- AKV EUROPA

23 S 24/17z Insolvenz A.Media Service-Verlagsges.m.b.H. FN377505f
Salzburg, 07.03.2017/HK
Sehr geehrte Damen und Herren,
die A.Media Service-Verlagsges.m.b.H. kann ihren laufenden Zahlungsverpflichtungen nicht mehr
nachkommen. Vom zuständigen Landesgericht Salzburg wurde ein Konkursverfahren eröffnet. Da
Sie auf der Gläubigerliste aufscheinen, übermittelt Ihnen der AKV EUROPA als staatlich
bevorrechteter Gläubigerschutzverband einen Informationsbericht.
Mit dem Auftrag zur Anmeldung Ihrer Forderung bei Gericht übernehmen unsere Juristen für Sie
die gesamte Abwicklung des weiteren Insolvenzverfahrens, insbesondere:
// Wahrnehmung sämtlicher notwendiger Gerichtstermine
// Wahrnehmung außergerichtlicher Termine wie zB Gläubigerausschusssitzungen etc.
// Außergerichtliche Abklärung allfälliger Forderungsbestreitungen
// Laufende Berichterstattung über das Verfahren
// Überprüfung der Angemessenheit und Erfüllbarkeit der vorgeschlagenen Sanierungsplanquote
// Einziehung und Weiterleitung der auf Ihre Forderung entfallenden Quote
In diesem Verfahren melden wir für Sie Ihre Forderungen bis EUR 5.000,-- GRATIS an!
Sie bezahlen lediglich die Gerichtsgebühr in Höhe von EUR 22,--.
Unsere Konditionen finden Sie auf www.akv.at und in der Beilage. Mitglieder erhalten mit dem
Schutzpaket 2017 ein Scheckheft für weitere Ermäßigungen und kostenlose Dienstleistungen.
Mit freundlichen Grüßen
AKV EUROPA
Alpenländischer Kreditorenverband
Dr. Franz Loizenbauer
Geschäftsstelle Salzburg
2
A.Media Service-Verlagsges.m.b.H.
// AKV INSOLVENZINFORMATION
VERFAHRENSDATEN
GESCHÄFTSZAHL //
GERICHT //
VERFAHRENSERÖFFNUNG //
ANTRAG //
EIGENVERWALTUNG //
VERWALTER //
ANMELDEFRIST //
PRÜFUNGSTAGSATZUNG //
BERICHTSTAGSATZUNG //
23 S 24/17z
Landesgericht Salzburg
07.03.2017
Eigenantrag
Nein
Dr. Christian Adam, Rechtsanwalt SigmundHaffner-Gasse 3, 5020 SALZBURG
03.05.2017
17.05.2017, 09:00 Uhr
17.05.2017, 09:00 Uhr
UNTERNEHMENSDATEN
NAME //
SITZ //
RECHTSFORM //
FIRMENBUCHNUMMER //
BRANCHE //
GRÜNDUNG //
STAMMKAPITAL //
GESCHÄFTSFÜHRER //
GESELLSCHAFTER //
DIENSTNEHMER //
A.Media Service-Verlagsges.m.b.H.
Binderweg 20, 5101 BERGHEIM
GmbH
FN377505f
Verlagswesen
21.03.2012
Euro 35.000,-- zur Gänze einbezahlt
Klüber Herbert, geb. 11.07.1969
Stöllner Alexandra, geb. 04.10.1970 (100 %)
8
INSOLVENZURSACHEN/VERMÖGENSVERHÄLTNISSE
Die Sanierung der oben angeführten Firma ist offensichtlich gescheitert. Die Im letzten Verfahren
versprochene Sanierungsplanquote wurde nur zu einem Viertel bezahlt. Weitere Quotenzahlungen
sind nicht mehr möglich. Die ursprünglichen Forderungen leben daher im Umfang von 75 % wieder
auf. Zusätzlich zu den sogenannten verbliebenen Altverbindlichkeiten gibt es weitere
Verbindlichkeiten von rund Euro 77.000,--. Somit ist von aktuellen Verbindlichkeiten von Euro
250.000,-- auszugehen.
