
158,12
Verbindungselemente siehe Seite 18
Änderungen und Irrtümer vorbehalten. Abbildungen ähnlich.
DN 1/ OD
DN 2
Alle Preise ohne Verbindungselemente
Preisliste BLUTOP Mai 2015
13
Formstücke
FlanschmuffenstückE
DN / OD
DN 1
Masse
Artikel-Nr./
ABC-Klasse
Preis
DN 1
PN
75
65
10/16
5,3
KXL75BE1D
C
35,93
75
65
25
4,7
KXL75BE3D
C
44,96
[mm]
[kg/Stück]
[Euro/Stück]
10-25
5,5
KXL90BE1E
A
47,59
10/16
6,7
KXM11BE1F
A
55,47
110
100
25
7,4
KXM11BE3F
C
55,47
125
125
10/16
8,2
KXM12BE1G
A
57,36
125
125
25
8,9
KXM12BE3G
C
59,36
N
EU EU
80
100
140
125
10/16
9,15
KXM14BE1G
C
88,80
140
125
25
9,15
KXM14BE3G
C
88,80
N
90
110
160
150
10/16
11,0
KXM16BE1J
A
92,45
160
150
25
12,1
KXM16BE3J
C
92,45
DN / OD
Hydranten Fußbogen 90°
DN / OD
[mm]
DN 1
DN / OD
EN
DN 1
PN
Masse
[kg/Stück]
Artikel-Nr./
ABC-Klasse
Preis
[Euro/Stück]
75
80
10/16
8,3
KXL75DF0E
C
55,26
90
80
10/16
8,0
KXL90DF0E
A
83,10
110
80
10/16
11,4
KXM11DF0E
A
70,92
125
80
10/16
13,6
KXM12DF0E
A
85,10
160
80
10/16
16,2
KXM16DF0E
C
113,57
160
100
10/16
16,4
KXM16DF0F
C
113,57
EinflanschstückF
DN / OD
DN / OD
N
N
EU EU
DN 1
Masse
Artikel-Nr./
ABC-Klasse
Preis
DN 1
PN
75
65
10/16
4,1
KXL75BU1D
C
75
65
25
4,1
KXL75BU3D
C
44,96
90
80
10-25
4,8
KXL90BU1E
A
39,92
110
100
10/16
6,0
KXM11BU1F
A
47,38
110
100
25
6,7
KXM11BU3F
A
50,96
125
125
10/16
7,9
KXM12BU1G
A
56,10
125
125
25
8,9
KXM12BU3G
A
59,36
140
125
10/16
8,56
KXM14BU1G
C
92,30
140
125
26
8,56
KXM14BU3G
C
92,30
160
150
10/16
12,1
KXM16BU1J
A
94,66
160
150
25
12,1
KXM16BU3J
A
94,66
[mm]
[kg/Stück]
[Euro/Stück]
35,93
Blindflansch mit Gewindebohrung
XG
PN
Masse
Artikel-Nr./
ABC-Klasse
Preis
DN
Bohrung
40
1 1/2"
10-40
2,5
181557
C
28,47
65
2"
10/16
4,0
104040
C
47,06
65
2"
25
4,0
121032
C
55,90
80
2"
10-40
4,0
104041
A
40,56
100
2"
10/16
4,5
104042
A
49,48
100
2"
25-40
5,0
209412
A
57,36
125
2"
10/16
6,0
104043
A
48,86
125
2"
25
150
2"
10/16
7,5
104044
A
72,39
150
2"
25
8,5
219712
A
85,10
[kg/Stück]
[Euro/Stück]
Auf Anfrage
Reduzierungen und Stopfen sind über den lagerführenden Fachhandel zu beziehen.
Alle Preise ohne Verbindungselemente
14
Preisliste BLUTOP Mai 2015
Verbindungselemente siehe Seite 18
Änderungen und Irrtümer vorbehalten. Abbildungen ähnlich.
