Neues Gesetz schränkt Jäger ein

79.000 mal am Wochenende für Kleve, Bedburg-Hau, Kalkar, Kranenburg, Emmerich, Elten, Rees, Goch, Uedem und Weeze Kurier am Sonntag
2
Große Unterschiede
Heike Tiedeck schlägt Brücken
zwischen den Kulturen
3
Große Leidenschaft
Jan Roos aus Rees ist Deutschlands jüngster Nachtwächter
8
Großes Straßenfest
Gocher Händler laden zum Maiund Brunnenfest ein
18
Großes Herz
20. Jahrgang / Nr. 18
3. Mai 2015
Auf TEICHFUTTER und
TEICHFISCHE
10% Rabatt
Dave Seegers unterstützt Hilfsprojekt für kranke Kinder
Goch • Am Bössershof 2
Kleve • Klever Ring 1
Mo.-Fr. 8 - 19 Uhr • Sa. 8 - 18 Uhr
Ansichten
Olaf Plotke kommentiert
Am Ende ließ die scheidende Präsidentin einen fliegen... also einen Luftballon.
Das hatte sich die Hochschule für ihre feierliche
Verabschiedung so ausgedacht. Der Luftballon als
ein Symbol für den Aufstieg
und für hochfliegende Träume?
Die Ära Klotz ist jetzt zu
Ende. Zumindest an der
Hochschule Rhein-Waal. Hat
sie jetzt andere aufsteigende Pläne? Die Unterlagen
für eine mögliche Bürgermeisterkandidatur in Kleve
hat sie ja noch zu Hause
liegen. Aber zu dem Thema
wollte sie am Tag ihrer Verabschiedung nichts sagen.
Dafür diskutierten die Klever
SPD-Ministerin Dr. Barbara
Hendricks und CDU-Bürgermeister Theodor Brauer heftig und gut hörbar in aller
Öffentlichkeit darüber. Ist
das Thema doch noch nicht
ganz vom Tisch?
Marie-Louise Klotz als vierte
Kandidatin? Die Unterstützerunterschriften hätte sie
sicher ruck-zuck zusammen. Einmal die Liste beim
Hochschul-Förderverein
Campus Cleve ausgelegt fertig. Aber wer sollte denn
für die Ex-Hochschulpräsidentin Plakate kleben? Ja, es
wäre ziemlich absurd, wenn
Frau Klotz als unabhängige Kandidatin anträte. Aber
wundern würde es mittlerweile wohl niemanden mehr
in einem BürgermeisterWahlkampf, der schon jetzt
so reich ist an Absurditäten
und kuriosen Entwicklungen, dass es auf eine weitere
auch nicht mehr ankommt.
Abschied von
Präsidentin Klotz: Eine
Region verneigt sich
■ Kleve. Am Ende zeigte sie doch nochmal richtig Emotionen: Die
scheidende Hochschulpräsidentin Prof. Dr. Marie-Louise Klotz hatte
im Audimax in Kleve mehr als eine Stunde viel Lob, Anerkennung
und Dank für ihre 6-jährige Aufbauarbeit gehört. Sie wollte es nicht
für sich selbst beanspruchen. „Eine Präsidentin ist nichts ohne ein
Team, das mit ihr zusammenarbeitet“, sagte sie vor mehr als 100 geladenen Gästen aus Politik, Wirtschaft, Gesellschaft und Hochschule.
Es war ihr letzter Tag als Präsidentin der Hochschule RheinWaal. Am Donnerstag verabschiedete die Hochschule in
Kleve feierlich ihre Gründungspräsidentin Prof. Dr. Marie-Louise Klotz. Ihre Nachfolgerin Dr.
Heide Naderer war übrigens
nicht anwesend, ließ aber anerkennende Worte übermitteln.
Vielleicht war es auch gut, dass
sie nicht da war. Noch immer
ist man in der Kreis Klever Politik und Wirtschaft irritiert über
die Umstände, wie Marie-Louise
Klotz um ihr Amt gebracht wurde.
„Für mich ist heute kein schöner
Tag“, sagte beispielsweise Kleves
Bürgermeister Theodor Brauer.
Staatssekretär Dr. Thomas Grünewald aus dem NRW-Wissenschaftsministerium sprach das
Thema offen an. „Verantwortung
ist Verantwortung auf Zeit“, sagte er. „Das Amt der Hochschulpräsidentin ist ein Wahlamt, das
irgendwann endet.“ Das war keine Erklärung oder Verteidigung,
sondern eine nüchterne Feststellung, vielleicht eine Klarstellung
in Richtung der Kritiker. An der
Anerkennung, die das Wissenschaftsministerium Frau Klotz
zollt, ließ er keinen Zweifel: „Dass
die Hochschule in nur 6 Jahren
seit der Gründung 5.300 Studierende hat, das ist schon eine
enorme Leistung, die größten Respekt verdient.“
Sie selbst war als Rednerin
nicht vorgesehen, aber MarieLouise Klotz wollte am Ende
auch Danke sagen. Nicht nur ihrem Team, sondern auch den vielen Unterstützern außerhalb der
Hochschule, u.a. den Fördervereinen, aber auch „ihrem Bürgermeister“ Theo Brauer, „ihrem Interims-Bürgermeister“ Johannes
Diks und Umweltministerin Dr.
Barbara Hendricks, bei der sie
sich nach eigenen Angaben einst
wegen der seltsamen Namen
der Studiengänge rechtfertigen
musste. An diesem Tag konnte
sie darüber schmunzeln. plo.-
Auch die Studenten sagten „Danke“: Carolin Holtey verabschiedete
sich im Namen aller Studenten der Hochschule Rhein-Waal von Präsidentin Prof. Dr. Marie-Louise Klotz. Foto: Olaf Plotke
Trümmerfeld Neumarkt in Emmerich. Ende 2016 könnte hier ein Wohn- und Handelshaus stehen: Der
Investor verkündete jetzt, dass alle Probleme ausgeräumt seien. Hoffentlich. Foto: Michael Terhoeven
Wird jetzt alles gut? Zusage aus
Irland für Neumarkt-Planung ist da
Diks bleibt zurückhaltend: „Das Ganze hängt am seidenen Faden“
■ Emmerich. Was für eine turbulente Woche für die Emmericher Verwaltung und Politik: Erst verkündete Neumarkt-Investor Josef Schoofs, dass er die Planung noch einmal komplett ändern müsse. Grund:
Vom irischen Inhaber des Deutsche Bank-Gebäudes war einfach keine Zusage für die Abstandsunterschreitung zu bekommen. Ende der Woche war wieder alles anders: „Ich habe nun die Zusage aus Irland
erhalten“, erklärt Josef Schoofs im Gespräch mit dem Kurier. Bürgermeister Johannes Diks zeigt sich erfreut über die Nachricht, aber zu großer Euphorie lässt er sich nicht mehr hinreißen: „Ich bin noch immer
guter Dinge, aber das Ganze hängt an einem seidenen Faden. Die Geduld der Politik ist endlich.“
Von Olaf Plotke
Für Investor Josef Schoofs aus
Kevelaer war es turbulente Woche. Erst kündigte er die komplette Neuplanung des Wohn- und
Geschäftshauses am Neumarkt
an und wenige Tage später die
Kehrtwende: Alles bleibt beim alten Plan - der irische Besitzer des
Deutsche Bank-Gebäude stimmt
der Unterschreitung des Abstands durch Schoofs‘ Bauprojekt
zu. Kann es dann jetzt bald losgehen? „Ich gehe davon aus, dass
die vertragliche Regelung in kurzer Zeit abgeschlossen sein wird“,
erklärt Schoofs im Gespräch mit
dem Kurier am Sonntag. Einen
konkreten Zeitpunkt will er nicht
Neues Gesetz schränkt Jäger ein
■ Kreis Kleve. Am Mittwoch
wurde im nordrhein-westfälischen Landtag ein neues Jagdgesetz verabschiedet. Trotz heftiger Proteste aus der Jägerschaft,
stimmten die rot-grünen Regierungsfraktionen und die Piraten für die umfassende Reform.
„Heute ist ein guter Tag für den
Tierschutz und ein guter Tag für
das wertvolle Naturerbe in NRW“,
ließ Landesumweltminister Johannes Remmel vermelden. Eine
Einschätzung, die Gerhard Thomas, Vorsitzender der Kreisjägerschaft Kleve, nicht mit dem
Minister teilt.
Für die Jäger gehen mit den
Änderungen im Gesetz vor allem
viele Einschränkungen einher.
„In mehreren Punkten haben wir
davor gewarnt, dass der Tier- und
Umweltschutz durch die neuen
Vorgaben nicht profitieren wird.
Das Gegenteil könnte vielmehr
der Fall sein“, sagt Gerhard Thomas. Bestes Beispiel ist und bleibt
für ihn das grundsätzliche Abschussverbot von (verwilderten)
Hauskatzen. „Steigt ihre Zahl unkontrolliert an, können sie zur
existenzbedrohenden Gefahr vor
allem für zahlreiche Vogelarten
werden. Anstatt Katzenbesitzer durch eine Kastrations- und
Registrierungspflicht zu mehr
Verantwortung zu verpflichten,
harrt man jetzt der Dinge, die da
kommen“, so der Vorsitzende der
Kreisjägerschaft. Das Verbot von
Totschlagfallen sieht er ebenfalls
skeptisch. „Lebendfallen müssen zweimal täglich kontrolliert
werden. Einerseits bedeutet das
einen nicht unerheblichen Mehraufwand, anderseits sind wir dadurch regelmäßig erscheinende
Störenfriede im Lebensraum der
Tiere.“ Als unangenehm könnte
sich für die Jäger auch das Verbot der Hundeausbildung an der
flugunfähigen Ente entpuppen.
Thomas: „Wie das stattdessen
funktionieren soll, weiß ich bis
jetzt noch nicht.“
Einige Zugeständnisse rangen
die Jäger der Regierung aber
noch ab: Die Jagdsteuer wird in
Nordrhein-Westfalen zum Beispiel nicht wieder eingeführt.
„Das ist uns aber nur gelungen,
weil wir ein Gegenangebot gemacht haben“, sagt Gerhard Thomas. Stattdessen haben sich die
Jäger dazu verpflichtet, bei Verkehrsunfällen getötete Wildtiere von den Straßen zu holen,
weiterhin Umweltpädagogik zu
betreiben und lebensraumverbessernde Maßnahmen wie das
Einsetzen von Hecken zu übernehmen. „Und das Ganze zahlen
wir dann auch noch aus eigener Kasse“, so Thomas. Das neue
Jagdgesetz soll am 1. Juli in Kraft
treten. Michael Terhoeven
nennen. Denn es gibt wohl noch
etwas Abstimmungsbedarf zwischen Irland und Schoofs: Der
Deutsche Bank-Gebäudeeigentümer hat ein paar Bedingungen
gestellt, zu denen sich Schoofs
nicht äußern wollte. Es soll sich
aber nicht um gravierende Probleme handeln. Schoofs: „Ich hoffe
sehr, dass wir im schönen Monat
Mai alles ‚unter Dach und Fach‘
bekommen.“
Schoofs freut sich auf alle Fälle,
dass wohl nun doch Bewegung in
die Sache gekommen ist. „Manchmal muss man wohl einfach mal
laut ‚Nein‘ sagen, damit etwas
passiert“, erklärt er zufrieden.
Dem Emmericher Bürgermeister teilte Schoofs die neueste
Entwicklung umgehend mit. Johannes Diks nahm es freudig zur
Kenntnis - er hat gegen viel Kritik
immer an das Projekt geglaubt.
„Wenn die alte Variante jetzt also
greift, kann Herr Schoofs seine Architekten beauftragen, die
Unterlagen für den Bebauungsplan fertigzumachen.“ Sollte es
nun wirklich schnell gehen, kann
noch im Winter Baubeginn am
Neumarkt sein.
Man kann nur hoffen, dass nun
tatsächlich was passiert. Weitere Verzögerungsgründe werden
Rat und Verwaltung sicher nicht
mehr hinnehmen, wie aus den
Worten des Bürgermeisters herauszuhören ist: „Wir wollen jetzt
konkret wissen, wann es losgeht.“
Brüggemeier
Purer Genuss
www.edeka-brueggemeier.de
center
K rombacher
Pils, Radler oder
Alkoholfrei,
je Kasten =
20 x 0,5 l /
24 x 0,33 l
(1 l = e 1.10 /
e 1.39)
zzgl. e 3.10 /
e 3.42 Pfand
10.99
Pfannenparade
Jäger- oder Försterpfanne
küchen fertig vorbereitet,
je 100 g
Knüller
0.39
Knüller
Pangasiusf ilet
100 g
0.17
0.59
Knüller
Schinkenf leischwurst
0.
69
Knüller
im Ring, natur, mit Knoblauch oder mit Chili, je 100 g
Knüller
Frische
Hähnchenschenkel
mit Rückenstück,
Handelsklasse A, 100 g
Ludwig-Jahn-Straße 7-15 I Kleve I 6.00 - 22.00 Uhr
19. Woche: 04.05. - 09.05.2015 – Frischecenter Brüggemeier GmbH, Kleve, Ludwig-Jahn-Straße 7-15, 47533 Kleve
Abgabe nur in haushaltsüblichen Mengen, solange der Vorrat reicht. Alle Artikel ohne Deko. Für Druckfehler keine Haftung.
2
Lokales aus dem Kreis
Zwischen
Rees & Bienen
Kurier am Sonntag
3. Mai 2015
Talk am Sonntag Michael Terhoeven im Gespräch mit Heike Tiedeck
„Am wichtigsten ist eine Haltung von
Respekt und Offenheit“
JETZT BEI UNS:
Spargel & Erdbeeren
versch. Käsesorten
z.B. Schafs-, Ziegen-, Rohmilchkäse
Laktosefreier Käse und Biokäse.
Dienstag bis Samstag von 10 - 19 Uhr geöffnet
In Rees - Speldrop 6
Obst, Südfrüchte, Gemüse, Kartoffeln & Eier
Claudia & Johannes Hemmers | Tel. 0177/482 37 54
Die Flut der Flüchtlinge ebbt nicht ab. Auch im Kreis Kleve kommen sie an - fast täglich, nach zum Teil wochenlangen Strapazen, oftmals einsam, hilflos,
verzweifelt. Menschen, denen geholfen werden muss. Heike Tiedeck gehört zu denen, die helfen. Ehrenamtlich. In aller Stille. Kurier-Redakteur Michael Terhoeven sprach mit der Weezerin über ihre Motivation, ausländischen Frauen die Deutsche Sprache näher zu bringen, über Missverständnisse im
Aufeinandertreffen unterschiedlicher Kulturen und den manchmal schwierigen Abbau von Vorurteilen.
Frau Tiedeck, Sie waren für
viele Jahren selbst Fremde in einem fremden Land.
War und ist das der Grund
dafür, dass Sie sich für Integration von Flüchtlingen
einsetzen?
Heike Tiedeck: Es ist auf jeden Fall ein Grund. Ich habe
rund zehn Jahre in Ghana
gelebt. Die ersten Vier davon waren ein einziger Kulturschock... und das obwohl
mein Mann zuvor bereits
zwei Jahre in Afrika unterwegs gewesen ist und wir
vor Ort von einem internationalen Team unterstützt
wurden. Das Klima, die Sprache, die Kultur - alles war anders, einfach fremd. Ich fühlte mich oft orientierungslos.
Zumindest die wichtigsten
Gepflogenheiten zu verinnerlichen und die Sprache
zu erlernen war ein langwieriger Prozess. Ich denke, durch diese Erfahrungen
wurde ich in gewisser Weise geprägt und für die Ausländer, mit denen ich hier in
Weeze in Kontakt komme,
zu einem Brückenmenschen.
Also zu einem, der wie sie erfahren musste wie es ist, von
einer vollkommen fremden
Kultur geradezu überrollt zu
werden... wenn auch unter
anderen Voraussetzungen.
Ich war schließlich freiwillig
in Ghana, vor niemanden auf
der Flucht und besaß mehr
als nur meine eigenen Kleider am Leib.
Mit Flüchtlingen aus welchen Ländern kommen Sie
denn in Kontakt?
Heike Tiedeck: Sie kommen vor allem aus Syrien,
Impressum
Herausgeber
Kurier Werbe- und
Verlagsgesellschaft mbH
Emmericher Str. 263
47533 Kleve
Kontakt
Tel. +49 2821 8989-0
Fax +49 2821 8989-199
[email protected]
www.kurier-am-sonntag.de
Geschäftsführer
Wolfgang Kerkrath
Redaktion
Olaf Plotke (verantw.)
Tel. +49 2821 8989-200
[email protected]
Michael Terhoeven
Tel. +49 2821 8989-210
[email protected]
Vertrieb
Michael Lagarden
Tel. +49 2821 8989-400
[email protected]
Druck
Schenkelberg Stiftung & Co. KG
53340 Meckenheim
Anzeigenberatung:
Wolfgang Kerkrath
(Verlagskunden, Großkunden)
Tel. +49 2821 8989-300
[email protected]
Thomas Hendricks
(Kleve, Materborn, Kranenburg)
Tel. +49 2821 8989-350
[email protected]
Marco Lagarde
(Kleve, Materborn, Kranenburg)
Tel. +49 2821 8989-340
[email protected]
Maik Schenkel
(Bedburg-Hau, Kalkar, Uedem)
Tel. +49 2821 8989-310
[email protected]
Jürgen Baumann
(Goch, Uedem, Weeze)
Tel. +49 2821 8989-320
[email protected]
Claudia Durban
(Emmerich, Elten, Rees)
Tel. +49 2821 8989-220
[email protected]
Druckauflage:
79.410 wöchentlich
Günter Rahmann
(Emmerich, Elten, Rees)
Tel. +49 2821 8989-330
[email protected]
Redaktionsschluss
freitags, 12.00 Uhr
Es gelten unsere Mediadaten
Stand 01.01.2015
der Türkei, Tschetschenien, dem Kosovo und aus
Westafrika. Viele von ihnen sind Muslime. Es ist
eine bunte Mischung. Ihnen allen gemein ist, dass
sie ihre Heimat aus den
unterschiedlichsten, aber
immer traurigen Gründen
verlassen mussten. Wirklich alles zu verlieren, ist in
Deutschland nur für die Allerwenigsten nachvollziehbar. Jeder, der sein Land
verlässt, hat gute Gründe
dafür - das muss uns allen
bewusst werden, um diesen
Menschen offen gegenüber
zu treten.
Menschen unterschiedlicher Geschlechter als Flirt
aufgefasst werden... und das
ist bei ersten Begegnungen
ja nun wirklich eher unangebracht. Oder wie wäre es
mit einem echten Klassiker:
der Pünktlichkeit. Bei uns
ist man bestrebt, im wahrsten Sinne des Wortes „auf
den Punkt“ zu erscheinen.
In Afrika wird ein Termin
als Zeitraum angesehen.
Pünktlichkeit in unserem
Sinne ist dort geradezu unhöflich. Es gibt zahlreiche
Fettnäpfchen in die man treten kann, doch darüber sollte man sich keinen großen
Kopf machen. Solche Fehltritte passieren. Am wichtigsten ist am Ende eine
Haltung von Respekt und
Offenheit dem anderen gegenüber.
Mit der Offenheit ist das
aber oft so eine Sache...
Heike Tiedeck: Und das ist
auch vollkommen verständlich. Es ist normal, dass
fremden Menschen nicht
ohne Vorbehalten und einem gewissen Misstrauen
gegenübergetreten wird.
So sind wir nun einmal gestrickt. Das, was man kennt,
wird als richtig angesehen.
Es hat sich schließlich über
Jahre bewährt. Dieses Denken läuft aber auf beiden
Seiten ab. Auch die Flüchtlinge haben Schablonen im
Kopf, was uns Deutsche betrifft.
Können Sie ein Beispiel nennen?
Heike Tiedeck: In vielen
Regionen der Welt wird
dem Westen eine moralische Verdorbenheit nachgesagt. Dieses Bild wird vor
allem durch Film und Fernsehen vermittelt. Dieses Bild
Heike Tiedeck lebte 10 Jahre in Ghana, erlebte wie es ist ,
eine Fremde in einem fremden Land zu sein. Foto: terh
zu revidieren, ist nicht immer einfach.
Wie schwer ist es, solche
und ähnliche Vorurteile
auszuräumen?
Heike Tiedeck: Entscheidend ist, dass man sich
ohne Angst gegenübertritt,
denn Angst sorgt für Verkrampfung. Und das ist nun
wirklich keine gute Basis,
um sich und die Kultur des
anderen besser kennenzulernen. Wenn miteinander
gesprochen und so voneinander gelernt wird, wird
in der Regel relativ schnell
klar, dass anders sein nicht
besser oder schlechter ist,
sondern einfach nur anders.
Es gibt aber auch viele Klei-
nigkeiten, die für Missverständnisse zwischen den
Kulturen sorgen können...
Heike Tiedeck: Das ist
richtig. Das Problem besteht darin, dass identische Verhaltensweise in ihrer Wirkung vollkommen
unterschiedlich ausfallen
können. Da wäre zum Beispiel der Blickkontakt. Wir
erwarten, dass man sich
in die Augen schaut, wenn
man miteinander spricht,
denn: Wer das nicht tut, hat
etwas zu verbergen oder
gilt als arrogant. In anderen Ländern verhält es sich
genau umgekehrt. Wer Respekt bezeugen will, schaut
an seinem Gegenüber vorbei. Zudem kann ein direkter Blickkontakt zwischen
Was raten Sie Flüchtlingen,
die sich in Deutschland ein
neues Leben aufbauen wollen bzw. müssen?
Heike Tiedeck: Die Sprache ist das A und O. Ohne
die Sprache eines Landes zu
beherrschen, erschließt sich
auch nie dessen Kultur. Und
auf die muss man sich einlassen, um wirklich anzukommen. Seine eigene Kultur komplett aufgeben muss
man dafür aber nicht. Beides kann durchaus nebeneinander existieren. Eine
solche Integration braucht
aber Zeit und den entsprechenden Willen. Den bringen die meisten Flüchtlinge
mit. Um ihnen die Integration zu erleichtern, muss ihnen jedoch die Chance gegeben werden, an unserer
Gemeinschaft teilzuhaben.
Kalkars Rat erklärt
Hitler für unwürdig,
Ehrenbürger zu sein
■ KALKAR. Die Fraktionen von Forum Kalkar, CDU,
SPD, Freie Bürger und FDP
im Rat der Stadt Kalkar haben heute in einer gemeinsamen Resolution erklärt,
dass Adolf Hitler unwürdig
war, Ehrenbürger der Stadt
Kalkar zu werden. Hitler war
bereits Anfang Mai 1933
Ehrenbürger der Stadt geworden. „Der damals einstimmig gefasste Beschluss
ist ein historisches Faktum
und es gehört deshalb aus
heutiger Sicht zu den dunkelsten Kapiteln der lokalen
Geschichte“, erklärten die
Fraktionen in ihrer Resolution. „Gerade in einer Zeit
vermehrter Fremdenfeindlichkeit und neonazistischer
Aktivitäten sowie aktueller
Übergriffe auf Migrantenunterkünfte ist es uns wichtig, diese Klarstellung vorzunehmen“, heißt es weiter.
Die Grünen schlossen sich
der Resolution nicht an - sie
bestanden auf einer öffentlichen Entziehung der Ehrenbürgerschaft. Die Verwaltung erklärte bei einer
ähnlichen Diskussion 2003,
dass eine Entziehung der
Ehrenbürgerschaft nicht
durchgeführt werden könne, da diese mit dem Tod
des Ehrenbürgers erlischt.
Der Grünen-Ratsherr Willibald Kunisch stimmte gegen die Resolution, die zwei
anderen Grünen enthielten
sich.
