02.04.2015 - Stadt Tettnang

S ta d tt N ac h r i c h t e n
Amtsblatt Nr. 12
vom 2. April 2015
Herausgeber:
Stadt Tettnang
Stadt Tettnang
Tannau
Kau
Langnau
Stadt Tettnang
mit den
Ortschaften Tannau,
Kau, Langnau
Verantwortlich für den amtlichen Inhalt und sonstige ­Veröffentlichungen: Bürgermeister Bruno Walter, gegebenenfalls sein Stellvertreter.
Für den Anzeigenteil, Verlag und Vertrieb: S­ chwäbische Zeitung GmbH & Co. KG, Lindauer Straße 11, 88069 Tettnang, Telefon 0 75 42/9418-60, Fax 0751/2955-99-8699
Herstellung: Bodensee Medienzentrum, Lindauer Straße 11, 88069 Tettnang · R­ edaktion: Bürgermeisteramt Tettnang, Montfortplatz 7, Tettnang.
Redaktionsschluss: Montag, 10 Uhr. Gedruckt auf R­ ecyclingpapier.
Liebe Tettnangerinnen und Tettnanger,
wir wünschen Ihnen ein frohes Osterfest.
Ihr Bruno Walter Ihr Joachim Wohnhas Ihr Peter Bentele Ihr Hubertus von Dewitz
BürgermeisterOrtsvorsteher
Ortsvorsteher Ortsvorsteher
Bilder: Herbert Neidhardt, weitere Bilder unter www.tt-bilder.de
12. Tettnanger StadTTnachrichten vom 3.4.2015
2
Kontakte & Informationen
Telefon der Rathauszentrale 07542/510-0, E-Mail der Rathaus-Verwaltung: [email protected], Internet-Adresse: www.tettnang.de
Telefon StadTTnachrichten: 07542/510-164, E-Mail StadTTnachrichten: [email protected]
Anzeigenannahme: T­ elefon 07542/9418-60, Fax 07561/809751, E-Mail [email protected]
TIB: [email protected], Telefon 07542/510-500, Spectrum – Kultur in Tettnang: [email protected], Telefon 07542/510-162
Öffnungszeiten Rathaus: Montag bis Freitag 8 bis 12:30 Uhr, Donnerstag 14 bis 18 Uhr.
Öffnungszeiten Bürgerbüro: Montag und Freitag 8 bis 12:30 Uhr, Dienstag und Mittwoch 8 bis 16 Uhr, Donnerstag 8 bis 19 Uhr.
Bei Zustell-Problemen: Schwäbische Zeitung Tettnang GmbH & Co. KG, Lindauer Str. 11, 88069 Tettnang, Tel. 07542/9418-60 oder [email protected]
Notruftafel
Notruf/Feuerwehr/
Rettungsdienst
ARZT
112
Krankentransport19222
Polizei110
Klinik Tettnang
5310
Regionalwerk Bodensee
Strom- und Gasstörung, Störfallnummer 07542/9379-299
Kundentelefon 07542/9379-0
Wasserversorgung/
Abwasserbeseitigung Tettnang
Tel.: 069 75909194 (außerhalb der Dienstzeiten nur in Notfällen)
TIERARZT
zu erfragen bei Ihrem Tierarzt (Anrufbeantworter)
oder unter Telefon 19222.
Dr. Guido Koslowski,
Karlsdorferstraße 46, 88069 Tettnang,
Telefon 07542/8533.
Reinhold Trupkovi´c, Dr. vet. med. univ. Zagreb,
Ravensburger Straße 84, 88069 Tettnang.
ZAHNARZT
Zahnärztlicher Notdienst: Samstag und Sonntag von 10 bis 11 Uhr
und von 16 bis 17 Uhr, zu erfragen unter Telefon 0180/5911620
Ärztlicher Bereitschaftsdienst: Telefon 07541/19222
Montag, Dienstag, Donnerstag 18 bis 8 Uhr, Mittwoch 13 bis 8 Uhr,
Freitag 16 bis 8 Uhr. Samstag, Sonntag und Feiertage 8 bis 8 Uhr
Notfallpraxis am Krankenhaus Tettnang (ohne Anmeldung):
Samstag, Sonntag und Feiertage: 8 bis 21 Uhr.
Der Notfalldienst für Augenerkrankungen
Telefon 0180-1-929346
Kinderärztlicher Notfalldienst: Telefon 01801-929293
Montag bis Freitag 19 bis 8 Uhr,
Samstag, Sonntag und Feiertage 8 bis 8 Uhr
APOTHEKEN
Karfreitag, 03.04.2015:
Raphael-Apotheke, Lindberghstr. 1, Meckenbeuren, Tel. 07542/3350
Zusatzdienst von 10 bis 13 Uhr und 18 bis 19 Uhr
Stadt-Apotheke, Karlstr. 24, Friedrichshafen, Tel. 07541/74949
Samstag, 04.04.2015:
Marien-Apotheke Ailingen, Heiliggasse 2, FN-Ailingen, Tel. 07541/53087
Sonntag, 05.04.2015:
See-Apotheke, Wattgraben 11, Immenstaad, Tel. 07545/6736
Zusatzdienst von 10 bis 13 Uhr und 18 bis 19 Uhr
Zeppelin-Apotheke, Eugenstr. 75, Friedrichshafen, Tel. 07541/23074
Bären-Apotheke, Bahnhofstr. 18, Tettnang, Tel. 07542/5393-0
Montag, 06.04.2015:
Schloss-Apotheke, Karlstr. 14, Tettnang, Tel. 07542/93750
Zusatzdienst von 10 bis 13 Uhr und 18 bis 19 Uhr
Waldhorn-Apotheke, Dornierstr. 4, FN-Manzell, Tel. 07541/95150
Das Rathaus informiert
Wir gratulieren!
Jubilare in der Woche
vom Freitag, 3. bis Donnerstag, 9. April 2015:
80. Geburtstag am 06.04.2015: Hans Widmann, Schöneckstraße 22,
88069 Tettnang.
Herzlichen Glückwunsch!
Betriebszeit in Gartenwirtschaften bis 23:00 Uhr
für 2015 – Antrag bitte schriftlich stellen!
Die Gaststättenbehörde weist alle Gastwirtinnen und Gastwirte in der
Stadt Tettnang und den dazugehörenden Gemeinden darauf hin, dass –
wie bereits in den letzten Jahren – eine Verlängerung der Betriebszeit
in den Gartenwirtschaften nach Prüfung des Einzelfalles grundsätzlich
möglich ist. Hierfür ist es allerdings erforderlich, bei der Gaststättenbehörde im Rathaus Tettnang, Zimmer Nr. 0.05, Montfortplatz 7, einen
schriftlichen Antrag auf Betriebszeitverlängerung bis 23:00 Uhr einzureichen. Die Genehmigung ist jeweils für das laufende Jahr gültig
und muss jährlich neu beantragt werden. Für eventuelle telefonische Anfragen stehen wir gerne unter Tel. 07542/510-123 zur Verfügung.
Geschützte Feiertage würdigen – Hinweis auf
das Verbot zum Betrieb von Spielautomaten und
öffentlichen Tanz- bzw. Sportveranstaltungen
Anlässlich des bevorstehenden Osterfestes möchte die Stadtverwaltung Tettnang nochmals darauf aufmerksam machen, dass für den Betrieb von Spielautomaten besondere Vorschriften gelten.
Grundsätzlich gilt für Spielhallen eine Sperrzeit von 0 bis 6 Uhr. An nachfolgend genannten Tagen ist der Betrieb von Spielhallen und der Betrieb
von Geldspielgeräten in Gaststätten nicht gestattet: an Karfreitag, 03.
April 2015, an Allerheiligen, 1. November 2015, am Volkstrauertag, 15.
November 2015, am Allgemeinen Buß- und Bettag, 18. November 2015,
am Totensonntag, 22. November 2015 sowie an Heiligabend am ersten
Weihnachtsfeiertag, 24. und 25. Dezember 2015.
Auch für öffentliche Tanz- bzw. Sportveranstaltungen gelten besondere Vorschriften: Öffentliche Tanzunterhaltungen sind am Gründonnerstag, 2. April 2015, Karfreitag, 3. April 2015, Karsamstag 4. April
2015 während des ganzen Tages verboten. Auch Tanzunterhaltungen
von Vereinen und privaten Gesellschaften sind am Gründonnerstag,
Karfreitag und Karsamstag ganztägig verboten.
Am Karfreitag sind auch öffentliche Veranstaltungen, die über den normalen Schank- und Speisebetrieb in Gaststätten hinausgehen verbo-
3
12. Tettnanger StadTTnachrichten vom 3.4.2015
ten. Die Veranstaltungsverbote beginnen am Karfreitag um 0 Uhr.
Auch sonstige öffentliche Veranstaltungen (dazu zählen auch öffentliche Sportveranstaltungen) sind, soweit sie nicht der Würdigung des
Feiertags oder einem höheren Interesse der Kunst, Wissenschaft oder
Volksbildung dienen, am Karfreitag ganztägig verboten. Am Ostersonntag, 5. April 2015, Pfingstsonntag, 24. Mai 2015, und an Fronleichnam,
4. Juni 2015, sind öffentliche Sportveranstaltungen bis 11 Uhr verboten.
Die Stadt Tettnang bittet darum, die besonderen Vorschriften an den
geschützten Feiertagen entsprechend zu beachten.
Ausbildung bei der Stadtverwaltung erfolgreich
abgeschlossen
Tobias Gritzbach hat seine Ausbildung zum Verwaltungsfachangestellten
bei der Stadtverwaltung Tettnang mit sehr gutem Ergebnis erfolgreich abgeschlossen und konnte direkt in ein befristetes Arbeitsverhältnis übernommen werden. Er ist ab sofort im Ordnungsamt tätig. Bürgermeister
Bruno Walter und Ausbildungsleiterin Elisabeth Berger gratulierten zu
diesem hervorragenden Ergebnis und sahen dies als Bestätigung für die
gute Ausbildung bei der Stadt Tettnang. „Wir sind sehr stolz, dass wir so
gute Auszubildende bei uns in der Stadt haben und freuen uns natürlich
wenn wir ihnen im Anschluss direkt ein Arbeitsverhältnis anbieten können“, so Elisabeth Berger. Die Ausbildungsverträge für die neuen Auszubildenden sind bereits unterzeichnet. Bewerbungen für das Ausbildungsjahr 2016 werden bis 1. Oktober 2015 aber gerne entgegengenommen.
Ansprechpartner ist der Fachbereich Jugend & Bildung, Elisabeth Berger,
Tel. 07542/510-163, E-Mail: [email protected]
InfoBüro verbindlich an: Tel. 07542/510-500. Des Weiteren findet am 24.
April um 21:00 Uhr eine öffentliche Taschenlampenführung statt.
Bitte melden Sie sich auch dazu im Tourist-InfoBüro verbindlich an: 07542/
510-500.
„Einmal Graf und Gräfin sein“
Kinderführungen in historischen Kostümen
für Kinder von 6 bis 12 Jahren
Wie lebten die Grafen und Gräfinnen von Montfort vor ca. 250 Jahren? Wie
sah der Alltag am Hofe aus? Welche Kleider wurden damals getragen?
