Jahresprogramm 2015 - Österreichischer Dachshundeklub

ÖSTERREICHISCHER DACHSHUNDEKLUB
SEKTION OBERÖSTERREICH
Vereinssitz
5221 Lochen am See, Gunzing 8 Telefon: 0043 7745 8669 / 0043 664 1433314
E-Mail: richardkehrer@gmx.at www.ooedhk-ooe.at
Klubsekretariat: Evelyn Waldhäusl Mob.: 0043 680 1270564
Niederklamberg 9 4352 Klam Mail: E.Waldhaeusl@gmx.at
Richard Kehrer, 5221 Lochen am See, Gunzing 8
Klubsekretariat: Evelyn Waldhäusl 4352 Klam
Ö D H K - Sektion Oberösterreich
Jahresprogramm 2015
Sehr geehrtes Mitgliede des OÖDHK!
Lieber Dackelfreund!
Mit diesem Schreiben übersenden wir Ihnen unser Jahresprogramm 2015. Es gilt für alle
Dachshunderassen, sowohl Jagd- als auch Begleithunde.
Viele Informationen in Bezug auf Übungen, Prüfungen, Ausstellungen, Prüfungsergebnisse,
Fachvorträge, aber auch Erzählung von Erlebnissen der Mitglieder, geselliges Beisammensein und
rassespezifische Neuigkeiten, sind Themen beim Klubabend. Wir laden Sie deshalb herzlich ein,
diese Termine zu nutzen und zahlreich zu besuchen. Wir weisen auch auf unsere Homepage unter
www.oedhk-ooe.at hin. Klinken Sie sich ein und schauen Sie auch hier nach Neuigkeiten und Infos.
Klubabende OÖDHK:
n
n
n
n
n
n
n
n
20.02.2015
13.03.2015
17.04.2015
22.05.2015
Juni – August
Sept. 2015
20.11.2015
11.12.2015
Achtung: neue Adresse
Gasthof – 3-Königshof4511 Allhaming Allhaming 6 Tel. 07227 50140
19:30
19:00
19:30
19:30
Klubabend Vorschau 2015
Klubabend mit Jahreshauptversammlung und ÖDHK-Wahl
Klubabend
Klubabend
Ferien
entfällt
19:30 Klubabend
19:30 Klubabend mit Weihnachtsfeier der Sektion
Übungstermine für Junghundeführer von Jagd- und Begleithunden.
Die Anmeldeformulare zu den Übungs- und Prüfungstermine finden Sie auf unserer HP unter:
http://www.oedhk-ooe.at/downloads/.
Bitte komplett ausfüllen und ehestmöglich per Mail oder Post an den Vereinssitz Lochen am See:
siehe Briefkopf versenden. Erst nach Eingang der dazugehörenden Zahlung auf unser Klubkonto ist
die Anmeldung erfasst. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt, deshalb wird zu einer raschen Anmeldung
geraten. Bei Nichteinhaltung des Termins ist bezahlte Gebühr -> Reuegebühr.
Neben den ersten jagdlichen Übungen, wie Schweißfährte und Stöbern werden dabei auch
Gehorsamsübungen abgehalten. Der zusätzliche Besuch einer Hundeschule wird immer angeraten.
Wichtig ist: das Gelernte muß in Eigenregie täglich geübt werden. Früher Beginn, Konsequenz und
Ausdauer ergeben das gewünschte Ziel – das gute Gespann - .
Wir weisen darauf hin, dass für alle Hundehalter, ob Jäger oder Nichtjäger, gemäß des OÖ
Hundehaltungsgesetzes 2002, die Teilnahme an einem Sachkundekurs über die Hundehaltung und
-vorschriften gesetzlich vorgeschrieben ist.
Über mögliche Vortragsorte machen wir Sie auf unserer Homepage aufmerksam. Die Teilnahme am
Sachkundekurs ist in der Wohnortgemeinde mittels Vorlage des grünen Ausweises nachzuweisen.
-2Bei ALLEN Prüfungen ist die Mitnahme des Abstammungsnachweises (Original) mit
Impfzeugnis notwendig!
Übungen können nur gemeldete Mitglieder besuchen.
Meldeschluss zu allen Übungen oder Prüfungen ist -- zwei Wochen vor Ausschreibetermin.
Jagdl. Übungstermine APoE Frühjahr 2015 für Junghunde
Mindestalter der Hunde: 6 Monate.