■ Vatertag im SchottenROCK. Am Vatertags-Donnerstag, 14. Mai, lädt die Gocher
Pumpengemeinschaft „Vrouwenport“ ein weiteres Mal zu schottischen Festspielen auf
der Frauenstraße ein. Ab 14 Uhr treten Männer- und Frauenteams in verschiedenen Wettkämpfen gegeneinander an, um einen der begehrten Wanderpokale mit nach Hause zu
nehmen. Erneut sind Vereine und interessierte Gruppen mit Geschick, Ausdauer und Fairness gefragt, an diesem vor allem spaßigen Wettkampf teilzunehmen. Bis zu acht Disziplinen, die mehr oder weniger stark an das „Original“ der schottischen Highland Games
heranreichen, stehen auf dem Plan. Das Rahmenprogramm bietet auch dem ganz jungen
Punlikum Unterhaltung. Wer Interesse daran hat, sich in einem Wettstreit bei guter Laune mit anderen Teams zu messen, kann sich beim Veranstalter unter www.vrouwenpoortkarneval.de melden.
3. Mai 2015
Lokales aus dem Kreis
Kurier am Sonntag Jan Roos ist Deutschlands
jüngster Nachtwächter
ANNEN-APOTHEKE
Apotheker Werner Adleff
Hoffmannallee 100
47533 Kleve
Tel. 0 28 21 / 2 22 14
Jetzt wurde der 9-jährige Reeser in die Gilde aufgenommen
■ Rees. Das Rufhorn hängt an seinem Gürtel, ebenso der lederne und fest verschnürte Geldbeutel, den handgeschnitzten Stock hält er fest in Händen, die brennende Laterne steht in Reichweite, die Haare hat sich Jan Roos wachsen
lassen. Ganz so wie sein „Chef“, der Reeser Nachtwächter und Gildemeister Heinz Wellmann. Was fehlt ist ein Bart. Das
wird auch noch ein paar Jahre dauern, denn: Jan ist gerade einmal neun Jahre alt... und seit Mittwoch jüngstes aktives
Mitglied der rund 170 Mitglieder starken „Deutschen Gilde der Nachtwächter, Türmer und Figuren“.
Von Michael Terhoeven
Rund Zweieinhalb Jahre sind vergangen, seit Jan
Roos an der Tür von Heinz
Wellmann klingelte. Die Leidenschaft fürs Mittelalter
war zu diesem Zeitpunkt
längst entbrannt. Mit seiner
Schwester und seinem Vater
gehörten regelmäßige Besu-
che von Mittelaltermärkten
zum Freizeitprogramm. Kostümiert versteht sich, „auch
weil wir uns damit den Eintritt sparen konnten“, erzählt Papa Dirk Roos mit
einem Schmunzeln. Dreimal nahm der junge Reeser
an Nachtwächterführungen
teil, dann stand für Jan der
Entschluss fest: Er wollte
bei Heinz Wellmann in die
Lehre gehen. Wellmann war
genauso überrascht wie erfreut: „Die Gilde ist tendenziell eher überaltert und
freut sich über Nachwuchs.
So gesehen, kam Jan genau
zur richtigen Zeit.“
Sechs
Kinder-Nachwächterführungen hat der
Lehrling mittlerweile be-
Nachtwächter mit Brief und Siegel: Lehrling Jan Roos wurde von Meister Heinz Wellmann
in die Gilde aufgenommen. Foto: Michael Terhoeven
gleitet. Und sogar mehr als
das. Bei jeweils einer Station übernimmt er das Kommando, berichtet mit fester Stimme aus der Historie
des Mühlenturms oder die
Skulptur am Bär. „Ich bin
dann schon ziemlich nervös, doch bisher hat es immer funktioniert“, berichtet
Jan von großem Lampenfieber, das ihn bei jeder Tour
begleitet. Beim nächsten
Mal möchte er von seinem
Lieblingsort erzählen: von
den Kasematten unter dem
Koenraad Bosman Museum.
Hier bekam der Drittklässler
jetzt ganz offiziell das Wappen und die Urkunde der
Gilde überreicht, wurde damit in den erlauchten Kreis
der Nachtwächter, Türmer
und Figuren aufgenommen.
„Die Ausbildung zum Gesellen wird aber noch ein paar
Jahre dauern“, sagt Heinz
Wellmann mit einem Augenzwinkern. Die nächste
mündliche Prüfung findet
für Jan Roos am 6. Oktober
statt, wenn zur nächsten
Kinder-Nachtwächterführung eingeladen wird.
Chaostage bei der Klever CDU
Der Rest der Welt gegen Manni: Analyse einer gescheiterten Versöhnung
www.annen-apotheke-kleve.de
UNSERE ANGEBOTE IM MAI
33
NEO-ANGIN
Die Vorgeschichte im
Schnelldurchlauf: Auf einer
Pressekonferenz zur Vorstellung des Programms
von Udo Janssen sagte
Wahlkampfkoordinator
Manfred Palmen, dass die
Partei geschlossen hinter
dem Kandidaten stehe. Daraufhin fragte ich Palmen, ob
das auch für Bürgermeister
Theodor Brauer gelte, der
ja offen herum erzählt, was
er von Udo Janssen hält:
nämlich nichts. Und deshalb überlegt, gegebenenfalls selbst nochmal zu kandidieren. Palmen erwiderte,
dass er mehrmals mit Brauer gesprochen habe und
der ihm Unterstützung für
Janssen zugesichert habe.
„Ich kenne ihn lange genug:
Er wird uns seine Unterstützung nicht versagen“, sagte
Palmen noch dazu und ließ
noch diverse Lobeshymnen
über Brauer ab.
Er kannte ihn wohl doch
nicht so gut: Brauer dementierte die Unterstützung
Janssens durch den Pressesprecher der Stadt (Hätte er das nicht privat tun
müssen?) und verwies dar-
auf, dass er als Wahlleiter ja
neutral zu sein habe.
Das hört sich natürlich
gut an, aber ist in diesem
Fall aber Unsinn. Denn
selbstverständlich, darf der
Bürger Theo Brauer den
CDU-Bürgermeisterkandidaten Udo Janssen unterstützen. Er sollte es nicht
gerade mit einer umgehängten Amtskette tun, aber ein
Bürgermeister muss ja nicht
seine Grundrechte abgeben,
wenn er gewählt wird. Und
wenn er das so ernst nehmen würde, dürfte er ja
auch über Udo Janssen öffentlich nichts sagen.
Der Punkt ist der: Alle
Welt weiß, dass Theo Brauer nicht mit Udo Janssen
kann. Palmen versuchte
es jetzt nochmal mit der
Schmeichel-Schleim-Tour
- hat aber auch nichts genutzt. Er hätte besser nichts
über Brauer gesagt - er hätte wissen können und müssen, dass der das nicht so
stehen lassen würde.
Die
medienwirksame
Watsche für Palmen war
absehbar. Daraufhin giftete
Palmen in Richtung Brauer,
dass dieser der Partei gegenüber illoyal sei und den
Kandidaten Janssen überall
schlecht rede.
Ich hatte mich auch
schon gefragt, was Theo
Brauer eigentlich gesagt
hätte, wenn bei seiner ersten Bürgermeisterkandidatur im Jahr 2004 sein Vorgänger Josef Joeken kreuz
und quer durch die Stadt
gelaufen wäre und überall
erzählt hätte, dass er sich
Sorgen um das Wohl der
Stadt mache, wenn Brauer
Bürgermeister würde... Auf
alle Fälle redet nun keiner
mehr über das vorgestellte
Wahlprogramm von CDUBürgermeisterkandidat Udo
Janssen, sondern nur noch
über eine angeblich zerstrittene CDU. Ist die eigentlich
zerstritten? Wer in der Klever CDU ist denn noch offen
gegen Udo Janssen?
Der
CDU-Vorsitzende
Aloys Hermanns müsste
eigentlich im Interesse der
Partei irgendwie versuchen,
Ruhe in den Karton zu bekommen. Ich habe schon
mal geschrieben, dass Hermanns eigentlich ein Parteiausschlussverfahren gegen
Theo Brauer anstrengen
müsste wegen parteischädigenden Verhaltens. Statt-
dessen griff Hermanns jetzt
aber zusammen mit dem
ehemaligen Pressesprecher
Michael Heyrichs (Wieso
dürfen auch ehemalige Vorstandsmitglieder für die Partei sprechen?) in den Medien nun Palmen an. Heyrichs
wird mit diesem Satz zitiert:
„Manfred Palmen sollte sich
selbst an das von ihm ausgesprochene ‚Basta‘ halten.
Ich erwarte von Mandatsträgern wie Palmen, dass
sie nicht öffentlich andere
Mandatsträger ungerechtfertigt maßregeln.“
Der ehemalige Mandatsträger Heyrichs maßregelt
also öffentlich den noch
amtierenden Mandatsträger Palmen, dass der einen
anderen CDU-Mandatsträger (Brauer) nicht öffentlich
maßregeln darf. Kapiert das
einer?
Was ist da nur los in der
CDU? Manfred Palmen hat
versucht, die Partei wieder
zu einen, indem er die Vorstandsmitglieder an „ihre
Pflicht“ erinnerte. Doch Palmen ist für die Rolle des Versöhners der Falsche. Versöhnung ist mehr als das
Erfüllen einer Pflicht. Sie
muss von Herzen kommen.
%
HALSTABLETTEN*
24 Lutschtabletten
Anwendungsgebiete:
Zur unterstützenden Behandlung bei
Entzündungen der Rachenschleimhaut,
die mit typischen Symptomen wie Halsschmerzen, Rötung oder Schwellung
einhergehen.(Sinusitis).
8,95 € **
5,95 €
32
LOCABIOSOL*
%
10 ml
Wirkstoff: Fusafungin.
Anwendungsgebiete:
Zur unterstützenden
entzündungshemmenden und
antibakteriellen Therapie bei akut
entzündlichen Erkrankungen der
oberen Luftwege, wie z. B.
Halsschmerzen, Heiserkeit, verstopfte Nase.
9,35 €
13,95 € **
(93,50 € / 100 ml)
34
HOGGAR NIGHT*
%
20 Tabletten
Wirkstoff: Doxylaminsuccinat.
Anwendungsgebiete:
Zur Kurzzeitbehandlung von
Schlafstörungen.
5,90 €
8,95 € **
35
KAMISTAD GEL*
%
10 g
Wirkstoff: Lidocain hydrochlorid-1-Wasser.
Anwendungsgebiete:
Bei Entzündungen des Zahnfleisches und
der Mundschleimhaut.
Enthält 50 Vol.-% Alkohol.
■ KLEVE. Der ehemalige Klever Stadtdirektor und Ex-Landtagsabgeordnete Manfred Palmen ist derzeit der Depp der
Klever CDU. Eigentlich wollte er jedem in den Hintern treten, der von seinem Versprechen Udo Janssen zu unterstützen
abrückt. Jetzt wird er von allen getreten. Hat er das verdient? Eine Analyse über den Zustand der Klever CDU, den Streit
zwischen Manfred Palmen und Theo Brauer und dessen Folgen.
von Olaf Plotke
3
4,80 €
7,49 € **
(48,00 € / 100 g)
35
THOMAPYRIN
CLASSIC*
%
20 Schmerztabletten
Anwendungsgebiete:
Bei akuten leichten bis
mäßig starken Schmerzen.
3,75 €
5,85 €**
32
KYTTA SCHMERZSALBE*
%
100 g
Wirkstoff: Beinwellwurzel-Fluidextrakt.
Anwendungsgebiete:
Zur äußerlichen Behandlung von
Schmerzen und Schwellungen bei Kniegelenksarthrose degenerativen Ursprungs;
akuten Myalgien im Bereich des Rückens;
Verstauchungen, Prellungen und Zerungen
nach Sport- und Unfallverletzungen.
13,99 € **
9,40 €
(9,40 € / 100 g)
**Die durchgestrichenen Preise sind die Altpreise der Apotheke. Die prozentuale Ersparnis bezieht sich auf den Altpreis der Apotheke.
Verkauf solange der Vorrat reicht. Irrtürmer und Änderungen vorbehalten. Die Aktionspreise gelten vom 01.05.2015 bis zum 31.05.2015.
*Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie bitte die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.
+++ Die Annen-Apotheke bringt`s +++
Lieferservice mit unserem Pillenflitzer
(auch Rezeptabhol-Service)
Telefon (0 28 21) 2 22 14
Ihr Werner Adleff und das Team der Annen-Apotheke
4
Termine & Veranstaltungen
Wir sind Minrath!
Kurier am Sonntag
Sonntag,
3. Mai
Verbraucher-Stammtisch des
DHB Netzwerk Haushalt - Ortsverband Kleve, 10 Uhr, Kolpinghaus Kleve
Tag der offenen Tür und freier
Eintritt im Rheinmuseum, 10
Uhr, Rheinmuseum Emmerich
Spielenachmittag mit Kaffeetrinken, Ökumenischer Seniorenkreis, 14.30 Uhr, Gemeindehaus, Rees-Haldern
Hasenhofmarkt, Trödel und
Kultur, 11-18 Uhr, Sommerlandstr. 36, Kleve-Kellen
Pascal
Jansen
Tel.: 0 28 21 /
50 01 13
Marcel
Lindemans
Tel.: 0 28 21 /
50 01 16
Wir sind das Audi
Team in Kleve.
Autohaus Minrath GmbH & Co. KG
Nosenhof 1 . 47533 Kleve
www.minrath.de
www.weisser-ring.de
WEISSER RING – Gemeinnütziger Verein
zur Unterstützung von Kriminalitätsopfern
und zur Verhütung von Straftaten e. V.
55130 Mainz · 420 Außenstellen bundesweit
Christopher Köhler in
der Comedy-Schmiede
Opfer-Telefon 116 006
Der Kurier verlost 3 x 2 Freikarten
■ Kleve. Am Mittwoch,
6. Mai, wird es auf der Bühne des „Vio‘s Live“ an der
Hafenstraße 2 in Kleve magisch zugehen. Dann wird
Christopher Köhler mit seinem Soloprogramm „Määtschick in se Är“ zu sehen
und zu erleben sein. Darin
verbindet er Comedy, Magie, Klamauk und Wahnsinn. Christopher Köhler
bedient keine gängigen
Zauber-Klischees, sondern
nimmt die „ernsten“ Magiershows aufs Korn. Einlass
zu seiner „bezaubernden“
Show ist ab 19.15 Uhr. Richtig los geht‘s um 20 Uhr.
Der Kurier am Sonntag verlost 3 x 2 Freikarten. Wer gewinnen möchte,
schreibt unter dem Stichwort „Zauberwürfel“ an den
Kurier am Sonntag, Emmericher Str. 263 in 47533 Kleve, oder sendet eine E-Mail
an [email protected]
Treffen der Anonymen Alkoholiker, 19.30 Uhr, Martiniheim,
Emmerich
Offene Gärten: 11-17 Uhr, Garten Lucenz-Bender, Mühlenstr.
6, Bedburg-Hau/ Schneppenbaum
Taizé-Treffen im Pfarrheim
19.30 Uhr, Rees-Bienen
Klassik im Schlösschen Borghees, 11 Uhr, Kammerkonzert
mit Blake Weston (Klarinette),
Mariko Hara (Viola) und Nare
Karoyan (Klavier), Hüthumer
Str. 180, Emmerich
Öffentliche Führung: ‚Haus Aspel - Tausend Jahre Geschichte
am Niederrhein‘ 11 Uhr, Haus
Aspel, Rees
Trödelmarkt, 11-18 Uhr, Obi
Parkplatz, Budberger Str., Emmerich
Klever Schuhmuseum, 14-17
Uhr geöffnet, Siegertstr. 3 (eoc)
Kleve
„Das kleine Museum am Rande
der Stadt“ 14-17 Uhr, Feldhuysenschule, Rees-Haffen
Öffentl. Stadtführung, mit Geschichten und Anekdoten der
Stadt Kalkar, 14.30-16 Uhr,
Treffpunkt Städt. Museum, Grabenstr. 66, Kalkar
Bei Christopher Köhler liegt
Magie in der Luft.
sonntag.de. Einsendeschluss
ist Dienstag, 5. Mai, um 12
Uhr. Wer kein Glück haben
sollte: Karten gibt es für 15
Euro im Vorverkauf u.a. im
Bürgerbüro der Stadt Kleve
und im Vio‘s Live sowie an
der Abendkasse für 18 Euro.
Forstgartenkonzert mit dem
Musikverein Calcar, 15 Uhr,
Blumenhof im Forstgarten Kleve
Tag der offenen Tür mit Ausstellung 15-18 Uhr Battenbergturm, Rees-Haldern
Gast-Freunde bei mini-art: Lesung mit Musik, Monika Benndorf u.a.: Vor der Geschichte befreit. Oder von einem Krieg der
endete, aber nicht verging, ab
14 J., 16 Uhr, Theater mini-art,
Brückenweg 5, Bedburg-Hau
Offene Gärten: Führung durch
den Kräutergarten, 16 Uhr,
Park und Garten im Museum
Schloss Moyland, Bedburg-Hau
ve Kellen ein. Aus seiner Vinylsammlung legt er Hits
„Von Abba bis Zappa“ auf,
die zwischen den 50er und
80er Jahren entstanden.
Der Eintritt kostet 3 Euro.
Treffen der ADHS-Selbsthilfegruppe Kleve, 19.30-21.15
Uhr, Kolpinghaus Kleve
Offene Gärten: Garten Frische/
Beyersdorf, 11-17 Uhr, Waldstr. 54, Bedburg-Hau /Hau
Kram- u. Trödelmarkt 11-18
Uhr, Parkplatz Dänisches Bettenlager, s-Heerenberger Str.
46, Emmerich
Wohnzimmer-Party
mit DJ Mike
■ Kleve. Zur letzten
Wohnzimmer-Party
vor
der Sommerpause lädt DJ
Mike am Freitag, 8. Mai,
um 20 Uhr in die Gaststätte Schmidthausen nach Kle-
Offene Gärten: Projektraum
und Gewächshaus Peters, 1117 Uhr, Maasstr. 12, Goch-Asperden
Offene Treffen: Probe des Kolpingchor, 17.30 Uhr, Kolpinghaus Kleve
Briefmarkentauschtreffen,
19.30 Uhr im Kolpinghaus,
Rees
Dienstag, 5. Mai
FAIR-teiler Lebensmittelhilfe für Bedürftige, 10-12 Uhr,
Pfarrheim St. Markus, Klosterplatz 7, Bedburg-Hau
Mosaik Archiv für Familienkunde, 10-17 Uhr, Emmericher
Str. 182 (in den Räumen des Finanzamtes), Kleve-Kellen
Tanzen für Frauen, 14.30 Uhr,
Kath. Jugendheim Rees-Haldern
Together Jungs, Treffen homosexueller, junger Männer, ab
18.30 Uhr, Radhaus , Sommerdeich 37, Kleve
Reihen-Konzert: „Mit dem Cello in die Ausstellung“, Landesjugendorchester NRW, 20 Uhr,
Einlass 19 Uhr, Stadthalle Kleve
Mittwoch, 6.
Mai
Radwandertouren mit Rudi
Kempkes, 10-17.30 Uhr, Treffpunkt, Kastell Goch
Offene Treffen: Lockere Kaffeerunde 15 Uhr, „Klönen und
Spielen“, Kolpinghaus Kleve
Sprechstunde des Sozialrechtsbetreuers Winfried Gilles vom
VdK, 15-16.30 Uhr, Kolpinghaus Kleve
Kreativer Mittwoch , 15 Uhr,
Jugendcafé am Brink, Emmerich
Kartenspielen für Männer, 15
Uhr, Haus Wesendonk, ReesHaldern
Seniorentreff, 15 Uhr, Pfarrheim Rees-Bienen
Montag,
4. Mai
Blutspende DRK, 17-20 Uhr,
Christophorus-Schule, Uitweg,
Kranenburg
Caritas Schuldner- und Insolvenzberatung, offene Sprechstunde 9-12 Uhr, Arntzstr. 9,
Kleve, Tel. 02821-720922
Sprechstunde des Sozialbetreuers Johannes Welter vom VdK
Goch, 17.30-19 Uhr, Seniorentagesstätte, Am Markt 15, Goch
Treffen Freundeskreis Hau,
19-21 Uhr,Selbsthilfegruppe
für Suchtkranke und Angehörige. Kontakt Pia Kreutzer, Tel.
02821-9975363, [email protected]
Comedy Schmiede mit Christopher Köhler: „Määtschik in se
Är“ 20 Uhr, Café Live, Hafenstr.
2, Kleve
Tango-Konzert mit Friedhelm
Olfen, 20 Uhr, Evangelische
Kirche Rees-Haldern, Eintritt:
10 Euro / ermäßigt 7 Euro.
Donnerstag,
7. Mai
Bauernmarkt, 12-17 Uhr, Riswicker Bauernmarkt, Elsenpaß
5, Kleve-Kellen
Blutspende, 14-19 Uhr, Willibrord-Spital Willibrordstr. 1,
Emmerich
Offene Treffen: Frauentreff, 15
Uhr, mit kleinen Programmpunkten, Kolpinghaus Kleve
Blutspende DRK, 15.30-19.30
Uhr, Konrad-Adenauer -Schulzentrum, Kleve-Kellen
Jugendtreff ab 17 Uhr, Jugendhaus an der Hansastr. 9, Emmerich
FAIR-teiler Lebensmittelhilfe für Bedürftige, 17-19 Uhr,
Pfarrheim St. Markus, Klosterplatz 7, Bedburg-Hau
Gesprächsrunde für Suchtkranke und deren Angehörige,
19.30-21 Uhr, ev. Gemeindehaus, Guttempler: Weeze
Kabarett mit Jürgen Becker
„Der Künstler ist anwesend“,
20 Uhr, Kastell Goch
Treffen der Anonymen Alkoholiker, 20-22 Uhr, Gruppenraum
des St. Nikolaus-Hospital, Grabenstr. 86-88 Kalkar
Freitag,
8. Mai
Kostenloser Freitags-Spieletreff
der AWO Goch, 14.30-17 Uhr,
Kaffee und Plätzchen kostenlos,
Seniorentagesstätte, Am Markt
15, Goch
Kindernachmittag für Kinder
von 6-12 J. mit abwechslungsreiches Programm, 15-19 Uhr,
Ludwig-Wolker-Jugendheim,
Overbergstr. 5, Kleve-Kellen
Blutspende DRK, 15-20 Uhr,
Hanns-Dieter-Hüsch-Schule,
Weeze
Vorlesetag für Kinder von 3-5
J.: „Kalle Käfer“ 15 Uhr und
15.45 Uhr, Stadtbücherei,
Pfalzdorfer Str. 47, Goch
Blutspende DRK, 15-20 Uhr,
Gesamtschule Bodelschwinghstr., Weeze
Sonntag: Wechselhaft,
Regenschauer
Oft stark bewölkt,
etwas Niederschlag
Lage
Lage
Die
Front
eines
Tief
druckvergeIn den
nächs
ten
Tagen
biets
mit
Kern
über
der
stärkt sich der Tiefdruck. Von
Nordsee
ist imeine
VorhersageWesten zieht
Kaltfront
gebiet
weiterRegion
wetterwirksam.
über unsere
hinweg.
Vorhersage
Vorhersage
18
18
11
11
17
19
10
12
17
19
10
12
Heute
es wechselnd
Heute ist
startet
der Tag bis
oft
stark
bewölkt,
und
gelegentfreundlich.
Dann
zieht
dichte
lich
fällt etwas
Bewölkung
auf, Regen.
aus der Die
geTemperatur
erreicht NiederTageslegentlich etwas
höchstwerte
zwischen
16schlag fallen kann. Tages
und
18
Grad.
höchstwerte 18 bis 20 Grad.
Aussichten
Aussichten
Morgen
es wechselhaft
Morgen wird
überwiegend
dicht
mit
einzelnen
Regenschaubewölkt,
und vereinzelt
fällt
ern.
Am Dienstag
dominiert
etwas
Niederschlag.
Es
dann
starke
Bewölbleibt wieder
noch recht
warm.
Am
kung,
aberkommen
es bleibtRegenmeist
Dienstag
tro
cken.
schauer auf, es kühlt sich ab.
Wind:
Wind:
WindstŠrke
WindstŠrke 34
Nordwest
West
17
20
10
13
16
20
10
12
17
20
10
13
16
20
10
12
18
19
11
11
18
19
11
11
Offene Treffen: Männer-Knobelrunde und Frauenstammtisch, 18 Uhr, Kolpinghaus Kleve
Freitagskonzert der Kreismusikschule, 18 Uhr, Musikschule
des Kr. Kleve, Felix-Roeloffs-Str.