Armaturen
Produkteigenschaften
Absperrschieber nach DIN EN 1171, mit Steckmuffenverbindung BLUTOP oder längskraftschlüssiger
Steckmuffenverbindung BLUTOP Vi.
Beschichtung innen und außen : GSK Epoxy Pulverbeschichtung, RAL 5005 (blau).
PFA 16 EURO 20 BLUTOP
Masse
Artikel-Nr./
ABC-Klasse
Preis
DN / OD
Baulänge
[mm]
[m]
75
159
10
12,1
RDL75KBXHX
C
230,08
90
135
10
12,6
RDL90KBXHX
A
267,07
110
138
10
16,0
RDM11KBXHX
A
373,18
125
144
6
22,6
RDM12KBXHX
A
428,64
160
159
5
29,8
RDM16KBXHX
A
471,72
Stück/Palette
[kg/Stück]
[Euro/Stück]
GSK
RAL GÜTEZEICHEN
Absperrschieber mit Flanschen siehe Preisliste Wasser
Teleskopeinbaugarnitur für EURO 20 Absperrschieber
Bedienungselemente
Stufenlos verstellbare Teleskopeinbaugarnitur
Clip-Fix zum werkzeuglosen Anschluss an EURO 20 Absperrschieber
Schmutzdichte rote Zentrierkappe und Schmutz- und wasserdichter Gummieinsatz für Haube
Passend für Bedienschlüssel nach DIN 3223C
Für den Bereich B nach DVGW GW 336
Ausführung:
- verzinkt
- nichtrostender Stahl mit Stellungsanzeige
Ausführung:
verzinkt
Rohrdeckung Masse
DN/OD Gesamtlänge
[m]
[m]
[kg/Stück]
Artikel-Nr./
ABC-Klasse
Ausführung:
nichtrostender Stahl
mit Stellungsanzeige
Artikel-Nr./
ABC-Klasse
Preis
[Euro/Stück]
Preis
[Euro/Stück]
0,44 - 0,71
0,75 - 1,00
2,9
RAX80TCBA C
101,81
RAX80TCBCE C
192,56
0,66 - 1,20
1,00 - 1,50
3,8
RAX80TCHA C
101,81
RAX80TCHCE C
214,32
0,80 - 1,50
1,25 - 1,80
4,4
RAX80TCQA A
117,88
RAX80TCQCE A
278,62
1,30 - 2,40
1,70 - 2,70
6,4
RAX80TCVA C
128,59
RAX80TCVCE C
300,05
0,40 - 0,60
0,75 - 1,00
2,6
RAY12TCAA C
107,16
RAY12TCACE C
182,17
100/110 0,60 - 1,05
150/160 0,75 - 1,35
1,00 - 1,50
3,5
RAY12TCGA C
107,16
RAY12TCGCE C
182,17
1,25 - 1,80
4,2
RAY12TCNA A
128,59
RAY12TCNCE A
182,17
1,30 - 2,43
1,70 - 2,70
5,4
RAY12TCYA C
128,59
RAY12TCYCE C
214,32
65/75
80/90
Straßenkappe
Beschichtung: Bitumenbeschichtung schwarz
Sonderlösungen und Straßenkappe mit Antiklappereinlage auf Anfrage.
Starre Straßenkappe nach DIN DVGW
Norm
Aufschrift
Stück/
Palette
[kg/Stück]
DIN 4055
"HYDRANT"
24
25,0
207369
C
85,06
DIN 4056
"W"
48
11,0
207370
C
42,52
Masse
Artikel-Nr./
ABC-Klasse
Preis
[Euro/Stück]
Höhenverstellbare Straßenkappe nach DIN DVGW
Stück/
Palette
Masse
Artikel-Nr./
ABC-Klasse
Preis
Norm
Aufschrift
DIN 4055
"HYDRANT"
24
40,0
207361
C
124,04
DIN 4056
"W"
48
19,0
207362
C
64,97
Änderungen und Irrtümer vorbehalten. Abbildungen ähnlich.
