- Freizeitheim Röhrsdorfer Park

Ev.-Luth. Kirchenbezirk Chemnitz
Theaterstraße 25, 09111 Chemnitz
Tel.: 0371 40056-21, Fax 0371 40056-24
E-Mail: supt[email protected]
_________________________________________________________
Der Ev.-Luth. Kirchenbezirk Chemnitz sucht zum 01. Januar 2016
eine Heimleiterin / einen Heimleiter
für das Evangelische Freizeitheim Röhrsdorfer Park in Vollzeit
Das Freizeitheim liegt ruhig und gleichzeitig verkehrsgünstig am nördlichen Stadtrand von Chemnitz und bietet Kinder-, Jugend- und Erwachsenengruppen barrierefreie Aufenthalte mit 61 Betten in Einzel-, Zwei- und Mehrbettzimmern.
Das Haus wird vielseitig für Seminare und Tagungen, Frei- und Rüstzeiten, Projekt-, Bildungs- und Gemeindetage und private Reisen genutzt. Es ist ein Vollversorgerheim mit eigener Küche und Speiseraum, 4 Seminarräumen und großem
„grünen“ Grundstück mit vielen Aktivitätsmöglichkeiten.
Aufgaben:
▪ Erarbeitung des Entwurfes für den jährlichen Haushalt
▪ Erarbeitung von Vorschlägen für Investitionen und Renovierungen
▪ Wirtschaftliche Führung des Freizeitheimes
▪ Organisation und Führung des Betriebes, Personaleinsatz, Dienstplangestaltung,
Dienstaufsicht über das Personal
▪ Sicherung und Qualität in allen Bereichen
▪ Bewirtschaftung im Rahmen eines Wirtschaftsplanes
▪ Erledigung aller Arbeiten für die Belegungsplanung und –verwaltung
▪ Abwicklung von Einzelgast- und Gruppenbelegungen
▪ Entwicklung und Durchführung von Marketingmaßnahmen
▪ Organisatorische Begleitung von Veranstaltungen
▪ Entwicklung, Kalkulation und Erstellung von inhaltlichen Angeboten
▪ Kontaktpflege zu alten und neuen Gästen im Sinne einer dauerhaften Gästebeziehung
▪ Mitarbeit in Küche, Hauswirtschaft und Gelände
Erwartet werden:
▪ eine Qualifikation als Hotelfachkraft bzw. eine andere abgeschlossene Berufsausbildung im kaufmännischen Bereich
▪ Leitungserfahrung
▪ Fähigkeit zum systematischen und selbständigen Arbeiten
▪ EDV-Kenntnisse in Standard- und Belegungssoftware
▪ Eigene Ideen für Konzeptentwicklung
▪ Flexibilität, Teamfähigkeit, Einsatzfreude, Belastbarkeit und Bereitschaft zur
Wochenend-, Sonn- und Feiertagsarbeit
▪ Organisationsgeschick bei der Bewältigung der täglichen Arbeiten
▪ Fahrerlaubnis Klasse B
▪ Freude im Umgang mit jungen Menschen
Die Splittung der Stelle für ein Ehepaar kann erwogen werden.
Eine Mitgliedschaft in einer Gliedkirche der EKD ist erforderlich.
Als Einrichtung in der Ev.-Luth. Landeskirche Sachsens erfolgt die Vergütung
nach der Kirchlichen Dienstvertragsordnung (KDVO). Die Stelle ist unbefristet.
Bewerbungen mit aussagekräftigen Unterlagen sind bitte bis 15. Juni 2015 an den
Ev.-Luth. Kirchenbezirk Chemnitz, Theaterstraße 25, 09111 Chemnitz zu richten.