Eine Antwort darauf erhalten Kinder in anschaulicher Weise bei einer Führung durch das Schlossmuseum. Gekleidet in wunderschöne historische
Kostüme können sich die jungen Schlossbesucher in eine längst vergangene Epoche zurückversetzen. Ein unvergessliches Erlebnis für Mädchen
und Jungen! Termin: Donnerstag, 2. April, um 11:00 Uhr
Anmeldung im TouristInfo-Büro, Tel. 07542/510-500.
Die Geschäftsstelle des Stadtmarketing Tettnang e.V. bleibt bis 12.4.
geschlossen. Ab dem 13.4. ist das Stadtmarketing wieder für Sie da.
Wichtig: Die Standvergabe fürs Bähnlesfest für Tettnanger findet
am 16.4. um 7:00 Uhr im Tourist-InfoBüro statt. Die Anmeldeformu­
lare sind ab sofort online und im Tourist-InfoBüro erhältlich.
Standesamtliche Nachrichten
Eheschließung:
20.03.2015: Alexandra Bettina Štos und Julian Philipp Baum, Feuren­moos 9, 88069 Tettnang.
Sterbefälle:
20.03.2015: Klaus Dieter Helmut Friedrich Kallweit, Gründenbühlstr. 31,
88069 Tettnang.
24.03.2015: Peter Paul Schraff, Hegenenstr. 2, 88069 Tettnang.
24.03.2015: Reinhold Silvester Tempel, Neuhalden 6, 88069 Tettnang.
Kindergartennachrichten
Haus Josefine Kramer
Familientreff Tettnang
Baby- und Schwangerentreff startet für die Allerkleinsten
wieder neu
Kiesabgabe an Landwirte zur Feldwegunterhaltung
Die Stadt Tettnang führt zur Unterhaltung der Gemeindewege auch in diesem Jahr wieder eine „Kies-Aktion“ durch. Die Anträge, die ab sofort im
Bürgerbüro und den Ortsverwaltungen erhältlich sind, sollten bis spätes­
tens Freitag, 24. April 2015, im Bürgerbüro eingereicht werden. Bis
22. Mai 2015 kann dann in den Kieswerken Bodensee-Moränekies, Brielmaier
und Zwisler in Tettnang sowie dem Kieswerk Marschall in Kressbronn die jeweils genehmigte Menge abgeholt werden. Das Material ist ausschließlich zur
Unterhaltung der Gemeindewege zu verwenden. Bei Fragen wenden Sie sich
bitte an die Technischen Dienste, 07542/510-251 oder an die Ortsvorsteher.
Stadtmarketing Tettnang
Mit der Eröffnung der Saison 2015 des Residenzschlosses der Grafen von
Montfort in Tettnang am 28. März 2015 bricht eine neue Ära an. Der neu
eingerichtete Museumsshop und die neuen Öffnungszeiten tragen hierzu
maßgeblich bei. Das Schloss hat nun von Do. – Di. von 11-18 Uhr geöffnet und bietet zur vollen Stunde Führungen an, die letzte Führung beginnt
um 17:00 Uhr. Mittwoch ist Ruhetag. Zudem finden vom 1. Mai – 30. September jeden So. um 10:30 Uhr kombinierte Schloss- und Stadtführungen statt. Am Do., 2. April, findet um 11:00 Uhr eine öffentliche Kinderkostümführung statt. Bitte melden Sie sich dazu im Tourist-
Ab April bietet der Familientreff Tettnang in der Wilhelmstr. 6 jeden Dienstag die Möglichkeit, mit anderen Eltern in einem offenen Baby-Treff in
Kontakt zu kommen. Treffpunkt ist am Dienstagvormittag von 9.30 bis
11.00 Uhr im Familientreff, 1. OG in der Wilhelmstr. 6. Wenn Ihr Kind in der
Zeit vom 01.01. – 31.03.2015 geboren ist, sind Sie mit Ihrem Baby richtig in
diesem wöchentlichen Treff. Wir freuen uns aber auch über werdende Mütter. Der Babytreff ist kostenlos und in keiner Weise verpflichtend. Wenn Sie
erst zu einem späteren Zeitpunkt mit ihrem Kind einsteigen möchten, ist
dies jederzeit unter dem Jahr möglich. Im gemeinsamen Spiel kann Ihr Baby
Kontakt zu anderen gleichaltrigen Kindern aufbauen. Neben ersten Liedern
und Spielen für die Kleinsten erhalten Sie im Baby-Treff viele Anregungen,
wie Sie die Zeit mit Ihrem Kind gemeinsam gestalten und genießen können. Anne Kiefer, Hebamme wird diesen Babytreff leiten. Sollte Ihr Kind
schon etwas älter sein und Sie haben ebenso Interesse an einem Babytreff,
fragen Sie im Familientreff nach, welche Gruppe für Sie und Ihr Kind die
richtige ist. Für Kleinkinder zwischen 1 und 3 Jahren bietet der Elternverein
„Spatzennest e.V.“ verschiedene Eltern-Kind-Gruppen an.
Weitere Infos erhalten Sie im Familientreff Tettnang, Wilhelmstraße 6, Tel.: 07542/980630-20 bei Sabine Pfeifer oder unter
www.familientreff-tettnang.de.
Natur- u. Bewegungskindergarten Tettnang e.V.
www.waldkiga-tettnang.de
Wir suchen DICH!
Hast Du Lust auf spannende Vormittage in der Natur?
Fortsetzung auf Seite 6
12. Tettnanger StadTTnachrichten vom 3.4.2015
Schloss eröffnet mit hunderten Besuchern
Über 100 Besucher feierten am vergangen Samstag gemeinsam mit der SSG (den Staatlichen
Schlössern und Gärten Baden-Württemberg) und der Stadt Tettnang die Eröffnung des
Schlossmuseum und des neuen Museums-Shop. Geschäftsführer der SSG Herr Hörrmann,
Bürgermeister Bruno Walter, die Hopfenprinzessinnen Petra Heine und Franziska Schmid
sowie die Gräfin Sofia und Zofe Anna eröffneten feierlich die barocken Räume.
Ab sofort ist das Schlossmuseum von Donnerstag bis Dienstag durchgängig von 11 bis 18
Uhr geöffnet. Es finden jeweils zur vollen Stunde Führungen statt, die letzte beginnt um
17 Uhr.
Im Schlossmuseum und dem angebunden Shop werden Tettnanger Produkte und Souvenirs
angeboten. Vom „TiB“ neu erarbeitete Kindergeburtstage mit Modulen für Mädchen und
Jungen werden in dieser Saison ebenfalls starten, neu ist auch eine Führungen für
Schulklassen aber der 7. Klasse von Realschulen und Gymnasien. Im Residenzschloss der
Grafen von Montfort kann man Geschichte hautnah erleben!
Herr Walter hob in seiner Ansprache zur Eröffnung deutlich heraus was für einen hohen
Stellenwert das Museum für Tettnang und den Tourismus in der Region hat. Er ist froh und
glücklich mit der harmonischen Kooperation zwischen der SSG, dem Schlossherr, und dem
Stadtmarketing und Tourismus der Stadt Tettnang.
Freuen Sie sich auf das Café in der Säulenhalle während des Barockschloss Tettnang Festival
ab dem 4. Mai, das auch für die Besucher des Schlossmuseum eine große Bereicherung sein
wird.
Für die Koordination im Museum ist das Tourist-Info Büro verantwortlich, bei weiteren Fragen
wenden Sie sich an das TiB in der Montfortstraße 41, unter 07542 - 510 500 oder [email protected]
4
5
12. Tettnanger StadTTnachrichten vom 3.4.2015
weitere Impressionen auch auf www.Facebook.com/tettnang
12. Tettnanger StadTTnachrichten vom 3.4.2015
Fortsetzung von Seite 3
Auf Abenteuer im Tipi und Bauwagen? Dann komm zu uns!
Der Waldkindergarten Tettnang hat eine FSJ Stelle
zum neuen Kindergartenjahr 2015/2016 zu vergeben.
Es warten viele fröhliche Kinder und ein nettes aufgeschlossenes Team
auf Dich! Wenn Du mehr über uns wissen willst, besuche uns auf unserer
Homepage. Haben wir Dein Interesse geweckt?
Wir freuen uns über Deinen Anruf. Frank Fussenegger, Tel. 0171-4776770
Seniorennachrichten
Stadtseniorenrat Tettnang
Ausfahrt nach Altusried
Wie schon angekündigt fahren wir am Freitag, 24. Juli 2015, nach Altusried
zum Musiktheater „Blues Brothers“. The „Blues Brothers“ ist eine Adaption
des berühmten Kultfilms aus dem Jahr 1980. Über 100 Mitwirkende bringen
das Musiktheater mit viel Livemusik, Livegesang und Tanz in Kooperation mit
der „Bühne 33“ aus Heidenheim in einer aufwendigen Inszenierung auf die
Freilichtbühne. Wir haben wieder eine Option auf die besten Plätze. Busfahrt:
10,50 Euro, Eintrittskarten Kategorie 1: 36 Euro. Abfahrt: 17:30 Uhr TT-Büro
Strauss, 17:35 Uhr TT-Bärenplatz. Rückfahrt: ca. 23:30 Uhr. Auskunft, Anmeldung und Karten bei Dieter Jung, Buchenstr. 11, Tettnang, Tel. 07542/8215.
Seniorentreff der Ortschaft Tannau
Am Mi. nach Ostern, 08.04.2015, ab 16:30 Uhr, treffen wir uns wieder wie gewohnt im Gasthaus „Hirsch“ in Obereisenbach. Über neue Interessenten an unseren lockeren und zwanglosen Treffen würden wir uns freuen. Schaut einfach
mal vorbei! Info-Telefon: G. Dittus, 07542 8200 oder W. Löw, 07542 54568.