[kg/Stück]
[Euro/Stück]
Preisliste BLUTOP Mai 2015
15
Armaturen
Tragplatten
Norm
Aufschrift
Stück/
Palette
[kg/Stück]
Artikel-Nr./
ABC-Klasse
Masse
Preis
[Euro/Stück]
DIN 4055
Beton rechteckig
40
20,0
217729
C
12,40
DIN 4056
Beton rund
60
12,0
221318
C
8,27
Unterflurhydrant DN 80 / PN 16
Technische Eigenschaften nach DIN 3221, Mindestvolumenstrom 110 m³/h.Prüfungen nach DIN EN 12266 Teil 1.
Ausführung A - einfache Absperrung
Ausführung AD
- doppelte Absperrung
Außenschutz:
Innenschutz:
- GSK Epoxy Pulverbeschichtung, RAL 5005 (blau)
- GSK Epoxy Pulverbeschichtung, RAL 5005 (blau) oder Email (blau)
Alternativ: Innen und außen Email auf Anfrage.
Steckhydrant und PE-Aufschweißhydrant auf Anfrage.
UFH 5000
TYP A
Beschichtung
Artikel-Nr./
ABC-Klasse
TYP AD
Preis
Artikel-Nr./
ABC-Klasse
Preis
Rohrdeckung
Masse
[m]
[kg/Stück]
Außen
Innen
0,75
24,0
EPP
EPP
199425
C
497,29
199470
C
598,75
1,00
29,0
EPP
EPP
199427
A
516,65
199448
C
618,77
1,25
34,0
EPP
EPP
199429
A
558,03
199449
C
668,17
1,50
38,5
EPP
EPP
199461
C
664,83
199450
C
792,32
0,75
24,5
EPP
Email
199462
C
635,13
199501
C
669,17
1,00
29,5
EPP
Email
199463
C
659,49
199502
C
710,89
1,25
34,5
EPP
Email
199464
C
701,54
199503
C
762,95
1,50
39,0
EPP
Email
199467
C
750,27
199504
C
891,11
[Euro/Stück]
[Euro/Stück]
Hydranten-Ergänzungsprogramm
Artikel-Nr./
ABC-Klasse
Masse
Bezeichnung
[kg/Stück]
Preis
[Euro/Stück]
Klaue DN 80
4,0
212850
C
80,58
Klauenverlängerung 100mm
8,0
209308
C
316,60
Klauenverlängerung 150mm
10,0
209309
C
349,78
Klauenverlängerung 200mm
13,0
209310
C
486,41
Klauenverlängerung 300mm
17,0
209311
C
772,84
Klauenverschluß UFH DN 80
5,0
209312
C
184,28
Sickerpackung UFH DN 80
1,5
209041
C
36,54
PE Klauenstopfen
0,3
209042
C
14,58
Sicherheitskappe Klauenverschluss (Edelstahl)
0,2
209276
C
21,27
U
NE
Freistromhydrant
Freier Strömungsquerschnitt, max. Volumenstrom 200 m³/h (abhängig von RD), nach DIN EN 14339, Prüfungen
nach DIN EN 12266 Teil 1, Absperrung mit Edelstahl-Schwenkscheibe, Flanschanschluss DN 80 nach DIN EN 1092-2, PN 16
Beschichtung: Epoxy Beschichtung blau min. 250 µm
Ausführungen: starr und teleskopierbar
Starre Ausführung
16
Preisliste BLUTOP Mai 2015
Rohrdeckung
Masse
[m]
[kg/Stück]
Teleskopierbare Ausführung
Artikel-Nr./
ABC-Klasse
Preis
Rohrdeckung
Masse
[Euro/Stück]
[m]
[kg/Stück]
Artikel-Nr./
ABC-Klasse
Preis
[Euro/Stück]
0,75
30
246910
C
1337,94
0,90 - 1,10
34
247202
C
1792,84
1,00
32
247198
C
1370,08
1,10 - 1,50
37
247203
C
1835,64
1,25
34
247199
C
1439,61
1,50 - 1,90
40
247204
C
1931,98
1,50
36
247200
C
1525,25
1,90 - 2,30
44
247205
C
2028,32
1,75
38
247201
C
1610,89
2,30 - 2,70
46
247206
C
2424,34
Änderungen und Irrtümer vorbehalten. Abbildungen ähnlich.