Bei den Aktiva fehlen uns derzeit noch konkrete Informationen.
A.Media Service-Verlagsges.m.b.H.
3
// WEITERES VORGEHEN
Um für Sie einschreiten zu können, benötigen wir folgende Unterlagen:
VOLLMACHT
firmenmäßig gefertigt (das Formular finden Sie beiliegend)
FORDERUNGSNACHWEIS
Genaue Angabe der anzumeldenden Forderungshöhe (in EURO)
Belege, die die Höhe Ihrer Forderung ausweisen wie zB RECHNUNGEN, OFFENE POSTEN-LISTEN
BANKVERBINDUNG
bitte IBAN, Internationale Bank Account Number, sowie BIC direkt auf der Vollmacht vermerken
UID-NUMMER
bitte direkt auf der Vollmacht vermerken
EIGENTUMSVORBEHALT?
Wir benötigen:
- Schriftlichen Auftrag zur Geltendmachung
- Rechtsgültige Vereinbarung des Eigentumsvorbehalts (Vermerk auf der Rechnung reicht nicht)
- Welche Waren wurden unter Eigentumsvorbehalt geliefert
KONTAKTINFO
Die gegenständliche Insolvenz wird von der Geschäftsstelle Salzburg betreut.
Bitte senden Sie Ihre Unterlagen an:
oder einfach per Fax an:
oder per Mail an:
AKV EUROPA
Franz-Josef-Kai 7
5020 Salzburg
05 04 100 5220
salzb[email protected]
Sobald Ihre Unterlagen bei uns eingelangt sind, wird der AKV EUROPA für Sie tätig.
BEILAGEN //
Vollmacht
Tarifblatt
Besuchen Sie uns auf www.akv.at!
Bitte per Fax an 05 04 100 5220 oder per Mail an [email protected]
VOLLMACHT
Staatlich bevorrechteter
Gläubigerschutzverband nach
österreichischem Insolvenzrecht
Hiermit ermächtige(n) ich (wir) den
5020 Salzburg, Franz-Josef-Kai 7
meine (unsere) Forderungen im gerichtlichen Insolvenzverfahren anzumelden
mich (uns) bei Tagsatzungen, die zur Sicherung der Rechte als Gläubiger erforderlich sind, zu vertreten und dort das
Stimmrecht auszuüben
alle wie immer gearteten Erklärungen abzugeben, Eingaben einzubringen, Anträge zu stellen und Vergleiche zu
schließen
Zustellungen in Empfang zu nehmen
Zahlungen für mich (uns) zu übernehmen
Vorkehrungen zur Sicherstellung und Einbringlichmachung meiner (unserer) Forderung oder Teile derselben im
genannten Insolvenzfall zu treffen
Terminverlust und Wiederaufleben von Forderungen geltend zu machen
GERICHT //
Landesgericht Salzburg
GESCHÄFTSZAHL //
23 S 24/17z
NAME //
A.Media Service-Verlagsges.m.b.H.
ADRESSE //
Binderweg 20, 5101 BERGHEIM
ANMELDEFRIST //
03.05.2017
UID //
______________________________________
IBAN //
______________________________________
BIC //
______________________________________
MAILADRESSE* //
______________________________________
RECHNUNGSMAIL** //
______________________________________
*Bitte geben Sie uns eine Mailadresse bekannt, an die wir sämtliche Korrespondenz in diesem Insolvenzverfahren (wie
Berichte, Anfragen, etc.) schicken können.
**Falls Sie die Zusendung der Rechnung an eine andere Mailadresse wünschen.
......................................................................
Ort, Datum
................................................................................................................
Firmenmäßige Fertigung / Unterschrift
Falls Sie innerhalb einer Woche keine Empfangsbestätigung erhalten, bitten wir dringend um Kontaktaufnahme.
Sie finden die vollständigen AGB unter www.akv.at.