Flyer. - Stadt Leinfelden

Liebe Besucherinnen und Besucher,
die Stadtbücherei Leinfelden-Echterdingen lädt
Sie herzlich zum Tag der offenen Tür in der
Bücherei Leinfelden ein.
An diesem Tag möchten wir Ihnen nicht nur unsere
Vielfalt an Medien zeigen, sondern Sie auch zu
einem unterhaltsamen und abwechslungsreichen
Veranstaltungsprogramm für Menschen von
0 bis 99 Jahren in der Bücherei Leinfelden
willkommen heißen.
Wir freuen uns darauf, Sie, Ihre Familie, Freunde
und Bekannten zu einem unterhaltsamen
Nachmittag begrüßen zu dürfen.
Die Stadtbücherei dankt sehr herzlich dem Kinderund
Familienzentrum
Schönbuch,
dem
Förderverein Stadtbücherei LE sowie allen
ehrenamtlich Mitwirkenden für die hilfreiche
Unterstützung.
Bücherei Leinfelden
Neuer Markt 1
Tel. 0711 1600-276
Wir kommen!
Zum Tag der offenen Tür
in der Bücherei Leinfelden
70771 Leinfelden-Echterdingen
Öffnungszeiten:
Montag
geschlossen
Dienstag 15-19 Uhr
Mittwoch 10-13 und 15-18 Uhr
Donnerstag 15-19 Uhr
Freitag
15-18 Uhr
Samstag 10-13 Uhr
Immer geöffnet:
www.247online-bibliothek.de
Ihr Team der Bücherei Leinfelden
www.stadtbuecherei.leinfelden-echterdingen.de
E-Mail: stadtbuec[email protected]
Sonntag, 12.03.2017
14.00 – 18.00 Uhr
UNSER PROGRAMM FÜR SIE:
Beginn 14.00 Uhr
Begrüßung zum 9. „Tag der offenen Tür“
durch Herrn Bürgermeister Dr. Kalbfell
Auftritt der Kinder des
Kinder- und Familienzentrums
Schönbuch
Die Kinder des Kifaz Schönbuch
begrüßen alle Besucher mit
einem Lied.
DURCHGEHENDE ANGEBOTE AB 14.30 UHR
Umschauen – Entdecken – Ausleihen
Den ganzen Nachmittag über steht Ihnen unser
Medienangebot zum Entdecken und Ausleihen zur
Verfügung. Gerne stellen wir Ihnen auch einen
Büchereiausweis aus.
In der gesamten Bücherei
Kuchenbewirtung durch die Eltern des
Kinder- und Familienzentrum Schönbuch
Es werden Kuchen, Kaffee und weitere Getränke
angeboten.
Foyer
Die Spiele-Ecke
Auf alle, die gerne ein Spiel ausprobieren
möchten, warten zwei Großraumspiele und
Kreisel.
OG
Der Sinnesparcours
Mit allen Sinnen - Sehen, Riechen, Tasten, Hören
und Schmecken - entdecken und erleben. Eine
Spielstation voller vielseitiger Eindrücke steht
bereit.
OG
Leseempfehlungen des Gemeinderats
Buchausstellung
OG
SPEZIELLE PROGRAMMPUNKTE:
Tombola
Vom Förderverein der Stadtbücherei LE mit
tollen Preisen!
Foyer ab 14.30 Uhr
Wohlfühlerlebnis
Senada Leinmüller verwöhnt Interessierte mit
einer Handmassage. Unkostenbeitrag 10 Euro für
15 Minuten. Die Einnahmen werden dem Projekt
LEPO für die Kinderklinik in Poltawa gespendet
OG ab 14.30 Uhr
OG
Orimoto-Tiere falten
Orimoto ist das Verfalten von Büchern mittels
Eselsohren. So entstehen aus alten Büchern
lustige Mäuse und Igel. Für Kinder ab 6 Jahren.
Wer angelt den größten Fisch?
Unser Teich ist randvoll gefüllt mit tollen Preisen
und wartet auf große und kleine Angler.
Kostenbeitrag: 0,50 Euro.
Zauberer S-T-E-F-A-N
Zauberer S-T-E-F-A-N wird zu Gast in der Bücherei
sein und dafür sorgen, dass Groß und Klein einen
spaßigen Nachmittag erleben.
Bücherei-Bingo
Wer seine Bingo-Karte als Erster vollständig hat,
erhält eine kleine Belohnung.
OG
OG von 15.00 – 17.00 Uhr
In der gesamten Bücherei von 15.00 – 17.00 Uhr
Lichtkunst in LE
Power-Point-Vortrag von Cornelia Buder M.A.
In der Unterführung der S-Bahn-Station
Leinfelden gibt es bis Oktober 2017 die
Lichtinstallation "Läufer 10" der Schweizer
Lichtkünstler Christine Camenisch und Johannes
Vetsch zu sehen. Als Beispiel für die Lichtkunst
von heute ist sie Ausgangspunkt zu diesem
Vortrag.
Seminarraum 1 von 15.00 – 16.00 Uhr
Puppenspiel „Pimpernell“
Eine bezaubernde Geschichte für Kinder ab
3 Jahren. Aufgeführt von Eva König.
Eintritt 2,50 Euro. Vorverkauf in der Bücherei
Leinfelden ab 21.02.2017 an der Ausleihtheke.
Atelier
1.:14.45 bis 15.05 Uhr,
2.: 15.30 – 15.50 Uhr,
3.: 16.15 bis 16.35 Uhr
Bilderbuchkino: „Die Geschichte vom Löwen,
der nicht schreiben konnte“
Der Löwe hat sich Hals über Kopf in eine Löwin
verliebt und möchte ihr nun einen Brief
schreiben… Für Kinder ab 5 Jahren.
Seminarraum 2 ab 15.00 Uhr
Post für Dich
Nach dem Bilderbuch „Ich hab Dich lieb“ von
Géraldine Elschner können alle Kinder ihren
Namen oder einen Gruß in verschiedenen
Sprachen auf einem Brief schreiben lassen.
OG von 15.00 – 16.00 Uhr
Welches ist das stärkste Tier?
Hier sind alle Kinder gefragt, die gerne witzige
Scherzfragen lösen. Wer alles wusste, erhält eine
kleine Belohnung. Für Kinder ab 6 Jahren.
Zeichenraum von 16.00 - 17.00 Uhr
spezielle Angebote nur für Kinder.