Infoblatt zur Bewerbung Sommersemester 2015

Berufsbegleitender Online-Studiengang
Bachelor of Arts Soziale Arbeit (BASA-O)
Marquardstraße 35
D-36039 Fulda
Bearbeiterin:
Michaela Leibold
Liebe Interessenten,
die Bewerbung zum berufsbegleitenden Online-Studiengang Bachelor of Arts Soziale Arbeit (BASA-O) erfolgt in zwei Schritten:
Schritt 1: Ab 01. Dez. 2014 können Sie sich für das Sommersemester 2015
unter www.hs-fulda.de/online-bewerbung bewerben.
Schritt 2: Ihre Unterlagen einschließlich Deckblatt müssen bis zum 15. Januar
2015 im Studienbüro der Hochschule (Hochschule Fulda, Studienbüro, Marquardstr. 35, 36039 Fulda) eingegangen sein.
Bitte legen Sie Ihrer Bewerbung folgende Nachweise bei:
1. Eine beglaubigte Kopie Ihrer Hochschulzugangsberechtigung
(Abitur, Fachabitur usw.)
2. Einen Nachweis (z. B. beglaubigte Kopie Arbeitsvertrag / Arbeitszeugnis oder
Bestätigung mit Unterschrift des Arbeitgebers, …) über eine mindestens dreijährige einschlägige berufliche Tätigkeit im sozialen Bereich mit mindestens
der Hälfte der ortsüblichen Vollarbeitszeit im Sozialbereich.
3. Einen Nachweis Ihres Arbeitsgebers (z. B. beglaubigte Kopie Arbeitsvertrag /
Arbeitszeugnis oder Bestätigung mit Unterschrift des Arbeitgebers, …) über
Ihre derzeitige Tätigkeit von mindestens 15 Wochenstunden im Bereich der
sozialen Arbeit. Die Aufnahme der Tätigkeit muss spätestens zu Studienbeginn erfolgen.
Je nach Bewerber-/Bewerberinnenlage erhalten Sie im positiven Fall ab dem 26.
Januar 2015 eine Einladung zu einem Auswahlgespräch. Die Auswahlgespräche
(bitte rechnen Sie mit ca. 2-3 Stunden) finden in KW06 in der Hochschule Fulda
statt.
Bis Ende Februar/Anfang März wird ein schriftlicher Bescheid bei Ihnen eingehen,
ob Sie einen Studienplatz erhalten haben.
Das Studium startet mit dem ersten Präsenzwochenende (Freitag/Samstag) entweder am 17./18. oder am 24./25. April 2015.
Bei weiteren Rückfragen stehe ich gerne zur Verfügung.
Mit freundlichen Grüßen
Michaela Leibold
Studiengangskoordinatorin
[email protected]
sw.hs-fulda.de
Durchwahl
06 61/96 40-2032