Flyer - Kirche am Ort – Kirche an vielen Orten gestalten

Design: Heidi Frank | VISUALWERK
Liebfrauenhöhe
Ort: Zentrum der Schönstattbewegung
rg
Pater-Kentenich-Weg, 72108 Rottenbu
0 € Nichtverdienende
Kosten: 35,00 € Verdienende | 25,0
Noch Fragen?
-236
[email protected] | 0711 9781
Für die Organisation: Sabine Sramek |
kw.de | 0711 45804-9437
[email protected]
aend
in.Br
Dr. Martin Brändl | Mart
Für das Fresh X-Netzwerk Württemberg:
ns.de/aktuelles/events
Anmeldung: http://freshexpressio
eldung empfohlen
Anm
he
Rasc
|
ende
max. 200 Teilnehm
.de
Weitere Infos: www. freshexpressions
Die Apis
chconvention | CVJM Württemberg |
Netzwerk Fresh X Württemberg: Chur
Jugendwerk in
ches
gelis
Evan
|
t
arram
ndpf
gelisches Juge
Diözese Rottenburg-Stuttgart | Evan
sche Kirche
disti
etho
che in Württemberg | Evangelisch-m
tsverband
Württemberg | Evangelische Landeskir
chaf
eins
Gem
cher
euts
ionarische Dienste | Südd
Milieu- und Lebensweltforschung | Miss
erg
| Vineyard-Gemeinschaften in Württemb
Theologische Hochschule Reutlingen
Was ist eine Fresh X ?
Gemeinde
Eine Fresh X ist eine neue Form von
primär
die
r,
Kultu
für unsere sich verändernde
keinen
noch
die
,
wird
t
ünde
für Menschen gegr
n.
habe
e
eind
Gem
und
e
Kirch
zu
Bezug
Eine Fresh X entsteht dort, wo Menschen
• auf Gott hören,
,
• sich der Lebenswelt anderer zuwenden
en,
dien
• ihnen liebevoll
• das Evangelium verkörpern
en.
• und andere in die Nachfolge Jesu führ
alt
Sie hat das Potential, eine neue Gest
das
h
durc
ägt
gepr
–
von Kirche zu werden
rellen
kultu
ihren
für
ant
relev
und
Evangelium
Kontext.
inschaften
einden | Caféthralen | Kleine christliche Geme
Kletterkirche | Gospel-Church | Jugendgem
|
ten
Bauernhof | ...
punk
dem
Brenn
auf
e
len
Kirch
sozia
|
n
in
tlinge
tiven
Flüch
Initia
Fresh X – Beispiele in Deutschland:
r Fußball-Fanclub | Integrationsarbeit unter
tliche
Chris
|
lien
Fami
für
e
kirch
ungs
| Überrasch
ONS.DE
Backhaus-Kirche Gottesdienste in einer Bar
WWW.FRESHEXPRESSI
entdecken ›staunen›aufbrechen›
30. Januar 2016
9:00 - 18:00 Uhr
• Kirche neu denken
• in Stadt und Land
• Impulse und Hintergründe
• für Praktiker und Interessierte
•
•
Zeit für Vernetzung
• Workshops und Plenum
on
• Fresh X - Beispiele aus der Regi
•
IN SPIRAT ION
SP IRATIONSTAG
IN
/
RG
BU
EN
TT
RO
/
16
20
R
UA
N
30. JA
EXPRESSIONS.DE
WWW.FRESH
entdecken ›
t
wo Gottes Wirken Menschen veränder
en
könn
n
lerne
der
inan
vone
• was wir
ist
• was ökumenisch möglich
•
staunen›
von
wie Gottes Liebe in der Lebenswelt
Menschen Gestalt gewinnt
• wie bunt Kirche sein kann
neue Wege finden
• wie etablierte Kirchen
•
aufbrechen›
n
um sich von Gott überraschen zu lasse
en
wag
zu
• um gemeinsam Neues
Menschen zu sein
• um Kirche ganz bei den
•
Ablauf ›
09:00
10:00
10:30
11:15
11:45
12:30
14:00
15:00
16:00
17:00
Ankommen und einchecken
Biblischer Impuls aus England
Referat
Begegnen und Flanieren
Referat
n
Mittagessen und Zeit zum Vernetze
Workshops - Runde 1
Workshops - Runde 2
Kaffee auf dem Marktplatz
rn der
Podium mit Praktikern und Vertrete
werks
Netz
h-XFres
Kirchenleitungen und des
18:00 Abschluss
Thema & Referent ›
“
„Kirche neu denken – in Stadt und Land
t das Referat Gemeinde in
leite
Er
.
egel
Schl
as
Thom
Dr.
t
enra
mit Kirch
tes Mitglied am IEEG bei
ziier
asso
ist
der Mitteldeutschen Kirche und
gleitet wird der Inspirationstag
Prof. Dr. Michael Herbst in Greifswald.Be
ihren Erfahrungen und Impulsen
von Gästen aus England, die uns mit
inspirieren können.
Workshops ›
Flanieren auf dem Marktplatz ›
h Infostände ein
In dem weitläufigen Foyer wird durc
entstehen, der
Marktplatz vieler innovativer Projekte
rächen einlädt.
Gesp
und
zum Flanieren, Kaffeetrinken
Abschluss Podium ›
iven vorgestellt (Kletterkirche H3
In Workshops werden Fresh X-Initiat
of Wankheim) und konkrete
laifH
Metzingen, Nagelstudio Stuttgart,
Fresh X? Was hilft die Milieueine
ich
e
start
Fragen beantwortet: Wie
ihre missionarische Inspiration
perspektive? Wie können Gemeinden
entdecken?
Im Schlusspodium kommen Praktiker
aus den Fresh X-Initiativen ins
Gespräch mit Vertreter der Kirchenleitungen und des Fresh X-Netzwerks.
entdecken› staunen› aufbrechen ›