27, Kleve
Konzert mit Little Bossa, 18
Uhr, Café Samocca, Hagsche
Str. 71, Kleve
3. Mai 2015
Konzert des Musikvereins Weeze, 19 Uhr, Bürgerhaus WeezeWemb
Klavier-Konzert der Klever
Jazzfreunde mit Sukyeon Kim,
20 Uhr, Meyerhof, Uedemer
Str. 15, Kleve
Radhaus Wonderbar - DJs Merlin & Jerome, 23.30-4 Uhr,
ShareX mit Gast-DJ‘s, Sommerdeich 37, Kleve
Sonntag,
10. Mai
Handwerks-Qualität
zu fairen Preisen!
Original-Reffeling´s
Spitzbrötchen
Stück 0,29 €
5-er Tüte
1,40 €
10-er Tüte
2,70 €
...bei uns
auch sonntags!
www.reffeling.de
Goch • Kleve • Kalkar • Asperden • Weeze
Ausstellungseröffnung „70 J.
nach Kriegsende - Rees und
seine Grenzregion“, 18.30 Uhr,
Koenraad Bosman Museum,
Am Bär 1, Rees
Theateraufführung - Frühlingserwachen- Premiere frei nach
Wedekind, 20 Uhr, Theater am
Fluss, Ackerstr. 50-56, Kleve
Comedy: 1Live O-Ton-Charts
- Die Show, 20 Uhr, Stadthalle
Kleve
Fachschaftparty d „Life Science“ 22-4 Uhr, Radhaus ,
Sommerdeich 37, Kleve
Samstag,
9. Mai
Hauspiano mit Stefan Schöler,
10-12 Uhr, Café Samocca, Hagsche Str. 71, Kleve
Offene Gärten: Bruchergarten
Bongers, 11-17 Uhr, Marienbaumer Str. 5, Uedemerbruch
33. Treffen der Sammlerfreunde Röhrenradiotechnik, 15 Uhr,
Bürgerhaus Uedem
VOS Kevelaer
Internationale Rassekatzenschau, 10 Uhr, Stadthalle Kleve
Ausstellungseröffnung „Grenzenlos mit Farbe und Pinsel“,
11 Uhr, Foyer im Rathaus der
Gemeinde Weeze
Offene Gärten: 11-17 Uhr, Garten Lucenz-Bender, Mühlenstr.
6, Bedburg-Hau/ Schneppenbaum
Offene Gärten: Garten Schepers, 11-17 Uhr, Stephanusstr.
38, Bedburg-Hau/ Hasselt
Offene Gärten: Garten Frische/
Beyersdorf, 11-17 Uhr, Waldstr. 54, Bedburg-Hau /Hau
Tausch- und Informationstag
der Münzfreunde Kleve, 10-12
Uhr, Karl-Leisner-Center, Nassauer Mauer, Kleve
Offene Gärten: Garten Imig/Gerold, 11-17 Uhr, Dr.-FrankenStr. 9, Bedburg-Hau
Offene Gärten: Garten Margit
Jansen-Look & Georg Look,
11-17 Uhr, Rodenwalder Weg
6, Bedburg-Hau
Offene Gärten: Bruchergarten
Bongers, 11-17 Uhr, Marienbaumer Str. 5, Uedem-Uedemerbruch
Offene Gärten: Garten Deckers,
11-17 Uhr, Kranichweg 2, Kleve-Keeken
Klever Schuhmuseum, 14-17
Uhr geöffnet, Siegertstr. 3 (eoc)
Kleve
Forstgartenkonzert: „Musikverein Bimmen“, 15 Uhr, Blumenhof im Forstgarten Kleve
Kindertheater: „Die Gespensterjäger“, 15 Uhr, Kultur- und Kongresszentrum Kastell, Goch
Trauer-Café „Tod beendet ein
Leben, nicht eine Beziehung!“
15 Uhr, Laurentius-Haus Uedem, Mühlenstr. 42, Uedem
Poesie in der Schwanenburg,
Wilfried Szubries rezitiert für
Freunde der Lyrik im Spiegelturm, 17.15 Uhr, Schwanenburg, Kleve
Theateraufführung Theater am
Fluss - Frühlingserwachen- frei
nach Wedekind, 20 Uhr, Radhaus, Sommerdeich 37, Kleve
Konzert Meisterpianist Menachem Har-Zahv mit „Rhapsody
in Blue“ und „Ein Amerikaner in
Paris“, 18 Uhr, Bürgerhaus Rees
Das Wetter im Klever Land wird Ihnen präsentiert von:
Montag
Montag
16
20
99
Dienstag
Dienstag
19
16
12
7
Mittwoch
Mittwoch
19
14
96
Donnerstag
Donnerstag
18
15
10
5
Siemensstraße 25a
47533 Kleve
Tel. 02821/22832
www.haven-haustechnik.de
Siemensstraße 25a
47533 Kleve
Tel. 0 28 21/2 28 32
www.haven-haustechnik.de
3. Mai 2015
Lokales aus Pfalzdorf
Kurier am Sonntag Ihr Agrar- und GartentechnikFachmann in Goch-Pfalzdorf
5
Kerkhoffstraße 20
47574 Goch-Pfalzdorf
Tel.: 0 28 21 / 89 79 66
www.agrar-gartentechnik.de
Ein leistungsstarker
Mähroboter für alle Fälle
Robolinho-Aktionstag am Samstag, 9. Mai
Goch-Pfalzdorf. Peter
Schneider und sein Agrarund Gartentechnik-Team laden am Samstag, 9. Mai, von
9 bis 15 Uhr zum Robolinho-Aktionstag auf das Gelände an der Kerkhoffstraße 20 in Goch Pfalzdorf ein.
„Beim Robolinho handelt es
sich um einen leistungsstarken Mähroboter, der seiner
Arbeit vollkommen selbständig nachkommt - ganz
egal zu welcher Zeit“, erklärt
Peter Schneider das neueste
Qualitätsprodukt aus dem
aus dem Hause AL-KO.
Die Bedienung des Robolinho ist kinderleicht. Einfach
mit dem Begrenzungskabel
die Rasenfläche abstecken
und schon findet er sich auf
nahezu jedem Terrain zurecht. Durch die integrierte
Logikschaltung erreichen
die praktischen Gartenhelfer jede Rasenecke, so dass
die komplette Grünfläche
Der Robolinho aus dem Hause AL-KO sorgt für einen perfekten Rasenschnitt und ist kinderleicht zu bedienen.
stets perfekt gepflegt ist.
Dabei stellen Hindernisse kein Problem dar. Diese
werden vom Stoßsensor erkannt und einfach umfahren. Nicht zuletzt bestechen
die Geräte durch einen leisen und sicheren Betrieb.
Mittels Code ist der Roboter
darüber hinaus bestens vor
Diebstahl geschützt.
Das Double-Cut-System
sorgt für einen brillanten
Schnitt. Zudem häckselt das
doppelte Mulchmessersystem die abgemähten Grashalme so klein, dass sie auf
dem Boden liegen bleiben
und als Bio-Dünger dienen.
Komfortable Nebeneffekte:
Der Grünschnitt muss nicht
mehr entsorgt werden, die
Verschmutzung im Gehäuse
wird reduziert. Und wenn
dem Mähroboter einmal die
Puste ausgeht, findet er eigenständig den Weg zur
Ladestation. „Das ist Rasenpflege in Perfektion“, sagt
Peter Schneider, der den
Gartenhelfer mit seinem
Team am 9. Mai in Pfalzdorf
vorstellen wird.
Von der kleinen Astsäge bis hin zum komfortablen Aufsitzrasenmäher: Peter Schneider und Johannes Kröll sind Experten, wenn es um technische Hilfsmittel für (ambitionierte) Gartenfreunde geht.
Gartengeräte-Profi aus Pfalzdorf
Goch-Pfalzdorf. Das
Auto ist nach wie vor des
Deutschen liebstes Kind, gefolgt vom heimischen Garten, der jedoch immer mehr
aufholt. Beiden gemein ist,
dass sie gepflegt werden
wollen. Und hier kommt, zumindest was den Garten betrifft, das in Goch-Pfalzdorf
ansässige Unternehmen Ag-
rar- und Gartentechnik Peter
Schneider ins Spiel. „Seit April 2003 kümmern wir uns
mit großer Produktvielfalt
und umfassenden Service
darum, dass unsere Kunden
mit allem versorgt werden,
um ihren Garten auf Vordermann zu bringen“, sagt Firmeninhaber Peter Schneider. An der Kerkhoffstraße
20 findet sich ein großer
Mietpark von der Astsäge,
über den Holzhäcksler und
dem Aufsitzrasenmäher bis
hin zum Vertikutierer. Diese Geräte können, je nach
Bedarf, für halbe aber auch
für mehrere Tage ausgeliehen werden. „Bei Bedarf bieten wir natürlich auch einen
Hol- und Bringservice an.
Eine Einweisung in die Bedienung der Geräte ist obligatorisch“, erklärt Mitarbeiter Johannes Kröll. Doch auch der
Vertrieb von Gartengeräten
wie Rasenmähern, Motorsensen oder Gartenpumpen
sowie deren Versorgung mit
Ersatzteilen gehört zu den
Leistungen des Pfalzdorfer
Unternehmens.
Garten- und Forsttechnik für den perfekten solo-Auftritt
Benzinrasenmäher 4755 VSI
Komfortmodell mit Elektrostart
46 cm Schnittbreite
variabler Radantrieb
zentrale Höhenverstellung
XXL-Leichtlaufräder
Komfort-Cockpit
Für Rasenflächen bis 1.400 m2
Motor B&S Series 775 IS
161 ccm / 2,7 kW / 2.800 U/min
Li-Ion
Energy
Vollautomatischer
Mähroboter für Flächen
bis max 1.200 m2
Mit Doppelmesser-Technologie,
komfortabler Bedienung,
Regensensor, Home-Taste
und vielem mehr...
Für Rasenflächen bis 1.200 m2
Akku 25,2 V / 2,9 Ah Li-Ion
819,- €
Alle Angaben und Preise vorbehaltlich Satz- und Druckfehler.
Elektro-Vertikutierer 516
Luftkur für Ihren Rasen
36 cm Arbeitsbreite
stabile 2-Achs-Ausführung
Fangsack inklusive
Robuste Stahlklingen
Für Rasenflächen bis 800 m2
Motor Elektro
Leistung 1.800 W
359,- €
MähroboterAktionstag am
09.05.2015
Robolinho® 3000
2.039,- €
4000 (o.Abb.) 2.349,- €
Robolinho® 3000
Robolinho®
Benzinrasenmäher 5275 VS
Besuchen Sie uns am 9. Mai
Fangbox mit 70 l Volumen
und erleben Sie mit den
Motor B&S Series 850 E/IC
Robolinho® Mährobotern
190 ccm / 3,1 kW /
Ihre Urlaubsvertretung live.
2.800 U/min
Robolinho®
879,- €
Aktionstag
Händlername
o.Abb. 4735 SP-A Benziner
Straße Hausnummer
Fangbox mit 70 l Volumen
PLZ Alko
Ortsname
Motor
ProBlindtext
140 QSS
Telefon
12345
89-0
140 ccm / 67
2,1
kW /
www.haendlername.de
2.850 U/min
09.05.2015
ab 9 Uhr
509,- €
www.solobyalko.com
Motorsäge 652
Rasentraktor T 13-92.5 HD
92 cm Schnittbreite
(2 Messer),
kraftvoller
Briggs &
Stratton-Motor,
Getriebe mit
Fußhydrostat,
Fangbox mit
Teleskophebel
und 220 l Volumen
Für Rasenflächen bis 4.000 m2
Motor B&S Intek 3130 Series
344 ccm / 6,8 kW / 2.900 U/min
2.679,- €
Rasentraktor 566 H
Durchzugsstarke Mehrzwecksäge, optimiertes Leistungsgewicht,
66 cm Schnittbreite
(1 Messer),
geringe Gesamt–
breite (73 cm),
Getriebe mit
Fußhydrostat,
Fangbox mit
150 l Volumen
Schnittlänge / Teilung 38 cm / .325
Leistung 2,4 kW / 3,3 PS / 51,8 ccm
619,- €
Ihr Roboter-Kompetenzteam
für Haus + Garten
Peter Schneider
Für Rasenflächen bis 3.000 m2
Motor B&S 950 E Series
223 ccm / 3,5 kW / 2.450 U/min
Agrar-Gartentechnik
2.029,- €
Kerkhoffstraße 20
47574 Goch-Pfalzdorf
Tel.:PETER
0 28 21 / 89SCHNEIDER
79 66
Agrar-Gartentechnik
www.agrar-gartentechnik.de
Kerkhoffstr. 20
47574 Goch-Pfalzdorf
Tel.: 0 28 21 / 89 79 66
Internet: www.agrar-gartentechnik.de
verstärkung
tes
ewicht
Aalgabel
6
ummantelte
Stromleitung
ein
Kombinationskath.
spiel
gewaltsam in AnBesitz
spruch
nehmen
gegorenes
Milchprodukt
lederne
Randverstärkung
mit Hilfe
von,
durch
Jazzvariante
(Kw.)
kath.
Hilfspriester
Textilbetrieb
Kurzreise,
Ausflug
chem.
10
Zeichen:
franzö- Bewoh- Jazz- Thuliummit Hilfe
sische
von,
durch
ner der variante
Anrede:
Alpen (Kw.)
Frau
3
asch:
s!, Auf!, früh
rra!
utsche unausngerin gebaute
Straße
ary)
delmetall
nicht
neu
1
3
Hauptschlagader
Wortteil:
innerhalb
Alles
20
ct.
Grillwurst
griechischer
Buchstabe
Kopf
1
50ct.
finanzielle
2 Rück3
lage
4
Feinster
Schinken
+
gekochterroVorname
her
5
6
7
der 8
9
Nielsen †
Vorname
Tosca11
12
ninis
10
hinterer
Mailänder
Opernhaus
griechischer
Buch- ersatzstabe weise
finanzielle
Rücklage
Tennisturnier
7
36 5 1 2
8
3 5 4 63
1 96
6 77
2
3
1
3
8 9 2 3 56 6 5
2 81
26 71
6
8 2
67 5
4 3
6 27 1 1 6 4 8 3
1
1
9 6
2
7
9 6
2
3 65 7 1 7 4 3
3 54 7
7
4
1 8
3 5 63
88 3 5 6
9
6 9
4 78 1
85
4 7 1
8
1 1
11
99
6
5
6
4 49
6
53
6
5
2
8
9
6
67
hinterer
Teil des
Oberkörpers
Anteilnahme
internationales
Notrufzeichen
Herren- Preisgrenze
club(engl.)
jacke
französisch:
er
in
einigen
Fällen
Gartengroßes
pflanze
japanische
Währung
6
österr.
Fernsehanstalt
(Abk.)
südGeld
amerika- investienisches
Krokodil ren
Fremdwortteil:
Erde
Kosmos
Pferdegangart
Weltseele
in der
ind. Philosophie
Teil der
Bibel
(Abk.)
Kosmos
zweiter
Sohn von
Adam
und Eva
Staat im
Himalaja
dt. TVModerator
(Jean)
biblischer
König
87
Gestalt
Fernkopien
versenden
8 10
5
GrenzPreis- fläche
grenze eines
Körpers
festes
Thema,
EinGegenkommen
(engl.)
chem.
Zeichen
für Gold
(Aurum)
GrenzSportfläche
art
eines
Körpers
Gemeinwesen
englisch:
mich,
mir
Vererbungslehre
911
12 10
11
12
analog,
entsprechend
Vererbungslehre
12
engl.
Fürwort:
früher
es
bunter
algeri-Tropensche
Geröll-vogel
wüste
Schild
des
Zeus
zur
Hälfte
2
reuiger
Sünder
eiszeitlicher
Sandhügel
Blumenstrauß
antikes
PferdeFreigespann
beuter
8
Inselstaat im
Pazifik franzö-
ugs.:
Ostdeutscher
englisch:
mich,
mir
zaubern
südamerik.
Rüsseltier
sisches
Departement
englisch:
fragen
als
erwartet
unentschieden
(Spiel)
Sportart zaubern
2
L
h
i
S
quälendes
Schuldgefühl
in
Spanien
Frauenkurzname
NebenbestimRasereimung
durch
Köln
durch
Köln
großes
Plastikgeben,
darwurfbieten
scheibe
Männername
und
gebrechlich
südfestes
amerik.
Rüssel- Einkommen
tier
Freibeuter
flott,
Kobold;BraunZwerg alge elegant
orient. halle
VolksangeLandhöriger
haus
quälendes
Schuldkrank
gefühl
Initialen
von
Zadek
bestimmter
Artikel
Initialen
von
Zadek
Inselstaat im
Pazifik Strom
Raserei
WintersportStrom gerät
Metallrad am
Reitstiefel
europäisches
Meer
Wandel-
bunter
Tropenvogel
8
analog,
entsprechend
Stern im
„Schwan“
jetzt
wurfscheibe
früher
als
erwartet
europäisches
Meer
niemals
5
stand
Thema,
Gegenstand
Fremdwortteil:
drei
9
angeFern- höriger
kopien
krank
undvergebrechsenden
lich
Staat im
Himalaja
jetzt
Waldstück
abholzen
äußere
orient.Gestalt
Volks-
Teil der
Bibel
(Abk.)
Großgarnele
(span.)
skandiunga- Kobold; flott, ein
navische
WaldWährungsrische Zwerg elegant
stück
einheit
Dynastie
abholzen
Plastik-
9
9
Gemeinwesen
Fremdwortteil:
drei
Gefahrenein meldung
renmeldung
gänzlichäußere
Wintersportgerät
Grundstück
rische
Dynastie
viel
Lärm um
Gefahnichts
gänzlich
internationales
Notrufzeichen
Herrenclubjacke
Mailänder
Opernhaus
in
einigen
Fällen
unga-
Anteilnahme
Gartenpflanze
2
8
Vorname
Toscaninis
viel
Lärm um
nichts
französisch:
er
5
chem.
Zeichen:
Protactinium
Oper von
Monteverdi
tinium
Oper von
Monteverdi
4
4
55
4
körpers
Vorname
der
Nielsen †
österr.
Fernsehanstalt
(Abk.)
südG
amerika- i
nisches
Krokodil r
kurz für:
an dem
Grundstück
Das richtige Lösungswort senden Sie an: Bauernmarkt Lindchen, Am
Lindchen
Teil
des 3, 47589 Uedem. Der Gewinner wird unter
allen richtigen Einsendungen ermittelt. Einsendeschluss: Mittwoch,
Ober-06.05.2015. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
44
französisch:
Recht
Tägl. 7.30 -18.30
Sa. - 16 Uhr
-Speck Läppchen 50ct.
1.
Mai Wirsing
Tennisturnier
2 3 3
lindchen.de
ITÄT
Füllen Sie die leeren Felder mit den Zahlen 1 bis
9 aus!
8 Waagerecht6und5senkrecht, sowie
2 in 1den
fett umgrandeten Quadraten, darf jede Zahl nur
1 enthalten
6 sein. Viel Spaß beim
4 Knobeln!
3
einmal
12
10 - 17 Uhr
Begonien-Petunien-Tagetes-Lieschen
TOP Maikräuter
RIESEN
en
i
n
a
r
e
G stehend + hängend
üllen MusikSie die leeren Felder mit den
ersatz-Zahlen 1 bis
richtung,
weise
Rock’n’...
aus! Waagerecht und senkrecht,
sowie in den
chem.
ett umgrandeten Quadraten, darf jede Zahl
nur
Zeichen:
Sudoku
leicht
und
schwer
Protacinmal enthalten sein. Viel Spaß beim Knobeln!
5
1. Mai
Uedem - Am Lindchen 3 | Tel. (02825) 535260
Sudoku leicht und schwer
6
en
Strom
durch
Vorderindien
uch
auch mit Bärla
Flüssigchem.
keitsZeichen:
maß
Iridium
(Abk.)
Flüssigkeitsmaß
(Abk.)
7
1
5.-
r
e
e
b
d
r
E
e
h
c
Heimis
auch
QUAL
Zeichen:
Iridium
Sprengstoff
(Abk.)
€
Kilopreis 1,67
BAUERNMARKT
Uedem
rtoffelrte
usikhtung,
ck’n’...
Verkauf
Hochstämme
Kleve
Goch Kalkar
nicht
neu
entgegenkommend
auch Grünspargel
Kilopreis €
Jede Menge Muttertagsgeschenke...
Anfangsbuchstabe
geistig
AnfangsEdel- Schwind- bewegbuchlich, aufmetall ler
geweckt chem. stabe
prengKartoffeloff
sorte
bk.)
Schnapsherstellungsbetrieb
3 Kilo
Wortteil:
innerhalb
brit.
PopMusiker
(Chris)
musikalisch:durch
Vorderbeseelt,
indien
belebt
sehr
ausgelassen
4
1.
Ampeln
Strom
Erwerbstätigkeit
Spargel 2 te Sorte 3 Kilo
25 Pfund
chem.
Zeichen:
Thulium
geistig
Schwind- beweglich, aufler
geweckt
spa-
nisch:
Los!, Auf!,
Hurra!
deutsche
Sängerin
(Mary)
ntegenomend
Anteilschein
Anzeige
Kilopreis 8ct.
Hauptschlagader
chem.
Zeichen:
Germanium sehr
ugs.:
nein
Zeitabschnitt
Angsttraum
Einkaufsgutschein über 20,- € zu gewinnen
el
La1ura
Hofsparg 3,34 10.-
Kartoffeln
3. Mai 2015
SchnapsherstelWindlungs-schattenbetrieb
seite
kleines
Klavier
Anzeige
Abschnitt
Provinz
baum- in Nordfrüchte irland
deutsche
Vorsilbe
11
Wandbrett
gegorenes
Milchprodukt
Anteilschein
Laub-
Zeitabschnitt
ausgelassen
Kfz.-Z.:
Neuss
chemisches
Element
Kfz.-Z.:
Neuss
Wende- Orruf beim chesterSegeln mitglied
4
Absteigequartier
spanisch:
ja
Kurier am Sonntag
Funktionsleiste
(EDV)
bulgarische
Währung
Abschnitt
10
BewohAalner
gabelder
Alpen
Textilbetrieb
Muslim
berber.
Herkunft
Angsttraum
ein
englisch: Stahlislamischrank scher
eins
Orden
WandNachfor-brett
schung,
Nachfrage
Vorname
zusamdes
men mit,
Komikers
samt
Krüger
zeichen christl.
Sekte
sches
Element
gratis
ummantelte
Stromleitung
dt. Hochgeschwindigkeitszug (Abk.)
ausbaute
raße
babylonisches
Volk
chemi-
Hilfspriester
urzaltes
ise,
usflug Gewicht
früh
Osteuropäer
AbsteigeAngeh. quartier
einer
spanisch:
ja
Kenn-
samt
Funktionsleiste
(EDV)
bulgarische
Währung
Das Sonntagsrätsel
Hochschwingkeitsg (Abk.)
anzösche
nrede:
au
Komikers
Krüger
Herkunft
eiszeitlicher
Sandhügel
Nebenbestimmung
Initialen
Brechts †
englisch:
fragen
deutsche
Vorsilbe
Schild
des
modern,
Zeus
up to
u
O
s
date
Raupenfaden
12
des
Weiteren
R
f
7
des
Weiteren
W-507
3. Mai 2015
Lokales aus Goch
Kurier am Sonntag – Anzeige –
S-Polytec GmbH Polymertechnologie
Jurgensstraße 5 . 47574 Goch . www.s-polytec.de
7
Unser Mittelstand:
Stark für unsere Region
Kunststoffplatten: Die
einfache und pflegeleichte
Alternative zu Fliesen
Kein lästiges Verfugen mehr: Einfach ankleben - fertig!