Verbindungsteile
Produkteigenschaften
Verbindungsteile mit Dichtungen aus EPDM nach DIN EN 681-1.
Beschichtung innen und außen : Epoxy Pulverbeschichtung nach DIN EN 14901, RAL 5005 (blau).
Die Flanschenmaße entsprechen den Anforderungen nach DIN EN 1092-2.
PFA 16
Rohrkupplung Ultra Link (nicht längskraftschlüssig)
Überschiebbare Großbereichskupplung nach DIN EN 14525 zum Verbinden von Rohrleitungen aus verschiedenen Werkstoffen wie z.B. Gusseisen, Stahl, PVC oder AZ.
Abwinkelbarkeit : 6°
DN / OD
Artikel-Nr./
ABC-Klasse
Masse
[mm]
Typ
[kg/Stück]
min
max
Preis
[Euro/Stück]
B
62
84
4,1
MCX75RAAHB
C
32,05
C
80
102
4,9
MCX90RAAHC
C
42,55
D
97
127
7,7
MCY11RAAHD
C
58,83
E
123
153
8,9
MCY14RAAHE
C
75,23
F
151
181
10,4
MCY16RAAHF
C
86,99
PN 10 / 16 Sparflansch Quick BLUTOP
Sparflansch zum Anschluss an Rohrleitungen aus duktilem Gusseisen mit integrierter Flanschdichtung,
in nicht längskraftschlüssiger Ausführung auch für PE- oder PVC-Rohren verwendbar.
Quick BLUTOP
(nicht längskraftschlüssig)
DN 1/ OD
[mm]
DN
Masse
[kg/Stück]
Artikel-Nr./
ABC-Klasse
Quick BLUTOP Ve
(längskraftschlüssig)
Preis
Masse
[Euro/Stück] [kg/Stück]
Artikel-Nr./
ABC-Klasse
Preis
[Euro/Stück]
75
60 / 65
2,3
MAL75DACH
C
93,40
2,5
226300
C
57,78
90
80
2,6
MAL90DACH
C
36,45
2,8
216901
C
63,04
110
100
3,1
160754
C
31,30
3,4
216902
C
73,54
125
125
4,1
160755
C
33,62
4,3
216906
C
84,05
140
125
4,1
160756
C
101,69
5,0
233658
C
a.A.
160
150
5,2
160757
C
114,20
5,4
226301
C
105,06
PN 10 / 16 Sparflansch Quick PVC-LKS
Sparflansch zum längskraftschlüssigen Anschluss an Rohrleitungen aus PVC mit integrierter Flanschdichtung,
Quick PVC-LKS
(längskraftschlüssig für PVC)
DN 1/ OD
[mm]
DN
Masse
[kg/Stück]
Artikel-Nr./
ABC-Klasse
Preis
[Euro/Stück]
75
65
2,4
MAL75DBCH
C
28,96
90
80
2,8
MAL90DBCH
C
31,18
110
100
3,4
MAM11DBCH
C
35,64
125
125
4,3
MAM12DBCH
C
51,22
140
125
4,3
MAM14DBCH
C
73,50
160
150
5,7
MAM16DBCH
C
86,86
Änderungen und Irrtümer vorbehalten. Abbildungen ähnlich.