Freizeitprogramm „Von Senioren – für Senioren“
Veranstaltungsplan für April
Dienstag, 07. April 2015
10:00 Uhr Seniorengymnastik, Rotkreuzhaus, Loretostraße 12, Tina Etzler,
Tel.: 07542/939835; 14:30 Uhr Seniorenkreis, Martin-Luther-Gemeindezentrum, Jost Wünsche, Tel.: 07542/7012; 15:00 Uhr Bridge für Fortgeschrittene, Kaplaneihaus, 1. OG, kleiner Raum
Mittwoch, 08. April 2015
14:00 Uhr Seniorentanz, Gemeindezentrum St. Gallus, Christa Schwarzenbacher, Tel.: 07542/7705; 15:30 Uhr PC-Gesprächskreis, Elektronikschule, Raum B1.05, Karl Ludewig, Tel. 07542/952205; 18:45 Uhr
Feldenkrais, Kaplaneihaus, EG, Inge Widmann, Tel.: 07542/54115
Donnerstag, 09. April 2015
14:00 Uhr Offene Rommé-Spielrunde, Kaplaneihaus, 1. OG, ohne Anmeldung, einfach vorbeikommen; 14:00 Uhr Offene Skatrunde, Kaplaneihaus,
EG, kleiner Raum, Friedrich Kohlweiß, Tel. 07542/7612 oder 0176-23607189;
20:00 Uhr Feldenkrais, Kaplaneihaus, EG, Inge Widmann, Tel.: 07542/54115
Freitag, 10. April 2015
9:00 Uhr Feldenkrais, Kaplaneihaus, EG, Inge Widmann, Tel.: 07542/54115;
10:00 Uhr Fitness-Training für Ältere, Manzenbergstadion, Marita Armbruster, Tel. 07542/51265 + Günther Scharpf, Tel. 07542/5730; 14:00
Uhr Malen mit Pastellkreide, Kaplaneihaus, 1. OG, Ingrid Hoffmann, Tel.:
07542/52234; 14:30 Uhr Fitness-Training für Ältere, Manzenbergstadion,
Dieter Jung, Tel. 07542/8215 + Georg Boban, Tel. 07542/52565; 15:00 Uhr
Bridge für Fortgeschrittene, Kaplaneihaus, 1. OG, kleiner Raum; 19:00 Uhr
Tanzkreis, Kaplaneihaus, EG, Siegfried Brugger, Tel.: 07543/7844
Volkshochschule
Anmeldungen und Informationen: www.vhs-bodenseekreis.de
VHS-Service-Zentrale im Landratsamt: Tel. 07541/204-5635, Fax 07541/204-5525
Weitere Auskünfte bei Heidi Kornmeier, VHS-Außenstelle Tettnang,
Telefon 07542/939911 (nur abends ab 18 Uhr)
6
Auszug aus dem Frühjahrsemester
*kostenfreier Rücktritt und Anmeldeschluss bis 1 Woche vor Kursbeginn
Digitalfotografie – Grundwissen *
Bringen Sie bitte Schreibzeug und Ihre eigene Kamera möglichst mit Bedienungsanleitung mit. Dieser Kurs ist für alle Arten von Kameras geeignet außer für Smartphones.
Micha Alexander Strudel, Di., ab 14.04.2015, 18:30-21:30 Uhr, Realschule
Wirbelsäulenbehandlung mit der Dorn-Methode
Bitte bequeme Kleidung, Decke und ein Handtuch mitbringen.
Monika Hartmann, Di., ab 14.04.2015, 19:00-21:00 Uhr, Realschule
Vorsorgevollmacht und Patientenverfügung *
Der Referent zeigt auf, was rechtlich zu beachten ist und gibt praktische Tipps
aus jahrelanger Erfahrung als Notar und Betreuungsrichter.
Andreas Geissler, Mi., 15.04.2015, 19:00-21:15 Uhr, Realschule
XCO-Walking (Reaktiv-Walking), Aufbaukurs
Dagmar Speth, Fr., ab 17.04.2015, 19:00-20:00 Uhr, Wanderparkplatz Hagenbuchen
Fußreflexzonenmassage, Grundkurs *
Bitte Wolldecke, Handtuch, kleines Kissen, Schreibzeug und einen Imbiss für
die Mittagspause mitbringen.
Maria Stromeyer, Sa., 18.04.2015, 9:30-16:00 Uhr, Dorfgemeinschaftshaus
Tannau
Aquarell-Seminar „Blumen und Blüten“
Bitte mitbringen: Aquarellfarben, Aquarellblock, Pinsel, Küchenkrepp, Wasserbehälter, Skizzenblock, Bleistifte (HB und andere Stärken), evtl. Fön.
Marion Beck, Fr., 24.04.2015, 17:00-20:00 Uhr und Sa., 25.4.2015, 10:0016:00 Uhr, Dorfgemeinschaftshaus Tannau
Kochen und Genießen
Spargelmenü 1: Spargelsalat Hawaii, Spargelkraftbrühe, weißer Spargel
mit Zanderfilet, Estragonschaum, grüner Spargel mit Avocado-Mayonnaise,
Erdbeersalat mit Mandelkrokant. Gaby Schmalholz, Mo., 04.05.2015, 19:0023:30 Uhr. Gemeinschaftsschule Manzenberg, Manzenbergstr. 12
Kochen und Genießen Spargelmenü 2
Spargelmenü 2: Carpaccio von Spargel und Thunfisch, grüne Spargelcreme,
Thunfischsteak mit Spargel, Rucola-Hollandaise und Butterkartoffeln, grüner
Spargel mit Bandnudeln und Pilzrahm, Limettencreme mit Erdbeeren.
Gaby Schmalholz, Mi., 06.05.2015, 19:00-23:30 Uhr, Gemeinschaftsschule
Manzenberg, Manzenbergstr. 12
Ihre rechtzeitige Anmeldung 1 Woche vor Kursbeginn verhindert Kursausfälle.
Kirchliche Nachrichten
Katholische Kirchengemeinde St. Gallus
www.kath-kirche-tettnang.de
Öffnungszeiten vom Pfarrbüro
Vormittag: Montag, Mittwoch, Donnerstag und Freitag 8:30 – 12 Uhr
Nachmittag: geschlossen
Tel. 07542/9374-0, Fax 9374-23, [email protected]
Wir laden Sie herzlich ein zu unseren Gottesdiensten:
Samstag, 04. April, Karsamstag: St. Gallus, 21:00 Uhr Segnung des
Osterfeuers vor dem Gemeindezentrum, anschl. Feier der Osternacht mit
Schola in der St.-Gallus-Kirche (bitte Kerze mit Tropffänger mitbringen).
Sonntag, 05. April, Ostersonntag: St. Anna, 8:30 Uhr Eucharistiefeier;
St. Gallus, 10:00 Uhr Hochamt mit Kirchenchor, Solisten, Orchester, Segnung von Osterspeisen, 10:00 Uhr parallel Kindergottesdienst im Gemeindezentrum, 12:00 Uhr Tauffeier, 18:30 Uhr Ostervesper mit Männerschola.
Montag, 06. April, Ostermontag: 5:30 Uhr Emmausgang, Treffpunkt
St.-Gallus-Kirche; St. Anna, 8:30 Uhr Eucharistiefeier; St. Gallus, 10:00 Uhr
Eucharistiefeier.
Dienstag, 07. April: St. Georg, 9:50 Uhr ökumenisches Marktgebet;
St. Gallus, 18:00 Uhr Rosenkranz, 18:30 Uhr Eucharistiefeier.
Mittwoch, 08. April: Krankenhauskapelle, 18:30 Uhr Eucharistiefeier.
Donnerstag, 09. April: St. Gallus, 9:00 Uhr Eucharistiefeier.
Freitag, 10. April: St.-Johann-Hauskapelle, 16:30 Uhr Eucharistiefeier;
St. Gallus, 18:00 Uhr eucharistische Anbetung.
Weitere Termine und Veranstaltungen:
Das Gemeindezentrum ist geschlossen!
7
12. Tettnanger StadTTnachrichten vom 3.4.2015
Agape in der Osternacht
Wir wollen als Gemeinde die Feier der Osternacht im Gemeindezentrum
mit einem kleinen Umtrunk ausklingen lassen, wozu wir alle herzlich einladen. Mit Agape bezeichnete man in der Urkirche das gemeinsame Essen
und Trinken der ganzen Gemeinde.
Halleluja, es ist Ostern. Halleluja, Jesus lebt.“
Zum Kindergottesdienst am Ostersonntag, 05. April laden wir alle Familien mit Kindern ganz herzlich ins Gemeindezentrum St. Gallus ein. Wir
beginnen mit dem Gottesdienst um 10:00 Uhr im Gemeindezentrum St.
Gallus. Auch in diesem Gottesdienst werden die mitgebrachten Osterkörbchen und Speisen gesegnet. Wir freuen uns darauf mit Ihnen/Euch
das Fest der Auferstehung zu feiern. Georgine Dimmler
und das Vorbereitungsteam des Kindergartens St. Gallus
Emmausgang
Herzliche Einladung geht an alle, die auf dem Weg zur Brünnensweiler
Höhe den Erfahrungen der Emmausjünger nachspüren und das Erwachen
der Natur am frühen Ostermontagmorgen miterleben wollen.
Treffpunkt ist um 5:30 Uhr in der St.-Gallus-Kirche. Warme Kleidung,
gute Schuhe und eine Taschenlampe sind in den frühen Morgenstunden
empfehlenswert. Bei sehr schlechtem Wetter findet der Emmausgang in
der Kirche statt. Nach der Rückkehr sind alle Emmausjünger/innen zu einem gemeinsamen Frühstück in das Gemeindezentrum eingeladen.
Elisabeth Wessbecher für das Vorbereitungsteam
Voranzeige:
Einladung zum Krankengottesdienst mit Kranken-salbung
am Freitag, 17. April 2015, um 14.30 Uhr im Gemeindezentrum
Wer dazu von unserem Fahrdienst abgeholt werden möchte, kann sich bis
Mittwoch, 15. April 2015, bei der Sozialstation Tettnang, Tel. 07542/
9440-0 anmelden.
Der Sozialausschuss und das Vorbereitungsteam freuen sich auf Ihr Kommen.
Irene Frei
Martin-Luther-Kirchengemeinde
Martin-Luther-Straße 7, 88069 Tettnang
Öffnungszeiten Pfarrbüro: Montag bis Donnerstag 9 bis 12 Uhr
Telefon 07542/7455, Fax 07542/9396102
[email protected]
Kirchenpflege: Donnerstag 9 – 12 Uhr, Tel. 07542/9396105
Gemeindebüro: Montag bis Donnerstag 9.15 – 11 Uhr
Wir laden herzlich ein zu folgenden Gottesdiensten
und Veranstaltungen.
Alle Veranstaltungen, wenn nicht anders angegeben, im MartinLuther-Gemeindehaus, Martin-Luther-Str. 7, Tettnang:
Wir wünschen allen Gemeindemitgliedern ein fröhliches und gesegnetes Osterfest!
Pfarrerin Martina Kleinknecht-Wagner und Pfarrer Thomas Wagner
Donnerstag, 2. April, Gründonnerstag: 19.00 Uhr Gottesdienst mit
Abendmahl (mit Saft) in der Schlosskirche. Predigt: Pfr. Martina Kleinknecht-Wagner.
Freitag, 3. April, Karfreitag: 9.30 Uhr Gottesdienst mit Abendmahl (mit
Wein) in der Schlosskirche. Musikalische Gestaltung durch den Kirchenchor unter der Leitung von Elisabeth Ammann. Predigt: Pfr. Thomas Wagner. 11.00 Uhr Gottesdienst mit Abendmahl (mit Wein) in der kath. Kirche
in Neukirch. 18.30 Uhr Gottesdienst mit Abendmahl (mit Wein) in der Kapelle der Klinik Tettnang. Gaben für die Aktion „Hoffnung für Osteuropa“.
