Sachbearbeiter (m/w) mit Schwerpunkt Hilfsmittelmanagement

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt für unseren
Geschäftsbereich Kunden am Standort Hannover
in der Abteilung Teilhabe einen
Sachbearbeiter (m/w)
mit Schwerpunkt Hilfsmittelmanagement in Vollzeit.
Wir, die energie-BKK, sind im Jahr 1996 aus einem Zusammenschluss mehrerer Betriebskrankenkassen der Energieund Telekommunikationswirtschaft entstanden. Bundesweit betreuen wir mit 123 Mitarbeitern unsere 87.000
Versicherten und rund 16.300 Arbeitgeber von 7 Standorten aus. Unsere Hauptverwaltung befindet sich in Hannover.
Die energie-BKK legt sehr großen Wert auf eine überdurchschnittlich gute Betreuung ihrer Versicherten, eine
konstruktive Zusammenarbeit mit den Partnerunternehmen, einen offenen, vertrauensvollen Umgang mit der Selbstverwaltung und einen wertschätzenden Umgang mit den Mitarbeitern.
Die Aufgabenschwerpunkte bilden:
Beratung der Versicherten zu allen Fragen des Sozialversicherungsrechts
Abschließende Bearbeitung von Anträgen auf Leistungen zur Teilhabe, Schwerpunkt Hilfsmittelmanagement
Steuerung bei individuellem Versorgungsbedarf
Repräsentation der energie-BKK im Außenverhältnis
Voraussetzungen für die Ausführung dieser Aufgaben sind:
Eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zum Sozialversicherungsfachangestellten (m/w) oder eine
vergleichbare Qualifikation
Gute Kenntnisse des MS Office-Pakets und „iskv_21c“
Kenntnisse im Umgang mit „MIP-Hilfsmittel-Management“ von Vorteil
Eine ergebnis- und zielorientierte Arbeitsweise
Flexibilität und Kommunikationsstärke
Die Stelle ist zunächst aufgrund einer Elternzeitvertretung für 2 Jahre befristet.
Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins und Ihrer
Gehaltsvorstellung. Bitte senden Sie Ihre Unterlagen unter der Referenzangabe „2015_TH SB“ per E-Mail
bis zum 13. März 2015 an unsere Personalabteilung, Frau Katharina Grunicke - [email protected]
Bei Fragen ist unsere Geschäftsbereichsleiterin Kunden, Frau Britta Henze, telefonisch unter 0511 91110 400 oder per
E-Mail - [email protected] - gern für Sie da.
In diesem Stellenangebot sind aus Gründen der Lesbarkeit die männliche und weibliche Sprachform nicht nebeneinander geführt. Bewerbungen sind gleichermaßen von Frauen und Männern gewünscht.
· Lange Laube 6 · 30159 Hannover · [email protected] · www.energie-bkk.de