Preisliste BLUTOP Mai 2015
17
Verbindungsteile
MVK mit längskraftschlüssigem Übergang auf PE/ PVC PFA 16
Muffenvorsatzkammer (MVK) für den längskraftschlüssigen Übergang von BLUTOP-Formstücken auf PE- oder
PVC- Rohren einschließlich Haltering.
DN / OD
Preis
komplett
Artikel-Nr./
ABC-Klasse
Masse
Rohrwerkstoff
[mm]
[kg/Stück]
[Euro/Stück]
Ersatz für den längskraftschlüssigen Übergang von
BLUTOP-Formstücken auf PE- oder PVC- Rohren
siehe Seite 18 die Verbindung IZIFIT.
75 - 125
140
PVC / PE
2,8
JZM14VX
C
68,70
160
PVC / PE
3,1
JZM16VX
A
76,69
Zubehör Nettopreise
Verbindungselemente
Dichtungen für Steckmuffenverbindungen aus EPDM nach DIN EN 681-1 mit DVGW W270 Prüfbescheinigung
Dichtung BLUTOP
Dichtung BLUTOP Vi
DN / OD
PFA
Masse
[mm]
[bar]
[kg/Stück]
Artikel-Nr./
ABC-Klasse
Preis
DN / OD
PFA
Masse
[Euro/Stück]
[mm]
[bar]
[kg/Stück]
Artikel-Nr./
ABC-Klasse
Preis
[Euro/Stück]
75
25
0,06
JXL75BA
C
2,44
75
16
0,07
JXL75CA
C
6,94
90
25
0,06
JXL90BA
A
3,40
90
16
0,10
JXL90CA
A
7,88
110
25
0,07
JXM11BA
A
2,77
110
16
0,12
JXM11CA
A
8,09
125
25
0,09
JXM12BA
A
3,48
125
16
0,13
JXM12CA
A
11,45
140
25
0,13
JXM14BA
C
6,30
140
16
0,17
JXM14CA
C
15,80
160
25
0,17
JXM16BA
A
6,72
160
16
0,23
JXM16CA
A
16,49
Manschette
Artikel-Nr./
ABC-Klasse
Preis
DN / OD
Masse
[mm]
[kg/Stück]
75
0,01
230054
C
1,68
90
0,01
212681
A
1,89
110
0,01
212682
A
2,10
125
0,01
212669
A
2,52
140
0,01
246600
C
2,73
160
0,01
230055
A
2,94
[Euro/Stück]
IZIFIT Vi
Übergang auf PE- /PVC-U/ PVC-BO
IZIFIT Vi für den längskraftschlüssigen Übergang auf PE-, PVC-U und PVC-BO Leitungen. Dichtung aus EPDM
nach DIN EN 681-1 mit DVGW W270 Prüfbescheinigung mit integierten Haltesegmenten.
Zulässiger Bauteilbetriebdruck
Dichtung IZIFIT Vi
DN / OD
Masse
[mm]
[kg/Stück]
18
Artikel-Nr./
ABC-Klasse
Preis
[Euro/Stück]
Werkstoff
PN 10
[bar]
PN 16
[bar]
75
0,10
JIL75CA
C
25,80
PVC-U
PFA 10
PFA 16
90
0,12
JIL90CA
A
29,84
PE
PFA 10
PFA 16
110
0,15
JIM11CA
A
30,78
PVC-BO
-
PFA 10
125
0,19
JIM12CA
A
38,87
Preisliste BLUTOP Mai 2015
Zur Verlängerung der Dauerhaftigkeit des Gesamtsystems wird
bei Anschluss von PE-Rohren der Einsatz von Stützhülsen empfohlen.
Änderungen und Irrtümer vorbehalten. Abbildungen ähnlich.
