Seniorentheater SeTA sucht Regisseur*in

Angebotener Job
RegisseurIn
Tätigkeitsbeginn
Januar 2016
Beschreibung
Das Seniorentheater in der Altstadt (SeTA), Düsseldorf, ist ein Amateurtheater
und wurde vor 26 Jahren als eingetragener Verein gegründet. Das Ensemble
setzt sich ausschließlich aus Senioren ab 60 Jahren zusammen. Seit seiner
Gründung bringt das SeTA unter professioneller Regie jährlich eine neue
Produktion auf die Bühne. Proben und Aufführungen finden in den Räumen des
Forum Freies Theater (FFT) Düsseldorf statt. Zusätzlich gibt es Gastspiele inund außerhalb Düsseldorfs.
Geprobt wird ab Mitte Januar bis zur Premiere im Oktober 2x wöchentlich,
jeweils Dienstags und Donnerstags von 14 - 18 Uhr. Im Sommer ist ein Monat
Probenfrei vorgesehen. Für die jeweilige Produktion wird ein Projektvertrag
zwischen dem Regisseur / der Regisseurin und dem Verein abgeschlossen.
Angestrebt ist eine längerfristige Zusammenarbeit.
Voraussetzungen
Die BewerberInnen sollten sich auf die besonderen Erfordernisse der Arbeit mit
Amateuren und hierbei insbesondere mit älteren Menschen einlassen können.
Das Ensemble wünscht sich eine/n Regisseur/in mit künstlerischer
Professionalität und Experimentierfreude sowie Erfahrung im Bereich
Theaterregie.
Kontakt
Bewerbungen bitte bis zum 15. Mai 2015 an:
Seniorentheater in der Altstadt (SeTA) e. V.
Kasernenstraße 6
40213 Düsseldorf
Ansprechpartner: Gabriele Pickart Alvaro
Tel.,: 0211 / 94213209
Email: seniorentheater.seta@gmx.de
Homepage: www. seta-duesseldorf.de