Ostersonntag, 5. April: 5.30 Uhr Wir laden sie zu einem ganz besonderen Gottesdienst am frühen Morgen des Ostersonntags ein: Wir feiern
im wunderschönen Raum der Schlosskirche die Osternachtsliturgie. Wir
beginnen im Schlossinnenhof am Osterfeuer. Danach wird das Osterlicht
in die Schlosskirche getragen. Vorbereitet wird der Gottesdienst vom Liturgieteam der Martin-Luther-Gemeinde unter der Leitung von Pfarrerin
Martina Kleinknecht-Wagner. Die musikalische Gestaltung hat Dorothea
Fünfgeld. 9.30 Uhr Festgottesdienst mit Abendmahl (mit Saft) in der
Schlosskirche, Predigt: Pfr. Thomas Wagner. Es wird der Osterbericht von
Achim Runge in drei Teilen vorgestellt: „Das leere Grab“, „Maria Magdalena“, „Die Emmausjünger“. Der Flötenkreis übernimmt den musikalischen
Teil unter der Leitung von Elisabeth Ammann und Ulrike Conrad an der Or-
gel, gleichzeitig wird Markus Stein den Osterbericht lesen. Die Gaben der
Ostergottesdienste sind für den Notfallfonds unserer Gemeinde bestimmt.
Ostermontag, 6. April: 9.30 Uhr Gottesdienst in der Schlosskirche.
Predigt: Günter Weber.
Dienstag, 7. April: 7.50 Uhr ökum. Marktgebet „zehn vor zehn“ in der
St.-Georgs-Kapelle. 14.30 Uhr Herzliche Einladung zum Seniorenkreis
„Wir singen Volkslieder“, Gitarre: Wolf Dieter Beck (Diakonie Pfingstweid).
Was sonst noch interessiert:
Mut tut gut – Kinderbibeltage 2015. Herzliche Einladung an alle Kinder zwischen 5 und 12 Jahren am Freitag, 24. April, 14.30 bis 17.00 Uhr
und Samstag, 25. April, 10.00 bis 16.00 Uhr. Abschlussgottesdienst am
Sonntag, 26. April, 9.30 Uhr Schlosskirche. Im Mittelpunkt steht dieses
Jahr die spannende Geschichte von Ester – einem Mädchen, das zuerst
unverhofft Königin wird und dann unter Einsatz seines Lebens versucht,
sein Volk zu retten. Bei dieser biblischen Geschichte, beim Singen, Spielen
und Basteln wird es garantiert keinem Kind langweilig! Für Material und
Mittagessen am Samstag wird ein Kostenbeitrag von 8 Euro für beide
Tage (Fr. 2,50 Euro, Sa. 5,50 Euro) erbeten. Weitere Auskünfte über das
Pfarramt, Tel. 07542/7455. Eine Anmeldung ist nicht notwendig. Beide
Tage können auch unabhängig voneinander besucht werden.
„Zukunftswerkstatt Kirche 2030“
der Gemeinden Langenargen, Tettnang, Kressbronn, Meckenbeuren,
Eriskirch am Montag, 04. 05. 2015, um 19.00 Uhr, Tettnang, Gemeindezentrum, Martin-Luther-Straße 7. Wir bitten Sie um Ihre Mitarbeit!
Wenn starke Winde wehen, bauen die einen Mauern, die anderen setzen
Segel... Wir wollen unsere Zukunft aktiv planen! Es geht darum, sich auf
gemeinsame Werte zu verständigen und ein zielgerichtetes Handeln abzustimmen. Wir laden deshalb all jene Mitglieder unserer Kirchenge-meinden, die an einer guten Zukunft unserer Kirche mitarbeiten wollen, dazu
ein, sich im Rahmen einer mo-derierten Veranstaltung mit diesen Themen
zu beschäftigen. Anmeldung bis zum 23. April 2015 an: [email protected] oder 07542/7455 (nur Mo.-Do., 9.00 – 12.00 Uhr).
Die Mitglieder der „Arbeitsgruppe 2030“ im Auftrag der Bezirkssynode
Der Kreis für Eltern, die ihr Kind verloren haben, trifft sich wieder am
05.05.2015, 19.00 Uhr im Martin-Luther-Gemeindehaus. Der Kreis ist ein
offener Treff für Familien, die ihr Kind verloren haben und auf dem Weg
der Trauer Stärkung suchen
Ausflug des Seniorenkreises: Am 2. Juni 2015 nach Salem. Führung
durch das Schloss und das ehemalige Kloster. Abfahrt: 12.30 Uhr am Gemeindehaus. Rückkehr gegen 19.00 Uhr. Kosten: 20 Euro inkl. Fahrt und
Führungen. Anmeldung und Info: Jost Wünsche, Tel. 07542/7454.
Seelsorgeeinheit Argental
www.se-argental.de
Dekan Reinhard Hangst, Laimnau, Telefon 07543/6244, Fax 54955
Öffnungszeiten des Pfarrbüros: Mo. – Fr. 9 – 11 Uhr, Do. 15 – 16:30 Uhr
Pfarrbüro Neukirch, Telefon 07528/2262, Fax 915263
Öffnungszeiten des Pfarrbüros: Di., Do., Fr. 9 – 11 Uhr
Pfarrer Sebastian Powath, Laimnau, Telefon 07543/9344918
Diakon Martin Bernhard, Laimnau, Telefon 07543/500432
Gemeindereferentin Michaela Hertnagel, Laimnau, Telefon 07543/913257
Redaktion Kirchenanzeiger, Büro der Seelsorgeeinheit,
Telefon 07543/50133, [email protected]
Gottesdienste und Veranstaltungen
vom 2. bis einschl. 12. April 2015
Donnerstag, 2. April – Gründonnerstag
19 Uhr Neukirch Abendmahlmesse mit anschl. Ölbergandacht; 19 Uhr
Laimnau Abendmahlmesse mit anschl. Ölbergandacht; 19 Uhr Hiltensweiler
Abendmahlmesse mit anschl. Ölbergandacht; 19 Uhr Tannau Abendmahlmesse mit anschl. Ölbergandacht
Freitag, 3. April – Karfreitag
9 Uhr Obereisenbach Kreuzweg; 9 Uhr Wildpoltsweiler Kreuzweg;
10 Uhr Hiltensweiler Kinderkreuzweg; 15 Uhr Laimnau Karfreitagsliturgie,
mitgestaltet vom Kirchenchor; 15 Uhr Neukirch Karfreitagsliturgie;
15 Uhr Hiltensweiler Karfreitagsliturgie; 15 Uhr Tannau Karfreitagsliturgie,
mitgestaltet vom Kirchenchor; 18 Uhr Goppertsweiler Kreuzweg;
19 Uhr Krumbach Karmette, mitgestaltet vom Kirchenchor
Samstag, 4. April – Karsamstag
19 Uhr Laimnau Kinderauferstehungsfeier; 20.30 Uhr Laimnau Feier der Osternacht; 20.30 Uhr Neukirch Feier der Osternacht; 20.30 Uhr Hiltensweiler
Fortsetzung auf Seite 9 unten
Feier der Osternacht 12. Tettnanger StadTTnachrichten vom 3.4.2015
Spectrum – Kultur in Tettnang
Städtische Galerie im Schlosspark Tettnang, Schützenstraße 5
M
ICHAEL TRIPPEL –
Fotografie
Ausstellung
ffnungszeiten: Do.-So., 15-18 Uhr,
Ö
bis einschließlich 26. April. Karfreitag bis Ostersonntag geschlossen! Eintritt frei
Donnerstag, 9. April, 10 Uhr, KiTT, Kino Tettnang
KINDERTHEATER „Das vierte Ei“
Figurentheater Vagabündel aus Freiburg
Drei Eier liegen im Spatzennest und eigentlich
ist es schon voll. Doch dann kommt noch ein
viertes, ganz kleines Ei dazu – Nachzügler Friedrich. Von seinen Geschwistern wegen seiner
Größe verspottet, lässt er sich nicht entmutigen
und will das Fliegen lernen.
Eine Geschichte über Mut, Pech, Freundschaft und den Traum vom Fliegen.
Gespielt als Figurentheater mit viel Papier und Schattenspiel, für Kinder
ab 4 Jahren. Info: Für Kinder ab 4 Jahren, die Altersangabe ist verbindlich!
Eintritt: 4 Euro. In Zusammenarbeit mit der Stadtbücherei Tettnang.
)U0R8KU-
8
'DV.LQRLQ7HWWQDQJ6FKORVV6WUD‰H7HWWQDQJ
7HOLQIR#NLQRWHWWQDQJGHZZZNLQRWHWWQDQJGH
3URJUDPPYRQELV0L
6D6R'L8KU-
)U6D'L8KU6R8KU0R8KU 0R8KU0L8KU-
)U0R8KU6D'L0L8KU-
6R8KU-
0L8KU-
6R8KU-
)U8KU-
)U8KU-
Mittwoch, 22. April, 15 Uhr
Fit im Internet
Möchtest Du wissen, wie das Internet funktioniert? Und wie Du es richtig
nutzen kannst? Heute lernst Du gute Internetseiten kennen, Suchmaschinen richtig zu nutzen und bekommst wichtige Sicherheitstipps. Danach
darfst Du selbst einige Aufgaben lösen und im Internet surfen.
Für 3 Kinder ab 9 Jahren. Dauer: ca. 90 Min. Unkostenbeitrag: 2 Euro.
Anmeldung ab Di., 7. April, unter Tel. 07542/510 280.
Ene, Mene, Miste –
Barockschloss Tettnang Festival 2015
Eintrittskarten für unser Barockschloss Tettnang Festival 2015
passen perfekt in jedes Osternest!
Wir freuen uns auf Ihren Besuch in unserer Veranstaltungsreihe. Auch das
Café im Schloss hat dieses Jahr wieder geöffnet. Von 3.-17. Mai täglich
von 14.30 bis 17.30 Uhr, an Tagen mit Abend­veranstaltungen bis 23 Uhr.
03. Mai – P AVEL HAAS QUARTETT
(Ensemble in Residence des Bodenseefestivals)
05. Mai – DIE KLEINE HEXE (Kindertheater)
05. Mai – JINDRICH MANN – Autorenlesung
06. Mai – BILDERBUCHTREFF IM SCHLOSS
08. Mai – B ÖHMEN AM SEE (Ernst Hutter, Markus Schweizer,
Kleingruppe Egerländer/Hopfenmuseum)
13. Mai – BILDERBUCHTREFF IM SCHLOSS
13. Mai – D
OMINQUE HORWITZ & SZYMANOWSKI QUARTETT
(„Nur wer weint, hat schöne Augen“)
14. Mai – IN EINEM TIEFEN DUNKLEN WALD – Familientheater
17. Mai – SINFONIE IM INNENHOF KINDERKONZERT
17. Mai – SINFONIE IM INNENHOF
Alle Termine von Spectrum – Kultur in Tettnang finden Sie online
unter www.spectrum-kultur-in-tettnang.de. Kartenvorverkauf
beim Tourist-InfoBüro (TIB), Montfortstr. 41, Telefon 07542/510500
und bei allen Reservix-Vorverkaufsstellen bundesweit.
Stadtbücherei Tettnang
„Uns ist in alten maeren……“
Ein Gang durch das Lied der Nibelungen
Frei erzählt von Gerhard Schulz. Mit oberschwäbischen Übersetzungen der
Schlüsseldialoge von Ingrid Koch. Angereichert mit zeitgemäßer Musik.
