m/w - Ifp

Mitglied des Vorstandes (m/w)
Risikosteuerung
Das Unternehmen
•
erfolgreiche sozial-ökologische
sozial ökologische Universalbank mit Sitz in Bochum
•
Bilanzsumme über 3,5 Mrd. Euro
•
500 Mitarbeiter/innen sowie über 190.000 Kunden
Kunden und rund 36.000
Mitglieder
Die Aufgabe
•
Marktfolge und Überwachungsvorstand inklusive Zweitvotum nach MaRisk
Marktfolge-
•
Zuständigkeit für den Bereich Gesamtbanksteuerung inklusive
Konzernsteuerung, Unternehmenscontrolling und Rechnungswesen
•
Anwendung, Umsetzung und Weiterentwicklung von MessMess und
Steuerungsinstrumenten entsprechend dem Wachstum, der Regulatorik und
dem auf Nachhaltigkeit ausgerichteten
aus
Wertesystem der Bank
Die Anforderungen
•
fundierte theoretische Qualifikation, bspw. in Form eines
wirtschaftswissenschaftlichen Hochschulstudiums
•
mehrjährige Führungserfahrungen im Bankgeschäft insbesondere im
Kreditgeschäft (Zweitvotum) inklusive der aufsichtsrechtlichen
Implikationen/Meldewesen
•
Profundes Know-how
Know
in den Themenfeldern Unternehmenssteuerung und controlling, Kostencontrolling, Risikocontrolling und Ergebnissteuerung sowie
im FinanzFinanz und Rechnungswesen
•
analytische und konzeptionelle Begabung sowie sehr gut ausgeprägte
organisatorische Fähigkeiten
•
hohes Maß an Innovativem Denken und gesamtunternehmerischem Anspruch
•
ausgeprägte Sozialkompetenz und diplomatisches Geschick sowie souveränes
Auftreten und Überzeugungskraft
Ansprechpartner
Saskia Wolff
Sybille Bühler-Zielke
Bühler
Branchenteam Banken
Branchenteam Banken
Tel.: 0221/20506-37
0221/20506
Tel.: 0221/20506-47
0221/20506
[email protected]
[email protected]
Kennziffer MA: 15.879/03