(Kinder)Krankenpfleger/in bzw. (Kinder)

Campus Lübeck
Gesundheits- und (Kinder)Krankenpfleger/in bzw.
(Kinder)Krankenschwester/-pfleger
Pflegebereich III, Klinik für Neurologie, Station 39SU
Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt in dem oben genannten Fachbereich Ihre fachliche
und kompetente Unterstützung im entsprechenden Berufsbild.
Aufgaben:
Sie sind für die Durchführung von Intensivpflege sowie angeordneter
therapeutischer und diagnostischer Maßnahmen verantwortlich.
Anforderungen:
 Sie können eine abgeschlossene Ausbildung als Gesundheits- und
(Kinder)Krankenpfleger/in bzw. (Kinder)Krankenschwester/-pfleger oder
Bachelor Pflege vorweisen; gern mit IMC-Weiterbildung oder/und
Erfahrung in der IMC-Pflege
 Sie bringen die Bereitschaft zur Intensivfachweiterbildung sowie für die
Rotation in den Intensivbereich mit
 Sie sind team- und kooperationsfähig in der Zusammenarbeit mit
anderen Berufsgruppen
 Sie verfügen über ein gutes Organisationsvermögen und Engagement
 Sie arbeiten selbständiges und eigenverantwortlich
 Sie sind aufgeschlossen gegenüber Neuerungen
 Sie zeigen Interesse und Engagement bezüglich der aktiven
Unterstützung und Mitgestaltung pflegerischer und organisatorischer
Prozesse
 Sie besitzen eine hohe soziale Kompetenz, besondere Sensibilität,
Verständnis und Einfühlungsvermögen gegenüber den Patientinnen und
Patienten
 Sie sind belastbar und flexibel hinsichtlich der Einsetzbarkeit im 3Schicht-System und der im genannten Bereich üblichen Dienstzeiten
Eingruppierung:
Bis Entgeltgruppe KR 9a TV-L, bei Erfüllung der tariflichen
Voraussetzungen.
Arbeitszeit:
Vollzeit, zzt. 38,5 Stunden/Woche, Eine Teilzeitbeschäftigung ist möglich.
Bewerbungsfrist:
18.02.2015
Menschen mit Schwerbehinderung werden bei gleicher Qualifikation bevorzugt berücksichtigt.
Nähere Auskünfte erhalten Sie von der Pflegedienstleitung, Frau Jana Michel (Tel.: 0451 5002154 oder [email protected]).
Für tarifliche Fragen steht Ihnen Herr Bernd Hagelstein (Tel.: 0451 500-3274) zur Verfügung.
Weitere Informationen über das UKSH erhalten Sie auch unter www.uksh.de.
2015-02-04
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung mit aussagefähigen Unterlagen unter Angabe der
Ausschreibungsnummer 20150081.203.CL ausschließlich per E-Mail (vorzugsweise PDFDokumente mit insgesamt max. 5 MB) an [email protected]
Universitätsklinikum Schleswig-Holstein
Dezernat Personal | Recruiting Center
Seite 2
2015-02-04