NettopreiseZubehör
Montage und Demontage
Montagegeräte BLUTOP
Artikel-Nr./
ABC-Klasse
Typ
DN / OD
Masse
[mm]
[kg/Stück]
V 75
75
1,3
226942*
C
209,61
V 90
90
5,3
217715*
A
209,61
V 110
110
5,4
217546*
A
209,61
V 125
125
5,5
219959*
A
209,61
V 140
140
5,6
247122*
C
209,61
V 160
160
5,8
228805*
A
209,61
Preis
[Euro/Stück]
*) einschließlich Rundschlinge (Nutzlänge 1m)
Einzelteile für Montagegeräte BLUTOP
Typ
DN / OD
Masse
[mm]
[kg/Stück]
Artikel-Nr./
ABC-Klasse
Preis
[Euro/Stück]
Hebel
75 - 160
3,6
217716
A
130,05
Gabel V 75
75
1,3
226941
C
75,80
Gabel V 90
90
1,5
217717
A
75,80
Gabel V 110
110
1,8
217718
A
75,80
Gabel V 125
125
1,9
219960
A
75,80
Gable V 140
140
2,0
247123
C
75,80
Gabel V 160
160
2,2
227156
A
75,80
1,0
222456
A
7,77
Rundschlinge Nutzlänge 1 m
Hinweise zum Einbau von BLUTOP
Rohre und Formstücke können mit Hilfe einer Montagestange montiert werden.
Bei längskraftschlüssiger Verbindung BLUTOP Vi ist es von Vorteil, ein einfaches Montagegerät für die
Herstellung der Verbindung zu nutzen. Dieses Montagegerät besteht aus einem Hebel und einer Gabel. Die
Gabel ist der jeweiligen Nennweite angepasst.
BLUTOP Vi Typ
Schlagteil
Demontagewerkzeuge
DN / OD
Masse
[kg/Stück]
Artikel-Nr./
ABC-Klasse
Preis
[Euro/Stück]
75 / 90 / 110
0,1
110680
A
47,28
125 / 140 / 160
0,1
110681
A
47,28
0,04
110682
A
2,52
Entriegelungsblech
Anzahl Entriegelungsbleche / DN
DN / OD
Anzahl
75
3 Stück
90
4 Stück
110
4 Stück
125
5 Stück
140
5 Stück
160
6 Stück
Änderungen und Irrtümer vorbehalten. Abbildungen ähnlich.
Preisliste BLUTOP Mai 2015
19
ZubehörNettopreise
Montageset/ Gleitmittel
Bezeichnung
Verwendungszweck
Montageset 4
BLUTOP
Masse
[kg/Stück]
1,5
Artikel-Nr./
ABC-Klasse
234533
Preis
[Euro/Stück]
A
26,16
Neutrex-T
Gleitmittel (Tube)
0,25
110288
A
4,10
Farbdose zu Montageset 4
Farbe: Blau
1,0
110199
A
18,76
N
EU
Ein Montageset beinhaltet:
Pinsel, Farbdose, Lappen, Doppelmeter, Ölkreide,Taster, Cuttermesser und Einbauanleitung
Hinweis:
Es dürfen ausschließlich Gleitmittel die den Hygieneanforderungen nach DVGW VP 641 für den Einsatz in der
Trinkwasserversorgung entsprechen, zum Einsatz kommen.
Anbohrwerkzeuge
Pos.