Treffpunkt: Gasthof Bräuwirt 4720 Neumarkt im Hausruck/Marktplatz www.brauwirtshaus.com/kontakt/anfahrt
Übungsrevier: 4720 Holzleithen 1 bei Fischerhütte
Führen-, Leinen- und Gehorsamsübungen für Junghunde mit Führer auf Schweißfährte und
Stöbern im Gelände.
n 07.03.2015
8:30 Übung im Gelände, Schweißfährte, Stöbern.
(der Kauf von Führer-, Schweißleinen und Halsung zu günstigen Preisen ist Vorort möglich)
n 21.03.2015
9:00
Übung im Gelände. Schweißfährte, Stöbern, Schussfestigkeitsübung.
n 28.03.2015 9:00 Übung im Gelände. Schweißfährte, Stöbern, Schussfestigkeitsprüfung SF.
Die Mitnahme des Stammbaumes und Impfzeugnis ist notwendig!
Weitere Übungs- und Sozialisierungsmöglichkeiten für alle Junghunde bieten
Hundeschulen in Ihrer Nähe.
Jagdl. Übungstermine APuE Frühjahr 2015 für Junghunde
Anmeldeformulare dazu finden Sie auf unserer HP: http://www.oedhk-ooe.at/downloads/
Mindestalter des Hundes für APoE/APuE-Übungen: 8 Monate.
Von OÖ-Jägern geführte Hunde müssen auf Grund der Bedingungen der OÖ.
Brauchbarkeitsordnung des OÖLJV zum Zeitpunkt der Prüfung 12 Monate alt sein!
Vorbereitung auf den Anlagenprüfungsteil APuE im Frühjahr 2015: Einarbeitung des Junghundes
am Kunstbau.
max. 10-14 Teilnehmer.
Treffpunkt:
4154 Nebelberg Stift am Grenzbach 39
n 25.04.2015 9:00
Stift am Grenzbach
n 09.05.2015 9:00
Stift am Grenzbach Schussfestigkeit - bei Bedarf
Vorbereitung APoE / APuE im Herbst: Schweißfährte, Stöbern, Kunstbau max 10 Teilnehmer
Treffpunkt:
4154 Nebelberg Stift am Grenzbach 39
n 22.08.2015 8:00
Stift am Grenzbach
n 29.08.2015 8:00
Stift am Grenzbach Schussfestigkeit bei Bedarf
Anlagen-Prüfungen APoE / APuE der Sektion OÖ gemäß der PO des ÖDHK Ausgabe 2014.
Sie finden unter der Leitung von ÖDHK-Richtern statt und ersetzt die Brauchbarkeitsprüfungen des
OÖ-Landesjagdverbandes. Die Schussfestigkeit muss bereits abgenommen sein. Die abgelegte
Anlagenprüfung wird vom Sekretariat mittels Bestätigung für die Vorlage beim zuständigen
Bezirkshundereferenten attestiert. Der Hund kann ab einem Alter von 12 Monaten bei der
zuständigen OÖ BH als Revierhund gemeldet werden. Mindestalter des Hundes bei der Prüfung:
9/12 Monate.
n Treffpunkt wird bei den Übungen bekanntgegeben – vorgesehen ist:
n 16.05.2015 8:00 / 7:00
Stift a. G. / Kobernausen max. 15 Teilnehmer
n 12.09.2015 8:00
Stift a. G.
max. 10 Teilnehmer
Die Mitnahme des Stammbaumes und Impfzeugnis ist notwendig
-3Spurlautprüfung SP: der Sektion OÖ
Mindestalter des Hundes: 6 Monate für SP. Maximale Teilnehmerzahl: 10-18 Hunde. Anmeldung
bis 2 Wochen vor Prüfungstermin schriftlich per Post oder Mail mit Anmeldeformular im Vereinssitz
und Einzahlung der Gebühr.
Die Prüfungsorte werden nach – Hasenbesatz - ausgesucht. Vorgesehen ist:
n Treffpunkt Frühjahr: 4371 Prambachkirchen
n 11.04.2015 7:30 Vorort
Parkplatz- Gymnasium Dachsberg 1
1 Gruppe max. 10 Teilnehmer
n Treffpunkt Herbst: 4741 Wendling 29
GH Demelwirt
n 19.09.2015
7:30 Vorort
2 Gruppen max. 18 Teilnehmer
Mitnahme des Stammbaumes und Impfzeugnis ist notwendig!
