Carnaubawachs Emulsion

___________________
________________________________________
Produktinformation
420 - 420.2
Carnaubawachs Emulsion
___________________
________________________________________
•
ALLGEMEINES:
Carnaubawachs wird von den Blättern einer brasilianischen Palmenart gewonnen. Der dünne Wachsfilm wirkt während der Regenzeit wasserabweisend
und schützt während der Sommerzeit die Blätter vor
dem Austrocknen. Was in der Natur für diese Extreme vorgesehen ist, hält einiges aus.
Um die natürlichen Eigenschaften eines Holzfußbodens weitestgehend zu erhalten, ist eine diffusionsoffene Behandlung wichtig. Zum Verfestigen
des Untergrundes und zum Porenfüllen werden z. B.
zwei Anstriche mit Fußbodenhartöl oder Holzhartöl
aufgetragen. Die Carnaubawachs Emulsion verleiht
pur aufgetragen der Fußbodengrundbehandlung
zusätzlichen Schutz gegen mechanischen Abrieb,
Schmutz und Wasser.
•
ANWENDUNG:
-
•
•
•
ZUSAMMENSETZUNG:
Wasser, Carnaubawachs, Emulgator auf Basis
natürlicher Fettsäuren
•
VERARBEITUNG:
Auftrag auf neu geölte Flächen
- Vorgeschriebene Aushärtungszeit der Vorbehandlung einhalten.
- Carnaubawachs Emulsion mit einem fusselfreien, weichen Lappen oder einem breiten weichen
Pinsel dünn auftragen.
- Bei stark strapazierten Fußböden oder Arbeitsflächen diese Behandlung in größeren Abständen wiederholen.
1l
5l
10 l
Preise entnehmen Sie bitte der gültigen Preisliste.
•
•
GEBINDEGRÖßEN:
Art.Nr. 420
Art.Nr. 420.1
Art.Nr. 420.2
•
EIGENSCHAFTEN:
VERBRAUCH:
Purauftrag ca. 60 - 70 m² / Liter.
•
schmutz- und wasserabweisend
diffusionsfähig
antistatisch
selbstglänzend
wasserverdünnbar (Lösungsmittel ist Wasser)
angenehmer Geruch
schnelltrocknend
leicht zu verarbeiten
TROCKENZEITEN:
Purauftrag ca. 1 Std. bei 20 °C.
Oberflächenbehandlung für geölte und gewachste
Holz- und Korkböden, Fliesenböden und Möbel. Als
Zusatz zum Wischwasser zur Pflege von gewachsten bzw. geölten Fußböden geeignet.
Auf sehr glatten Böden die Emulsion nur sparsam
einsetzen (Rutschgefahr!).
-
Übermäßig verschmutzte bzw. zu dicke Carnaubawachsschichten lassen sich mit 70 - 80 °C
heißem Wasser entfernen. Wasser nicht heißer
einsetzen, damit sich die Grundbehandlung
(Lack / Öl) nicht anlöst.
LAGERUNG:
Kühl, frostfrei und gut verschlossen gelagert mindestens 1 Jahr haltbar.
•
ENTSORGUNG VON PRODUKTRESTEN:
Eingetrocknet in den Hausmüll geben.
KENNZEICHNUNG:
entfällt, kein Gefahrgut
•
HINWEISE:
Für Kinder unerreichbar lagern.
Das Produkt wird in der Regel auch von Allergikern
sehr gut vertragen, trotzdem mögliche Naturstoffallergien beachten.
Die beschriebenen Angaben wurden nach dem neuesten
Stand der uns vorliegenden Erfahrungen festgestellt.
Wegen der Verarbeitungsmethoden und Umwelteinflüsse
sowie der verschiedenartigen Beschaffenheit der Untergründe, muß eine Verbindlichkeit für die allgemeine
Rechtsgültigkeit der einzelnen Empfehlungen ausgeschlossen werden. Vor der Anwendung ist das Produkt
vom Verarbeiter auf Eignung für den Anwendungszweck
zu prüfen (Probeanstrich).
Bei Neuauflage oder Produktveränderung verlieren die
Texte ihre Gültigkeit.
(10/2001)
Regelmäßige Pflege
- 3 Eßlöffel Carnaubawachs Emulsion in 8 - 10 l
handwarmes Wischwasser geben und Fußboden
wie gewohnt wischen. So erhalten gereinigte
Flächen ihren Glanz zurück.
Kreidezeit Naturfarben GmbH
Cassemühle 3, D - 31196 Sehlem
Telefon: 0 50 60 - 60 80 650
e-mail: [email protected] de, Internet: www.kreidezeit.de