GOCH. Wer schon mal in der Küche oder im Badezimmer einen Fliesenspiegel selbst angebracht hat, der weiß, dass das eine ganz schön langwierige Handarbeit ist. Jetzt gibt es
eine einfache und pflegeleichte Alternative: Nehmen Sie einfach Kunststoffplatten von
S-Polytec aus Goch. Die werden Ihnen maßgeschneidert geliefert - Sie müssen sie nur
noch ankleben. „Einfacher gehts eigentlich nicht“, sagt Firmenchef Andreas Schröder.
In Küchen und Badezimmern wird in der Regel
gefließt. Doch längst sind
Kunststoffplatten eine mehr
als gute Alternative. Denn
sie sind leicht zu pflegen,
langlebig und vor allem einfach anzubringen. „Wir können Kunststoffplatten für
Badezimmer und Küchen
natürlich maßgeschneidert
liefern“, erklärt S-PolytecGeschäftsführer Andreas
Schröder. „Der Kunde muss
sie dann einfach nur noch
mit dem richtigen Klebstoff
ankleben - fertig!“
Den Klebstoff gibt es natürlich auch bei S-Polytec.
Denn die Firma ist eines der
führenden europäischen
Badezimmer“, sagt Andreas
Schröder. Er selbst hat den
Konferenzraum seines Unternehmens mit den speziellen Dekorplatten „Deco
Vitas“ verkleidet - verschiedene Muster sind kein Problem und die Farbvielfalt ist
natürlich riesig. Passende
Silikone in entsprechender
Farbe für Ecken und Übergänge haben wir ebenfalls
auf Lager.
Der Fantasie sind im Prinzip keine Grenzen gesetzt.
Am besten einfach mal bei
S-Polytec anrufen und einen
unverbindlichen Beratungstermin ausmachen. Sie erreichen uns unter der Rufnummer 02823/9763360.
Unternehmen, wenn es um
Kunststoffplatten, Kleb- und
Dichtstoffe geht (siehe Artikel rechts).
Bislang beliefert das Gocher Unternehmen vor allem
die Industrie und Werbeagenturen, die die Kunststoffplatten z. B. als Werbeschilder benutzen. Oder
eben technische Kunststoffe wie ABS, Polystyrol, PE,
PP, PVC, Polycarbonat und
viele andere.
Doch auch für den Endverbraucher können die
Kunststoffplatten aus dem
Hause S-Polytec nützlich
sein. „Es gibt natürlich noch
viel mehr Einsatzmöglichkeiten als nur in Küche oder
Das sind die Köpfe hinter „S-Polytec“ aus Goch: (v.l.) Elena Schröder, Jörg Stein, Sinja Roelofsen, Theo Holzum und Firmengründer Andreas Schröder.
Ein Riese aus Goch, den hier
kaum jemand kennt
S-Polytec: In nur 4 Jahren zur europaweit agierenden Firma
GOCH / KLEVE. Es gibt Giganten im Kreis Kleve, die kaum jemand kennt, weil sie in einer sehr speziellen Branche zu
Hause sind. Die Firma S-Polytec aus Goch gehört dazu. Sie gehört nur 4 Jahre nach der Gründung zu den führenden
Vertriebsfirmen für Kunststoffplatten, Kleb- und Dichtstoffe in Europa. Die Geschichte begann übrigens in Kleve.
eur kenne ich mich natürlich mit allen Aspekten aus,
die Kunststoff betreffen und
kann auch in schwierigen
Fällen kompetente Beratung bieten“, erklärt er.
Sein erstes Lager war
in der eigenen Garage in
Reichswalde. Doch die
Nachfrage wuchs rasant
und so wurde schon bald
eine 250 Quadratmeter große Halle in Kleve angemietet
und eine liegende CNC-Plattensäge mit einem Maximalformat von 4,2x4,2 Metern
angeschafft. Denn Schröder
wollte seinen Kunden maßgeschneiderte Ware bieten.
Im Dezember 2013 erfolgte dann auch die Umfirmierung des Unternehmens
Warum nicht mal eine Wandverkleidung aus Kunststoffplatten? Andreas Schröder hat
den Konferenzraum am Firmensitz in Goch komplett mit den eigenen Deco Vitas-Platten
verkleidet. Die waren schnell angebracht, da alle Platten natürlich maßgeschneidert
waren und einfach nur geklebt wurden - natürlich mit Kleb- und Dichtstoffen aus dem
eigenen Hause.
Im Jahr 2001 begann Andreas Schröder bei Fuji in
Kleve eine Ausbildung zum
Verfahrensmechaniker für
Kautschuk- und Kunststofftechnik. „Der Umgang mit
Kunststoffen hat mich sofort fasziniert“, erinnert er
sich heute. „Und ich wollte
nach dem Ende der Ausbildung nicht nur wissen, wie
man das Material verarbeitet, sondern auch wie man
es herstellt.“ So begann er in
Aachen das Studium der Polymerchemie, das er als Diplom-Ingenieur abschloss.
In Emmerich arbeitete
Schröder im Vertrieb eines
kunststoffverarbeitenden
Betriebs, bevor er im März
2011 sein eigenes Unternehmen für Beratung und
Vertrieb von Polymeren,
also Kunststoffen und Klebund Dichtstoffen, gründete.
Damals noch unter dem Namen Schröder-Polymertechnologie. Der Name war noch
anders, aber schon damals
galt, was ihm auch heute noch wichtig ist: Schröder bietet seinen Kunden
nur Produkte von Herstellern an, von deren Qualität er sich selbst überzeugt
hat. Außerdem wurde von
Anfang an Service und Beratung groß geschrieben.
„Denn als Polymeringeni-
in S-Polytec GmbH. Schon
im April 2014 erfolgte der
nächste Umzug, da die Lagerfläche am alten Standort
bereits wieder viel zu klein
geworden war. Der Umzug
in die neu erworbene Immobilie im Gocher Industriegebiet West an der Jurgensstraße war mehr als nötig.
Hier stehen S-Polytec nun
600 Quadratmeter Lagerund Werkstattfläche sowie
nochmal 100 Quadratmeter
für die Verwaltung zur Verfügung. Mittlerweile wurde
auch eine zweite liegende
CNC-Plattensäge mit einem
Maximalformat von 3,1x3,1
Metern angeschafft. Und
der nächste Schritt wird
gerade vorbereitet: Ein mo-
dernes CNC-Fräszentrum
mit einem Arbeitsformat
von 4x2 Metern ist bereits
gekauft und wird in nächsten Tagen in Betrieb genommen. Mit der Befräsung der
Kunststoffplatten wird S-Polytec den Kunden nicht nur
Zuschnitte sondern auch
beliebiege Konturen und
Formen in höchster Genauigkeit wie gewohnt schnell
liefern können.
Stolz ist Schröder auf
seine 5-köpfige engagierte
und hoch motivierte Mannschaft, die von Goch aus
Kunden in ganz Europa mit
maßgeschneiderten Kunststoffplatten, aber auch mit
Kleb- und Dichtstoffen beliefert.
Echte Maßarbeit aus Goch: Theo Holzum und Jörg Stein (re.) kümmern sich darum, dass
die Kunden in ganz Europa maßgeschneiderte Kunststoffplatten bekommen.
Innovative Gestaltung mit Kunststoff in vielen Formen und Farben. Einfach kleben.
ite
n
brow
easy
deep
grey
black
itas
eco v
ge
oran
wh
snow
ed
-whit
snow
ack
os bl
cosm
ve
red lo
Engineering Polymersheets,
Adhesives and Sealants
Jurgensstr. 5 | 47574 Goch
ilver
itas s
v
deco
0 28 23 - 97 63 36 0
0 28 23 - 97 63 36 6
[email protected]
www.s-polytec.de
8
Verkaufsoffener Sonntag
Kurier am Sonntag
3. Mai 2015
Goch Willkommen zum Mai- und Brunnenfest am 3. Mai
Unsere Aktion
zum verkaufsoffenen Sonntag:
„Hugo to go“
1 Hugo-Glas
mit Füllung
1 Hugo-Glas
ohne Füllung
3,95
2,95
Ihr Spezialist für
den gedeckten Tisch, Kochen
und Geschenke
Voßstraße 30 – 32 · 47574 Goch
Telefon 0 28 23 / 73 33 · Telefax 0 28 23 / 8 75 35
www.geschenkehaus-peters.de
Geschäfte sind
geöffnet
■ Goch. Das Mai- und
Brunnenfest ist in Goch
gleichzeitig der zweite verkaufsoffene Sonntag des
Jahres. Zwischen 12 und
17 Uhr sind die Geschäfte
geöffnet. Mit Aktionen und
Angeboten wird zum Bummeln, Stöbern und Einkaufen eingeladen.
Als ultimativer Tipp seit
Jahren etabliert haben sich
die Werbering-Geschenkgutscheine. Die gibt es im
Wert von 5, 10 und 20 Euro
zu kaufen. Die Gutscheine
sind in allen Fachgeschäften
des Werberings einzutauschen. Einfacher lässt sich
in der umfassenden Vielfalt
der Gocher Geschäftswelt
kaum ein Geschenk finden.
... und dann
noch ins Kino
■ Goch. Passend zum
Mai- und Brunnenfest wird
am Sonntag, 3. Mai, wieder
zu einm Kinotag ins GoliTheater eingeladen. Im Fokus steht dabei das neueste
Werk von Regie-Altmeister
Woody allen. Um 15.30
und um 20 Uhr öffnet sich
der Vorhang des Nostalgiekinos für die romantische Komödie „Magic in
the Moonlight“. Der Eintritt
kostet 4,50 Euro. Einlass
ist jeweils eine Stunde vor
Filmstart. Rund um die Vorstellungen besteht die Gelegenheit, bei einer spontanen
Führung hinter die Kulissen
des alt-ehrwürdigen Kinos
zu schauen.
SaisonFinale
Eröffnung der
Sommerblumen-Saison!
Riesenauswahl
an
Balkon- und
Beetpfl&anzen
Baumschulware
Stauden
sowie
komplette
Mitdas
Viola
den
Sommer
genießen
Adventssortiment
ab sofort
zum
TOP-Qualität
in herrlich frischen Farben
1/2-Preis
Walbecker Spargel
aus eigenem Anbau bei uns Tag frisch!
Montag - Samstag von 9.00 - 18.00 Uhr
Sonntag von 10.00 - 17.00 Uhr
Ervelensteg 106 Goch-Hülm Telefon 0 28 23 / 87 70 60
www.spargel-ketelaars.de
l
l
Besuchen Sie unseren „Hofladen“
an der B9 zwischen Goch und der A57
Geöffnet: Mo. - Sa. 9 - 18 Uhr und Sa. 10 - 17 Uhr
Schon Kleinigkeiten
können Großes bewirken.
Spenden Sie jetzt.
Spendenkonto: 41 41 41 BLZ: 370 205 00 www.DRK.de
Axel Holl, Hans-Theo Küppers, Mike Hendriks, Raimund Czesnik und Karin Arntz (v.li.) sehen der Jubiläumsausgabe des
Mai- und Brunnenfestes mit Spannung entgegen. Foto: Michael Terhoeven
Pulsierende Innenstadt
Goch lädt zum Mai- und Brunnenfest ein / Los geht‘s am 3. Mai um 11 Uhr
■ Goch. Es ist so wie es ist: Am ersten Sonntag im Mai wird zum Mai- und Brunnenfest nach Goch eingeladen. Und
auch bei der 30. Ausgabe dieser Veranstaltung am 3. Mai können sich die Organisatoren sicher sein, dass wieder tausende Menschen den Weg ins Zentrum der Weberstadt antreten werden.
Unter der Federführung
des Werbering Goch wurde gemeinsam mit den Gocher Autoprofis ein Programm ausgearbeitet, das
sich zwischen Unterhaltung
und Information bewegt.
Über mehrere Straßen und
den Marktplatz bis hin zur
Nierswelle erstrecken sich
die Aktionen, die junge und
jung gebliebene Besucher
zwischen 11 und 18 Uhr
Musik liegt in
der Luft
■ Goch. Kein Mai- und
Brunnenfest ohne Musik. In
der ganzen Gocher Innenstadt wird das Dweilorkest
„De Joekels“ unterwegs sein.
Ihre Mission: Am Sonntag,
3. Mai, mit flotten Tönen,
großem Tamtam und einer
Der Manni (li.) bringt nicht
nur seinen Möcki (re.) sondern auch seine Plattensammlung mit. Foto: terh
Markplatz wird SamstagSony Xperia Z3 compact *
abend für Autos nicht mehr
erreichbar sein. So steht
einem entspannten Stadtbummel nichts mehr im
Weg. Am Montag, 4. Mai,
sind alle Straßen wieder
nutzbar.
brush, Eisgutscheine und
Kinderschminken sowie
das eine oder andere kulinarische Schmankerl runden das Programm auf dem
Markt ab.
An der Frauenstraße finden sich weniger moderne,
dafür ziemlich zeitlose Modelle aus unterschiedlichen
Epochen der automobilen
Geschichte...
Weiter geht‘s auf Seite 9
trifft. Auf dem Marktplatz
zeigen die sechs Autoprofis,
was die jeweiligen Hersteller zu leisten im Stande sind.
„Es werden zahlreiche Neuheiten aus dem Jahr 2015
und die damit verbundenen technischen Innovationen zu sehen sein“, sagt
Hans-Theo Küppers. Musik
von „Schrotti“, der größten
1-Mann-Kapelle der Welt,
Kinderaktionen wie Air-
Verschiedene Handys ab
*24 Monatsvertrag
ordentlichen Portion muskalischen Humor für gute
Laune sorgen.
In der Steinstraße wird
Willi Girmes zwischen Baggern, Baugrubben und Kanalrohren zum Mikrofon
greifen, unter anderem sein
Sony XperiaSamsung
Z3 compact
*
S4 mini*
neues Goch-Lied zum Besten geben. Ohren- und Augenschmaus in der Frauenstraße ist die alte Jukebox
von Manni van den Hövel,
die fleißig mit Schallplatten „gefüttert“ wird. Davon
hat der Asperdener mehr
als genug. Seine Sammlung
schätzt er auf 20.000 ScheiSony Xperia M2*
ben. Auf dem Marktplatz
sorgt „Schrotti“, die größte
1-Mann-Kapelle der Welt,
für musikalische Unterhal- Samsung S5 mini *
tung.
Entspannt bummeln
■ Goch. Am Sonntag, 3.
Mai, lädt der Gocher Werbering zum Mai- und Brunnenfest ein. Und die wird
für den Verkehr voll gesperrt werden. Die Sperrung
wird bereits am Samstag, 2.
Mai, eingerichtet. Auch der
mit einer ordentlichen Portion Spiel, Spaß und Spannung versorgen sollen. Darüber hinaus lässt sich bei
geöffneten Geschäften von
12 bis 17 Uhr vortrefflich
schlendern, bummeln und
einkaufen.
Auch in diesem Jahr steht
beim Mai- und Brunnenfest
das Automobil im Mittelpunkt - und das nicht nur
was nagelneue Modelle be-
1,- €*
Allnet Flat XL AKTION*
- Flatrate in alle dt. Festnetze
- Flatrate in alle dt. Mobilfunknetze
Samsung S5 mini*
Samsung A3*
- Internet-Flat mit 1Gb Highspeed Datenvolumen
mit bis zu 21,6 Mbit/s Downloadstream
- SMS-Flat in alle dt. Mobilfunknetze
- D-Netz-Qualität
34,
99
29, €
99
Sony Xperia Z3 compact*
HTC ONE mini 2*
Montahlich
Verschiedene Handys
ab Flat XL Aktion*
Allnet Flat M Aktion
Allnet
Allnet
AKTION*
Allnet
Flat XL AKTION
• Flatrate Flat
in alleXL
dt. Festnetze
Flatrate in alle dt. Festnetze •
1,- €
*
• Flatrate in alle dt. Mobilfunknetze
Flatrate
alle
Mobilfunknetze •
- Flatratein
in alle
dt.dt.
Festnetze
• Internet-Flat mit 250 Highspeed
Internet-Flat mit 1Gb Highspeed Datenvolumen •
Datenvolumen
- Flatrate
in alle dt. Mobilfunknetze
Flatrate
in alle dt. Mobilfunknetze
mit bis-zu
21,6Mbit/s
Downloadstream •
• mit bis zu 21,6Mbit/s Downloadstream
SMS-Flat
in
alle
dt.
Mobilfunknetze •
Sony Xperia Z3 compact *
Nur 9 Cent
in Mobilfunknetze
mit 1Gb
Highspeed Datenvolumen
-•Internet-Flat
- Internet-Flat mit 1Gb Highspeed Datenvolumen
*24 Monatsvertrag
D-Netz-Qualität •
• D-Netz-Qualität
- Flatrate in alle dt. Festnetze
24,99
nur bei
uns...
NUR
BEI UNS...
mit bis zu 21,6 Mbit/s Downloadstream
99 €
19,
HTC ONE mini 2 *
- SMS-Flat in alle dt. Mobilfunknetze
29,99 €
- SMS-Flat in alle dt. Mobilfunknetze
monatlich
- D-Netz-Qualität
34,99
mit bis zu 21,6 Mbit/s Downloadstream
monatlich
- D-Netz-Qualität
ehemals
PHOTO
TEL.02823-6577
02823-6577
ehemals
PHOTOPORST
PORST TEL.
34,
99
34,
99
3. Mai 2015
Verkaufsoffener Sonntag
Kurier am Sonntag Willkommen zum Mai- und Brunnenfest am 3. Mai Der erste Sonntag im Mai
ist fest gebucht!
Autoprofis auf
dem Marktplatz
Viel Programm und geöffnete Geschäfte von 12 bis 17 Uhr
■ Goch. Das Herz des Mai- und Brunnenfestes schlägt auf dem Markt. Doch am 3. Mai lohnt sich ein Bummel durch die
komplette Gocher Innenstadt. Auf zahlreichen Straßen gibt es viel zu sehen und noch mehr zu entdecken. Und diesmal
wird auch die Nierswelle in das traditionsreiche Stadtfest mit einbezogen. Lesen Sie auf dieser Seite, was die Gocher Geschäftsleute sich noch alles haben einfallen lassen, um den Besuchern der Stadt unterhaltsame und informative Stunden auf dem Silbertablett zu servieren.
Auf der Frauenstraße
kommen Oldtimerfreunde
voll und ganz auf ihre Kosten. Blicke auf sich ziehen
wird auch eine alte Jukebox, die Manni van den Hövel mit Schallplatten aus seiner gigantischen Sammlung
„füttert“. Weiteres Highlight
der Gocher Nostalgiemeile:
Alte Uhren, die gezeigt werden - Blick ins Innere inklusive.
Auf
der
Voßstraße
herrscht ein natürliches
Platzproblem, so dass größere Aktionen an anderen
Stellen der Stadt stattfinden müssen. Logische Konsequenz: Die Geschäfte machen selbst mobil. Zwischen
allen Ständen und Aktionen
dreht sich aber wieder ein
kleines Kinderkarussell.
Und an der Einmündung
zur Straße „Hinterm Engel“
werden diesmal statt einer
Das Dweilorkest „De Joekles“ zieht musizierend durch die
Straßen, um für Stimmung zu sorgen.
Hüpfburg „Kletterpalmen“
aufgebaut. Hier können sich
junge Besucher also so richtig austoben.
Trotz Großbaustelle wird
natürlich auch die Geschäfte in der Steinstraße erreichbar sein und beim Mai- und
Brunnenfest mitmachen.
Neben Baustellen-Angebo-
ten der Einzelhändler findet sich hier auch ein Stand
der Gocher Stadtwerke. Und
die bringen nicht nur ein
Glcüksrad und jede Menge
Popcorn mit, sondern auch
Sänger Willi Girmes, der am
3. Mai sein neues Goch-Lied
präsentieren wird.
Ein weiterer Publikums-
magnet ist der große Kindertrödelmarkt im Innenhof des Gocher Rathauses.
Gocher Kinder im Alter von
6 bis 14 Jahren breiten hier
ihre Decken aus oder stellen ihre Tische auf, um vor
allem Spielsachen aus ihren
Kinderzimmern zu verkaufen. Das eine oder andere
Schnäppchen ist hier fast
schon garantiert.
Und dann wäre da noch
eine Neuerung. An der
Nierswelle findet erstmals
ein Aktionstag der Gocher
Vereine statt. 25 haben sich
dazu angemeldet. „Von der
großen Resonanz auf unsere Anfrage sind wir positiv
überrascht“, freut sich Axel
Holl auf ein lebendiges Neben- und Miteinander am
Rande der Niers, die so mancher Verein mit in den Tag
mit einbeziehen wird.
Michael Terhoeven
■ Goch. Der Gocher
Marktplatz „gehört“ auch
bei der 30. Ausgabe des
Mai- und Brunnenfestes
den Autoprofis. Sechs Autohäuser stellen sich und ihre
Fahrzeuge verschiedener
Hersteller vor. Zahlreiche
aktuelle Modelle vom kleinen Stadtflitzer, über den
sportlichen Zweisitzer und
die exklusive Limousine bis
hin zum kraftvollen SUV lassen sich so in Augenschein
nehmen. Doch die Autoprofis haben auch an die Kinder gedacht. Diese erwartet, während sich die Eltern
informieren lassen, ein die
eine oder andere Überraschung sowie farbenfrohe
Aktionen mit Airbrush und
Schminke.
9
Goch
Sonntag, 3. Mai von 1300-1700 Uhr
verkaufsoffen
Besuchen Sie
unsere neu
gestaltete
AUSSTELLUNG
Vielfalt
genießen
■ Goch. Hungern wird
am Sonntag, 3. Mai, niemand müssen, denn auch
die Gocher Gastronomen
steuern ihren Teil zum alljährlichen Mai- und Brunnenfest bei. Wenn der Magen knurrt heißt es dann:
Immer der Nase nach, wobei die Qual der Wahl nicht
unerheblich, aber schmackhaft sein wird...
Besuchen Sie unser
neues Boxspringstudio.
Wohnen und Schlafen
Modern und bezahlbar!
VERKAUFSOFFENER SONNTAG 3 MAI 13-17 UHR
Abbildung ähnlich
Boxsp
vielenring mit
Extra
z
s
überru einem
asche
nden
Pr
ab. € eis
895,.
NEU IM SORTIMENT
AUSGEFALLENE KINDERBETTEN
Wohn Trend
Di - Fr. 10:00Uhr bis 18:00Uhr | Sa 10:00Uhr bis 15:00Uhr | Mo. Ruhetag
bis Mai: jeden Sonntag freie Schau 13:00 - 17:00 Uhr
Siemensstrasse 33-35
Industriegebiet West
47574 Goch
T. 02823/ 4196100
10
Lokales aus dem Kreis
Kurier am Sonntag
3. Mai 2015
Rennwochenende
mit kleinen Modellflitzern
■ Bedburg-Hau. Modellsport-Liebhaber aufgepasst: Am 2. und 3. Mai
lädt der Well-Racing-Club
der SGE Bedburg-Hau zum
sogenannten „BrushlessCup NRW“ ein. Beide Renntag auf der Rennstrecke an
der Schulstraße 1 in Bedburg-Hau nehmen ab 9 Uhr
Fahrt auf. Das große Finale
der besten Piloten wird am
Sonntag gegen 17 Uhr gestartet.
50 Starter wollen sich mit
ihren Fahrzeugen im Maßstab 1:8 auf der 365 Meter
langen Strecke versuchen.
Die Teilnehmer müssen dabei Herausforderungen wie
Hindernisse, Sprünge, eine
35 Meter lange Steilkurve
und wechselnde Untergründe aus Lehm und Kunstrasen meistern... zunächst in
einem freien Training, dann
in der Qualifikation und
später in unterschiedlichen
Rennen. Beeindruckend: Mit
Geschwindigkeiten von bis
zu 60 Stundenkilometern
jagen die kleinen Modellflitzer über die Strecke.
Aus Handel & Wirtschaft
Autohaus Fisser & Scheers:
Ausgezeichneter Service
Emmerich. Den hervorragenden Service des Autohauses Fisser & Scheers
kennen viele Kunden aus
eigener Erfahrung. Die
Marke Volkswagen honorierte die besondere Servicequalität und -leistung
im Jahr 2014. Die Grundlage für die Ermittlung der
Servicequalität bildeten die
Einschätzung der Kunden
sowie die Ergebnisse interner Analysen und Bewertungen.