Wasserprüfung WA mit Zuchtschau: der Sektion OÖ
Mindestalter des Hundes: 9 Monate für WA. Anmeldung bis 2 Wochen vor Prüfungstermin wie
beschrieben.
Flugwild mitnehmen.
n Treffpunkt: 4371 Prambachkirchen
Parkplatz- Gymnasium Dachsberg 1
n 20.06.2015 09:00 Zuchtschau
n 20.06.2015 13:00 Wasserprüfung
Mitnahme des Stammbaumes und Impfzeugnis ist notwendig!
Anmeldung zur Zuchtschau: nur mit diesem Formular: Meldeschein Zuchtschauen
Download unter: http://www.oedhk-ooe.at/downloads/
Die Sektion Oberösterreich hat heuer die Ehre, eine EUROPAPOKAL-PRÜFUNG abzuhalten.
Der geplante Termin ist mit 16.-18.10.2015 fixiert
Standquartier:
Gasthof-Hotel Jägerwirt
5211 Lengau
Deshalb entfällt der gewohnte VGP-Übungs- und Prüfungstermin für dieses Jahr
Allgemeine Klubtermine des OÖDHK
n 30.05.2014
10:00 Klub- Wandertag / Gasthof Druckerhof Unterach am Attersee
Treffpunkt 10:00 GH Druckerhof Druckerstr. 15 4866 Unterach am Attersee
http://www.druckerhof.com/
Ansprechpartner und Organisatorin: Fr. Traude Rieger Tel.: 0650 3024886
Ausstellungen und Zuchtschauen
Veranstaltungstermine Internationaler Ausstellungen und Zuchtschauen der Sektionen des ÖDHK
können Sie dem Gelben Kalender des ÖDHK entnehmen und auf der HP des ÖDHK
http://www.dachshundeklub.at/cms/de/Ausstellungen erfahren.
Fragen dazu können Sie gerne auch an unsere in Sachen Ausstellung bewährten Mitglieder:
Fr. Traude Rieger Tel.: 0650 3024886, oder
Hr. Manfred Wazek Tel.: 0664 2119201 stellen.
-4Wir hoffen, Ihnen wiederum ein interessantes, ansprechendes Jahresprogramm sowohl für Begleit-, als
auch für Jagdhundeführer anbieten zu können und ersuchen um termingerechte und ordnungsgemäße
Anmeldungen mit Einzahlung.
Wir wünschen Ihnen viel Erfolg und Freude mit Ihren Dachshunden.
Es wird darauf hingewiesen, dass für alle Hundeführer, die an Prüfungen teilnehmen, der Ankauf einer
Prüfungsordnung zu empfehlen ist. Bestellungen beim Obmann oder Vorstandsmitgliedern sind jederzeit
möglich. (Preis: € 12,--/Stk.)
Wir empfehlen auch den Ankauf eines Ortungssuchgerätes für Arbeiten - unter der Erde. Damit ist
immer eine Verbindung zwischen Führer und Hund möglich. Weil unser derzeitiger Lieferant die
Produktion eingestellt hat, sind wir intensiv an der Suche für eine Alternative bemüht. Infos dazu finden
Sie aktuell auf unserer HP www.oedhk-ooe.at
Wir wünschen Ihnen mit Ihrem vierbeinigen Jagdbegleiter viel Freude und jagdliche Erfolge.
Für Fragen und Ratschläge stehe ich Ihnen, unsere Vorstandsmitglieder und Leistungsrichter bei
Klubabenden und Sektionsveranstaltungen gerne jederzeit zur Verfügung.
Mit einem kräftigen Weidmannsheil
und
HO RÜD HO
für den Sektionsvorstand
-SektionsobmannLRA Richard Kehrer
Terminänderungen vorbehalten. Sie sind jederzeit auf unserer Homepage aktuell nachzulesen unter:
www.oedhk-ooe.at
Ich lade Sie mit diesem Schreiben nochmals auf die am 13.03.2015 stattfindende Wahl des
neuen ÖDHK-Vorstands ein. Sie wird im Zuge unserer Jahreshauptversammlung 2015
abgehalten werden.
Ich freu mich bereits auf Ihr zahlreiches Erscheinen.
PS: Achtung: Sie erreichen mich unter einer neue Mobil Tel. Nr. +43 664 1433314