1
2
4
3
Artikel-Nr./
ABC-Klasse
Masse
[kg/Stück]
Preis
[Euro/Stück]
1
Sägekranzfräser HSS Ø 24 mm
0,1
222468
A
36,77
1
Sägekranzfräser HSS Ø 30 mm
0,1
222488
A
36,77
1
Sägekranzfräser HSS Ø 32 mm
0,1
222490
A
36,77
1
Sägekranzfräser HSS Ø 37 mm
0,1
222501
A
36,77
2
Zentrierbohrer Ø7 mm mit Sprengring
0,1
222502
A
108,74
3
Adapter für Sägekranzfräser 14 - 30 mm
für Bohrstange G 3/8” AG
0,2
222503
A
109,68
4
Adapter für Sägekranzfräser ab 32 mm
für Bohrstange G 3/8” AG
0,2
222504
A
117,77
5
Adapter für Sägekranzfräser 14 - 30 mm
für Bohrstange Ww 3/4” IG
0,1
222505
A
113,46
6
Adapter für Sägekranzfräser ab 32 mm
für Bohrstange Ww 3/4” IG
0,2
222506
A
118,93
6
5
Bezeichnung
Trennscheiben
Bezeichnung
Masse
[kg/Stück]
Artikel-Nr./
ABC-Klasse
Preis
[Euro/Stück]
UNIVERSAL Diamant - Trennscheibe: Zum Trennen von Rohren aus duktilem Gusseisen,
Zementmörtel- und Kunststoffauskleidung
20
Preisliste BLUTOP Mai 2015
4x4 EXPLORER Ø 125 mm mit Bohrung Ø 22,23 mm
0,5
238938
A
4x4 EXPLORER Ø 180 mm mit Bohrung Ø 22,23 mm
0,5
238939
A
64,09
84,05
4x4 EXPLORER Ø 230 mm mit Bohrung Ø 22,23 mm
0,5
238940
A
105,06
4x4 EXPLORER Ø 300 mm mit Bohrung Ø 20 mm
0,5
238941
A
258,45
4x4 EXPLORER Ø 350 mm mit Bohrung Ø 20 mm
0,5
238943
A
280,51
Änderungen und Irrtümer vorbehalten. Abbildungen ähnlich.
Notizen
Änderungen und Irrtümer vorbehalten. Abbildungen ähnlich.
Preisliste BLUTOP Mai 2015
21
Notizen
22
Preisliste BLUTOP Mai 2015
Änderungen und Irrtümer vorbehalten. Abbildungen ähnlich.
NATURAL-Rohre mit TYTON Verbindung
NATURAL-Rohre mit STANDARD Verbindung
NATURAL-Rohre mit HP Vi Verbindung
NATURAL Rohre mit UNIVERSAL Verbindung
Rohre mit Polyethylen-Umhüllung und STANDARD Verbindung
Rohre mit Zementmörtel-Umhüllung
BLUTOP
ALPINAL-Rohre
TYT
STD
HPVi
UNI
PEU
ZMU
BLU
ALP
C25
C30
C40
C50
C64
C75
C85
C100
C145
C-Klasse
75
BLU
110
100
80
90
BLU
STD
PEU
TYT
HPVi
UNI
ZMU
BLU
STD
PEU
TYT
HPVi
ALP
UNI
ZMU
ALP
125
125
BLU
STD
PEU
TYT
HPVi
UNI
ZMU
ALP
160
150
BLU
STD
PEU
TYT
HPVi
UNI
ZMU
ALP
200
STD
PEU
HPVi
TYT
ALP
UNI
ZMU
ALP
300
TYT
STD
PEU
TYT
STD
PEU
250
HPVi
UNI
ZMU
ALP
ALP
ALP
HPVi
UNI
ZMU
ALP
ALP
Die Bauteilbetriebsdrücke (PFA) der Verbindungen entnehmen Sie bitte Seite 8
400
STD
PEU
HPVi
UNI
ZMU
ALP
Rohrsysteme PAM Deutschland: C-Klassen und Nennweiten nach DIN EN 545: 2011
500
STD
PEU
HPVi
UNI
ZMU
ALP
600
STD
PEU
HPVi
UNI
ZMU
700
STD
PEU
UNI
ZMU
DN/OD
DN
Saint-Gobain PAM
Deutschland GmbH
Saarbrücker Straße 51
66130 Saarbrücken
[email protected]
Stand: Mai 2015 • Änderungen und Irrtümer vorbehalten. Abbildungen ähnlich.
www.pamline.de