Kempter Elektrotechnik macht alles, was elektrisch ist

10 Jahre Kempter eleKtrotechniK
Im Himmelreich heimisch
– ANZEIGE –
VON CL AUDIA L ADWIG
.......................................
Norbert Zülke
GmbH
Sanitär | Blechnerei | Solaranlagen
Höllstr. 19
778333 Stockach
Tell. 0 77 71 / 25 96
Wir gratulieren zum 10-jährigen Bestehen
Dachsanierung
Holzhäuser
Zimmerarbeiten
Treppenbau
Dachfenster
78359 Orsingen-Nenzingen
Gewerbestraße 16 - 18
Tel.: 0 77 74 / 92 37 88-0
www.muffler-holzbau.de
SENGELBAU
Ebenen in Beton
Im Bohl 10, D-78267 Aach
Tel +49 (0) 7774 93040
www.sengel-bau.de
50 Jahre
Herzlichen Glückwunsch zum Jubiläum!
zuverlässig
qualitätsbewusst
kompetent
wirtschaftlich
Bau-Qualität nach Maß
Erdarbeiten
Kanalisationsarbeiten
Stahlbetonarbeiten
Maurerarbeiten
Renovation
Hochbau
Neubau, Umbau
Fertigkeller
Ingenieurbau
Baustoffe
Kempter Elektrotechnik macht alles, was elektrisch ist: Im privaten oder industriellen Bereich plant, installiert, überwacht und betreut das Unternehmen Elektroanlagen bis hin zur kompletten Gebäudesystemtechnik.
C
Wir bedanken
uns für
die langjährige
Zusammenarbeit.
Kempter Elektrotechnik hat im
Gewerbegebiet Himmelreich in
Hindelwangen neu gebaut.
„Die Wahl an diesen Standort
zu ziehen, war richtig. Auch
meine Belegschaft genießt die
Lage mit Blick auf Stockach“,
freut sich der 45-Jährige.
Und auch die Kunden freuen
sich, wenn sie angekommen
sind. „Obwohl es die Straße I`m
Sägenloh
` seit etwa vier Jahren
gibt, ist sie in vielen Navis nicht
drin“, sagt Geschäftsinhaber
Jürgen Kempter. Wer den Betrieb mit Hilfe eines Navigationsgerätes anfahren will, tut
sich schwer, aber mit Hilfe des
Internets stoßen dennoch viele
Interessierte zum Unternehmen. Auf der Homepage ist eine
Anfahrtsbeschreibung zu finden. Und die Stammkunden
wissen sowieso, dass der Betrieb Mitte Oktober von Raithaslach nach Stockach umgezogen ist.
Mit wachsender Auftragslage
habe er in ein Grundstück und
ein neues Gebäude investiert.
Es ist etwas größer geworden
als ursprünglich gedacht. „Wir
sind auf die Zukunft ausgerichtet. Hier gibt es moderne Betriebsräume und auch entsprechende Sozialräume, das
hatten wir früher nicht. Auch
ein Seminarraum ist vorhanden, er muss nur noch möbliert
werden.“
Aktuell arbeiten zehn Mitarbeiter bei Kempter Elektrotechnik, zwei von ihnen im
Büro. „Wir haben in diesem
Jahr zwei Auszubildende. Einen
im gewerblichen Bereich als
Elektroniker für Energie und
Gebäudetechnik. Da haben wir
bereits vier erfolgreich ausgebildet und erstmals bilden
wir eine Kauffrau für Büromanagement aus.“
Nun feiert Kempter Elektrotechnik sein 10-jähriges Bestehen in den neuen Räumlichkeiten. „Ich hätte nie gedacht,
dass sich das alles so entwickelt. Fast jedes Jahr haben wir
einen Monteur dazu bekommen. Der Fachkräftemangel ist
ein Riesen-Thema. Wir kriegen
keine Fachkräfte, also bilden
wir selbst welche aus.“ Die
Vor einem halben Jahr konnte der Neubau im Gewerbegebiet Himmelreich
bezogen werden.
Für Jürgen Kempter war die Standortwahl genau richtig.
Arbeit bedeute für ihn täglich
Spaß und neue Herausforderungen. Der Zusammenhalt
im Team ist gut. Es gab auch
schon einen größeren Betriebsausflug, der sich sehr positiv auf
das Betriebsklima ausgewirkt
hat. „Nur durch Motivation
kannst du deine Leute langfristig halten“, ist sich Kempter
sicher.
Der Umzug ins Himmelreich
habe sich in jeder Hinsicht
Während der Gewerbeschau
am 26. April haben alle Interessierten die Gelegenheit, den
Betrieb von Kempter Elektrotechnik kennenzulernen. „Wir
machen alles, was elektrisch
ist“ sagt Kempter. Im privaten
oder industriellen Bereich
plant, installiert, überwacht
und betreut das Unternehmen
Elektroanlagen bis hin zur
kompletten Gebäudesystemtechnik.
gelohnt. „Die Stadt hat mich
bestärkt, hier neu zu bauen. Wir
können uns komplett entfalten.
Die Lage erleichtert den Angestellten den Weg zur Arbeit
und wir haben eigene Parkplätze. Die Ware wird deutlich
früher angeliefert, ebenso die
Post. Auch das schnellere Internet im Gewerbegebiet Himmelreich erleichtert uns das
Arbeiten. Ich wurde sehr positiv
überrascht.“
Aktuell arbeiten zehn Mitarbeiter bei Kempter Elektrotechnik, zwei von ihnen im Büro. Auch Ausbildungsplätze bietet das Unternehmen an. B I L D E R : H F R
leistungsvielfalt
Zum Spektrum gehören neben Elektroinstallationen auch Photovoltaik, Telekommunikation, Antennentechnik/Sat-Anlagen,
E-Check (die anerkannte, normengerechte
Prüfung aller elektrischen Anlagen und
Geräte im Haus), Elektroheizung/Warmwasser-Geräte, Wärmepumpen, Jalousieund Rollladensteuerung, Stromverteilungsanlagen/Verteilerbau sowie Reparatur und
Verkauf von Hausgeräten aller Art.
Mehr Informationen bietet die Homepage www.kempter-elektro.de
Wir gratulieren zum Jubiläum und zum neuen Betriebsgebäude!
Baustatik · Stockach · Sauldorf
Ihr kompetenter Partner in Sachen
Fenster und Türen
Glaserei –
Fenster- und Türenbau
Hauptstr. 7 · 78253 Eigeltingen
Tel. 0 77 74 / 2 33
Fax 0 77 74 / 67 18
info@martin-fensterbau.de
www.martin-fensterbau.de
Roland Strehl
Dipl. Ing. (FH)
·
Am Hochgericht 37
D-78333 Stockach
·
Wackershofen 14
D-88605 Sauldorf
·
Fon 07771-920033
Fax 07771-920034
·
info@baustatik-strehl.de
www.baustatik-strehl.de
Sie wünschen sich ein spezielles
Sonderthema im SÜDKURIER um
sich zu präsentieren?
Dann rufen Sie mich an. Ich berate Sie gerne.
SÜDKURIER Stockach, Hauptstraße 16
Thomas Kopp, Mediaberater
Im Sägeloh 4 · 78333 Stockach
Tel.: 0 77 71 - 647 38 25 · Fax 0 77 71 - 647 38 29
E-Mail: info@kempter-elektro.de · www.kempter-elektro.de
Tel. (0 77 71) 93 02-68 22, Fax 93 02-77-68 22
E-Mail: thomas.kopp@suedkurier.de
www.suedkurier-medienhaus.de