So., 19. April, 11 Uhr im Bacchus-Saal neues Schloss Tettnang.
Eintritt: 12 Euro / 10 Euro, Karten an der Theke der Stadtbücherei.
Telefonische Reservierung: 07542/510-280
Online-Reservierung: www.stadtbuecherei-tettnang.de
fröhliches Montag-Morgen-Programm für Kinder
von 2-3 Jahren und eine Begleitperson.
Immer montags, 9:30-10:30 Uhr.
Bitte beachten: Im April findet nur ein Termin, Mo.,
20. April, statt! Ab 4. Mai geht’s regelmäßig jeden Montag weiter.
Einfach mal vorbeischauen, ohne Anmeldung, Unkostenbeitrag: 1 Euro.
Öffnungszeiten der Stadtbücherei
in den Osterferien
Die Stadtbücherei Tettnang ist von einschließlich Karfreitag bis Ostermontag geschlossen. Die gesamten restlichen Osterferien sind regulär
geöffnet. Wir wünschen allen unseren Besucherinnen und Besuchern
schöne Ostertage!!!
Gesamtauswertung der Besucher­
befragung vom November 2014 liegt aus
Nachdem die Stadtbücherei alle Einzelkommentare der Befragung bereits
ausgewertet und veröffentlich hat, liegt nun die Auswertung aller statistischen Daten vor. Sie sind auf der Homepage der Bücherei unter dem Punkt
„Die Bücherei“ nachzulesen.
Ausdrucke liegen zudem im Zeitschriftenbereich aus.
Tourist-InfoBüro TIB
Anmeldung zum Bähnlesfest-Flohmarkt 2015
Teilnahme am Bähnlesfest Flohmarkt 2015 für Tettnanger Bürger
und Schüler – bitte beachten!
Wie bereits im letzten Jahr, werden die Plätze für die Tettnanger Bürger
(Schloss-, Schützen- und Grabenstraße) sowie für den Kinderflohmarkt
im Schlosspark ab Donnerstag, 16.04.2015, ab 7:00 Uhr im TouristInfoBüro in der Montfortstr. 41 vergeben.
Teilnahme am Bähnlesfest Flohmarkt für Auswärtige und NichtTettnanger
Die Anmeldung für Nicht-Tettnanger kann ab Ende März per Post oder
direkt im Tourist-InfoBüro erfolgen. Sie erhalten dann das benötigte Formular direkt im Tourist-InfoBüro in der Montfortstr. 41 oder online unter
www.tettnang.de.
9
12. Tettnanger StadTTnachrichten vom 3.4.2015
Veranstaltungen
Noch bis Freitag, 10. April
Schulkunstausstellung
anlässlich 50 Jahre Manzenbergschule
Vielfältiges Angebot an Kunstwerken aus diesem
Schuljahr: Von Schülern der Gemeinschafts- und
Grundschule sowie der Werkrealschule Tettnang
und Laimnau, auf dem Marktplatz der Volksbank
in Tettnang, Lindauer Str. 6.
Dienstag, 7. April
14:30 Uhr Seniorenkreis der Martin-Luther-Gemeinde
Volksliedersingen
Martin-Luther-Gemeindezentrum
mit Wolf Dieter Beck, Diakonie Pfingsweid, an der
Gitarre und Andreas Waadt mit der Querflöte
Samstag, 11. April
19:30 Uhr L aimnauer KultParty
Argentalhalle Laimnau
Spaß – Tanz – Party
Hits der 70er, 80er, 90er
Showprogramm
Veranstalter: Argentaler Wickinger e.V.
20 Uhr
19 Uhr
„Blasmusik Total“ –
Wunschkonzert der Stadtkapelle Tettnang
Einlass + Bewirtung
Fortsetzung von Seite 7
Sonntag, 5. April – Ostersonntag
6 Uhr Tannau Feier der Osternacht, mitgestaltet vom Kirchenchor;
8.30 Uhr Neukirch Osterhochamt, mitgestaltet von Ton Art mit Segnung von
Brot und Eier; 8.30 Uhr Goppertsweiler Osterhochamt mit Segnung von Brot
und Eier; 10 Uhr Krumbach Osterhochamt mit Segnung von Brot und Eier
mitgestaltet vom Kirchenchor; 10 Uhr Laimnau Osterhochamt, mitgestaltet
vom Kirchenchor und Bläser mit Segnung von Brot und Eier; 10 Uhr Hiltensweiler Osterhochamt, mitgestaltet vom Kirchenchor mit Segnung von Brot und
Eier; 10 Uhr Wildpoltsweiler Osterhochamt mit Segnung von Brot und Eier;
10 Uhr Obereisenbach Osterhochamt, mitgestaltet vom Kirchenchor mit Segnung von Brot und Eier; 17 Uhr Laimnau Vesper
Montag, 6. April – Ostermontag
6 Uhr Laimnau Emmausgang mit anschl. Frühstück im Gemeindehaus;
8.30 Uhr Hiltensweiler Eucharistiefeier; 8.30 Uhr Wildpoltsweiler Eucharistiefeier; 10 Uhr Laimnau Eucharistiefeier, anschl. Motorradsegnung;
10 Uhr Obereisenbach Eucharistiefeier; 10 Uhr Neukirch Eucharistiefeier;
10 Uhr Krumbach Eucharistiefeier; 10 Uhr Goppertsweiler Eucharistiefeier,
mitgestaltet von der Dorfkappelle Goppertsweiler; 10 Uhr Tannau Eucharistiefeier
Dienstag, 7. April
19 Uhr Krumbach Eucharistiefeier; 19 Uhr Neukirch Eucharistiefeier
Mittwoch, 8. April
19 Uhr Wildpoltsweiler Eucharistiefeier
Donnerstag, 9. April
19 Uhr Hiltensweiler Eucharistiefeier; 19 Uhr Tannau Eucharistiefeier
Freitag, 10. April
8 Uhr Laimnau Eucharistiefeier; 15 Uhr Hiltensweiler Erstkommunionprobe;
15 Uhr Neukirch Erstkommunionprobe; 19 Uhr Obereisenbach Eucharistiefeier
Samstag, 11. April
18 Uhr Krumbach Eucharistiefeier; 18 Uhr Tannau Eucharistiefeier;
18.30 Uhr Obereisenbach Rosenkranz für geistl. Berufe
Sonntag, 12. April – Weißer Sonntag
8.30 Uhr Laimnau Eucharistiefeier; 8.30 Uhr Wildpoltsweiler Eucharistiefeier;
10 Uhr Neukirch Feier der Erstkommunion mit Wildpoltsweiler und Goppertsweiler; 10 Uhr Goppertsweiler Eucharistiefeier; 10 Uhr Hiltensweiler Feier
der Erstkommunion mitgestaltet von „Bloß mir“; 10 Uhr Obereisenbach
Eucharistiefeier; 17 Uhr Hiltensweiler Dankandacht zur Erstkommunion;
17 Uhr Neukirch Dankandacht zur Erstkommunion
Erwachsenenbildung der Seelsorgeeinheit Argental
Samstag, 18. April, ist wieder „die Tour der SE Argental“
Wir beginnen um 8 Uhr mit einer Eucharistiefeier in der Kirche in Hiltens­
weiler und starten von dort aus Richtung Degersee, die Mittagspause wird in
Dentenweiler ca. um 11.30 Uhr sein. Danach wandern wir über Rudenweiler
zurück nach Hiltensweiler, Abschluss ca. 15 Uhr.
Voranzeige:
In der Omnibushalle Strauss in Tettnang-Oberhof
Die Stadtkapelle spielt mit den Stars der Blasmusik:
Vlado Kumpan + Robert Kozánek
Weitere Infos auch unter
www.stadtkapelle-tettnang.de
Dienstag, 14. April
19:30 Uhr Stifterversammlung mit Verleihung
des Preises für „Stilles Ehrenamt“
im Saal des Hotel „Bären“ in Tettnang
Weitere Infos unter www.buergerstiftung-tettnang.de
oder tel. bei J. Günthör, Tel. 07542/53610
Veranstalter: Bürgerstiftung „Menschen für Tettnang“
20 Uhr
Sitzung des Ortsverbandes
von Bündnis 90/Die Grünen
Hotel „Rad“
Nähere Infos siehe Vereinsnachrichten oder
www.gruene-tettnang.de
Mittwoch, 15. April
9:30 Uhr
Seniorensingen mit Elisabeth Ammann
Martin-Luther-Gemeindezentrum
20 Uhr
187. Jahreshauptversammlung
des Liederkranz Tettnang 1828 e.V.
im Hotel „Ritter“, Tettnang
Weitere Infos unter www.liederkranz-tettnang.de
Passionspiele Sonntag, 26. April, in Engerazhofen/Fuchsberg
Sie werden neben der bekannten La-Salette-Kapelle von begeisterten Engerazhofener Laienschauspielen aufgeführt.
Terminen: 26. April / Vorstellung 19.30 Uhr / Eintritt ist frei / freiw. Spenden
Telefonische Anmeldung bis 15. April bei C. Müller, Tel. 07542/8864
Kirchliche Nachrichten
der Evang. Kirchengemeinde Kressbronn
Karfreitag. 03.04., 10:00 Uhr Gottesdienst mit Abendmahl, Pfr. Adt
Predigt (Johannes 19,16-30): „Fix und fertig“
Ostersonntag, 05.04., 9:15 Uhr Gebet im Gemeindehaus
10:00 Uhr Festgottesdienst mit Taufe, Pfr. Adt, Predigt (Markus 16, 1-8):
„Grabpflege oder Fußpflege“
10:00 Uhr Osterfrühstück für alle Kinder, s. Hinweise
Ostermontag, 06.04., 10:00 Uhr Festgottesdienst, Pfr. Fentzloff
Mittwoch, 08.04., 19:30 Uhr Freundeskreis für Suchtkrankenhilfe
(Selbsthilfegruppe)
Hinweise:
Herzliche Einladung an alle Kids zum großen Osterfrühstück
Es sind alle Kinder am Ostersonntag, 05.04., von 10:00 – 11:00 Uhr
zu unserem großen Osterfrühstück eingeladen.
Wir treffen uns um 10:00 Uhr in der Ev. Christuskirche und ziehen
von dort dann gemeinsam ins ev. Gemeindehaus, wo uns schon ein
leckeres Osterfrühstück erwartet.
Nach dem Essen startet unsere Osterfeier mit tollen Aktionen, fetzigen Liedern, der Osterbotschaft und gemeinsamer Osternestsuche.
Gestaltet wird das Frühstück vom Jungschar- und Kinderkirchteam.
Wir freuen uns auf Euch!
Neuapostolische Kirche
Unsere Gottesdienste sind für jeden offen: Sonntags um 9:30 Uhr, gleichzeitig findet altersgerecht Vorsonntagsschule und Sonntagsschule statt.
Mittwoch­abends ist der Beginn um 20 Uhr.