„Ich freue mich sehr über
diese Anerkennung, die wir
mit einer Urkunde nun jedem Kunden sichtbar machen können“, sagen Dirk
Fisser und Ralf Scheers,
Geschäftsführer des Emmericher
Autohauses.
„Gleichzeitig darf das gesamte Team stolz auf sich
sein, denn alle haben tolle
Arbeit geleistet. Für uns ist
die Auszeichnung Bestäti-
Ja, ja, so sähen vielleicht manche gerne die Emmericher Tourismus-Chefin Dr. Manon Loock-Braun (li.). Aber nur für das
Foto ließ sie sich hier einsperren. Die drei Gästeführer Fritz Köpp, Birgit Bremer und Monika Wirtz halten auch typische
Utensilien der Gästeführungen in den Händen, bzw. haben den Kaffeekranz auf dem Kopf wie Frau Bremer oder sehen
gleich ganz aus als wären sie einer vergangenen Zeit entsprungen wie Monika Wirtz. Foto: Olaf Plotke
Lust auf eine Zeitreise?
So vielfältig sind die Stadtführungen in Emmerich
■ EMMERICH. Mit „Sprichwörtern und Redewendungen“, „Kultur und Köstlichkeiten“ sowie „Liebe, Lust und Leidenschaft“ erfahren Besucher der offenen Kostüm- und Themenführungen die interessantesten, leckersten und sinnlichsten Dinge über Emmerich. Die neue Stadtführerin Birgit Bremer wird die Gäste unter anderem als Hexe mit spannenden
Geschichten rund um die Stadt unterhalten und informieren. Und Stadtführerlegende Monika Wirtz ist natürlich auch
wieder dabei.
v. Hannah Langenhuizen
Stellvertretend für ein von VW ausgezeichnetes Team:
(v.li) Eren Yilmaz, Michael Meiners, Guido Jansen, Irmgard de Raaf, Ralf Scheers und Dirk Fisser.
gung und Motivation zugleich, auch zukünftig die
Wünsche unserer Kunden
in den Fokus zu stellen und
uns kontinuierlich weiter zu entwickeln.“ Frank
Jürgens, Leiter Volkswagen Service Deutschland,
fügt an: Die erstklassige
Betreuung der Volkswa-
gen-Kunden im Service ist
von enormer Bedeutung
für ihre Zufriedenheit. Die
sehr positive Kundebewertung für das Emmericher
Autohaus Fisser & Scheers
ist eine Bestätigung für das
Engagement und die Leistungsfähigkeit der gesamten Mannschaft.“
Das Motto der Führungen
der Emmericher Touristeninformation lautet „Hautnah dabei sein“. Und das
wird hier wörtlich genommen. Monika Wirtz präsentiert stolz eines ihrer Kostüme, das den Gästen den
legendären „Klompengang“
versüßen soll. Und nicht
nur sie darf sich verkleiden:
Auch für die Gäste besteht
die Möglichkeit, die Stadt
auf den berühmten Holzschuhen zu erkunden. „Eine
Stadt kann man nur erken-
nen und verstehen, wenn
man in die Vergangenheit
reist“, erzählt Monika Wirtz
und erklärt so die Verkleidungen und das Eintauchen
in verschiedene Rollen. Teil
der Führung ist außerdem
die Einbindung und Erklärung alter Redewendungen.
Wer weiß schon wie Sprichwörter wie „Butter bei die
Fische“ oder „Das geht mir
an die Nieren“ zustande gekommen sind?
Neben bereits bekannten und bewährten Führungen wartet dieses Jahr auch
Neues auf Touristen und In-
teressierte aus Emmerich
und Umgebung. Führungsneuzugang Birgit Bremer
wird das Angebot mit um
ihre neuen „Hexenführung“
bereichern. Eine weitere
besondere Führung ist die
Blindenführung, bei der die
Gäste durch Holzmodelle
die Formen und verschiedenen Baustile der Gebäude
oder der Rheinbrücke ertasten können. So können sie
sich ein Bild der Hansestadt
machen ohne sie zu sehen.
Am Sonntag, 10. Mai, gibt
es übrigens eine Muttertagsführung unter dem Ti-
tel „Ach, wie so schön ist ein
Kaffeeklatsch“. Hier werden
die Gäste unter anderem
erfahren, woher der Name
„Kaffeekränzchen“ kommt
und was es damit genau
auf sich hat. Das 7-köpfige
Stadtführerteam freut sich
auf die Sommersaison und
hofft auf viele Besucher. Bei
allen Führungen wird um
Anmeldung gebeten.
Weitere Informationen zu
allen Stadtführungen gibt es
bei der Touristeninformation an der Rheinpromenade oder unter [email protected]
stadt-emmerich.de.
Weeze feiert ein
großes Straßenfest
Startschuss fällt am 9. Mai um 11 Uhr
■ Weeze. Am Samstag,
9. Mai, wird von 11 bis 20
Uhr zu einem bunten Straßenfest in den Weezer Ortskern eingeladen. Anlass ist
die Eröffnung des neu angelegten Straßenabschnitts
zwischen Cyriakusplatz,
Kirchplatz und dem Alten
Markt.
Ein kulinarisches Rondell,
musikalische Untermalung
von den Fillieri-Brüdern, bekannt aus der Fernseh-Show
„Supertalent“ sowie weitere
Musiker sorgen für Unterhaltung und Gaumenfreuden.
Eine Open Air-Ausstellung
von historischen Bildern
auf dem Weg vom Cyriakusplatz zum Alten Markt zeigt
Weeze zu früheren Zeiten.
Die Pflanzenbörse der Siedlergemeinschaft Weeze am
Cyriakusplatz sowie zahlreiche Spiel- und Spaßangebote
auf dem gesamten Streckenabschnitt sorgen für ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm. Golfsimulator,
Stelzenläufer, Menschenkicker, Torwandschießen,
Hüpfburg, Geschwindigkeitsmesser, sowie XL-Straßenspiele wie Jenga, Vier-
Gewinnt oder Mikado sind
weitere Anlaufpunkte für
Jung und Alt.
Eine Kunstaktion der
Weezer Grundschüler unter
dem Motto „Brücken bauen - Verbindungen schaffen“ rundet die Straßeneinweihung der etwas anderen
Art ab. Jedes Kind kann ein
Bild zum Thema und in Bezug auf den Ortskern malen. Nach der Veranstaltung
werden alle gemalten Bilder
zu einem Gesamtkunstwerk
zusammengefügt und ausgestellt.
Die städtebaulichen Veränderungen sowie das Event
der Straßenabschnittseinweihung finden im Rahmen des integrierten Handlungskonzeptes für Weeze
statt und finanzieren sich
aus dem Verfügungsfond.
Durch Zuschüsse der Volksbank an der Niers und der
Verbandssparkasse GochKevelaer-Weeze konnte das
Projekt zusammen mit den
Weezer Grundschulen, ortsansässigen Gastronomen
und der Gemeinde Weeze
realisiert werden.
3. Mai 2015
Lokales aus Goch 11
Kurier am Sonntag Die Steinstraße in Goch
Mit Äpfeln und Livemusik
am 9. Mai 2015
Tolle Aktionen und
ein unbeschwertes Einkaufsvergnügen!
Marketing-Center
Einstellungen
https://mecklenburgische-opc.mpm-portal.de/m
Anzeige Umzug/Büroeröffnung Team in Zukunft (mit Team-Foto)
Vorschau: Seite 1
Aktionen
Alle rot markierten Rahmen
beinhalten Pflichtfelder. Bitte
ergänzen Sie zunächst hier Ihre
Treffpunkt auch
beim Mai- und
Brunnenfest Tradition
Tradition
&&Innovation
Innovation
seit
seit
über
40
40Jahren
Jahren
Jahren
Tradition
Tradition
&
&Innovation
Innovation
seit
seitüber
über
über40
40
Jahren
persönlichen Angaben. Dann
drücken Sie den Knopf
„Aktualisieren“. Danach erscheint
der Knopf „weiter“, der Sie zur
Druckfreigabe führt.
Ihre Adressdaten werden automatisch
aus Ihren hinterlegten Profildaten
entnommen. Diese können nur über
"Profil bearbeiten" geändert werden.
Zum Anbeißen: Die Geschäftsleute der Steinstraße in Goch verschenken am Samstag, 9. Mai, knackige Äpfel an ihre
Kunden.
Foto: Michael Terhoeven
Schottische Dudelsackklänge in
der Gocher Steinstraße
Händler planen weitere Aktionen / Äpfel als Proviant zum Bummel
■ Goch. Es geht voran
in der Gocher Steinstraße.
Der zweite Bauabschnitt
hat begonnen. Bis Mitte August soll der Kanal erneuert und die Fahrbahn saniert sein. „Die Löcher und
Risse im Straßenbelag waren kein haltbarer Zustand
mehr. Es war einfach an der
Zeit, dieses Problem anzupacken“, sagt Georg Schotten stellvertretend für alle
ansässigen Einzelhändler.
Das steigere am Ende auch
die Einkaufsqualität in der
Steinstraße. „Deshalb wollen und werden wir das
Beste aus der Bauphase machen.“
Gesagt... getan. Deshalb
fand am vergangenen Wochenende der erste Baustellen-Aktionstag statt. Und
der kam bei den Kunden, die
mit Blumen und Livemusik
empfangen wurden, richtig
gut an. Da wundert es nicht,
dass für Samstag, 9. Mai,
zwei weitere Aktionen geplant sind. „Dann werden,
so uns das Wetter keinen
Strich durch die Rechnung
macht, die VHS Niers Pipes
and Drums von 10.30 bis
13.30 Uhr in der Steinstraße aufspielen“, freut sich
Barbara Völcker-Janßen.
Mit Dudelsäcken und Trommeln erwartet Besucher ein
musikalisches Programm
der schottischen Art. Darüber hinaus wird von den
Einzelhändlern der Steinstraße für vitaminreichen
VÖLCKER
lesen | schreiben | schenken
Die „VHS Niers Pipes and Drums“ werden in der Steinstraße am Samstag, 9. Mai, für ein musikalisches Erlebnis der
schottischen Art sorgen.
Beratung,
Beratung,
Service
Service
&&&&Hilfsmittel
Hilfsmittel
Beratung,
Beratung,
Service
Service
Hilfsmittel
Hilfsmittel
■ Goch. Am Sonntag, 3.
++ Sanitätshaus-Produkte
Sanitätshaus-Produkte
+++Homecare
Pflege
++ Sanitätshaus-Produkte
Sanitätshaus-Produkte
+Homecare
Homecare
Homecare&
&&
&Pflege
Pflege
Pflege
Mai, wird vom Gocher Wer++ Orthopädie-Technik
Orthopädie-Technik
und
und
Medizin-Technik
++ Orthopädie-Technik
Orthopädie-Technik +++Reha+RehaRehaRehaund
undMedizin-Technik
Medizin-Technik
Medizin-Technik
bering zum Mai- und Brun-++ Wohnen
Wohnen
ohne
ohne
Barrieren
Barrieren
+ +Orthopädie-Schuhtechnik
++ Wohnen
Wohnen
ohne
ohne
Barrieren
Barrieren
Orthopädie-Schuhtechnik
nenfest in die WeberstadtVitalCentrum
VitalCentrum
HODEY
HODEY
AG
AG
VitalCentrum
VitalCentrum
HODEY
HODEY
AG
AG
zur Übersicht
eingeladen.Zurück
Mittendrin
stattKruppstraße
19 · 47475
Kamp-Lintfort
· Tel.:
02842
Fax:02842
02842/ 9132-226
/ 9132-226
Kruppstraße
19 · 47475
Kamp-Lintfort
· Tel.:
02842/ 9132-0
/ 9132-0 · Fax:
www.hodey.de
· [email protected]
· [email protected]
www.hodey.de
www.hodey.de
· [email protected]
· [email protected]
nur dabei sind natürlichwww.hodey.de
Aachen
· ·Goch
· ·Kamp-Lintfort
· ·Kleve
· ··Moers
Aachen
Goch
Kamp-Lintfort
Moers
·Neukirchen-Vluyn
Neukirchen-Vluyn
Aachen
· ·Goch
· ·Kamp-Lintfort
·Kleve
Aachen
Goch
Kamp-Lintfort
·Kleve
Kleve
·Moers
Moers· ·Neukirchen-Vluyn
Neukirchen-Vluyn
auch die Geschäfte in der
Steinstraße, die zum verWEITERhIN fÜR SIE DA...
kaufsoffenen Sonntag zwischen 12 und 17 Uhr ihre
Für die Sicherheit meiner Kunden mache ich mich stark.
Von der Beratung bis zur Hilfe im Schadenfall werden Sie
Geschäfte öffnen werden.
von mir persönlich betreut. Mein neuer Partner, die MecklenNeben attraktiven Baustelburgische Versicherungsgruppe, verfügt über mehr als 200 Jahre
len-Angeboten findet sich
Erfahrung und bietet Ihnen eine attraktive Produktpalette.
in der Steinstraße dann
Ich berate Sie gern.
auch ein Stand der Gocher
Stadtwerke, die dort unter
anderem ihre MiteinanderGeneralvertretung JESSICA PETERS-DÜRING
Karte vorstellen. Außerdem
Steinstr. 7a · 47574 Goch · Telefon 02823 3278900
bringen sie mit Willi [email protected]
mes Gochs Schlagerbarden
Nummer eins mit, der zwiAKTION bis zum 16. Mai 2015 verlängert!
schen Baggern, Baugruben
und Kanalrohren für reichlich musikalischen Schwung
sorgen wird. Georg Schotten: „Auch beim Mai- und
Brunnenfest sind natürlich
alle Geschäfte fußläufig erreichbar.“
BAUSTELLEN-BONUS
Jetzt
25 %
Fassungs-Rabatt!
Die erste
Aktion war ein
voller Erfolg
Proviant zum Bummeln gesorgt. „Statt Blumen werden
wir an unsere Kunden dies■ Goch. Die erste Baumal knackige Äpfel vertei- stellen-Aktion wurde von
len“, sagt Barbara Völcker- den Geschäftsleuten der
Janßen.
Steinstraße als Erfolg verMit ihren Aktionen möch- bucht. „Die letzte der von
1
ten die Gocher Einzelhänd-1 von
uns
verteilten Blumen war
ler darauf aufmerksam ma- um 13.55 Uhr verschenkt.
chen, dass die Geschäfte in Wir haben also richtig gut
der Steinstraße während kalkuliert“, sagt Barbara
der Bauzeit zu jeder Zeit Völcker-Janssen mit einem
fußläufig erreichbar sind. Augenzwinkern. Und auch
„Die Stadt Goch war im Vor- „MACoustic“ kamen gut an.
feld sehr darum bemüht, Das musikalische Schüleruns allen gerecht werden Trio von der Gaesdonck bezu können. So wurde auf stehend aus Marius Dicks,
Anregung des Werberings Anne Lensing und Claudio
auch dafür gesorgt, dass auf Krott fand zahlreiche Zuhödem Marktplatz eine dritte rer. Darüber hinaus sei man
Reihe zum Parken freigege- mit vielen Kunden ins Geben wurde“, lädt Gangolf Ko- spräch gekommen, die einwaldazu ein, sich „vor Ort“ fach wissen möchten, was
ein Bild von der Situation zu derzeit auf der Steinstraße
machen.
passiert.
47574 Goch . Steinstraße 6 . Tel. 0 28 23 / 879 18 01 . Fax 879 18 02
Gocher Stadtring
Unser Angebot im Mai
statt 95,nur
69,-
Betreten erlaubt!
Baustellen-Schnäppchen
...bis zu
www.optik-bremer.de
70% reduziert!
* auf ausgesuchte Modelle
Steinstr. 17 · 47574 Goch
Tel. 02823 - 80500
Brillen · Contactlinsen
Hör
Hör
VÖLCKER
Wir
liefern
Ihren
Einkauf
Kleve
Kleve
Goch
Goch
Uedem
Uedem
Kevelaer
Kevelaer
kostenlos*
lesen | schreiben | schenken
unser Online-Buch-Shop:
Wir machen mehr
aus Ihrem Haar!
VÖLCKER
Goch
Steinstr. 19
T. -323 49 43
Kleve
Hoffmannallee 118
T.- 736 75 65
Barbara Leenders
Peter Ambaum
L
Steinstr. 21, 47574 Goch  02823 8125  02823 80315 www.lbs-goch.de E-Mail: [email protected]
Sonderservice
während derSonderservice
Umbauphase der
während der
der
Steinstraße
fürUmbauphase
Gehbehinderte
!
Steinstraße für Gehbehinderte !
Hausbesuche
Hausbesuche
kostenfrei
kostenfrei
in nedimm
eFle fo
ib m
ei T Tele
bebi eim
b
me e
stetem
y
s
S
r ym*
Hö örSzu um *
H z
ifif
r
r
lllttaa
l
NNuu
m
ti
tä r
ali det im
Qu endlitä er
a
ru dd
TQ
it n
ZTere
it
Ze
re
Ihr Damen und Herren Friseur
Inh. Mahir Özdemir
Ihre Immobilien- und
Finanzierungsprofis in
Goch
6
ee116
ß
aß
ssttrrachh
n
i
SStteein GGooc
h
a
e
Jr
h
A
Goch · Steinstraße 15
Tel.: 0 28 23 - 975 14 98
##dasOHR.de
dasOHR.de
rere
nenIhIh! !
e
l
l
rfrüfülnl scshcehaeft ft
rireew
i
WW ör rwüGüenselsnlessclelhshcehhnraenn n
HHöderer FGeerefronnsieeniere
a
lesen | schreiben | schenken
Rene Angenendt · Steinstr. 3
Goch · T. 02823 - 87 70 77
Systeme
Systeme
J
Goch · Steinstr. 5-7 · Telefon 0 28 23 / 88 1 88
*ab einem Einkaufswert von 10,-€
K KL
LE E
hIN IN
K KhEat at’ER ER
EI I ’s s
N NE
ER R
www.voelcker-buch.de
Steinstraße 13 • 47574 Goch
Tel. 0 28 23 / 41 89 92
* Bei gesetzlich Versicherten und Vorlage einer HNO-Verordnung ggf. 10,-€ / 20,-€ ges. Eigenanteil
* Bei gesetzlich Versicherten und Vorlage einer HNO-Verordnung ggf. 10,-€ / 20,-€ ges. Eigenanteil
ist
FÜR DIE MODERNE,
TRENDIGE
SELBSTBEWUSSTE
FRAU KREIERT
TV
TV
?
?
Diese abgebildeten HörSysteme sind mit
einem kleinen Eigenanteil erhältlich.
Diese abgebildeten HörSysteme sind mit
einem kleinen Eigenanteil erhältlich.
12
Serviceseite
Kurier am Sonntag
Haus & Garten 3. Mai 2015
Tipps für ein schöneres Zuhause
Wohnen – aber
natürlich!
Wir reparieren auch
IHR Gartengerät!
WOLF
■ epr. Egal ob durchgestylt, elegant oder im Landhaus-Look – so richtig lebendig und charaktervoll
wird das geliebte Heim erst
mithilfe von natürlichen Elementen. Die einfachste Art,
sich die Natur in das Haus
zu holen, ist, den Wohnraum mit Pflanzen zu bestücken. Doch auch ohne
grünen Daumen kann man
seiner Umgebung einen besonderen Charme verleihen
– beispielsweise mit dem
hochwertigen Naturstein
Travertin.
Das vielseitig einsetzbare Material fügt sich nicht
nur optimal in jedes Ambiente ein, sondern überzeugt
zudem durch eine hohe Widerstandsfähigkeit. Eine
große Auswahl und beste
Steinqualität liefern namnehafte Profis vom Fach. Der
Naturstein Travertin fungiert als Basis und lässt nahezu keine Gestaltungswünsche offen.
Eine besondere Raumwirkung erzielt man mit der
Travertin-Bodenfliese. Dem
Geschmack entsprechend
kann der Wohnbereich in
eine mediterrane, modernelegante oder rustikale
Oase verwandelt werden,
die Wärme und Gemütlich-
GmbH
46459 Rees-Haldern Alte Heerstraße 21
Telefon (0 28 50) 76 85
Basic Class
Haustüren
1.449,00 €
Aluminium 1.699,00 €
Kunststoff
zzgl. Montage
Preise inkl. MwSt.
Komplett ausgestattete
Haustür in Weiß
wie abgebildet,
wahlweise aus
Kunststoff oder Aluminium.
7 weitere Haustürdesigns
zum attraktiven Komplettpreis und ausführliche
Infos jetzt in unserer Ausstellung und im aktuellen
Prospekt.
Jetzt bei Ihrem Fachhändler:
VAN WICKEREN
Zimmerei • Schreinerei • Fensterbau
Waldstraße 30 • 47559 Kranenburg
Telefon: 0 28 26 / 80 28 18
Telefax: 0 28 26 / 72 66
[email protected]
keit ausstrahlt. Der Naturstein sorgt jedoch nicht nur
auf dem Boden für einen
Hingucker, sondern macht
auch als Wandverkleidung
eine gute Figur.
Mithilfe von gespaltenen
Klinkern oder einem eigens
entwickelten NatursteinProdukt mit modernen
Längsrillen lassen sich ganze Wände oder Teilstücke
effektvoll in Szene setzen.
Klein, aber oho präsentieren
sich die Mosaikfliesen zum
Beispiel für das Bad. So-
Moderne Sonnensegel bieten attraktive Beschattungslösungen für jeden modernen
Freizeitbereich mit Schattenflächen von 80 Quadratmetern und mehr. Damit erschließen
sie völlig neue Lebensbereiche. Foto: Foto epr/Soliday
Die Kunst des
Schattenspendens
Moderne Sonnensegel bieten flexiblen Sonnenschutz
Mit der Wandverkleidung
Toronto lassen sich verschiedenste Oberflächen
wie das Äußere einer Bar
stilvoll in Szene setzen.
Foto: epr/Wohnrausch.net
wohl in der klassischen Variante als auch als Bruchfliese versprühen sie das Flair
römischer Thermen für die
Schönheitskur à la Caesar
und Cleopatra.
■ epr Sind wir nicht
seltsame Lebewesen? Das
ganze Jahr über freuen wir
uns auf den Sommer und ist
er endlich da, stört uns die
Hitze! Aber dagegen lässt
sich etwas machen – mit
Sonnensegeln. Die neuen
Schattenspender sind dekorativ und schaffen ein schattig-kühles Plätzchen in der
Sonnenhitze.
Schutz vor Regen bieten
... auch stark in Beton
Viele sonderangebote in Betonpflaster
naturstein und keramischen Platten
top angebote!
Keramische Fliesen
60 x 60 x 2 Sona/Vada/Roma/Arco
für nur
€ 34.95 je m2
Granit G654 Orient dark grey
40 x 40 x 3
von € 36,00 m² jetzt für nur €
25.00 je m
2
Granit G 603 Orient grey
40 x 40 x 3
von € 36,00 m² jetzt für nur €
25.00 je m
2
Basalt G684 Orient Black
40 x 40 x 3
29.95 je m
ab € 8.00 Stück
von € 45,00 m² jetzt für nur €
Granitpalisaden
2
Hier findet jeder den richtigen Stein für Garten oder Terrasse: Fast so groß wie ein Fußballfeld ist die Außen-Ausstellungsfläche von „Emmerich Naturstein“. Steine, Fliesen und Platten:
Staunen Sie über die Vielfalt
EMMERICH. Wer für Garten, Terrasse oder Eigenheim den richtigen Stein
oder die richtigen Bodenplatten sucht, der kommt
an „Emmerich Naturstein“,
Öffnungszeiten: Mo.- Fr. 8.00 - 18.00 Uhr
Netterdensche Str. 85 in
Sa. 8.00 - 16.30 Uhr
Emmerich nicht vorbei. Seit
5 Jahren findet man hier
emmerich naturstein · netterdensche str. 85
Tabelle1
46446 emmerich · tel. 0 28 22 / 9 81 30 88
ein breites Sortiment an
Beton- und Natursteinen,
www.emmerich-naturstein.de
so. 10.05.2015 tag der offenen tür
von 10 - 16 uhr
neue Öffnungszeiten
vom 01.05. - 02.10.2015
Fliesen und Bodenplatten
auf einer fast fußballfeldgroßen Ausstellungsfläche. Groß im Trend sind
derzeit keramische Fliesen.
