Kultur- und Botanik-Wanderreise Kreta mit dem

Kultur- und Botanik-Wanderreise Kreta
mit dem Griechenlandspezialisten Attika
17. April - 24. April 2015
Auf Kreta hat Zeus all das zusammengetragen, was für die Götter, ihre Untertanen und deren Nachfahren
wichtig war und ist: Majestätische Zweitausender für den Blick in die Ferne, darunter Steilküsten mit herrlichen,
eingelagerten Stränden.
Im Westen bei Kastélli und Chaniá entdeckt man kaum besuchte, einsame Winkel; im äußersten Osten
überrascht der Palmenstrand bei Vái; im Süden die wilde Samariá-Schlucht: zwischen Zypressen, riesigen
Steinbrocken und hohen Felswänden wandert man durch die längste Schlucht Europas (18 km), danach gibt es
die lang ersehnte Erfrischung im Libyschen Meer.
Ob venezianische, türkische oder deutsche Besatzer im 2. Weltkrieg - in jahrzehntelangen Freiheitskämpfen
trotzten die Kreter jeder Fremdherrschaft. Dieser Kampf um Unabhängigkeit, den die Kreter lange ohne Hilfe
von Außen führten, formte sie zu stolzen, freiheitsliebenden Menschen.
Die eigenwillige Mischung aus Berg- und Seefahrervolk schuf sehr widersprüchliche Wesenszüge.
Selbstbewusst und gastfreundlich, so gibt man sich auf Kreta.
Bekannt ist die Insel Kreta vor allem auch für ihren immensen Reichtum an kulturellen und botanischen
Schätzen, die wir während unserer individuell geführten Wanderwoche kennenlernen werden. Der Monat
April ist der ideale Wandermonat auf der größten griechischen Insel: Sehr angenehme Temperaturen, eine
stabile Wetterlage und eine Vielzahl an seltenen Pflanzen - Orchideen, Wildtulpen und weitere seltene
Pflanzen blühen um die Wette.
Reisetermin
Freitag, 17. April bis Freitag, 24. April 2015
Anreise
Voraussichtliche Flugzeiten:
Hinflug am 17. April: Basel - Heraklion 06:00-09:55 Uhr
Rückflug am 24. April: Heraklion - Basel: 10:45-12:45 Uhr
Auf Wunsch organisieren wir gerne einen Direktflug von einem anderen Flughafen.
Unser Hotel
Sunshine Appartement & Studios***,Stalis
LAGE Ruhig, aber dennoch zentral, in einer Seitengasse des lebhaften Badeortes Stális mit seinen vielen
Einkaufs- und Unterhaltungsmöglichkeiten gelegen. Einen großen Supermarkt findest Du in Mália (ca. 3 km).
Eine Bushaltestelle mit regelmäßigen Verbindungen nach Heráklion (ca. 30 km) und Aghios Nikólaos erreichen
wir nach ca. 400 m. Transferdauer ab Flughafen Heráklion (ca. 30 km) ca. 40 Minuten.
UNSERE FERIENANLAGE: Die familiär geführte Anlage wurde 2006 erbaut und besteht aus zwei 2-stöckigen
Gebäuden mit insgesamt 21 Wohneinheiten in einem gepflegten Garten. In einem kleinen Nebengebäude
Rezeption mit gemütlichem Aufenthaltsbereich, Satelliten-TV. W-LAN. Der freundliche Besitzer Manolis spricht
deutsch.
POOLBEREICH Süßwasserpool mit Kinderbecken und Liegewiese. Pool-/Snackbar mit Satelliten-TV. Liegen
und Sonnenschirme.
STRAND Der lange, schmale, flach abfallende, feine Sandstrand mit Strandduschen und Strandbar/Tavernen
ist nur ca. 150 m entfernt. Liegen und Sonnenschirme (gegen Gebühr).
Die durchwegs positiven Kundenbewertungen im Internet bestätigen den exzellenten Ruf dieses
Hotels.
Übersicht Wander- und Ausflugprogramm
Alle Ausflüge enthalten Genusswanderungen von 3 - 5 Stunden!
Freitag, 17.04.15:
Anreise der Teilnehmer, Transfer zum Hotel, Zimmerbezug, Erkunden der näheren Umgebung,
Abendessen
Samstag, 18.04.15:
Ausflug zur Lassithi Hochebene mit Besuch des Dorfes Marmaketo, das bekannt ist für seine verschiedenen
Orchideen.
Möglichkeit zur Besichtigung der Diktihöhle, Eintrittspreis € 4,- pro Person
Sonntag, 19.04.15:
Tag zur freien Verfügung
Bei Interesse bieten wir eine privat organisierte Wanderung zu weiteren kulturellen oder botanischen
Höhepunkten auf Kreta an.
Montag, 20.04.15:
Ausflug nach Gortys/Spili und zur Hochebene Jous Campus, die für Ihre Tulpen und Orchideen bekannt
ist.
An diesem Tag kann ein Treffen mit einem Spezialisten für Botanik vereinbart werden
Dienstag, 21.04.15:
Tag zur freien Verfügung
Bei Interesse bieten wir fakultativ nochmals eine private Wanderung an.
Mittwoch, 22.04.15:
Ausflug nach Neapolis – Elounda, Wanderung zum Dorf Fourni
Donnerstag, 23.04.15:
Ausflug zum Palast von Knossos und zum Juchtas-Gebirge mit einer Wanderung auf dem botanischen Pfad
Freitag, 24.04.15:
Frühstück und Transfer zum Flughafen, Heimreise
Nach einer sehr eindrücklichen Wanderwoche müssen wir leider Abschied von Kreta nehmen!
Im Reisepreis enthalten
•
•
•
•
•
•
•
Nonstopflug mit Air Berlin ab/bis Basel (weitere Abflughäfen auf Anfrage)
Transfers Flughafen - Hotel - Flughafen
Unterbringung im Sunshine Appartements & Studios*** in Stalis mit Halbpension
Wander- und Ausflugspaket lt. Ausschreibung mit eigenem Bus
deutschsprachiger Wander- und Reiseführer, der sich sehr gut in Kultur und Geschichte sowie in der
Flora Kretas auskennt und individuell auf die Wünsche unserer Gruppe eingeht
deutschsprachige Attika - Reiseleitung vor Ort
Fakultativ 2 weitere Wanderausflüge an den geplanten Ruhetagen
Nicht eingeschlossene Reiseleistungen
•
•
•
•
•
persönliche Ausgaben
Mahlzeiten während der Wanderungen
Eintrittsgelder
Getränke
Trinkgelder
Reisepreis pro Person
Wieder einmal haben wir ein hervorragendes Urlaubspaket geschnürt und mit spitzem Bleistift verhandelt!
Wir freuen uns, euch zu einer abwechslungsreichen naturkundlichen und kulturellen Wanderwoche auf Kreta
einladen zu dürfen.
Gesamtpreis im Einzelzimmer: € 1195,- pro Person
Gesamtpreis im Doppelzimmer: € 1125,- pro Person
Beratung und Buchung bitte beim durchführenden Reisebüro
Reisebüro Hergarten
Ansprechpartner: Uwe Schwilski
Hergarten Reiseservice e.Kfr.
Lange Straße 60
79183 Waldkirch
Tel +49 (0)7681 66 58
Fax +49 (0)7681 80 69
Mail: uwe.schwilski@hergarten-reiseservice.de