Neuapostolische Gemeinde, Kolpingstraße 24, 88069 Tettnang. Weitere
Informationen finden Sie unter www.nak-ravensburg.de.
12. Tettnanger StadTTnachrichten vom 3.4.2015
Jehovas Zeugen
Zu allen nachfolgenden Bibelstudien laden wir Sie herzlich in unseren
Königreichssaal, Narzissenstraße 10 ein. Lernen Sie Ihre Bibel kennen.
www.jw.org
Samstag, 04. April
18.00 Uhr Vortrag: „Wie man das Böse mit dem Guten besiegen kann“, mit
anschließender Wachtturmbesprechung: „Wahre Liebe – ist sie möglich
– Hohelied 8:6?“.
Sonntag, 05. April
10.30 Uhr Vortrag und anschließende Wachtturmbesprechung in Englisch.
17.00 Uhr: Öffentliche Zusammenkunft in polnischer Sprache.
Donnerstag, 09. April
19.00 Uhr: Besprechung des Buches „Komm Jehova doch näher“.
19.30 Uhr: Lehrkurs für Verkündiger: „Ist Gott schuld am Leid der Menschen.“
10
legendäre Osterparty auf dem Gelände der Stiftung Liebenau. Neben der
Band „Crash“ legt auch dieses Jahr wieder die Djane Sunny Marleen auf.
Einlass ab 18 Jahren mit Eintritts-Happy-Hour bis 21 Uhr. Wir freuen uns
auf Dich!
Schwäbischer Albverein e.V.
Ortsgruppe Tettnang
Albverein auf Karfreitagstour, 03.04.2015
Treffpunkt: Bushaltestelle Bärenplatz 8.50 Uhr.
Einladung zur Tageswanderung mit Hans Piller von Friedrichshafen an die
Rotach und durch den Seewald über Oberbaumgarten und Sputenwinkel in
den „Grünen Baum“ in Reutenen zur Einkehr, ca. 13.15 Uhr. Danach geht es
zurück in die Innenstadt. Strecke: 16 km. Getränke mitnehmen. Gäste sind
willkommen.
Westlich von Kluftern am Do., 09.04.2015
Vereinsnachrichten
TSV 1848 Tettnang e.V.
www.tsv-tettnang.de
Abt. Leichtathletik
Sportabzeichentraining am Mo., 13. April 2015,
18.30 – 20.00 Uhr, Manzenbergstadion Tettnang
Ab Montag, 13. April 2015, findet das Training der Leichtathleten wieder im Freien statt. Wir treffen uns von 18.30 bis 20.00 Uhr im Manzenbergstadion Tettnang. Das Training dient auch zur Vorbereitung für das
Deutsche Sportabzeichen. Gäste sind wie immer herzlich willkommen.
Abt. Jugendfußball
Donnerstag, 02.04.2015
B-Juniorinnen, Oberliga, 17:30 Uhr: TSV Tettnang – SC Freiburg II
Treffpunkt: 13:30 Uhr Stadthalle Tettnang.
Von Kluftern geht es durch die Steig- und Forstwiesen zum Abenteuerund Kletterpark, dann weiter über Klötzenen, Ikelesholz, Weiherholz und
Baindter Wald zurück zur Einkehr ins „Schafe Eck“. Dauer der Wanderung
2,75 Std., zusätzlich Kurzwanderung. Es führt Elfi Hegner. Gäste sind willkommen.
Ski + Sport Club Tettnang e.V. 1967
www.ssc-tettnang.de
Abschlussfahrt am So., 12.04.2015, 7.15 Uhr
Am 12.04.15 ist es schon wieder soweit, die Abschlussfahrt geht dieses
mal an den Golm. Für alle Wintersport begeisterte ein muss, nach einem
tollen Skitag gibt es wieder einen gemütlichen Hock am Bus mit Getränke
und Verpflegung. Anmeldung ab sofort bei Sport Mohn.
Abt. Fußball
Samstag, 04.04.2015
Herren, Kreisliga B, 14:00 Uhr: TSV Tettnang II – SV Tannau II
Herren, Kreisliga A, 16:00 Uhr: TSV Tettnang I – SV Tannau I
Montag, 06.04.2015
Frauen, Bezirkspokal, 11:00 Uhr: SV Immenried – TSV Tettnang II
Abt. Freizeitsport – Gruppe Laufen mit Gymnastik
Für die Gruppe Laufen mit Gymnastik gelten ab Dienstag, 31. März 2015,
folgende Übungszeiten im Sommerhalbjahr 2015:
jeweils Dienstag und Freitag am Parkplatz Neuhäusle
Dienstag erstmals am 31. März 2015
18:00 – 18:30 Uhr
nur Laufen (Joggen)
18:30 – 19:30 Uhr
Laufen mit Gymnastik
Freitag erstmals am 10. April 2015
18:00 – 18:30 Uhr
nur Laufen ( Joggen )
18:30 – 19:30 Uhr
Laufen mit Gymnastik
Das Angebot gilt für Mitglieder und Gäste. Durchführung bei jedem Wetter. Angesprochen sind Frauen und Männer jeden Alters, auch Anfänger.
Wir freuen uns auf möglichst viel Teilnehmerinnen und Teilnehmer. Die
Übungsleiterinnen und Übungsleiter.
Rückfragen beantworten wir gerne: W. Meschenmoser, Tel. 07542/55482
oder S. Zajonz, Tel. 07542/6586, E-Mail: [email protected]
XCO-Walking-Kurs am Mi., 15.04.2015, ab 18.30 Uhr,
Wanderparkplatz Schäferhof
XCO-Walking Kurs umfasst 4 Abende. Danach haben die Kursteilnehmer
die Möglichkeit, an 4 weiteren Übungsstunden kostenfrei mit den zur Verfügung gestellten Trainingsgeräten teilzunehmen. Eine Voranmeldung ist
erforderlich. Weitere Infos bei Margit Wassmer, Tel. 07542/3179.
Bündnis 90/Die Grünen
www.gruene-tettnang.de
Ortsverband-Sitzung am Di., 14.04.2015, 20 Uhr, Hotel „Rad“
B 30 – wie weiter? Seit 2010 prüft das Regierungspräsidium drei Varianten zur Ortsumfahrung Meckenbeuren.
Welche Lösung ist realisierbar? Wie ist Tettnang betroffen? (Gast) Weitere TOPs: neue Infos zum Arbeitskreis Asyl, Gebraucht-Radmarkt, Austausch zu Fragen, die für das Frühjahr 2016 wichtig sind.
Tierschutzverein Tettnang e.V.
www.tierschutzverein-tettnang.de
Tettnanger Tierschutz-Treff am Mi., 08.04.2015, 20 Uhr,
Hotel „Bären“, Tettnang
Auch in diesem Jahr haben wir wieder viel zu Gunsten der Tiere vor. Sie
haben Interesse am Tier- und Landschaftsschutz und möchten uns kennenlernen? Dann kommen Sie zu unserem Tierschutz-Treff. Beim gemütlichen Zusammensitzen beantworten wir gerne Ihre Fragen. Wir freuen
uns auf Sie!
Ostergrüße von Henne und Co.
Zu Ostern gehören für viele Familien die bunt bemalten Eier dazu. Wir
empfehlen, Eier aus artgerechter Tierhaltung zu kaufen, also ein Ei mit
der 0 oder der 1 als erster Ziffer auf dem Stempel. Der Tierschutzverein
Tettnang wünscht allen Mitgliedern, Spendern und Helfern schöne Osterfeiertage!
Landjugend Tettnang e.V.
Stadtkapelle Tettnang
www.landjugend-tettnang.de oder auf Facebook
www.stadtkapelle-tettnang.de
Osterparty in Liebenau am So., 05.04.2015, 19:30 Uhr,
Gelände Stiftung Liebenau
Am Abend des Ostersonntags veranstaltet die Landjugend Tettnang ihre
Wunschverkauf hat begonnen
Die Mitglieder der Stadtkapelle sind wieder unterwegs, um Wünsche für das
Unterhaltungskonzert am Samstag, 11. April, zu verkaufen. Pro gekauftem
12. Tettnanger StadTTnachrichten vom 3.4.2015
Wunsch gibt es eine Eintrittskarte.
Gast in der Omnibushalle Strauss sind in diesem Jahr die Blasmusik-Stars
Vlado Kumpan und Robert Kozánek.
Abt. Fußball
Kreisliga AII, Samstag, 04.04.2015
13.15 Uhr, TSV Tettnang II – SV Tannau II
15.00 Uhr, TSV Tettnang I – SV Tannau I
46. Mitgliederversammlung am Di., 07.04.2015, 20.30 Uhr,
Gasthaus „Kreuz“ Tannau
Der gesamte Vorstand lädt alle unsere Mitglieder, Fans und Gönner recht
herzlich zur diesjährigen Versammlung ein! Auf der Tagesordnung stehen u.a.
die Erstattung der Jahres- und Kassenberichte sowie die Berichte der Abteilungen an. Wir freuen uns auf Euer Kommen!
Aikido Tannau
www.aikido-tannau.de
Aikido Einführungskurs am Mo., 13.04.15, um 19 Uhr,
Argentalhalle Laimnau
Aikido ist eine Bewegungskunst. Die Lebensenergie wird gestärkt durch
Bewegung, Meditation, Atem- u. sanfte Dehnübungen. Die Übungsvielfalt bietet für jeden (Frau/Mann/Alt/Jung) etwas: Selbstverteidigung,
körperliche u. geistige Fitness, Stressbewältigung u. Spaß an der Bewegung.
Anmeldung: Heinz Fikar, Tel. 07542/7017.
Narrenzunft 1997 e.V.
Jahreshauptversammlung am So., 26.04.2015, ab 17 Uhr,
Gasthaus „Kreuz“, Tannau
Die Zunftmeisterin ladet alle Mitglieder recht herzlich ein!
Tagesordnungspunkte: Begrüßung; Anträge; Berichte des Vorstandes;
Entlastung des Vorstandes; Wahl der Kassenprüfer; Termine; Sonstiges.
Die Vorstandschaft bittet auf zahlreiches Erscheinen!
Landfrauenverband Langnau/Laimnau
Lehrfahrt am Di., 14.04.2015
Treffpunkt: 7:00 Uhr Hiltensweiler Kirche, „Ritter“ Laimnau.
Herzliche Einladung zur Fa. Weleda zur Bertiebsbesichtung mit Kräutergarten
und Anddorn-Handmassage. Anschließend besichtigen wir den Miederwarenhersteller „Susa“ in Heubach. In beiden Firmen besteht die Möglichkeit
einzukaufen. Gäste sind herzlich willkommen.
Bürgerwehr Laimnau e.V.
Außerordentliche Generalversammlung am Mi., 15.04.2015
Alle Mitglieder und Ehrenmitglieder sind herzlichst zur außerordentlichen
Generalversammlung eingeladen.
19:00 Uhr: Generalversammlung im Probelokal in Laimnau.
Die außerordentliche Generalversammlung wird über Satzungsänderungen bzgl. § 2 Mitgliedschaft, § 5 Aufgaben und Zuständigkeiten sowie
§ 6 Uniformen, Waffen und Ausrüstung befinden. Insbesondere soll Damen der Zugang zum aktiven Dienst in der Bürgerwehr ermöglicht werden.