„Emmerich Naturstein“ hat
hier das größte Sortiment
in ganz NRW - mehr als
300 verschiedene Sorten
und Designs. Wegen der
vielen Sonderaktionen und
Sonderangeboten lohnt
sich ein Besuch immer.
Das Team steht für Fragen
mit Rat und Tat zur Seite.
Gut zu wissen: Auch wenn
es mal schnell gehen muss,
kann man sich auf „Emmerich Naturstein“ verlassen
- flexible Liefer- oder Abholzeiten sind hier selbstverständlich.
sie auch, und zwar genau
dort, wo man gerade sitzt
oder liegt, denn sie lassen sich individuell an jeder beliebigen Stelle montieren: am Haus, vor dem
Haus, auf der Terrasse, im
Garten oder auf einer Wiese. Schattenflächen von 80
Quadratmetern erschließen
ganz neue Lebensbereiche.
Aufgrund seiner vielseitigen
und flexiblen Montagemöglichkeiten findet vor allem
das aufrollbare Sonnensegel sehr viele Anhänger bei
Besitzern von Fertigteilhäusern, da moderne Bautechnik und Wärmedämmung
teils keine direkte Montage
von Markisen mehr zulassen.
Sonnensegelanlagen hingegen können gänzlich freistehend auf vier Edelstahlmasten direkt an das Haus
gesetzt werden. Besonders
flexibel lassen sich die aufrollbaren Systeme an die
Erfordernisse der Benutzer
anpassen. Das aufrollbare
Sonnensegel wird an gewünschter Stelle fix installiert und kann per Knopfdruck vollautomatisch oder
per Seilzug in Sekunden
beliebig weit auf- oder abgerollt werden. Das bedeutet: jederzeit Schatten nach
Maß – voll ausgezogen für
eine größere Runde oder
nur teilweise ausgerollt für
sie und ihn. Zur Auswahl
stehen verschiedene Systeme. Bei einem Modell lässt
sich mittels eines Seils manuell das Segel hissen beziehungsweise aufrollen,
sodass man das Gefühl hat,
auf hoher See zu sein. Das
textile Sonnendach kann jederzeit leicht in der gerade
gewünschten Größe aufgespannt werden.
Beide Flügel sind in Größe und Neigung nahezu beliebig veränderbar. Andere Modelle sind vor Sonne
und Regen schützende Segelanlagen, die per Knopfdruck bedient oder vollautomatisch per Wind- und
Sonnenwächter kontrolliert
werden. Das patentierte Pylon-System bietet auch bei
plötzlichen Sturmböen keine Gefahr: Es gibt bei höheren Belastungen gedämpft
nach, um dann wieder in
seine gespannte Ausgangsposition zurückzukehren.
Die Modelle können daher
sogar bis zu siebeneinhalb
Meter ausgezogen werden
und bietet bis zu 55 Quadratmeter Sonnen- und
Regenschutz. Mehr unter
erhalten Sie bei Ihrem Fachhändler vor Ort, der Sie gerne berät.
Beratung
Service
Montage
Fertigung
verkauF
Fenster Markisen Rollladen Haustüren
MARKISEN
Kersjes GmbH & Co. KG
Sackstraße 108 47533 Kleve
Tel. 02821 / 97557-0 Fax. -20
Markisentuch-Festpreis-Wochen
Wir bespannen Ihre Markise neu,
Zum Festpreis!!! (auch Korbmarkisen)
van de Mötter
Raumausstattung
Rees, Neustr. 1-3
Emmerich, Mennonitenstr. 17
02851-1283
www.moetter.de
[email protected]
3. Mai 2015
Lokales aus Emmerich 13
Kurier am Sonntag Jetzt auch in Emmerich für Sie vor Ort Mönks + Scheer
Anzeige
Anzeige
„Wir freuen uns auf
Emmerich“
Daumen rauf für Emmerich. Das Team von „Mönks + Scheer“ freut sich auf die Neueröffnung in der Steinstraße. Ab Montag gehts los und am 9. Mai wird gefeiert. Auf viele Gäste
freuen sich Dominik Scheer, Stefanie Janßen, Felix Weydert und Sylvia Brücker (v.l.). „Mönks + Scheer“: Ab
jetzt auch in Emmerich
■ EMMERICH. Vom neuen Sitz in der Steinstraße ist
Firmenchef Dominik Scheer
begeistert: „Das ist ein guter
Standort: mitten in der Stadt,
gut erreichbar und barrierefrei. Wir freuen uns auf Emmerich.“ Am neuen Standort
wird „Mönks + Scheer“ auch
ein breites Sortiment von
Kompressionsstrümpfen
des Emmericher Herstellers
JOBST anbieten. „Das haben
wir natürlich auch in unseren anderen Filialen im Programm, aber in Emmerich
wollen wir es noch deutlich ausweiten als Zeichen
der Verbundenheit mit dem
Standort“, erklärt Scheer.
Die Orthopädie-Technik
ist eine weitere der gro-
ßen Stärken von „Mönks +
Scheer“. Hochleistungsfähige Prothesen ermöglichen
fast „natürliche“ Funktionalität. „Prothesen und Orthesen sind Maßanfertigungen, die ein Höchstmaß an
Wissen und handwerklichen Fähigkeiten verlangen“, sagt Scheer. „Wir legen
großen Wert darauf, immer
auf dem neuesten Stand der
Forschung und Technik zu
sein. Denn wir verkaufen
nicht irgendein Hilfsmittel wir geben unseren Kunden
ein Stück Freiheit zurück.
Wir sind uns dieser Verantwortung bewusst und
stellen unsere Technik und
unser Können ganz in den
Dienst des Menschen.“
Das bekannte Sanitätshaus feiert am 9. Mai Eröffnung
in Emmerich auch eine eigene Werkstatt angegliedert
sein. „Die meisten unserer
Kunden haben ganz individuelle Bedürfnisse, die wir
mit unseren Spezialisten erfüllen können“, erklärt Dominik Scheer.
Einen wichtiger Teil des
Angebots werden in Emmerich Bandagen einnehmen.
Sie sind ein wichtigen orthopädisches Hilfsmittel, das
bei allen Verletzungen und
Erkrankungen des aktiven
und passiven Bewegungsapparates zum Einsatz kommen. „Sie umschließen elastisch ein Gelenk und alle von
außen auf das Gelenk ein-
Endspurt: Das „Mönks + Scheer“-Team hat noch einiges
einzuräumen bis Montag. Foto: Olaf Plotke
wirkenden mechanischen
Kräfte können durch die
in die Bandage eingewebten Polster dosiert und gelindert werden“, erklärt Dominik Scheer. Auch Sportler
lassen sich hier ihre Bandagen anpassen - denn sie
helfen bei der Regeneration,
sind aber gleichzeitig auch
Vorsorge und Schutz. „Mittlerweile kann man Bandagen zwar auch schon beim
Discounter kaufen, aber wer
wirklich eine Bandage will,
die gezielt schützt oder bei
der Regeneration hilft, der
sollte keine 08/15-Ware
kaufen, sondern sich eine
gezielt auf sein Beschwerdebild hin beraten lassen“,
empfiehlt Dominik Scheer.
Ab Montag, 4. Mai, öffnet
das Sanitätshaus in Emmerich seine Türen. Richtig
gefeiert wird die Neueröffnung dann am Samstag, 9.
Mai. Von 9 bis 13 Uhr sind
alle eingeladen, mit dem
Team auf die neue Filiale
anzustoßen. Natürlich gibt
es auch ein buntes Rahmenprogramm für die ganze Familie. Herzlich willkommen!
Beckers Elektro- und Energietechnik GmbH
Siemensstraße 4 · D-47533 Kleve
Telefon 02821 99787-0 · Telefax 02821 99787-29
[email protected]gietechnik.de
www.beckers-energietechnik.de
Beschriftungen
Leuchtwerbung
Werbebanner
Sonnenschutz
Carwrapping
Wir wünschen der Firma Mönks & Scheer viel Erfolg
und gute Geschäfte am neuen Standort Emmerich.
Vielen Dank für die äußerst angenehme Zusammenarbeit.
■ EMMERICH. Linksrheinisch ist „Mönks + Scheer“ seit 70 Jahren ein fester Begriff, wenn
es um die Gesundheit geht: Jetzt wagt das Sanitätshaus aus Kleve und Goch den Sprung
über Rhein und eröffnet am Montag, 4. Mai, seine erste Filiale in Emmerich. Gefeiert wird
dann erst später - am Samstag, 9. Mai. Mit „Mönks + Scheer“ gewinnt Emmerich einen
wichtigen Qualitätsanbieter aus dem Gesundheitssektor, der auch neue Impulse in der
Steinstraße setzen wird.
Das ist für die Stadt auf
alle Fälle ein Gewinn: Mit
„Mönks + Scheer“ kommt
eines der führenden Sanitätshäuser der Region nach
Emmerich. „Wir glauben,
dass wir mit unserem Service und unseren Produkten in Emmerich eine Lücke
füllen können“, sagt Firmenchef Dominik Scheer.
An der Steinstraße 41
wird künftig auf ca. 200
Quadratmetern das vielfältige Angebot eines modernen
Sanitätshauses angeboten von Produkten zur Lymphologischen Versorgung über
Pflegehilfsmittel bis zu Bandagen uvm. Natürlich wird
Wir wünschen der Firma
Mönks & Scheer viel Erfolg in
ihrem neuen Geschäftsgebäude
und bedanken uns für die gute
und vertrauensvolle
Zusammenarbeit.
Das freundliche Lächeln ist nicht nur das Firmenlogo von
„Mönks + Scheer“, sondern auch Firmenphilosophie.
Die aufgeführten Unternehmen
waren an der Neubaumaßnahme
beteiligt und empfehlen sich auch für
Ihren Neu- oder Umbau!
14
Lokales aus dem Kreis
Konzert im
Forstgarten
■ Kleve. Am Sonntag,
3. Mai, wird zum nächsten
Forstgartenkonzert nach
Kleve eingeladen. Ab 15
Uhr gastiert der Musikverein „von Calcar“ im Blumenhof der alt-ehrwürdigen
Parkanlagen. Zu hören gibt
es ein abwechslungsreiches
Blasmusik. Die Dauer des
Konzerts beträgt etwa 90
Minuten. Der Eintritt zu dieser Veranstaltung ist frei.
Kurier am Sonntag
Silke Gorißen
Vorstand wurde „im Block“ wiedergewählt
■ Kleve. Vorstandswahlen und die Ehrung zweier
verdienter Jubilare standen
bei der Mitgliederversammlung des Männergesangsverein „Eintracht“ Materborn ganz weit oben auf der
Tagesordnung.
Geehrt wurden die aktiven Sänger Norbert Huth für
50 Jahre Treue zum MGV
und gleichzeitig 50 Jahre
Sänger im MGV sowie Helmut Look für 40-jährige Mitgliedschaft im MGV. Dazu
wurden den Jubilaren die
entsprechenden Urkunden
und Ehrenabzeichen überreicht. Gedacht wurde der
im abgelaufenen Geschäftsjahr verstorbenen Mitglieder Ehrendirigent Wolfgang
Schittko und der Vereinswirtin Renate Hagen.
Seite für Genießer Die Neuwahlen fanden
„im Block“ statt. Das Ergebnis: Der „alte“ Vorstand
wurde komplett wiedergewählt und setzt sich also
nach wie vor wie folgt zusammen: Franz Viell (1.
Vorsitzender), Bruno Simmes (1. Geschäftsführer),
Manfred Holz (1. Kassierer), Rudi Boche (2. Vorsitzender), Michael Dick-
hoff (2. Geschäftsführer),
Horst Gerritzen (2. Kassierer), Notenwarte: Walter
Nielen, Werner Reintjes,
Klaus Reintjes und Matthias Schmitz, Beisitzer: Kurt
Bredick, Ernst Hecht, Kurt
van Offern, Norbert Thyssen und Josef Michels.
Mit zwei Konzerten ist
der MGV „Eintracht“ Materborn in diesem Jahr gut
■ Bedburg-Hau. Die
Mitglieder der CDU in Bedburg-Hau bestätigten Silke
Gorißen als ihre Vorsitzende. Zu ihren Stellvertretern
wurden Friedhelm Haagen,
Manfred Opgenorth und
Rainer Berns gewählt. Kassiererin ist Anna-Kristin
Seifert, Schriftführer HansJürgen Wellmanns und
Pressesprecher Hans-Peter
Linzen.
Muttertagsbuffet
am 10.05.2015
mit großer Spargelkarte
von 11.30
Großes Grillbuffet
Millinger Straße 37 | 46459 Rees-Millingen | Tel. 02851/967457
www.landcafe-fischer.de | Mi.-So. 9 -19 Uhr | ab 12 Uhr warme Küche
ausgelastet. Am 6. Juni gestaltet der Männergesangsverein ein Konzert in der
Stadthalle Kleve unter Mitwirkung des Frauenchores
„Harmonie“ Griethausen.
Am 11. Dezember wird zu
einem vorweihnachtlichen
Konzert mit dem Titel „Festliches Konzert zum Advent“
in der Stiftskirche zu Kleve
eingeladen.
Anzeige
Spargelessen am Muttertag
Um Reservierung wird gebeten.
bleibt Vorsitzende
Gastronomie im Klever Land
Anzeige
am 14. Mai, Christi Himmelfahrt
ab 16.00 Uhr 14,90 € p. P.
3. Mai 2015
- 14.30 Uhr - 26,90 € pro Person
Sie suchen ein passendes Geschenk zum Muttertag?
Verwöhnen Sie Ihre Mutter mit einem Gutschein
vom Landhaus Beckmann!
Da ist für jeden Geschmack was Leckeres dabei: Jeden ersten Sonntag im Monat gibt es im Landhaus Beckmann das
beliebte Schlemmer-Buffet. Durchgehend Küche - täglich von 12 - 22 Uhr
Wir freuen uns auf Ihren Besuch!
Verschenken Sie
Genuss für Genießer
KALKAR. Machen Sie Ihrer Mutter zum Muttertag doch
mal eine besondere Freude: Laden Sie sie zum Essen ins
Landhaus Beckmann nach Kalkar-Kehrum ein. Denn hier
genießen Genießer. Das Landhaus Beckmann in KalkarKehrum hat sich mit einer pfiffigen, traditionellen und
feinen Küche und einer einzigartigen Atmosphäre einen
guten Ruf erarbeitet. Zurecht. Denn hier setzt man noch
auf die guten Zutaten aus der Region, kocht saisonal und
frisch. Selbst zubereitet statt Convenience Food aus der
Tiefkühltruhe.
Unsere Lieblings-Buffets:
Mo. -
Sa.
FRÜHSTÜCKSBUFFET
8,90 €
Mo. -
Fr.
MITTAGSBUFFET
Mo. -
So.
7,90 €
KAFFEE &
KUCHEN
4,40 €
UNG
VORANKÜNDIG
rik „Bersama“ ab 20 Uhr
freunde“ ab 20 Uhr
zz
Ja
r
e
v
le
„K
15
20
5.
.0
29
rtag 14.05.
Muttertag 10.05. & Vate
ÜHSTÜCK
GROSSES VERWÖHNFR Küchenteam:
b
15.05.2015 Klangfa
von unserem
ionen erhalten Sie
Nähere Informat
rd gebeten!
Reservierung wi
Um rechtzeitige
Coffeehouse - jeden Tag ein bisschen besser!
Hoffmannallee 53d, 47533 Kleve, Fon: 02821-719400
Öffnungszeiten: Mo.-Do. 9.00 -23.00 Uhr, Fr. und Sa. 9.00-01.00 Uhr
Sonntag von 9.00 - 22.00 Uhr. Durchgehend geöffnet
Küchenchef Marc Welz
schwört auf eine ehrliche
Küche - fein und niveauvoll zubereitet, mit den guten und frischen Produkte
der Region als Basis. Kein
Wunder, dass das Landhaus
Beckmann gerade jetzt zur
Spargelzeit wieder eine der
ersten Adressen für Genießer aus der ganzen Region
ist. Denn es macht Spaß, zu
genießen, was eine kreative
Küche mit unserem Lieblingsgemüse so alles zaubern kann. Guten Appetit!
Es ist diese Kombination
aus guter Küche und einzigartigem Ambiente im
Grünen, das die Besucher
am Landhaus Beckmann so
schätzen. „Ein Besuch im
Landhaus Beckmann soll
wie ein Kurzurlaub für unsere Gäste sein“, formuliert
Geschäftsführer Michael
Große Holtforth das eigene Ziel. Und das fällt leicht,
denn bei der großzügigen
Anlage in der Natur samt
der großen Terrasse kommt
schnell „Urlaubsfeeling“ auf.
Beliebt bei Familien ist
im Landhaus Beckmann vor
allem der Besuch am Sonntag: Denn dann gibt es hier
ab 11.30 Uhr das große
Schlemmerbuffet an jedem
ersten Sonntag im Monat
oder das spezielle 3-GängeSonntagsmenü an den anderen Sonntagen. „Unsere Küchenmannschaft kreiert für
unsere Gäste immer Gaumenfreuden, die der ganzen Familie schmecken“,
verspricht Michael Große
Holtforth. Wer will, kann
natürlich auch aus der Speisekarte wählen.
Für größere Gesellschaften können natürlich auch
Buffets und Menüs ganz
nach Wunsch komponiert
werden. Einfach mal nachfragen.
Und wer noch auf der Suche nach einem schönen Geschenk zum Muttertag, Geburtstag oder einfach so ist,
der verschenkt einen Genießergutschein fürs Landhaus
Beckmann. Darüber freut
sich sicher jeder.
Spargel
mit zerlassener Butter,
gemischten Schinken &
Kartöffelchen
18,50 € p.P
„Ratskeller Salat Variation“
Großer Salatteller mit gebr.
Lachsfilet, Zanderfilet, Gambas,
Parmesan, Baguette mit Aioli
Inhaber: Georg Kellendonk
47546 Kalkar · Markt 20
Tel. 0 28 24 / 24 60
www.Ratskeller-Kalkar.com
Küchenzeiten:
Montags Ruhetag
Di. - Sa. 12.00 - 14.00 Uhr
und 17.30 - 21.00 Uhr
p.P
So. und Feiertag
Sonn- und Feiertags durchgehend warme Küche durchgehend geöffnet
17,50 €
Hauptstraße 39 · D-47623 Kevelaer
Tel. 0 28 32 / 9 77 10 · Fax 0 28 32 / 97 71 17
www.schatorje.de
e-Mail: [email protected]
Gewinnfrage:
An welchem Tag gibt es im Landhaus Beckmann das Schlemmer-Büffet für Familien?
Zu gewinnen gibt es ein Menu für 2 Personen.
Senden Sie eine Postkarte mit der richtigen
Lösung an den Kurier am Sonntag,
Emmericher Str. 263, 47533 Kleve.
Einsendeschluss ist der 8. Mai 2015.
Der Rechtsweg ist ausgeschlossen
Alle richtigen Einsendungen nehmen am
Jahresende an der großen Hauptverlosung teil.
Gewinnen Sie mit Schatorjé Busreisen eine Wunschreise nach Berlin, Prag oder Weltenburg
3. Mai 2015
Lokales aus dem Kreis 15
Kurier am Sonntag EU-Politiker
eröffnet Büro
■ EMMERICH. Der LinkeEuropaabgeordnete Fabio
De Masi eröffnet am Samstag, 9. Mai, sein NRW-Büro
auf der Steinstr. 29 in Emmerich (Der Kurier berichtete exklusiv). Ab 11 Uhr steht
De Masi für Fragen und Anregungen der Bürger zur
Verfügung. Natürlich soll
auch ein wenig gefeiert werden - es gibt also auch Musik, Speisen und Getränke.
Wer sorgt für perfekte
Trinkwasserhygiene
bei mir Zuhause?
SPD wählt ihren
Kandidaten
Und jetzt bitte alle mal lächeln..? Der Fotograf des Bildes gibt zu, dass man Ritterspiele sicher besser darstellen kann als
mit fünf Holzschilden und einer Kirche im Hintergrund. „Warum haben Sie nicht wenigstens ein Schwert mitgebracht?“,
fragte er vorwurfsvoll Ritterspiele-Organisator Guido Bayer. Dem war es wohl peinlich. Aber deshalb hielt er sich nicht
den Schild vors Gesicht. Das taten er und die Sponsoren Dirk Lensing (LVM-Versicherung), Peter Driessen und Timo Güdden (beide Gemeinde Bedburg-Hau) und Ludger Braam (Sparkasse), weil der Fotograf es ihnen vorschlug. „Schreiben
Sie aber, dass die Leser raten sollen, wer wer ist“, bat einer der Herren. Alles klar - ist erledigt! Foto: Olaf Plotke
Burgfräuleins aufgepasst: Die
Ritter kommen nach Moyland
■ BEDBURG-HAU. Am
Samstag, 9. Mai, und Sonntag, 10. Mai, kommen die
Ritter nach Bedburg-Hau.
Auf der Festwiese an der
Alten Post in Moyland wird
ein Heerlager aufgebaut
samt kleinem Markt.
Organisator ist wieder
Guido Bayer, der sich darüber freut, dass das kleine Mittelalter-Festival von
Jahr zu Jahr wächst. Dank
derUnterstützung von Sponsoren wie den Stadtwerken
Kleve, der Sparkasse Kleve,
der LVM-Versicherung und
dem Autozentrum P & A
Wessels ist auch in diesem
Jahr der Eintritt an beiden
Tagen wieder kostenlos. Los
geht es am Samstag um 14
Uhr, Ende wird gegen 21.30
Uhr sein. Um 19 Uhr spielt
die schottische Band „10
Pints After“ - auch dieses
Konzert ist kostenlos.
Am Sonntag geht der
Mittelalter-Markt von 12
bis 19.30 Uhr. Einige Kinder können um 15 Uhr an
einem Kinderritterturnier
teilnehmen. Um 14 und 16
Uhr gibt es dann die „großen“ Ritterspiele auf der
Festwiese zu sehen.
Nostalgie-Radios im Uedem
■ UEDEM. Im Jahre
1923 wurde in Deutschland die erste offizielle Radiosendung übertragen. In
den 92 Jahren bis heute hat
sich in der Radiotechnik viel
verändert. Sammlerfreunde der Röhrenradiotechnik
treffen sich am Samstag, 9.
Mai, ab 15 Uhr im Uedemer
Bürgerhaus. Es werden wieder Geräte der Radiotechnik
aus der Zeit von 1925 bis
1970 gezeigt.
Es handelt sich um das
33. Treffen der Radiosamm-
Neuer Pfarrer für Kellen
und Rindern
Offizielle Begrüßung am 23. August
■ Kleve. Stefan Notz soll
auf Vorschlag des Bistums
Münster leitender Pfarrer
der im Herbst fusionierenden Gemeinden Hl. Dreifaltigkeit Int Leeg und St. Willibrord Kleve werden. Vor
wenigen Tagen wurde Notz
den Gremien der beiden Gemeinden vorgestellt.
Der 53-jährige in Kevelaer
geborene Pfarrer leitet seit
13 Jahren die Pfarrgemeinde St. Reinhildis in Hörstel
(Tecklenburger Land). Dort
hat er bereits umfangreiche
Erfahrungen rund um das
Thema „Gemeindefusion“
sammeln können. Als Stellvertreter des örtlichen Dechanten und Vorsitzender
des Caritasverbandes Tecklenburger Land bringt Stefan Notz fundierte Kenntnisse sowohl im Management
kirchlicher Institutionen als
auch der Führung pastora-
ler Gremien mit.
Pfarrer Notz möchte integrativ unterwegs sein. „Es
gibt Art und Weisen, auch
holprige Wege zu beschreiten und Probleme zu bewältigen. Wichtig ist, dass wir
uns gegenseitig mitnehmen“, sagt er. Seine Stärken
sieht er unter der Fragestellung „Was ist unser Auftrag
für die Menschen“ in den
Bereichen „Teamfähigkeit“,
„Einfühlungsvermögen“ und
„Dienst am Menschen“.