Argentaler Wickinger e.V.
www.argentaler-wickinger.de
Laimnauer Kultparty am Sa., 11.04.2015
Jahre
N
EU K R C H
I
Musikverein Neukirch e.V.
www.musikverein-neukirch.eu
0XVLNYHUH
LQ1
HXN
LUF
K
PQ
0XVN
H9
www.sv-tannau.de
IKV E RE
U S 175
IN
SV Tannau e.V.
Hallo liebe Wickinger, bitte denkt an unsere Kultparty nächste Woche. Bei
Fragen bitte an die Vorstandschaft wenden.
Viele Grüße und Argental wia´d Sau!
M
11
Osterkonzert am So., 05.04.2015, 10 Uhr,
Turn- und Festhalle Neukirch
Sowohl der Musikverein als auch die Jugendkapelle der Gemeinde Neukirch
präsentieren Ihnen an diesem Hochfest einen fröhlich bunten Reigen an konzertanter und moderner Blasmusik während für Ihr leibliches Wohl ebenfalls
bestens gesorgt wird. Eintritt frei!
Jahrgang 1939
Jahrgängertreffen am Mi., 08.04.2015,
Hotel „Bären“, Tettnang
Liebe „1939er“, unser nächstes Treffen findet am 08.04.2015 im Hotel
„Bären“, Tettnang, um 18.00 Uhr statt.
B. u. K.
Jahrgang 1945
Jahrgängertreffen am Mi., 08.04.2015, 19:00 Uhr,
Hotel „Bären“, TT
Unser nächstes Treffen findet am 08.04.15 im Hotel „Bären“ in TT statt.
Es werden die Formalitäten zu unserem 70. Ausflug am 07./08.10.2015 ins
Zillertal besprochen. Wir freuen uns auf Euer Kommen.
Bis bald, Euer Team, Tel. TT 8220 o. 51428
Was sonst noch interessiert
Landratsamt Bodenseekreis
www.bodenseekreis.de
Schulung zum Thema „Im Alter IN FORM –
Gesunde Lebensstile fördern“ am Do., 23. April 2015
Im Rahmen des vom Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft
geförderten Projekts „Im Alter IN FORM – Gesunde Lebensstile fördern“,
führt die Bundesarbeitsgemeinschaft der Senioren Organisationen (BAGSO) kostenlose Schulungen durch. Eine Anmeldung ist bis 9. April 2015
bei Annette Hermann, Landratsamt Bodenseekreis unter Tel. 07541/ 2045422 oder E-Mail [email protected] möglich.
Landeswohnraumförderungsprogramm 2015:
Chance zum Erwerb von Wohneigentum
Kostenlose Beratung und Antragsunterlagen erhalten Interessenten bei
der Wohnraumförderstelle des Amtes für Kreisentwicklung und Baurecht
beim Landratsamt Bodenseekreis. Ansprechpartner dort ist Manfred
Waibel (Tel.: 07541/2045243).
Selbsthilfegruppe Muskelverkrampfung –
Dystonie Bodenseekreis
Das nächste Treffen findet am Samstag, 11. April 2015, um 14.00 Uhr
im Restaurant Felders, Karlstr. 42 in Friedrichshafen statt.
Es besteht die Möglichkeit im „Parkhaus am hinteren Hafen“ zu parken,
das nur wenige Schritte vom Restaurant entfernt ist.
Wir bitten um Voranmeldung, mit Namens- und Personenangabe, bis zum
Mittwoch, 08.04.2015, damit wir einen Tisch bestellen können.
Kontaktadressen: Annette Daiber, Tel. 07542/980890 (abends) und Fam.
Schnattinger, Tel. 07541/52210 (abends).
EinkaufEn und gEniESSEn
TT
Bon Air
HAppy EAstEr
Osteraktion in
8 versch. Farben
S = 30 l 99,–
M = 53 l 119,–
L = 83 l 129,–
79,–
99,–
109,–
Montfortstraße 16
88069 Tettnang
Telefon 0 75 42 / 5 54 49
Damit Sie gut
im Leben Stehen!
Groß- und
Armbanduhren
aller Art
männermoDe
repariert
Ihr Spezialist
in grau
men
Montfortstraße 20 | 88069 Tettnang
Telefon 075 42 - 93 92 25
www.uhren-wimmer.de
Montfortstr. 24 · 88069 TETTNANG
Telefon 0 75 42 / 76 43
Montfortstraße 1, 88069 Tettnang, Telefon 0 75 42 / 5 38 00
Montfortstrasse
Wir führen eine große Auswahl an Kettler-Trainern
so bunt wie ostereier
LAUSCHEN SIE DEM
ausgestellt im Schaufenster ehemals Bike-Studio, Montfortstraße 15
FRÜHLING!
JETZT
TESTHÖRER
WERDEN!
ENTDECKEN SIE DIE BUNTE WELT
DER NEUEN HÖRSYSTEME!
Der Frühling bietet mit seiner großen Blütenpracht nicht nur optisch etwas zum Entdecken. Auch die Frühlingsgeräusche – wie das
Zwitschern der Vögel und das Rauschen der
Bäume sind typisch für diese Jahreszeit.
Kommen Sie einfach vorbei und lassen
Sie sich überraschen.
Wir freuen uns auf Sie.
Damit Sie auf all das nicht verzichten müssen und auch auf den ersten Gartenpartys
wieder jeden verstehen können, werden Sie
jetzt Testhörer bei unserer Frühlingsaktion.
Testen Sie jetzt die neuesten Hörsysteme von
Audio Service.
Erleben Sie mit Im-Ohr-, Hinter-dem-Ohroder RIC-Hörsystemen die fantastischen Geräusche des Frühlings in Ihrer gewohnten
Umgebung.
HÖRTEC Hörsysteme GmbH
Montfortstr. 7, 88069 Tettnang
Tel.: 07542 - 97 931 44
RIC
IdO
[email protected]
www.hoertec-hoersysteme.de
H
ÖRTEC
Hörsysteme GmbH
EinkaufEn und gEniESSEn
TT
Leckeres für
Ihr Ostermahl
h
es Fleisc
rlich
. . . natü
Ihre Metzgerei
Montfortstr. 14, Tettnang
Tel. 0 75 42 / 9 37 70
Wir stehen für
natürliches Fleisch und
qualitativ hochwertige
Wurstwaren.
Wir freuen uns
auf Ihren Besuch!
www.tt-bilder.de
Wir haben feine
Spezialitäten vorbereitet
und freuen uns auf
Ihren Einkauf.
Montfortstr asse
s o b u nt w i e o s te r e i e r
Brünnle
Montfortstraße 34, Tettnang
Restaurant
Telefon 0 75 42 / 93 78 87
Neu
❖ In familiärer Atmosphäre
❖ Hausgemachte türkische und
deutsche Spezialitäten
❖ Buffet- und Party-Service
auf Bestellung!
❖ Unsere nächsten
mediterran-türkischen
Buffet-Termine:
Freitag, 17. April, ab 19.30 Uhr
Freitag, 15. Mai, ab 19.30 Uhr
Wir freuen uns auf Ihren Besuch
und wünschen unseren Gästen
frohe Ostern!
07542/9879880
(neben Rathaus)
Frühlingsrabatt
Gegen Vorlage dieser Anzeige 10%
Öffnungszeiten Mo. – Fr.
Tettnang • Beim Torschloss
Sa.
9.30-12.30 Uhr
14.00-18.00 Uhr
9.30-13.00 Uhr
Ihr Spezialist für Blecharbeiten aller Art
Terrassen- und Balkonabdichtungen
Bauflaschnerei
Blechbearbeitung
Dach- und Balkonabdichtungen
Frank Huster · Tettnang, Biggenmoos 2/1, Tel. 0 75 42 / 5 35 01, Fax 5 49 25
Sonderfahrten/Tagesfahrten
09.04./03.06. Stuttgart Musical „Tarzan“ + „Chicago” inkl. Eintritt ab
10.05.
Muttertagsfahrt ins Blaue inkl. Muttertagsmenü
31.05./07.06./28.06. Rust Europapark + „Immer wieder Sonntags” inkl. Eintritt
14.06./12.07. Bernina-Express (Chur – Tirano) inkl. Zugfahrt Panoramawagen
21.06./19.07. Furka-Dampfbahn (Gletsch – Realp) inkl. Zugfahrt
12.08.
Bregenzer Festspiele „Turandot“ – Bustransfer
zzgl. Eintrittskarten Kat. 1 1 122,00 / Kat. 2 1 97,00
ab 06.05.
Lago Maggiore – Luino/Wochenmarkt (wöchentlich mittwochs)
22.05.+24.07. Meran – Schloss Trauttmansdorff
23.05.+20.06. Lago Maggiore – Intra (Wochenmarkt)
06.06.+11.07. Comer See – Como (Seiden- und Wochenmarkt)
03.05./17.05./31.05. Lago Maggiore – Cannobio (Wochenmarkt)
1
1
1
1
1
1
99,00
54,00
66,00
122,00
99,00
16,00
1
1
1
1
1
38,00
38,00
38,00
38,00
38,00
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
339,00
369,00
288,00
379,00
388,00
199,00
438,00
289,00
249,00
457,00
Mehrtagesfahrten
08.05.-10.05.
14.05.-17.05.
23.05.-25.05.
29.05.-01.06.
30.05.-02.06.
06.06.-07.06.
11.06.-14.06.
19.06.-21.06.
26.06.-28.06.
26.06.-28.06.
Muttertagsfahrt „Fränkische Seenland“
Frühling am Gardasee – Sirmione Verona
Ferienland Kufstein – Ebbs/Tirol
Narzissenfest – Bad Aussee
Bayr. Wald – Cham – Gläserner Winkel
Centovalli-Express inkl. Zugfahrt Panoramawagen
Dresden „Stadt – Land – Fluss“ – Bastei + Festung Königstein
Bad Reichenhall – Berchtesgaden– Königssee
Vinschgau/Südtirol – „Erdbeerfest“
Original Glacier-Express/Zermatt inkl. Zugfahrt
Ausführliche Programmbeschreibungen in unserem Katalog. Rufen Sie an!
Kressbronn ☎ 0 75 43/88 77 • Tettnang ☎ 0 75 42/7215
IBO 2015 wir sind dabei…
Die Schwäbische Zeitung
lobt auch 2015 wieder einen Preis
für besonders innovative und erfolgreiche
Existenzgründer aus.
Besuchen Sie uns doch in Halle A4/Stand 307 und 405
Wände
– Böden
Gardinen
 alles!aus einer Hand
Wir freuen
uns–auf
Ihren Besuch
1. Platz: 5000 Euro + Trophäe
+ Anzeigenwert in Höhe des Preisgeldes
2.Platz: 2500 Euro
+ Anzeigenwert in Höhe des Preisgeldes
3.Platz: 1500 Euro
+ Anzeigenwert in Höhe des Preisgeldes
Sonderpreis der Jury: 1000 Euro
+ Anzeigenwert in Höhe des Preisgeldes
Behandlung von
Sprach-, Sprech-, Stimmund Schluckstörungen
Durch zahlreiche
Fortbildungen sind
wir spezialisiert auf
die neurologische
Rehabilitation
Erwachsener und
die sprachliche
Entwicklungsförderung
von Kindern.