Die Gremien der beiden
fusionierenden Kirchengemeinden aus Kellen und
Rindern hießen den zukünftigen Pfarrer willkommen.
Die offizielle Begrüßung ist
den 23. August geplant. Die
Einführung ist für den 25.
Oktober im Rahmen eines
Zusammenführungsgottesdienstes der beiden Pfarreien angedacht.
ler vom Rheinland. Das 3.
Uedemer Treffen organisiert Hartmut Daniels. Die
Besucher können bei diesem auch sehen, wie ein Radiogerät repariert wird. Wer
wissen möchte welchen
Wert sein altes Radio hat,
Geburt im
Hospital
Der E1 Einhebelfilter
So hygienisch, komfortabel
und sicher wie nie zuvor
Jetzt informieren bei
Trinkwasser-Profi
Stephan Brauer GmbH
www.bwt.de
■ Emmerich. Am Montag, 4. Mai, findet im St.Willibrord-Spital Emmerich
um 19 Uhr eine Kreißsaalführung statt. Dann stehen
die Hebammen und Ärzte
werdenden Eltern zur Beantwortung von Fragen zur
Verfügung. Es erfolgt eine
Führung durch die Kreißsäle, die Neugeborenen- und
Wöchnerinnenstation.
Trödelmarkt auf
dem Hasenhof
kann es mitbringen - es wird
kostenlos bewertet und ein
entsprechendes Dokument
ausgedruckt. Es werden
auch zahlreiche Radios zum
Kauf angeboten und welche
zum Verkauf mitgebracht
werden. Der Eintritt ist frei.
Joya Erlebnistag !
■ UEDEM. Am Dienstag,
5. Mai, ab 19 Uhr wählt
die Uedemer SPD im Uedemer Bürgerhaus ihren Bürgermeisterkandidaten. Der
Vorstand des Ortsvereins
hat dafür Heinz Bömler aus
Goch nominiert. Der Gocher
Unternehmer wird sich und
seine Ideen für Uedem vorstellen und sich den Fragen
der Mitglieder stellen. Die
Veranstaltung ist öffentlich.
■ BEDBURG-HAu/KLEVE. Am Sonntag, 3. Mai, findet auf dem Hasenhof, Sommerlandstr. 36, wieder ein
großer Kulturtrödelmarkt
statt. Von 11 bis 18 Uhr gibt
es viel zu entdecken. Der
Eintritt kostet 1,50 Euro.
Helfen Sie
uns helfen!
ehrenamtliche
Berater gesucht!
Opfer-TelefOn
116 006
Für den Großraum Düsseldorf
und das Ruhrgebiet suchen wir
SIE als neue ehrenamtliche
Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter
für das Opfer-Telefon des WEISSEN
RINGS. Sie sprechen mit Hilfesuchenden
über deren Anliegen und vermitteln
nötige Hilfen und Betreuung.
Bewerbung online unter:
www.weisser-ring.de
Gemeinnütziger Verein zur Unterstützung von
Kriminalitätsopfern und zur Verhütung von Straftaten e. V., Mainz
Probieren Sie den weichsten Schuh der Welt!
Joya, der weichste Schuh der Welt, sorgt mit seiner einzigartigen Sohlentechnologie für ein gesundes Wohlbefinden. Erleben Sie die neue
Frühjahr- / Sommerkollektion. Besuchen Sie uns am Event-Tag und
probieren Sie Ihr Wunschmodell!
Donnerstag, 7. Mai 2015 · 10.00 – 18.00 Uhr
47533 Kleve · Kavarinerstraße 19-21
v 02821 24314 · www.Verfondern-Schuhe.de
Kostenlos für Sie:
•
Dynamische Fußdruck / Ganganalyse mittels Fußdruck-Messplatte
•
Der weichste Schuh der Welt zum Probetragen
•
Persönliches Beratungsgespräch durch Gerd Kayser von Joya
16
Kurier am Sonntag
Tel. 02821/8989-0
3. Mai 2015
Kleinanzeigen
www.kurier-am-sonntag.de
An- und Verkauf
Automarkt
Kontakte
Unterricht
Verschenken
Verschiedenes
Kaufe gebrauchte Couchgarnituren, Leder mit Eichegest., Tel. 0031-315683422
!Achtung. Kaufe alle Kfz
auch Unfall & Defekt. Komme & zahle bar. (bis 20 Uhr)
Tel. 02821-7909876
w w w . f k k v an g o ch . d e
Gitarrenunterricht f. Kinder
u. Erwachsene, Probestunde, Leihinstrumente www.
musikatelier-amadeus.de
Tel. 02821-60562
WER VERSCHENKT: Wolle/Garne, Stick/Stoffe. Alles
was zum Handarbeiten gebraucht wird. Bastelsachen,
Koch u. Backbücher, Füllmaterial. Tel. 02821-91275
8 x 4 m-Zelt m. Tische u.
Stühle an Selbstabh. zu
verleihen, Tel. 028229658706
Suche von Privat: Hochw.
Pelzmoden, Bilder, Porzellan, alte Bleikristalle & Römergläser, Zinn, mech. Uhren, ant. Modeschmuck,
Schmuck, Tafelsilber & Besteck, Münzen, Fa. Hartmann, 47647 Kerken. Tel.
0152 - 26534192 od.
02833 - 572741
Bekanntschaften
ACHTUNG SINGLES! Jeden
Freitag gemütliches Treffen bei schöner Tanzmusik.
Haus Bresserberg Königsallee 190, 47533 Kleve, Tel.
02821 - 22838
Kleinanzeigen
Wir beraten Sie gerne!
Tel. 0 28 21 / 89 89 - 0
Wellness-Vital-Tage! Neue Wellness Lounge!
Mitt woch & Sonntag Massagen & Saunaaufgüsse
Donnerstag
Mottopartys
Freitag & Samstag
Freibierparty
2
m
No Limit
3. 500
Außerdem jeden Donnerstag „Mottoparty“
Mo. bis Do. 11-1 Uhr | Fr. + Sa. 11-5 Uhr | So. 12-0 Uhr
47574 Goch, Benzstraße 26 | Telefon 02823-9760588
**NICOLE** super geil
& sexy auch H&H 01773344600
www.autohaus-banaszak.de
Kranenburg-Nütterden
Ihre freundliche Autovermietung
Preiswerte
Mietfahrzeuge aller Art
● PKW
● Transporter
● LKW
● Anhänger
Goch •
Weeze •
Uedem •
Geldern •
Kevelaer •
Tel. 0 28 23 / 34 14
Tel. 0 28 37 / 96 25 51
Tel. 0 28 25 / 539 955
Tel. 0 28 32 / 72 36
Tel. 0 28 31 / 98 0007
Computer
Papke Computer Rees, Service - Beratung - Verkauf www.papke-computer.de,
Tel. 02851-97070 Ladenzeit 17 Uhr - 18.30 Uhr
Attraktiv & Mega-Sexy!!
MANU auch H&H 01776633100
Im Hammereisen 26
☎
0151 - 6858 5360
Wir sind
Bist Du ein gefühlvoller
Mann? Dann freu ich mich
auf Deinen Besuch! Tel.
0151 -15940211 tägl. 8-24
Uhr
24 Stunden
für Dich da!
SEXGESPRÄCHE:
85759
06806-
Haus & Garten
ABC-Zäune Ried 028377806
EMMERICH NATURSTEIN
Zeigen Sie Herz…
- Netterdenschestr. 85 Emmerich,
Tel.
02822-
9813088 www.emmerich-
Ob bei Hochzeiten, Jubiläen,
Geburtstagen oder Betriebsfesten:
Zeigen Sie Herz und bitten Sie
Ihre Gäste statt Blumen und
Geschenke um Spenden für die
SOS-Kinderdörfer.
naturstein.de. Auch stark in
Betonpflaster!!
HECKEN
&
STRAUCH-
SCHNITT - Baumfällung,
Gartenpflege (Privat & Firmen), Gartenplanung u. -anTel.: 0800/50 30 600 (gebührenfrei)
Spendenkonto: 69 12 000
BLZ: 700 700 10, Deutsche Bank
Geschäfts-/Lagerauflösung!! Kompletten Lagerbestand an Dekoartikeln
Ostern
/Weihnachten,
Frühjahr, Sommer, Herbst
und Winter; Allerheiligen,
Steckwaren, Blumen/Seide u. Keramik, Kerzenlager
u.v.m. günstig zu verkaufen.
Auf ca. 1.000 qm. Nur Komplettabnahme!! Keine Regale. Tel. 0172-2684942
Gardinenreinigung nötig?
Wir nehmen ab - reinigen
und dekorieren wieder. Für
den Raum Emmerich/Rees.
Raumausstattung Klump.
Emmerich/Praest,
Tel.
02822-8228
KAUFE
Gold-MünzenSchmuck.
Fachgeschäft
Klein, Roggenstr. 8, Weeze,
B9-Nähe, Zahle gut! 02837961105
47533 Kleve-Kellen
van-den-Bergh-Straße 42
Telefon 0 28 21 / 9 31 43
Telefax 0 28 21 / 97 86 26
SEIT 1984
LUDGER HUFSCHMIDT KLEVE
UMZÜGE
TRANSPORTE
ENTRÜMPELUNGEN
MÖBELAUFZÜGE
UMZUGSKARTONS
LAGERUNG
Einmal Moni - immer Moni!
Reife Hausfrau. Nur Hausbes., Tel. 0162 - 4218577
Mietangebote
Vollmöbl. Zi. m. Bad u. Küchenbenutz. in Männer-WG
Kellen per sofort zu verm.
300 € WM, auch als Meldeadr. gerne Hartz 4, 01721820966
Tiermarkt
Rindenmulch uvm... BAUM-
www.satteldecke.me
SCHULPFLANZEN
www.tierpension-niederrhein.de für Hunde u. Katzen,
Emmerich-Praest,
Wiesenstr. 1, Tel. 02822 80377, R. Stocksieker
BAER,
www.steinhandel-poot.de
Geschäftsempfehlungen
Die Zeit ist reif für die reife
Frau. Nur Hausbesuche,Tel.
0162 - 4218577
lagen, Baumschulpflanzen,
Tel. 02823-3354
www.sos-kinderdoerfer.de
Der Mai ist gekommen...
Du auch. Nicolas f. M/W/P.
Auch
Hausb.
01773752931
Stellenmarkt
STADT EmmERIch Am RhEIN
Der Bürgermeister
Klavierspielen mit Spaß,
Info‘s: Tel.: 0162-3075995
oder www.hesemusik.de
MUSIK MIT SPASS: Querflöte, Saxophon, Gitarre, Bass,
Unterricht für jedes Alter,
Tel. 02821-450449
Stellenmarkt
Verschiedenes
Braucht Ihr Fenster ein neues Gesicht? Wir beraten, fertigen und dekorieren. Für
den Raum Emmerich/Rees.
Raumausstattung Klump,
Emmerich/Praest,
Tel.
02822-8228
Wassersport / Camping
Kaufe Wohnmobile &
Wohnwagen. Tel. 0394436160, Fa. www.wm-aw.de
Zweiräder
Ankauf von gebr. jap. Motorrädern ab Bj. 2004. Sell
& Schepers, Tel. 02872981770
Kurier am Sonntag
DTP Fachkraft m/w
auf 450-Euro-Basis gesucht.
Voraussetzung:
- Gute Kenntnisse in InDesign & Photoshop
- Belastbarkeit & Flexibilität
- Erfahrung im Print-Bereich
Kurzbewerbung z.H. Herrn Andreas Kerkrath:
E-Mail: [email protected]
Kurier am Sonntag
Zeitungsboten gesucht.
Stellenausschreibung
Bei der Stadt Emmerich am Rhein (rd. 30.000 Einwohner / 270
Mitarbeiter/innen) ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt folgende
unbefristete Vollzeitstelle zu besetzen:
Für einzelne Gebiete in Keeken, Mehr, Niel,
Hüthum, Nierswalde, Wemb und andere
Gebiete.
Leiter / Leiterin
des Fachbereichs 4 – Jugend, Schule und Sport
Vorname
Die Frist zur Einsendung der Bewerbungsunterlagen auf dem Postweg
Telefon
Der vollständige Text der Stellenausschreibung ist einsehbar unter
www.emmerich.de >> Rat und Verwaltung >>Stellenausschreibungen
1,– Schüler/-in, Student/-in
1,– Hausfrau / -mann
1,– Rentner / -in
Name
Die Vergütung / Besoldung erfolgt – je nach Vorliegen der tarif- und
beamtenrechtlichen
Voraussetzungen - bis Vergütungsgruppe
BAT II - Entgeltgruppe 13 TVÖD / Besoldungsgruppe A13hD
ÜBesG NRW. Voraussetzung: Abgeschlossenes Universitätsoder
Fachhochschulstudium
in
geeigneter
Fachrichtung
oder Laufbahnbefähigung für den höheren nichttechnischen
Verwaltungsdienst.
endet am 18. Mai 2015.
Meine derzeitige Beschäftigung ist
1,– voll- od. teilzeitbeschäftigt
1,– arbeitslos
Coupon ausfüllen und
senden an:
Kurier am Sonntag,
Emmericher Str. 263
47533 Kleve.
Straße
PLZ / Ort
Oder im Internet unter
www.kurier-am-sonntag.de/
kontakt
Geburtsdatum
Wenn ich groß bin …
… möchten ich nicht der
Vergangenheit angehören.
Helfen Sie beim Schutz
der Meeresschildkröten.
© Naki Tez
Einfach unter
www.aga-artenschutz.de
AGA_Caretta_188x60mm.indd 1
AGA
Aktionsgemeinschaft Artenschutz e.V.
30.08.2013 16:36:05
Kl
T
3. Mai 2015
Senioren heute 17
Kurier am Sonntag Seniorenreise nach
Bad Rothenfelde
■ Stabübergabe an Franz Schooltink. Bei der Mitgliederversammlung der KreisSenioren-Union wurde Franz Schooltink zum neuen Vorsitzenden gewählt. Seine Vertreter sind Jürgen Bongers (Seniorenunion Kleve Bedburg-Hau Kranenburg), Wolfgang Pitz
(Goch) und Josef-Adolf Pasch (Geldern). Schriftführer ist weiterhin Dieter Hos und Schatzmeister Hans-Dieter Peyerl. Der Vorsitzende der Kreis-CDU und Landtagsabgeordnete Dr.
Günter Bergmann berichtete bei dem Treffen auch im Namen seiner Kollegin aus dem
Südkreis, Margret Voßeler, über neueste Entwicklungen und sprach insbesondere den Entwurf des neuen Landesentwicklungsplan an, der eine wirtschaftliche Entwicklung im ländlichen Bereich zumindest erschwert. In der Frage der Errichtung von Integrationszentren
vernachlässige das Land laut Bergmann seine Aufgaben und verursacht dadurch vielmehr
eine Verdünnung der Anwesenheit von Lehrern. Dieser Entwicklung widersetzen sich die
Kreis-CDU ebenso wie Landrat Wolfgang Spreen.
Senioren-CDU: Politiker
sollen an die Zukunft denken
■ NRW. Die Politiker sollen nicht nur über den demografischen Wandel reden, sondern ihn auch mit
sinnvollen und nachhaltigen
Beschlüssen positiv möglich
machen. Dies fordert Leonhard Kuckart, NRW-Landesvorsitzender der SeniorenUnion der CDU.
Bei der jüngsten Tagung
zum Grundsatzprogramm
der NRW-CDU hätte es zum
Miteinander der Generationen zwar Anregungen
gegeben, er vermisse aber
die konzeptionelle Langfristigkeit. Kuckart machte dafür parteiübergreifend die
Dauer einer Legislaturperiode von vier Jahren verantwortlich. „Politiker denken häufig nur in diesen
Zeiträumen, um ihre Ausgangsposition für die Wiederwahl zu verbessern. Es
kommt nicht auf die Wahlperiode an, sondern auf die
Zukunft. Zukunftsorientiertes Denken muss sich aber
mindestens an Zehn-JahresZeiträumen orientieren, um
alle Erfordernisse für den
ländlichen Raum und die
Städte für die immer größer
werdende Zahl an Senioren im Miteinander mit den
jüngeren Generationen zu
bedenken,“ kritisiert Kuckart. Zu häufig blieben gute
Ideen im Ansatz stecken
und würden nicht weiterverfolgt, weil über die Jahre kein gedeihliches Umfeld
politisch dafür aufgebaut
werden könne, sagt Leonhard Kuckart.
Der Landesvorsitzende
der Senioren-Union hatte kürzlich auch gefordert,
dass auch das Ehrenamt
mit einem Renten-Bonus be-
lohnt werden sollte. Kuckart:
„Es dürfte unbestritten sein,
dass unsere Gesellschaft
dem Ehrenamt viel verdankt. Wenn es keine Menschen mehr gäbe, die sich
uneigennützig einbringen,
wäre unsere Gesellschaft
ärmer und auch liebloser. Es
entspreche dem Wesen des
Ehrenamtes, dass es unentgeltlich geleistet wird. Aber
es stellt sich die Frage, ob es
nicht angemessen sei, dass
die Gesellschaft, die vom Ehrenamt profitiert, nicht unter dem Gesichtspunkt der
Solidarität sich erkenntlich
zeigen sollte.
Unsere sozialen Sicherungssysteme sind auf
Solidarität aufgebaut. Auch
das Rentensystem. Es
scheint angebracht, doch
ernsthaft über den Vorschlag nachzudenken.
Mit der Fiets durchs
Kranenburger Land
■ Kranenburg. Die
Vinzenzkonferenz St. Martin Kranenburg lädt wieder alle Senioren aus Kra-
Das Fachgeschäft
für FERNSEH- u.
RUHESESSEL
in Ihrer Region
Nach Maß über
100 Sessel sofort
lieferbar!
Nur 2-3 Wochen
Lieferzeit für
ausgewählte Modelle!
nenburg und Umgebung zu
Radtouren durch das Kranenburger Land ein. Die
erste Tour startet am Mittwoch, 13. Mai, um 11 Uhr
vom Marktplatz in Kranenburg zu einer gemeinsamen
Fahrt mit den Senioren aus
Ooij. Hierzu ist aus organisatorischen Gründen eine
Anmeldung bis zum 10. Mai
bei Karl-Heinz Schilder unter der Rufnummer 02826/
9995165 erforderlich. Es
folgt dann am 10. Juni eine
kleine Radtour zu der man
sich um 14.30 Uhr auf dem
Marktplatz trifft.
Dorothee und Karl Heinz
Schilder haben auch in diesem Jahr wieder schöne Ziele ausgesucht und die Touren organisiert. Sollten sich
genügend Teilnehmer finden, plant das Ehepaar für
den 12. August eine größere Tour, deren Einzelheiten dann bekannt gegeben
werden. Damit für die Tour
geplant werden kann, wird
auch hier um eine Anmeldung gebeten.
■ Kreis Kleve. Für die
Seniorenreise nach Bad Rothenfelde des Caritasverbandes Kleve vom 24. April
bis 3. Mai sind noch einige
Restplätze frei.
Bad Rothenfelde, ein Kurort der besonderen Klasse,
liegt am Südhang des Teutoburger Wald in einem gesunden und reizfreien Klima nahe Osnabrück. Die seit
mehr als 175 Jahren sprudelnden Solequellen und die
umfangreiche Rieselfläche
der Gradierwerke wirken
als Freiluftinhalatoren mit
besonderer Heilwirkung.
Das familiär geführte und
allseits beliebte Hotel „Haus
Wernemann“ liegt direkt am
Wellenpark und nur wenige
Gehminuten vom Kurpark
und der Salinenstrasse mit
seiner Vielzahl an Geschäften und Cafe`s entfernt. Alle
Zimmer des Hotels sind mit
dem Lift erreichbar. Die Reise wird durch eine Reisebegleitung der Caritas betreut.
Weitere Informationen
gibt es werktags von 9 bis
12 Uhr unter der Telefonnummer 02821/7209390.
Wir machen das jetzt.
Sterbegeldversicherung
Damit unsere
Weil wir
mit auf
Kinder
nicht
beiden
Beinen
den
Kosten
im Leben
stehen.
sitzen
bleiben.
Rufen Sie uns an: 0 28 21 . 2 80 94
Brabanterstraße 14 · 47533 Kleve
FÜR DEN NIEDERRHEIN
UND DAS GANZE RUHRGEBIET
Versicherungsverein auf Gegenseitigkeit
Gegründet 1954
www.sterbekasse-niederrhein.de
Urlaub ohne Koffer für
Senioren in Kranenburg
■ KRANENBURG. Die
Vinzenzkonferenz St. Martin Kranenburg hat wieder
zusammen mit ehrenamtlichen Helferinnen die Aktion „Urlaub ohne Koffer“
vorbereitet. Der Urlaub beginnt am 18. Mai und endet am Freitag, 22. Mai.
Eingeladen sind Senioren
aus der Gemeinde Kranenburg, die nicht mehr selber
in Urlaub fahren können.
Die Teilnehmer werden,
falls kein Angehöriger Sie
bringen kann, vom Fahrdienst morgens abgeholt
und verbringen gemeinsam
den Tag. Das gemeinsame
Frühstück, das Mittagessen
und anschließende Mittagsruhe sowie Kaffeetrinken
sind wesentliche Punkte in
der Woche. Gegen 16.30
Uhr endet das Tagesprogramm und die Heimreise
steht an.Kreatives Gestalten, Sing- und Spielrunden,
Gymnastik, Vorträge und
Gespräche und ein Gottesdienst stehen auf dem Programm. Die Teilnahme an
einzelnen Programmpunkten ist freiwillig. Die Anmeldung ist für einzelne Tage
und für die gesamte Woche
möglich. Die ehrenamtlichen Mitarbeiter begleiten
und versorgen die Teilnehmer und stehen jederzeit
hilfreich zur Seite. Aus organisatorischen Gründen
ist die Teilnehmerzahl auf
20 Personen begrenzt. Die
Teilnahme an dieser Woche kostet insgesamt 62,50
Euro oder pro Tag 12,50
Euro. Darin sind die Mahlzeiten enthalten. Der Teilnehmerbeitrag ist bei der
Anmeldung zu entrichten.
Anmeldeschluss ist der 8.
Mai.
Weitere Informationen
erteilt Diakon Günter Gendritzki unter 02826/7670 .
Engagement älterer
Migranten fördern
■ NRW. Die Bundesarbeitsgemeinschaft der Senioren-Organisationen (BAGSO) spricht sich für eine
interkulturelle Öffnung der
Seniorenarbeit aus. Der
Dachverband der deutschen
Seniorenverbände weist auf
das Engagement vieler älterer Migranten hin, das
bereits heute vor allem in
Verwandtschaft und Nachbarschaft geleistet wird.
Um ältere Menschen mit
Zuwanderungsgeschichte
verstärkt auch für ein Engagement im „öffentlichen
Raum“ zu gewinnen, bedarf es den Wechsel von
einer „Komm-Kultur“ zu einer „Kultur des aufeinander
Zugehens“. Migrantenselbstorganisationen sollten
als entscheidende Schnittstelle anerkannt werden,
um ein gemeinsames bürgerschaftliches Engagement von Menschen mit
und ohne Migrationshintergrund langfristig zu sichern.
Auf erfolgreiche Initiativen
und Projekte wie Kochkurse, Erzählcafés, Stadtteilerkundungen, interkulturelle
Gärten oder Angebote zur
Gesundheitsförderung wird
verwiesen.
Die Politik wird von der
BAGSO aufgefordert, die
Entwicklung einer interkulturellen Seniorenarbeit
durch Bereitstellung von
Räumlichkeiten, Qualifizierungsangebote und sonstige gezielte Förderung zu
unterstützen.
Das vollständige Positionspapier steht unter www.
bagso.de als Download zur
Verfügung.