88069 Tettnang | Kirchstraße 22
Telefon 0 75 42/95 14 17 | www.logopaedienetz-oberschwaben.de
Bitte bewerben Sie sich
ausschließlich online unter
schwäbische.de/gründerpreis
und laden Sie Fotos, Lebenslauf
und Gründungsnachweis hoch.
Foto Scheinwerfer: © Skill Up - Foto
otolia
lia.com
com
I
Birgit Brinkmann
Andrea Dietz
Publikumspreis: 500 Euro
+ Anzeigenwert in
Höhe
Höhe des
des Preisgeldes
Pre
Preis
isge
geldes
Einsendeschluss ist
der 19. April 2015.
Kontakt:
[email protected]
Teilnahmeberechtigt sind alle Unternehmen, die in einem der zugelassenen Landkreise nach
dem 1. Januar 2011 gegründet worden sind. Das Unternehmen muss mehrheitlich im Besitz
des Firmengründers sein. Tochterunternehmen bestehender Gesellschaften sind nicht zugelassen. Alle Informationen zum Gründerpreis finden Sie auf schwäbische.de/gründerpreis.
Anzeigen
sind
wichtige
we r b e t r ä g e r
2- bis 3-Zimmer-Whg.
gesucht!
raum tt, Langenargen,
Kressbronn
Frau, 55 Jahre, NR, keine HT,
gesichertes Einkommen.
Telefon 01 73 -2 70 58 57
Wir suchen...
Für unser familiengeführtes Hotel-Restaurant suchen wir zum
nächstmöglichen Zeitpunkt
...zum 01.09.2015 eine(n) nette(n),
freundliche(n) Auszubildende(n)
Hotel – Restaurant
Hotel-Restaurant
Jägerhaus
zur/zum
Zahnmedizinischen
Familie Kettnaker
Madenreute 13
88074 Meckenbeuren
Telefon 07542.94550
E-Mail: [email protected]
jaegerhaus-hotel.de
Fachangestellten
Bewerbung bitte an:
Reinigungs- und Spülkraft
auf 450-e-Basis (Deutschkenntnisse sollten vorhanden sein)
sowie
Frühstückskraft
in Teilzeit oder auf 450-e-Basis (befristet bis 30.11.2015)
Genaue Details würden wir Ihnen gerne persönlich mitteilen.
Sollten Sie sich angesprochen fühlen und wir Ihre Aufmerksamkeit
geweckt haben würden wir uns freuen wenn Sie sich bei uns
melden.
Ambulante Pflege • Tagespflege
Zahnarztpraxis Dr. H.P. Vollmer
z.H. Fr. Brigitte Lieb
Bahnhofstr. 14
88069 Tettnang
www.zahnarzt-in-tettnang.de
Gerne auch per Mail: [email protected]
elfen
Wir h
gerne
Ihnen
Wir brauchen SIE:
W i r b r A u c h e n V e r s Tä r k u n g !
BÄCKER/in
88069 Tettnang, Kirchstraße 18, Telefon 0 75 42/95 20 74
oder Mobil 0171-7 50 81 25, [email protected]
sowie
Babyfotograf/in
ab 01.06.15 für Tettnang gesucht
Festanstellung - 3 Tage/ 15 h pro Woche
Nähere Informationen zur
Stellenbeschreibung unter:
www.babysmile24-klinikfotografie.de
Interessiert?
Senden Sie Ihre Bewerbungsmappe an:
Baby Smile Fotografie GmbH & Co. KG
Frau Stephanie Rößler
Leipziger Str. 46 • 09113 Chemnitz
fotografie
BäckereiFachverkäufer/in
in Voll- oder Teilzeit
zuverlässig
flexibel
mit FSK 3
D er direkte Draht
✆ 0 75 42/9418-60
❙❙
BÄR
BROTKULTUR
GHVFKHQNLGHHIUOVWHUQ
%LHUNXOLQDULVFKH)KUXQJ
‡9HUNRVWXQJLQWHUQDWLRQDOHU
%LHUVSH]LDOLWlWHQ
‡IHLQHVDXVGHU0XVHXPVNFKH
‡:LVVHQVZHUWHVUXQGXP
+RSIHQ%LHU
Montfortstr. 35
88069 Tettnang
Telefon 0 75 42 / 5 26 79
%LHUEUDXHUIUHLQHQ7DJ
‡%UDXHUOHKUJDQJ
‡:HL‰ZXUVWYHVSHU
‡)KUXQJ+RSIHQ0XVHXP
‡OVHOEVWJHEUDXWHV%LHU
*HVFKHQNJXWVFKHLQH
$QPHOGXQJ 0XVHXPVEUR]XVlW]OLFKDP2VWHU
VDPVWDJYRQ²8KUJH|IIQHW
H O T E L | R E S TA U R A N T
Wir suchen
als Teamverstärker noch
Reinigungskräfte
Unterstützung
im Frühstück
Koch/Köchin
Kellner/in
Beginn nach Vereinbarung,
Teilzeit und Vollzeit.
Bewerbung an [email protected]
engel-bodensee.de
Familie Wittmann
Hotel Engel, Langenargen
Marktplatz 3
Telefon 0 75 43 / 9 34 40
www.engel-bodensee.de
Ihr direkter Draht zur telefonischen
Anzeigenannahme
☎ 0 75 42 / 94 18-60
Power-Angebote zum Fahrrad-Frühling
zum Beispiel
FUJI Outland 29" 1.3
Farbe: hochglanz Anthrazit, Dekor Blau
SLX Komplettausstattung, Federgabel und
Dämpfer-Rock Shox, Disc-brake-Shimano Deore
1 2299,– jetzt 1
1.799,–
FUJI Tahoe 1.3
Farbe: Königsblau, SLX-Komplettausstattung,
Federgabel FOX racing Shox,
Disc-brake-Shimano Deore
1 1.799,– jetzt 1
1.399,–
nur solange der Vorrat reicht
Inh. Hans Spahn, Olgastraße 7, 88069 Tettnang
Tel. 0 75 42 / 40 89 593, www.bikesportspahn.de
Fahrradverleih und -verkauf
Ein schöner
Garten
Ein schöner
Garten
nicht
teuer
sein.
muss muss
nicht
teuer
sein.
Unverbindliche Beratung für
[email protected]
Tel. 0 75 42 / 9 44 89 95
Unverbindliche
Beratung
für
Neuanlagen,
Umgestaltung,
Pflege usw.Tel. 0 75 01
8295
02
4272-2
/ 9 444689
Neuanlagen, Umgestaltung, Pflege usw.
01 72-2 46 82 02
Clara‘s
Fachfußpflege
nur
15,– €
terminvereinbarung
für Hausbesuche
telefon
0 75 42/ 9 48 95 44
Handy 0176-9742 1265
N eu in T ettnang
Gartengestaltung
GmbH
Gartengestaltung
MaggMagg
GmbH
Kennenlernaktion
März und
april
1a Autoservice in Tettnang
KFZ Brugger
· Reparaturen, Kundendienst aller
Fabrikate
· Unfallinstandsetzung
· HU+AU im Haus
· Reifen- und Bremsenservice
· Klimaservice
· Autoglas Ersatz und Reparatur
· Fehlerdiagnose/Kfz-Elektronik
· Autogasnachrüstung
Fon 0 75 42/5 52 60
*
Farben:
grau und blau *ab Gr. 28: 34,95 €
Mädchen + Jungen (Gr. 19 - 35)
MODISCHER KINDERFREIZEITSCHUH
TeTTnang
Klausenburger Straße 11
(Bürgermoos 2)
KFZ Brugger
Neuhäusle 1/2
88069 Tettnang
Wir freuen uns auf Ihren Besuch.
Telefon 0 75 42 / 76 64
www.hagenmaier-kuechen.de
Oberhofer Straße 7, 88069 Tettnang
.$11'(5
5(*(1.200(1"
$EHULPPHU6REDOGZLU,KUH 5HJHQZDVVHUOHLWXQJHQGHU'DFKXQG
+RRIHQWZlVVHUXQJYRQ/DXEXQG6FKPXW]EHIUHLWKDEHQ 'DVJHKW
SURIIHVVLRQHOOXQGVFKQHOO²XQGKlOW,KUHQ.HOOHUWURFNHQ$QUXIJHQJW
%LOGVWRFN
/DQJHQDUJHQ
7HOHIRQ
Auch Ihre BAdsAnIerung Ist unser themA
ZZZSDNRURKUUHLQLJXQJGH
Jetzt schon Ihre Balkon- oder
terrassensanIerung sIchern,
damIt ‘s Im sommer schön wIrd
Ihr Fachbetrieb
für Sanierungen
Meisterbetrieb Graf
Krumbacher Straße 4
88069 Tettnang/Tannau
Tel. 0 75 42/5 35 55
Fax 0 75 42/5 45 85
[email protected]
www.fliesenstudio-tannau.de
Barankauf
Bestpreise
www.gold-macher.de
▲▼▲▼▲▼▲▼▲
Saeco – Jura – Solis
DeLonghi
Gold, Silber, Schmuck 1a Kaffee-Werkstatt
Altgold, Zahngold (auch m. Zahn), Platin, Silber,
schönen tragbaren Schmuck, Antik-, Omaschmuck, Gold- und Silbermünzen (auch kompl. Sammlungen), Ketten, Ringe, Broschen,
Brillantschmuck, Gold- und Silberbarren uvm.
seit über 25 Jahren
Keine Anfahrtskosten
*ROG0DFKHU
Reparatur
Holservice
Ankauf im Fachgeschäft:
Tettnanger Str. 85 · 88069 Tettnang-Walchesreute
Gastro Café Crema
Ben Niesen, Radolfzell
Telefon 0171-3 42 82 84
seriöse Abwicklung seit 30 Jahren
Auf Anfrage kostenloser u. unverb. Hausbesuch möglich.
Tel. 0 75 42 - 9 42 38 99
Ab 12. April jeden Sonntag von 10 bis 12 Uhr
Sonntagsfrühstück
+
%%µXPOH
µXPOH Z
In diesem Zeitraum wird bei uns
nicht geraucht.
Reservierung erbeten unter
Telefon 0 75 42 / 9 47 94 79
Wir freuen uns auf Ihren Besuch.
6FKOR‰VWUD‰H à 7HWWQDQJ à ZZZEDHXPOHWHWWQDQJGH
CV OO
Q
HQ VR
: HQ
VV
D
S
,16(.7(16&+87=
IUDOOH7UHQ)HQVWHUXQG/LFKWVFKlFKWH
Eisenbacherstr. 9 • 88069 Tettnang
(LVHQEDFKHUVWU‡7HWWQDQJ
7HO‡ZZZHJJHUPHWDOOEDXGH
Tel. 01 71-9 50 50 54 • www.egger-metallbau.de