Gröning
Hörgeräte
Jutta Gröning
Hörgeräteakustik-Meisterin
Hühnerstraße 22
46446 Emmerich am Rhein
Telefon: 0 28 22 - 32 12
www.hörgeräte-gröning.de
Meiste
r-Betrie
b
Kinder-H
örakust
ik
Tinnitu
sberatu
ng
Geöffnet
:
Mo.-Fr. 9
.00-12.30
und 15.0
0-18.00 U
hr
Mi. von 9
.00-12.30
U
h
r
Und
nach Ve
Hauptstr. 3
46459 Rees-Millingen
Tel.: 02851 - 6512
www.roers-raumgestaltung.de
Ihre Fragen zum Thema Pflege beantworten wir gern:
 häusliche Pflegehilfe
 Pflegegeld bei Pflege durch Privatpersonen
 voll- und teilstationäre Pflege
 Kurzzeitpflege
 Hospizpflege
 Pflegehilfsmittel
Kos tenlose Pflegeberatung.
DAK-Gesundheit
Lindenallee 45, Kleve
Tel.: 02821 71919-0
www.dak.de
ind Sieen
s
s
n
u
i
e
B en HŠnd
in gut
Pflege für Jung und Alt • 028 21 - 7131408
08
ng
Mit Liebe pflegen. Und mit Wissen.
Sessel
von s-XXXL
für jede Größe
für jedes Gewicht
für Jung & Alt
reinbaru
Pflege unter einem guten Zeichen
18
Lokales aus dem Kreis
Kurier am Sonntag
Anjens spielen
Freiluftkonzert
SONNEN
FINSTERNIS
■ KLEVE. Am Samstag, 9.
Mai, spielt die Bedburg-Hauer Band „Anjens unplugged“
auf der Terrasse des Rilano
Hotel Cleve. Beginn ist um
19 Uhr. Die Band präsentiert Lieder aus ihrem aktuellen Album „Anybody
Somebody“. Einlass ist ab 18
Uhr. Die Eintrittskarte kostet 8 Euro im Vorverkauf im
Hotel Cleve. An der Abendkasse kostet der Eintritt 10
Euro. Bei schlechtem Wetter
findet das Konzert im Hotel
Cleve statt.
Tango in
Halderns Kirche
■ Rees. „Tango am Mittwoch“ lautet der Titel des
ersten ‚reeserviert-Konzertes‘ des Jahres: Am Mittwoch, 6. Mai, um 20 Uhr ist
Friedhelm Olfen zu Gast in
der Evangelischen Kirche in
Rees-Haldern. „Die Klangwelt des lyrischen Tangos
mit seiner melancholischen
Grundstimmung bietet ein
meditatives
Hörerlebnis
mit großen Gefühlen“, sagt
Olfen. Heiner Frost, künstlerischer Leiter der Konzertreihe: „Ich hatte Friedhelm
Olfen schon lange auf meiner reeserviert-Wunschliste
und freue mich, dass es nun
endlich geklappt hat.“ Der
Eintritt zum Konzert kostet
10 Euro, ermäßigt 7 Euro.
ptik
O
r
e
g
Herin
Ihr Spezialist für
l en e Brillen
usgefal
a
und Contactlinsen
Albersallee 114
47533 Kleve
Tel. (02821) 897290
**
J**z* *
****
K**** *****
*
* *
****
*** **
*********
***** ***** ****** von Bremen nach Magdeburg
Blumenteppich
Leuven
32,- €|Sa 05.09.15
****** *** **************
Weinfest Boppard
28,- €|Sa 26.09.15
8 Tage
788,- €*
8 Tage
759,- €*
*** ******* K ***** ***** ******
4 Tage
********* ********
7 Tage
*
*
e
***********
*****
3 Tage
**** ** *** ****
******
3 Tage
e*
e
*********** ************
e*
4 Tage
*************
**************
****
** ***** K*****
3 Tage
e********
599,- €*
549,- €*
199,- €*
e*
******* e**** ** * ****
***********
****** ***** *** ****** e********
8 Tage
*Preise p.P. im DZ
■ Goch. Am 6. Mai starten die wöchentlichen Mittwochstouren der Stadt Goch
in ein Jubiläumsjahr. Die
Teilnehmer treffen sich wie
gewohnt um 10 Uhr am Kastell. Eine Runde um Goch ist
geplant und wird mit einer
kleinen Überraschung enden. Seit 20 Jahren ist der
Mitinitiator und Ideengeber Rudi Kempkes als Tourenleiter aktiv. Er und sein
13-köpfiger „HelferRad“
werden wieder bis Anfang
September die Touren ausarbeiten und begleiten.
Inklusivleistung
Alle Reisen enthalten
bereits ein vollständiges Ausflugsprogramm! Es muss
nichts hinzugebucht
werden.
219,- €*
Gruppenrabatt
399,- €*
Sichern Sie sich einen
Freiplatz im DZ bei
einer Buchung mit
min. 8 Teilnehmern!
p********* ** *** *** ****
e*
Mittwochstouren
339,- €*
* *****
* ******** * ********** ** **** *********
6 Tage
Start der Gocher
Tagesfahrten
********** von Hamburg nach Magdeburg
274,- €*
1.179,- €*
Verhuven Reisen
** ***********
e6
X*****
*** :
/
*** ******** **
Hilfe fühlt
sich gut an!
Rockmusik in
Wissel
■ KALKAR. Am Sonntag, 3. Mai, spielt die Band
„Cancereye“ im Kulturhaus
Wissel. Beginn ist um 19
Uhr, Einlass um 18.30 Uhr.
Der Eintritt kostet 5 Euro.
Die Band wird ihr aktuelles Album „Sonic Identity“
vorstellen und Klassikervon Jeff Beck, Eric Clapton,
Robin Trower und Michael
Landau spielen.
Gutes bewirken über das Leben
hinaus. Mit einem Testament
zugunsten der SOS-Kinderdörfer
geben Sie Not leidenden Kindern
Familie und Zukunft.
Wir informieren Sie gerne!
Ridlerstraße 55, 80339 München
Tel.: 089/179 14 333
www.sos-kinderdoerfer.de
SOSKD_Anzeige_N1_Haende_148x105_4c_RZ.indd 1
10 Jahre
Dave Seegers: Gastronom mit
einem großen Herz für Kleine
Benefiz-Aktion im Pannekoekhuys in Hoch-Elten
■ EMMERICH-ELTEN. Er hat ein großes Herz für Kinder: Dave Seegers vom Restaurant „Pannekoekhuys“ in Emmerich-Hoch-Elten. Seit 10 Jahren führt er jedes Jahr eine Benefiz-Aktion durch für die Villa Pardoes - ein Hilfsprojekt für
schwerkranke Kinder in Holland. „Wer ein Herz hat, für den ist das Lachen eines Kindes ein Sonnenstrahl“, sagt Seegers.
„Leider gibt es Kinder, die unter schweren Krankheiten leiden und kein langes Leben vor sich haben. Ihnen ein wenig
Freude zu bereiten und sie zum Lachen zu bringen, ist mir ein wichtiges Anliegen.“
Von Olaf Plotke
Seit 10 Jahren verkauft
Seegers im „Pannekoekhuys“ einmal im Jahr den
„Hocheltener Pfannekuchen“ für den guten Zweck
und spendet 50 Prozent des
Preises an das Projekt Villa
Pardoes. Zum runden Geburtstag der Aktion wird in
diesem Jahr aber der komplette Betrag überwiesen.
1.064 Euro kamen so zusammen. „Ich habe mich
für dieses Projekt entschieden, weil mir die Schicksale
von Kindern sehr am Herzen liegen und ich finde, es
ist wichtig, schwerkranken
Kindern nochmal die Möglichkeit zu geben, mit ihren
Eltern und Geschwistern ein
paar unbeschwerte gemeinsame Tage zu erleben“, erklärt Seegers.
Ein Urlaub in der Villa
Pardoes kostet zwischen
2.000 und 16.000 Euro,
denn neben den Übernachtungsmöglichkeiten gibt
es ein rundum spannendes
Programm für die ganze Familie: Es soll kein Wunsch
unerfüllt bleiben. Egal, ob es
sich um Badeurlaub, Sport,
Großes Herz für kranke Kleine: Dave Seegers aus Elten mit Pardoes - dem Maskottchen
des Hilfsprojekts für schwerkranke Kinder, das er seit 10 Jahren unterstützt.
gemeinsame Abendessen,
Toben, Abenteuer o.ä. handelt.
Viele
Organisationen
spenden für das Projekt, um
Kindern mit ihren Familien
diesen Urlaub zu ermöglichen, der für die meisten
betroffenen Kinder der letzte Urlaub sein wird.
„Einmal kam eine Mutter
mit ihrem Kind zu mir ins
Pannekoekhuys, um sich
für meine Benefizaktionen
2.3
Bürgerhaus Weeze: Der
Bau hat (endlich) begonnen
Zwölf Jahre zwischen Idee und Baustart
■ Weeze. Im Fall des
Weezer Bürgerhausbaus
brauchte es echte Marathon-Qualitäten, um bis
zum Spatenstich durchzuhalten. Der fand vor wenigen Tagen im Beisein zahlreicher Vertreter aus den
örtlichen Vereinen und der
Politik statt. Mittlerweile
ist die Baugrube in großen
Teilen ausgehoben. „Wir
freuen uns, dass wir es bis
hierhin geschafft haben, es
jetzt endlich losgeht“, sagte
Weezes Bürgermeister Ulrich Francken bevor sechs
Männer an ebenso vielen
Spaten zur Tat schritten. Die
Bauzeit soll etwas mehr als
ein Jahr betragen.
Zwölf Jahre ist es her,
dass der Rat der Gemeinde
Sechs Männer, sechs Spaten: Hans-Theo Krauhausen,
Guido Gleißner, Thomas Broich, Franz van Stephoudt, Architekt Prof. Christoph Parade und Bürgermeister Ulrich
Francken (v.li.) vollzogen den langersehnten Spatenstich
zum Bau des Weezer Bürgehrauses. Foto: Michael Terhoeven
die Verwaltung damit beauftragte, Möglichkeiten
zur Realisierung eines Bürgerhauses zu prüfen. 2006
wurde schließlich eine Bürgerhauskommission gebildet und beschlossen, sich
von ausgesuchten Archi-
ab
GÜLTIG NUR AM 9. MAI 2015
95,
-€
499,- €
399,- €
1.8
99,
-€
Modell
RAISE
RT4
7-Gang Nabenschaltung, Rücktritt,
Bosch Motor
er mit den Tränen kämpfen muss. „Der Junge hat
es nicht mehr geschafft. Er
ist vorher gestorben...“ Seegers muss nun doch weinen
und man merkt, dass dieser
Mann gerne noch mehr helfen würde. Er ist einer von
denen, die keinen leiden
sehen können. Seine Hilfe
kommt von Herzen. Es ist
gut, dass es Menschen wie
ihn gibt. Leider gibt es von
ihnen immer zu wenig.
für die Villa Pardoes zu bedanken. Ihr Sohn hatte Leukämie und schon keine Haare mehr, aber beide freuten
sich riesig auf den gemeinsamen Urlaub, den wir ihnen mit unseren Spenden
ermöglichen konnten - die
Dame sagte, dass sie es sich
selbst nicht hätte leisten
können“, erzählt Seegers
und hält inne. Es vergeht
eine Weile, bevor er weiter
spricht. Man merkt, dass
09.04.13 15:02
ab
3. Mai 2015
27-Gang Kettenschaltung, 8-Gang Nabenschaltung
tekten Entwürfe anfertigen
zu lassen. Den Zuschlag erhielt im Dezember 2008 der
Entwurf des Planungsbüros
von Prof. Christoph Parade
aus Düsseldorf.
In der Folge lag das bauliche Großprojekt jahrelang
auf Eis. Der Grund: Es fehlte
schlichtweg das nötige Geld.
Zweimal wurde die Umsetzung aufgrund der jeweiligen Haushaltslage verschoben. Erst die Teilnahme am
integrierten Handlungskonzept sorgte Ende vergangenen Jahres für „grünes
Licht“. Ein 2,2 Millionen
Euro-Zuschuss aus Landesmitteln lässt eine Finanzierung des mit 3,8 Millionen
Euro veranschlagten Bürgerhaus-Baus zu.
terh
Riswicker Str. 186
47533 Kleve-Kellen
Tel. 0 28 21-97 41 90
Fax 0 28 21-97 41 91
[email protected]
www.fahrradhaus-daute.de
Antrieb von Bosch
Modell EC-2
FAHRRÄDER AUS LEIDENSCHAFT
Samstag, 09.05.2015
9 - 16 Uhr geöffnet
EinFACh
nAChFRAGEn!
IN RATEN ZAHLEN?
KEIN PROBLEM!
Mit unserer 0% Finanzierung können Sie sich
Ihren Technik-Wunsch sofort erfüllen.
Bei SATURN finden Sie immer das
passende Gerät für ihre Anwendungen.
111.9
SOuNdBAR
€ 12.33 mtl.*
HTL2163B/12
► Schmale SoundBar mit 120 Watt (RMS) Ausgangsleistung
► HDMI ARC, Digitale Eingänge und Bluetooth
Art. Nr.: 1822966
10.-
MONATSRATEN
188.-
USB-StiCk
intERnE FEStPLAttE
32GB CRUZER SwitCh
► USB 2.0
► USB 3.0 kompatibel
► kAPAZität: 32 GB
Art. Nr.: 1445616
SdSSdhii-480G-G27 ULtRA ii 480GB
► Booten und Herunterfahren ohne Wartezeiten
► Max. Lesegeschwindigkeit: 550 MB/s
► Max. Schreibgeschwindigkeit: 500 MB/s
Art. Nr.: 1890758
EPILATOR + GESIcHTSREINIGER
119.-
SILK-EPIL 9 9-549 W&d BONuS EdITION
► Breiter Kopf für eine schnellere Epiltation, MicroGrip
Pinzetten Technologie
► Aktiv pulsierende Vibrationen
► Körperkonturanpassung
► Wet & Dry
Art. Nr.: 1939545
9
MONATSRATEN
€ 13.22 mtl.*
TESTEN OHNE RISIKO: 100 Tage Geld-zurück-Garantie
nAViGAtionSSyStEM
99.9
MonAtSRAtEn
€ 11.00 mtl.*
3"
c m l ay
7 sp
7, C-Di
L
StARt XL
► 10,8 cm, 4,3" LC-Display
► Neuste Karten von Zentral-Europa mit 19 Ländern und mit
integriertem TMC-Verkehrsinformationsempfänger im
Autoladekabel
► Fahrspurassistent
► Geschwindigkeitswarner
► TMC, IQ Routes
Art. Nr.: 1327953
Rückansicht
dIGITALE SPIEGELREfLExKAMERA
429.-
5"
c m l ay
,7 isp
12 HD-D
EOS 100d+Ef-S 18-55 f/3.5-5.6 IS STM
► 9 Punkt AF Messfelder
► Kontinuierlicher AF bei Videoaufnahmen
► Full HD Video
► Kreativfilter sowie diverse Motivprogramme
► Einschub für SD Speicherkarten
► Reaktionschnelle Steuerung
► 18 MEGAPIxEL
Art. Nr.: 1694296
24
€ 17.88
11
VERtRAGSFREiES-SMARtPhonE
ZtE BLAdE S6
► Octa Core (8-Kern) 1.4 GHz Prozessor
► Android 5.0, 16 GB Speicher
► 13 Megapixel Kamera
Art. Nr.: 1980627
12
€ 19.92 mtl.*
NOTEBOOK
Online bestellen und direkt im Markt abholen.
saturn.de
Stechbahn 19-23
47533 Kleve
Tel.: 02821/7196-0
Online bestellen und direkt im Markt abholen.
Saturn Electro-Handelsgesellschaft mbH Kleve
Stechbahn 19-23
47533 Kleve
29
"T
ou
MonAtSRAtEn
Keine MitnahMegarantie. angebot gilt nur,
sol ange der Vorrat reicht.
Saturn Electro-Handelsgesellschaft mbH Kleve
,6
,5
ch
-D
mtl.*
cm
is
pl
ay
239.-
* 0% effektiver Jahreszins, ab € 99.- Finanzierungssumme, monatliche Mindestrate € 10.-, max. Laufzeit
33 Monate, Monatsrate & Laufzeit werden bei Vertragsabschluss festgelegt.
Vermittlung der Finanzierungen erfolgt ausschließlich für unsere/n Finanzierungspartner:
Santander Consumer Bank AG, Santander-Platz 1, 41061 Mönchengladbach.
saturn.de
MONATSRATEN
Tel.: 02821/7196-0
YOGA 3 11
► Prozessor: Intel Core M-5Y10c
► Arbeitsspeicher: 8 GB DDR3-RAM
► Anschlüsse: 2x USB 3.0, 1x USB 2.0 mit Netzanschlussfunktion
► Auflösung: 1.920 x 1.080 Pixel
► Microsoft Windows 8.1
Art. Nr.: 1981315
699.24
MONATSRATEN
€ 29.13 mtl.*
Alle Angebote ohne Dekoration. Angebote gültig vom vom 04.05. bis 06.05.2015
Abgabe nur in haushaltsüblichen Mengen. Irrtümer und technische Änderungen vorbehalten.
Keine MitnahMegarantie. angebot gilt nur,
sol ange der Vorrat reicht.
WohnPark
DecoCentre
www.hollandeinkauf.de
20 Super-Angebots-Knüller aus Holland
Gültig von Sonntag 3. bis Samstag 9. Mai 2015
Alle Sorten
500 g
3.49
JACOBS AUSLESE/CAFFE CREMA
BOHNEN Kilobeutel
2.69
H&P KAFFEE
500 g
BAVARIA PILS
!!!
Pfand
Kein
ür
jetzt 2 f
1.00
OK€ KAFFEEWEISSER
400 g Glas
0.99
UNOX KNAKS
1.99
H&P PADS Inhalt 100 Stück
5.
49
NESCAFE LÖSKAFFEE
200 g Glas
pro Stck. 3,99 €
10.00
Inhalt 11 Stck.
1.00
ür
jetzt 2 f
MAI GOUDA
Cappuccino/Choco
500 g Beutel
G
=WE
WEG
ANTIGRIPPINE
1.
99
125 g
1.00
CHINA GEMÜSE
Pfannenfertig
400 g
1.49
3.99
3.99
herren-rasierer
asCenD Y 330
► Kamera: 3 Megapixel
► Speicher: 4 GB (erweiterbar auf max. 32 GB)
► Prozessor: 1,3 GHz Dual-Core
► BetrieBssYstem: anDroiD™ 4.2
Art. Nr.: 1828239
series 3 320
► Drei unabhängig voneinander bewegliche
Scherköpfe rasieren in nur einem Zug
► Neue SensoFoil(TM) für eine effizientere Rasur
► Triple Action Free Float System mit verbesserter Leistung für 3-Tage-Bärte und großartigem Hautkomfort
► 3-fach-Schersystem
► akku-VolllaDung in 1 stunDe - 45 minuten kaBellose rasur
Art. Nr.: 1428772
20
99.en 166 B limousine
► Kaffeeauswahl: Espresso, Lungo uvm.
► Technische Daten: 19 bar, 1 Liter
Art. Nr.: 1594736
%
%
auf das gesamte
Sortiment
inklusiVe: Welcome pack 100 kapseln
· Elektro
· Radio
· TV49.· Video
6026560 1tB memorY home 2,5 anthraCite
► 2,5" externe Festplatte im Aluminiumgehäuse
► USB 3.0 Anschluss, USB 2.0 kompatibel
► Sofort startklar ohne Installation (Plug & Play)
► 1 tB speiCherkapazität
Art. Nr.: 1680796
%
%
%
%
Alle Angebote ohne Dekoration. Angebote gültig 26.04.2015. Abgabe nur in haushaltsüblichen Mengen. Irrtümer und technische Änderungen vorbehalten.
Keine MitnahMegarantie. angebot gilt nur,
sol ange der Vorrat reicht.
%
Keine MitnahMegarantie. angebot gilt nur, sol ange
der Vorrat reicht.
%
%
%
Stechbahn Apotheke
Ihre Apotheke mit Herz
* reduzierte Ware ausgenommen
SCHWEINELACHSE
Kilopreis
4.99
Hör
Kleve
Goch
Uedem
Kevelaer
ELITE JOPPIESAUCE
Inhalt 850 ml
3.99
Siebengewald • Gochsedijk 73 • (Grenzübergang Gaesdonck)
Telefon 00 31 - 4 85 - 44 12 01
l
e
Ihr
n
lle e!
rfü nsch TV
e
r
ü
Naturbelassene Lebensmittel
Wi örwNatur-Kosmetik
?
Natur-Arzneimittel
Glutenfreie Lebensmittel
H
Mittwochs und freitags
l
l
frisches Vollwertbrot von Bitter!
Wir beraten Sie gerne.
e
tem
s
Klever Reformhaus
rSy m *
Hö21) z2u31 75
www.curryq.de
Hagsche Straße 25 · 47533 Kleve · Telefon (0 28
r
lta
l
Nu
re
h
a
J
Öffnungszeiten: Mo. - Fr. 8.30 - 19.00 Uhr
Sa. 8.30 - 17.00 Uhr · So. 10.00 - 17.00 Uhr
l
Systeme
# dasOHR.de
if
m
ti
tä r
ali de
Qu end
Tr it
Ze
Siebengewald . Gochsedijk 77
(Gegenüber H&P)
Tel. 00 31 - 4 85 - 44 12 01
* Bei gesetzlich Versicherten und Vorlage einer HNO-Verordnung ggf. 10,-€ / 20,-€ ges. Eigenanteil
Inh. 20 Stück
Vertragsfreies-smartphone
Inhalt 8 Stck.
39
GELODURAT
59.-
externe festplatte
2.99
0.
49.-
4.
HÄHNCHENKNUSPERSCHNITZEL
Inhalt 20 Stck.
%
%
Am 10. Mai
ist
%
%
MUTTERTAG!
*
%
99
LEBERKÄS
%
öffnungsz.: mo.-fr. 10.00 - 19.00 uhr | sa. 10.00 - 18.00 uhr
Nur am Stück Kilopreis
Inh. 20 Stck.
PARACETAMOL
980-000735 ue Boom
► Verbindung: Bluetooth, NFC-fähig, 3,5 mm Anschluss
► Akkulaufzeit: Bis zu 15 Stunden
► Stoßfest
► Wasser- unD sChmutzaBWeisenD, 360-graD-sounD
Art. Nr.: 1736483
STUNDENANGEBoT
NUR VoN
13.00 BIS 14.00 UHR
espresso-kapselmasChine
ür
jetzt 3 f
JACOBS MOMENTE
SO
Bluetooth-lautspreCher
500 ml-Dose
%
%
99.-
4"
Nespresso Cups
pro Stck.
9.99
!! !
Kein Pfand
Am 26.04.2015 haben wir
von 13:00 bis 18:00 Uhr
für Sie geöffnet.
cm
DALLMAYR CAPSA
VERKAUFSoFFENER
SoNNTAG!
,1
10
6.
99
AM So 26.04.15 VoN 13:00 - 18:00
DR. PEPPER
Palette=24 Stck.
TAGESangeBote
K
LE
IN
K hat ER
EI ’s
N
ER
JACOBS KRÖNUNG
saturn kleVe HAT FÜR SIE DIE BESTEN
www.haldie.com
DAUER-KNALLERPREISE
HEAD & SHOULDERS
Inh. 450 ml
2.99
SENCE MASCARA
Alle Sorten / pro Stck.
1.
99
TABAC AFTER SHAVE
Inhalt 50 ml
4.
99
VANISH OXI ACTION
Inhalt 750 g
WEISSER RIESE
Für 70 Wäschen
3.99
9.
99
HARPIC TOILETTENHALTER
pro Sück
0.99
Öffnungszeiten: Mo - Fr. 10.00 - 18.00 Uhr • Sa./ So 10.00 - 17.00 Uhr
DecoCentre
GOLDANKA
Zahlen Höchstpreise | Seriöse Abwicklung | Anka
Große Auswahl
in Gold, Silber, Titan, Ede
Individuelle Beratung in gemüt
Preise und Qualität sind unschl
Kleve . Hagsche Straße 28und Umgebung. Besuchen Sie u
Öffnungszeiten: KLEVE Hagsche Straße 19 (gegenüber
Uhr
Mo. - Fr. 11 - 18.30 Uhr . Sa 10 - 18www.kleve.juwelier